Hot Stock
Wenn die FDA dies genehmigt, könnte das Wunder für diese kleine Aktie bedeuten!
Anzeige

Spexis WKN: A2JK4Q ISIN: CH0106213793 Kürzel: SPEX Chemie und Pharma: Pharma

Kurs zur Spexis Aktie
0,074 EUR
±0,00 %±0,000
21. Jul, 19:00:14 Uhr, Lang & Schwarz
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Themen entdecken
P2PInvest
P2PInvest, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 22.12.2023 17:10 Uhr
Jaaaa!
B
Betamorphose, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 09.08.2023 9:02 Uhr
Noch jemand investiert?
R
Rockyciano, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 06.06.2023 14:56 Uhr
👀
Solix
Solix, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 09.01.2023 7:28 Uhr
🎈
S
Shabo, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 08.09.2022 17:55 Uhr
Jemand hier noch drinnen ?
Beat
Beat, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 01.09.2021 19:07 Uhr
https://www.polyphor.com/news-adhoc/news-detail/?newsid=2147530 Merger mit einem anderen kleinen Biotech. Na wenn das mal gut geht... Bin gespannt auf die Reaktion Morgen bei Eröffnung SWX.
Schwan
Schwan, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 28.06.2021 13:19 Uhr
Wegen?
Beat
Beat, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 28.06.2021 7:20 Uhr
Autsch! Das gibt jetzt heute bestimmt ein Blutbad. Ich tippe auf Miinus 30%.
H
Hosch13, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 15.04.2021 14:00 Uhr
.
Beat
Beat, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 14.12.2020 8:41 Uhr
Daher der Kurssprung letzte Woche... wussten ein paar schon ein bisschen früher davon.
Beat
Beat, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 31.08.2020 7:19 Uhr
Zusammenarbeit mit Fosun/China. Positiv.
Beat
Beat, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 03.08.2020 7:14 Uhr
Good news heute: „Allschwil, Switzerland, August 3, 2020 Polyphor announces second positive Data Safety Monitoring Board recommendation to continue Phase III FORTRESS study without modifications Polyphor AG (SIX: POLN) announced today that the Phase III clinical trial independent Data Safety Monitoring Board (DSMB) has completed the second, pre-specified interim analysis on July 31 of safety outcomes for 284 randomized patients (data lock June 1st) in the Phase III pivotal study with balixafortide in HER2 negative, locally recurrent or metastatic breast cancer patients. The DSMB indicated that the Phase III clinical study should continue without modifications. "While we approach the completion of the enrollment of the FORTRESS study in the near future and many patients continue on their treatment, we are very pleased with the DSMB recommendation that the Phase III clinical trial with balixafortide continues without any protocol modification", said Frank Weber, MD, CMDO of Polyphor. "Despite the unprecedented challenges posed by the COVID-19 pandemic, and thanks to the tremendous efforts of our teams and investigators around the world, we have been able to randomize 339 patients to date." FORTRESS (POL6326-009) is an international, multicenter, randomized active-controlled, open-label Phase III trial which will investigate the efficacy, safety and tolerability of intravenous balixafortide given with eribulin versus eribulin alone in the treatment of HER2 negative, locally recurrent or metastatic breast cancer. The study will comprise a total of 384 patients with HER2 negative MBC, with at least 320 patients receiving third or subsequent line and 64 patients receiving second line chemotherapy. Subject to the data Polyphor may be able to submit a filing for accelerated approval approximately six months after the recruitment is completed on the basis of the analysis of the overall response rate (ORR), confirmed by an independent blinded review, and of the associated durability of response. The full approval would be based on the magnitude of Progression Free Survival (PFS) on blinded independent review, supported by an overall survival trend favoring balixafortide arm and a favorable risk-benefit profile.“
Beat
Beat, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 25.06.2020 19:52 Uhr
Wenn man Mut hat: Ja. Sonst eher nein. Ist ein Top oder Flop-Investment. Entweder sie schaffen es in 18 Monaten oder sie sind Pleite.
T
Tycoon5c69c80659f40, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 29.05.2020 0:18 Uhr
Lohnt es sich hier zu investieren?
Beat
Beat, POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion, 23.05.2020 19:12 Uhr
Spannendes Chartbild. 50er durchbricht 200er-Durchschnitt am Montag, wenn alles gut geht. Starkes Kaufsignal. Bin gespannt, was POLN draus macht.
Themen zum Wert
1 POLYPHOR AG SF2 Hauptdiskussion
Anzeige Weltweit handeln ab 0 Euro - Zum Depot
Kursdetails
Geld (bid) 0,057 (87.108)
Brief (ask/offer) 0,091 (87.108)
Spread 36,645
Geh. Stück 0
Eröffnung 0,074
Vortag 0,074
Tageshoch 0,074
Tagestief 0,074
52W Hoch 2,000
52W Tief 0,010
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 0 Stk
in CHF gehandelt 17.094 Stk
Gesamt 17.094 Stk
Partner-News
Anzeige

15:00 Uhr • Partner • Societe Generale

6:30 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 22:48 Uhr • Partner • Clickout Media

Gestern 15:01 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 11:44 Uhr • Partner • Clickout Media

