HORNBACH Holding WKN: 608340 ISIN: DE0006083405 Kürzel: HBH Branche: Handel, Einzelhandel

Kurs zur HORNBACH Holding Aktie
75,25 EUR
-0,13 %-0,10
13. Apr, 11:27:46 Uhr, Lang & Schwarz
Marktkapitalisierung 1,2 Mrd. EUR
Dividendenrendite 3,26 %
KGV 8,26
Ergebnis je Aktie 8,55 EUR
Dividende je Aktie 2,40 EUR
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Smartbroker entdecken
Jetzt Smartbroker
Smartbrokerplus
Themen entdecken
VonZwingenberg
VonZwingenberg, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 1. Apr 3:58 Uhr
Sehr gute Zahlen und der Kurs ist ja auch signifikant nach oben gegangen. Die weitere Analyse überlasse ich den Spezialisten siehe nachfolgende Bewertungen. Analyse 1 FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Hornbach Holding von 80 auf 90 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Die Baumarkt-Gesellschaft könne im neuen Geschäftsjahr wieder Umsatzwachstum generieren, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der positive Trend bei der Handelsspanne und eine hohe Kostendisziplin sollten eine stabile Entwicklung der operativen Ergebnisse (Ebit) ermöglichen./bek/he Veröffentlichung der Original-Studie: 28.03.2024 / 15:28 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.03.2024 / 15:38 / MEZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. Die HORNBACH Holding Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von +0,61 % und einem Kurs von 73,75EUR auf Tradegate (28. März 2024, 16:45 Uhr) gehandelt. Analysierendes Institut: DZ BANK Analyst: Thomas Maul Analysiertes Unternehmen: Hornbach Holding Aktieneinstufung neu: positiv Währung: EUR Zeitrahmen: 12m Analyse 2 HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Hornbach Holding nach vorläufigen Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Die Zahlen des Baumarktbetreibers für das vierte Quartal seien gut ausgefallen, schrieb Analyst Benjamin Thielmann in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Für das laufende Geschäftsjahr sei allerdings Vorsicht angebracht. Dies spiegele sich im zurückhaltenden Ausblick wider./mf/gl Veröffentlichung der Original-Studie: 26.03.2024 / 17:29 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. Die HORNBACH Holding Aktie wird zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Nachricht mit einem Plus von +0,14 % und einem Kurs von 73,65EUR auf Tradegate (27. März 2024, 13:56 Uhr) gehandelt. Analysierendes Institut: BERENBERG Analyst: Benjamin Thielmann Analysiertes Unternehmen: Hornbach Holding Aktieneinstufung neu: neutral Kursziel neu: 75 Kursziel alt: 75 Währung: EUR Zeitrahmen: 12m Zum Schluss noch eine ausführliche Fundamentalbewertung der Aktie https://aktienfinder.net/aktien-profil/Hornbach%20Holding-Aktie Keine Kaufempfehlung, kein Kaufzwang und schon gar keine Verkaufempfehlung! Thomas von Zwingenberg wünscht allen investierten und zukünftig investierten riesen Spaß und ganz viel Erfolg🍀☀️☀️☀️☀️☀️🍌🙊
VonZwingenberg
VonZwingenberg, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 4. Mär 12:14 Uhr
Verbraucher sparen auch im Baumarkt 2023 war kein gutes Jahr für Baumärkte. Schuld sind die Krisenstimmung und das schlechte Wetter. Die Branche blickt wenig optimistisch nach vorn. Die Kaufzurückhaltung und Sparsamkeit der Kunden trifft auch die Baumarktbranche in Deutschland. Die Umsätze gingen 2023 trotz gestiegener Preise im Vergleich zum Vorjahr nominal um 3,1 Prozent zurück auf 21,2 Milliarden Euro. Das teilte der Handelsverband Heimwerken, Bauern und Garten (BHB) am Montag in Köln mit. Nicht nur Kriege, Inflation und die Unsicherheit der Verbraucher haben sich demnach negativ auf die Geschäfte ausgewirkt, sondern auch das schlechte Wetter im Frühjahr und Sommer.  Die Erlöse entwickelten sich 2023 damit deutlich schlechter als im Einzelhandel insgesamt, der zumindest ohne Berücksichtigung von Preissteigerungen leicht zulegen konnte. Einen besonders hohen Umsatzrückgang verzeichneten die Bau- und Gartenfachmärkte bei den Sortimenten Freizeit und Saisonwaren, Gartenausstattung und Fliesen (jeweils minus 11 Prozent). Die Online-Umsätze sanken um knapp fünf Prozent. Besser als im Vorjahr lief es unter anderem bei den Produktgruppen Gartenchemie, Erden und Saatgut sowie Haushaltswaren. 2022 hatte die Baumarktbranche noch kräftig zulegen können. Trotz des Einbruchs steht der Wirtschaftszweig aktuell besser da als 2019 vor der Coronapandemie. 4. März 2024, 10:19 Uhr
VonZwingenberg
VonZwingenberg, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 4. Feb 12:02 Uhr
Ich sehe eher die DZ Bank mit ihrer Analyse im Bereich des möglichen, da es ein grundsolides Management gibt. Von diesem bin ich völlig überzeugt und draue der Aktie noch etwas zu! FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Hornbach Holding auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 80 Euro belassen. Auf dem sehr niedrigen Bewertungsniveau würden die kurzfristigen Risiken - Kaufzurückhaltung bei größeren Projekten - überbetont und die langfristigen Chancen - Wachstumspotenzial durch energetisches Sanieren und altersgerechtes Umbauen - nicht ausreichend reflektiert, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Montag vorliegenden Studie. Positiv stimmten ihn die erhöhte Kostendisziplin, die hohe Flächenproduktivität und die anhaltend guten Kundenzufriedenheitswerte./mis/tih Veröffentlichung der Original-Studie: 22.01.2024 / 12:22 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.01.2024 / 13:39 / MEZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. Bildquellen: Nessluop / Shutterstock.com
Von_Treff
Von_Treff, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 05.01.2024 10:48 Uhr
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Hornbach Holding auf "Hold" mit einem Kursziel von 69 Euro belassen https://www.finanzen.net/analyse/hornbach_hold-joh_berenberg_gossler__co_kg_berenberg_bank__927544
VonZwingenberg
VonZwingenberg, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 22.10.2023 16:33 Uhr

