CECONOMY AG

WKN: 725750 ISIN: DE0007257503 Kürzel: CEC Mehr zu "CECONOMY"

Börse
Xetra

5,64 EUR

+0,39 % +0,02

Stand: 17.05.2019 - 17:35:01 Uhr

Geld (Stk.) 5,640 ( 330)
Brief (Stk.) 5,644 ( 304)
Spread 0,071
Vortag 5,618
Eröffnung 5,598
Geh. Stück ca. 764 Tsd

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 5,640 5,644 1558107301 17.05.19 764.475 5,64 EUR
Frankfurt 5,586 5,696 1558077099 17.05.19 0 5,54 EUR
Berlin 5,584 5,698 1558111526 17.05.19 0 5,64 EUR
Düsseldorf 5,580 5,702 1558105234 17.05.19 0 5,64 EUR
Hamburg 5,586 5,696 1558073365 17.05.19 0 5,59 EUR
München 5,586 5,696 1558072863 17.05.19 0 5,56 EUR
Hannover 5,586 5,696 1558073424 17.05.19 0 5,59 EUR
Stuttgart 5,594 5,628 1558122902 17.05.19 57 5,59 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1556659198 30.04.19 1.000 6,71 USD
Tradegate 5,594 5,642 1558124755 17.05.19 11.109 5,62 EUR
Lang & Schwarz 5,579 5,627 1558175540 18.05.19 0 5,60 EUR
Eurex 0,000 0,000 1558110891 17.05.19 0 5,64 EUR
Deutsche Bank 9,860 9,870 1499945948 13.07.17 0 9,86 EUR
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1558106990 17.05.19 0 6,30 CHF
BX Swiss 6,367 6,368 1552323600 11.03.19 0 5,45 CHF
Gettex 5,594 5,642 1558122180 17.05.19 0 5,64 EUR
Wien 0,000 0,000 1558021506 16.05.19 90 5,66 EUR
Baader Bank 5,594 5,642 1519032187 19.02.18 0 11,22 EUR
SIX Swiss (EUR) 0,000 0,000 1309507832 01.07.11 0 0,00 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1558124755 17.05.19 0 5,64 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 1129)
15:32 Uhr 09.05.19
F
Fightberry1 Die wird meiner Meinung nach bei dem Markrumfeld und dem starken Anstieg in letzter Zeit noch weiter nach unten korrigieren. Mein stop loss hat bei 5.8 ausgelöst. Falls sie nochmal in die Nähe der 5 kommt, würde ich es wohl nochmal probieren
17:44 Uhr 07.05.19 furbacchione dachte echt, Absturz kommt, nach dem rasanten Anstieg. Nix da. Hält sich verdammt gut.
12:28 Uhr 01.05.19
H
Hobbyaktionär2 Ich bin nur noch bei den Vorzügen drin und mit ca 10% Plus raus ...
18:06 Uhr 30.04.19 The_mio_hd. Bulle: Kurzfristig vielleicht, langfristig bin ich mir da nicht so sicher. Natürlich sind die aktuellen Sparmaßnahmen zunächst positiv zu bewerten. Allerdings schlägt dies auch auf die Märkte durch die immer noch 1. einen Großteil des Umsatzes beisteuern und 2 auch das Argument sind warum der Onlineshop Umsätze macht ( „Da habe ich im Notfall jemanden vor Ort“). Die Stimmung ist mies und die Angst geht unter den Mitarbeitern um. Viele langjährige Mitarbeiter auf Abteilungsleiterebene und so weiter haben das Unternehmen verlassen beziehungsweise beabsichtigen dies kurzfristig zu tun. Wer die Chance hat geht. Dadurch werden zwar stellen reduziert, aber das Personal welches übrig bleibt ist um es nett zu formulieren nicht zwangsläufig geeignet eine positive Customer experience zu schaffen. Durch Preisführerschaft lässt sich ein Unternehmen mit dem Kostenapparat, auch wenn dieser reduziert wird, nicht finanzieren. Also sollte der Schwerpunkt auf Beratung und Service legen. Und dafür braucht man das qualifizierte Personal welches im Moment auf der Suche nach neuen Arbeitgebern ist.
17:30 Uhr 30.04.19
B
Bulle483 Wird weiter hoch gehen
15:58 Uhr 30.04.19 HopeRocket wäre ich doch lieber bei 4 Euro drin geblieben.
15:21 Uhr 30.04.19
F
Fightberry1 Ich setze einen Stop-loss auf 5,75 und bleibe weiter drinnen. Denke dieses Jahr gibt es hier nur eine Richtung.
13:26 Uhr 30.04.19
H
Hobbyaktionär2 Ich bin im Plus... halten, nicht halten das ist die Frage
11:01 Uhr 30.04.19 HeikoGonzales Ich werde nicht mit Verlust verkaufen...