Aktien-News

18:39 Uhr • Partner • Wallstreet Online

18:22 Uhr • Partner • MediaFeed

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
Lang & Schwarz 0,057 87.108 Stk 0,091 87.108 Stk 1721581214 19:00 0,074 EUR
SIX Swiss (CHF) 0,066 102 Tsd. Stk 0,077 38.405 Stk 1721403078 19. Jul 94 Stk 0,078 CHF
BX Swiss 0,068 25.707 Stk 0,080 25.707 Stk 1718119800 11. Jun 0,050 CHF
SIX Swiss Exchange SwissAtMid 1720597037 10. Jul 17.000 Stk 0,092 CHF
ges. 17.094 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
3,5 Mio.
Anzahl der Aktien
47,7 Mio.
Termine
27.09.2024 Quartalsmitteilung
Aktionärsstruktur %
Freefloat 74,52
Ingro Finanz AG 11,09
VARUMA AG 8,40
CS Inv. Funds 2-Credit Suisse 5,99
BörseNEWS.de Community. Sei dabei.
Grundlegende Daten zur Spexis Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 6,42 - - - - - -
Gewinn je Aktie (EPS) -4,01 - - - - - -
Cash-Flow -42,4 Mio. - - - - - -
Eigenkapitalquote 28,85 % - - - - - -
Verschuldungsgrad 246,64 - - - - - -
EBIT -44,7 Mio. - - - - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) -2,16 - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) -2,03 - - - - - -
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 14,3 Mio. - - - - - -
Ergebnis vor Steuern -44,9 Mio. - - - - - -

Info Spexis Aktie

Spexis

Die Spexis AG (ehemals Polyphor AG) ist ein biopharmazeutisches Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Entwicklung von OMPTA (Outer Membrane Protein Targeting Antibiotics). OMPTA sind eine neue Klasse von Antibiotika gegen gramnegative Bakterien. Murepavadin (POL7080), gegen Pseudomonas aeruginosa, ein von der WHO als kritischer Erreger der Priorität 1 anerkannt, befindet sich in der Phase III. Der Immunonkologiewirkstoff, Balixafortide (POL6326), für Patientinnen mit fortgeschrittenem Brustkrebs, erreichte den klinischen Wirksamkeitsnachweis in der Phase-Ib-/Proof-of-Concept-Studie in Kombination mit Eribulin. Weitere präklinische Antibiotika auf Basis der OMPTA-Plattform befinden sich in der Produktepipeline des Unternehmens. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat seinen Firmensitz in Allschwil bei Basel, Schweiz. Ende 2021 fusionierte das Unternehmen mit EnBiotix Inc. und firmiert seither unter dem Namen Spexis AG. Die Spexis Aktie gehört zur Branche Chemie und Pharma und dem Wirtschaftszweig Pharma.

Kursentwicklung

Der letzte Kurs der Spexis Aktie liegt bei 0,074 EUR (21. Jul, 19:00:14 Uhr). Somit hat sich die Spexis Aktie gegenüber dem Vortag noch nicht bewegt. Auf einen Monat gesehen, konnte die Spexis Aktie um +91,21 % zulegen. Im Zeitraum eines Jahres, hat die Spexis Aktie mit -81,43 %, keine gute Performance hinlegen können. Derzeit notiert die Aktie mit +86,22 % über ihrem 52-Wochen Tief aber bleibt mit -2.602,70 % unter dem 52-Wochen Hoch.

Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV)

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) wurde von Spexis zuletzt in 2020 mit 6,42 angegeben. Für Analysten stellen KUV-Werte unter eins eine Unterbewertung der jeweiligen Aktie dar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis unterliegt jedoch permanenten Schwankungen und sollte nicht als einzige Kennzahl betrachtet werden. Nach den uns zur Verfügung stehenden Daten, läge das KUV für die Spexis Aktie aktuell bei 0,25 und wäre für Aktienanalysten per Definition empfehlenswert, da die Aktie unterbewertet zu sein scheint.

Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV)

Das letzte für Spexis an uns übermittelte Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) aus 2020, liegt bei -2,16 und entspräche somit ungefähr der -2-fachen Kursnotierung gegenüber dem Cash-Flow. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis setzt den Aktienkurs eines Unternehmens mit seinem Cash-Flow ins Verhältnis. Der Wert gibt das Vielfache vom Aktienpreis im Vergleich zum Cash-Flow an. Je hoher das KCV, desto teurer ist ein Unternehmen. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis errechnet sich aus dem aktuellen Aktienkurs geteilt durch den Cash-Flow pro Aktie. Mit dem aus 2020 übermitteltem Cash-Flow von -42,4 Mio., beträgt der Cash-Flow pro Aktie -0,89 EUR und ergibt mit dem aktuellen Kurs der Spexis Aktie von 0,074 EUR ein Kurs-Cashflow-Verhältnis von aktuell -0,08 und kann im Durchschnitt eines breiten Aktienmarktes als niedriger Wert und somit als gut bewertet werden. Jedoch sollte dieser Wert Branchenspezifisch betrachtet werden, da der Cash-Flow von vielen Faktoren wie u. a. Abschreibungen beeinflusst wird.

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)

Für Spexis wird das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) aus 2020 mit -2,03 angegeben. Ein veröffentlichtes KGV aus Abschlussberichten eines Unternehmens wird, insbesondere bei Aktiengesellschaften mit mehr als einer Aktiengattung, wie Stamm- und Vorzugsaktien, mit den Durchschnittswerten der Aktien berechnet. Pauschale Aussagen darüber, ob eine Aktie kaufenswert ist oder nicht, lässt die Kennzahl zum Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) nicht ohne weiteres zu. Ein niedriger KGV-Wert kann je nach Kontext positiv bewertet werden und deutet auf ein "günstiges" Unternehmen hin. Umgekehrt können Unternehmen mit einem niedrigen KGV auch hohe Verlustrisiken bergen. Eine umfassende Aktienanalyse kann das KGV jedoch nicht ersetzen, weshalb sie nur als Orientierungshilfe dienen sollte.