Ein dauerhaftes Geschäftsmodell, das mit kurzfristigen Schwierigkeiten konfrontiert ist, die von außen verursacht werden (erhöhte Material- und Personalkosten). = Kauf zu günstigen Preisen

Sehe ich genauso und das wird auch wieder nach⤴️ laufen, da bin ich mir zu 100 % sicher. Als es unter die 60 € ging, habe ich einen Sparplan mit zweimaliger Abbuchung (Anfang/Mitte) eingerichtet und den lasse ich laufen. Die sukzessive Senkung meines EK ist damit garantiert! Sehr gutes und aussagefähiges Interview mit Frau Karin Dohm, seineszeichnens Chief Financial Officer und Aufsichtsrätin der Hornbach Holding AG & Co. KGaA Am 6. Oktober 2023 hat übrigens Karin Dohm Aktien im Wert von 60.000 € von Hornbach Holding gekauft. Ein sogenannter Insiderkauf, der auch veröffentlicht wurde. https://youtu.be/_aQSrXWZK5Y?feature=shared Die Baumarktkette Hornbach Holding (WKN: 608340) gehörte zu den Profiteuren der Coronapandemie, da sich die Menschen verstärkt zu Hause aufhielten und es sich dort schön machen wollten. Nach dem Ende der Pandemie erwartet das Familienunternehmen einen leichten Rückgang beim Ergebnis und ist dafür vom Markt heftig bestraft worden: Die Aktie notiert derzeit (27.01.2023) etwa 40 % unter ihrem Höchstkurs. Dieser Kurseinbruch ist völlig übertrieben, denn das Geschäft läuft weiterhin sehr gut. Hornbach plant die Eröffnung von vier zusätzlichen Standorten und ist online vorne mit dabei. Die bereits existierenden Märkte befinden sich zu 60 % im Besitz des Unternehmens und stellen einen erheblichen zusätzlichen Wert dar.  Der depressive Mr. Market bietet uns dieses Papier gerade mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von nur 6 und einer Dividendenrendite von 2,9 % an. Da sollten wir zugreifen. Heute wird mein Sparplan wieder bedient!😃⏫🍾🔨
L
Leandr0, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 19.10.2023 15:26 Uhr
Ein dauerhaftes Geschäftsmodell, das mit kurzfristigen Schwierigkeiten konfrontiert ist, die von außen verursacht werden (erhöhte Material- und Personalkosten). = Kauf zu günstigen Preisen
V
Vorsehung, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 20.09.2023 14:50 Uhr
Ich bin heute eingestiegen (60€), jetzt kann es wieder drehen! Der Baumarkt ist bei uns immer gut besucht 😊
VonZwingenberg
VonZwingenberg, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 15.09.2023 18:51 Uhr

Was ist mit der Aktie los ?

Prognosesenkung, trotzdem bleibe ich dabei und bin am überlegen, sogar noch etwas aufzustocken.
Dimpflmoser
Dimpflmoser, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 15.09.2023 16:44 Uhr
Lies mal die neueste Adhoc… wenn man dem alten Bernecker, Stagge und Herr Poleit zuhört kommt Inflation und Rezession noch viel ausgeprägter in 2024. Harte Zeiten für Börsianer.
L
Lukas1996, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 15.09.2023 16:37 Uhr
Was ist mit der Aktie los ?
T
Tesla.ist.kacka, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 28.08.2023 20:38 Uhr
So ist schon wieder ein Monat rum. Zeit für einen neuen Beitrag😁. Denke das wir bestimmt bald die 74€ erreichen werden.
T
Tesla.ist.kacka, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 26.07.2023 6:46 Uhr
Lieber so wie in anderen Foren wo nur hauen und stechen angesagt ist 👍
M
Mrnafuture, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 28.06.2023 22:21 Uhr
Sehr ruhig hier. Dafür, dass die Aktie doch ganz gut performt seit einiger Zeit.
H
Hornbee, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 09.06.2023 12:58 Uhr
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2023-06/59283541-hornbach-holding-korrektur-absolviert-118.htm
Highländer
Highländer, HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion, 01.06.2023 10:45 Uhr
Müssen sich Anleger auf weitere Einbußen gefasst machen? www.finanznachrichten.de/...-aktie-nun-die-trendwende-486.htm
Themen zum Wert
1 HORNBACH HOLDING Hauptdiskussion

News zu HORNBACH Holding

Werbung
Weiter abwärts ?
Short Hebel 5 handeln
Kursdetails
Geld (bid) 75,00 (27)
Brief (ask/offer) 75,50 (27)
Spread 0,66
Geh. Stück 0
Eröffnung 75,35
Vortag 75,35
Tageshoch 75,35
Tagestief 75,25
52W Hoch 77,68
52W Tief 55,08
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 10.525 Stk
in USD gehandelt 1 Stk
in CHF gehandelt 315 Stk
Gesamt 10.841 Stk
Partner-News
Anzeige

7:01 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 18:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 16:45 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 15:27 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 15:01 Uhr • Partner • onemarkets Blog

Aktien-News

10:30 Uhr • Partner • MediaFeed

10:11 Uhr • Artikel • BörsenNEWS.de

Gestern 22:22 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
Xetra 75,10 46 Stk 75,40 36 Stk 1712936106 12. Apr 5.753 Stk 75,80 EUR
L&S Exchange 75,10 67 Stk 75,60 67 Stk 1712955520 12. Apr 235 Stk 75,35 EUR
Nasdaq OTC 1710423002 14. Mar 1 Stk 78,33 USD
Baader Bank 75,20 66 Stk 75,70 66 Stk 1712950760 12. Apr 75,45 EUR
Frankfurt 75,20 40 Stk 75,70 40 Stk 1712920020 12. Apr 75,80 EUR
Tradegate 75,20 80 Stk 75,70 80 Stk 1712953592 12. Apr 3.471 Stk 75,50 EUR
Lang & Schwarz 75,00 27 Stk 75,50 27 Stk 1713000466 11:27 75,25 EUR
Eurex 1712939779 12. Apr 75,86 EUR
TTMzero RT 1712945852 12. Apr 75,45 EUR
London 73,40 1.000 Stk 77,10 1.000 Stk 1712941749 12. Apr 700 Stk 76,40 EUR
Berlin 75,20 75 Stk 75,70 75 Stk 1712901804 12. Apr 75,60 EUR
Düsseldorf 75,10 100 Stk 75,80 100 Stk 1712943141 12. Apr 75,10 EUR
SIX Swiss (CHF) 54,60 1556784116 2. May 85 Stk 54,60 CHF
Hamburg 75,20 40 Stk 75,70 40 Stk 1712902563 12. Apr 75,60 EUR
München 75,20 75 Stk 75,70 75 Stk 1712901800 12. Apr 75,60 EUR
Hannover 75,20 40 Stk 75,70 40 Stk 1712902566 12. Apr 75,60 EUR
Stuttgart 75,20 120 Stk 75,70 120 Stk 1712951701 12. Apr 202 Stk 75,20 EUR
BX Swiss 72,81 141 Stk 73,19 141 Stk 1705338001 15. Jan 230 Stk 61,82 CHF
Gettex 75,20 66 Stk 75,70 66 Stk 1712951039 12. Apr 164 Stk 75,20 EUR
Quotrix Düsseldorf 75,20 100 Stk 75,70 100 Stk 1712947487 12. Apr 75,45 EUR
Wien 73,80 76,60 1712937006 12. Apr 75,40 EUR
ges. 10.841 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
1,2 Mrd.
Anzahl der Aktien
16,0 Mio.
Termine
23.04.2024 Champions Konferenz - Quirin Privatbank, Frankfurt
24.04.2024 Münchner Kapitalmarkt Konferenz - GBC, München
14.05.2024 Frühjahrskonferenz - Equity Forum, Frankfurt
22.05.2024 Bilanzpressekonferenz der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA 2023/2024
22.05.2024 Analystenveranstaltung
Aktionärsstruktur %
Freefloat 47,59
Gertraud Luise Hornbach 11,31
Finda Oy 10,06
Prudential plc 6,78
M&G PLC 6,77
Allan & Gill Gray Foundation 3,00
First Eagle Investment Management, LLC 2,99
BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbH 2,99
Axxion S.A. 2,95
Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH 2,95
Platinum International Fund 2,61
BörseNEWS.de Community. Sei dabei.
Grundlegende Daten zur HORNBACH Holding Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
KUV 0,17 0,23 0,32 0,20 - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 6,55 10,35 12,55 9,82 8,55 8,81 -
Cashflow 324,5 Mio. 346,5 Mio. 344,9 Mio. 425,4 Mio. - - -
Eigenkapitalquote 35,60 % 36,85 % 37,86 % 37,57 % - - -
Verschuldungsgrad 161,04 151,40 156,07 159,33 - - -
EBIT 213,8 Mio. 324,3 Mio. 361,3 Mio. 289,4 Mio. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
KCV 2,51 3,60 5,42 2,95 - - -
Dividendenrendite 2,06 % 2,07 % 3,20 % 3,48 % 3,26 % - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 7,77 7,56 9,37 8,00 8,26 8,50 -
Dividende je Aktie 1,50 2,00 2,40 2,40 2,40 - -
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 4,7 Mrd. 5,5 Mrd. 5,9 Mrd. 6,3 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern 166,2 Mio. 266,1 Mio. 314,3 Mio. 218,3 Mio. - - -
Steuern 61,3 Mio. 100,9 Mio. 114,6 Mio. 61,2 Mio. - - -
Ausschüttungssumme 29,1 Mio. 29,1 Mio. 38,8 Mio. 41,0 Mio. - - -

Info HORNBACH Holding Aktie

HORNBACH Holding

Die HORNBACH Holding AG & Co. KGaA ist die Muttergesellschaft der HORNBACH-Gruppe. Sie verfügt über mehrere Beteiligungsgesellschaften im Bereich Handel und Immobilien. Die mit Abstand größte und wichtigste Beteiligungsgesellschaft ist die HORNBACH-Baumarkt AG als Betreiber großflächiger Baumärkte mit integriertem Gartencenter im In- und Ausland. Unter der Verantwortung der Tochtergesellschaft HORNBACH-Baumarkt AG werden in Europa 140 Bau- und Gartenmärkte sowie von der Lafiora HORNBACH Florapark GmbH drei alleinstehende Gartencenter mit einer gesamten Verkaufsfläche von rund 1,4 Mio. m² betrieben. Abgerundet werden die Handelsaktivitäten durch die Tochter HORNBACH Baustoff Union GmbH mit dem Fokus auf dem Baustoffhandel mit vorwiegend gewerblichen Kunden. Des Weiteren ist die Gesellschaft in der Entwicklung und Vermarktung von Einzelhandelsimmobilien tätig. Dieser Bereich ist überwiegend in der HORNBACH Immobilien AG angesiedelt. Die Hornbach Holding plant derzeit ein öffentliches Delisting-Angebot der Aktien der Hornbach-Baumarkt AG, um zukünftig mit einer Aktie mit der Gruppe an der Börse vertreten zu sein.