09:51 Uhr 30.04.19 furbacchione bin raus. zwar mit Verlust, aber das wird mir zu heiß hier. Hat nach dem Tiefststand ja über 100% zugelegt. Wenn's passt, steig ich vielleicht wieder ein. Viel Glück allen.
09:13 Uhr 30.04.19
F
Fightberry1 Läuft hart hier!
10:14 Uhr 15.04.19 furbacchione brauch nur 7,37 (plus 25,00€ Gebühr)
10:05 Uhr 15.04.19
F
Fightberry1 7.5 würde ich natürlich auch nehmen ;)
17:39 Uhr 14.04.19
N
Numi 7,5 waere ein Traum
11:53 Uhr 14.04.19 HeikoGonzales Ich würde hier lieber meine 7,5€ sehen...
20:04 Uhr 12.04.19
F
Fightberry1 Das Abrutschen unter 5€ war unnötig. Aber immerhin können wir die schnellen 6€ jetzt dieses Jahr noch sehen. :)
20:03 Uhr 12.04.19
F
Fightberry1 Das Abrutschen unter 5€ war unnötig. Aber immerhin können wir die schnellen 6€ jetzt dieses Jahr noch sehen. :)
12:16 Uhr 12.04.19 furbacchione Wenn ich das richtig verstanden habe, hat sich Exon Investment hier eingekauft. Bekannt für langfristige Investitionen. (Fiat, Chrysler, Ferrari.)
11:19 Uhr 12.04.19 HeikoGonzales Ich bin weiterhin zuversichtlich
09:01 Uhr 11.04.19
L
Lukwa Barclays hat Ceconomy mit "Equal Weight" und einem Kursziel von 5,50 Euro in die Bewertung aufgenommen. Er habe nun mit Ceconomy, Fnac Darty und Dixons Carphone die drei größten europäischen Einzelhändler im Bereich Unterhaltungselektronik unter seiner Beobachtung, wobei er Fnac favorisiere, schrieb Analyst Nicolas Champ in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Wegen einer "vernünftigen Turnaround-Strategie" sei er auch für die britische Dixons Carphone trotz des Brexit positiv gestimmt, während ihn bei Ceconomy die nur begrenzte Berechenbarkeit der Ergebnisdynamik an einer positiveren Einschätzung hindere./ck/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 10.04.2019 / 12:22 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.04.2019 / 15:45 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
07:03 Uhr 11.04.19
H
Hobbyaktionär2 Bitte um Entschuldigung natürlich war gemeint das die Filialleiter eigenständige Geschäftsfüher sind ... sorry ... und deshalb funktioniert diese Konstrukt in der heutigen Zeit nicht mehr...
13:12 Uhr 09.04.19
T
Tycoon5c6973f714f23 Wie geht es weiter
22:57 Uhr 04.04.19 The_mio_hd. Also bei dem erkundigen meinte ich die Vorteile der zentralen Organisation.
22:55 Uhr 04.04.19 The_mio_hd. Hobbyaktionär: deine Aussage zeigt leider nicht davon dass du dich wirklich mit dem Unternehmen beschäftigt hast. Du sprichst laufen von Filialleitern. Es handelt sich aber in fast allen Märkten nicht um Filialleiter sondern Geschäftsführer. Das ist ein gewaltiger Unterschied. Jeder Markt ist eine einzelne GmbH an der der Geschäftsführer mit einer Einlage beteiligt ist. Daher ist er auch nicht zu 100 % weisungsgebunden wie es ein Angestellter Filialleiter wäre. Informiere dich doch mal ein bisschen über diese Form der Beteiligung und überlege dir dann warum Geschäftsführer nicht immer alles eins zu eins umsetzen wollten was vorgegeben wurde. Und ja, eine zentrale Organisation inklusive Preisbildung und Sortimentsgestaltung kann Vorteile haben. Allerdings sollte man dabei bedenken dass auch individuelle Lösungen vor Ort, angepasst an individuelle Kundenstrukturen, ihre Berechtigung haben. Kannst ja mal in einen Hertie oder besser als Vergleich zu MSD in einen Promarkt gehen und dich bei den Mitarbeitern über die Vorteile erkundigen 😉
21:05 Uhr 03.04.19 furbacchione scheint so....
09:46 Uhr 22.03.19 HeikoGonzales Klingt gut, was geplant ist.
08:45 Uhr 22.03.19
U
Upgrayedd Das Unternehmen streicht nur in Ingolstadt 700 Stellen. Klingt nicht so, als würde es gut laufen. Außerdem ist jetzt die ruhige Zeit des Jahres für den Handel.
21:40 Uhr 20.03.19
r
ramirezifan Aber nur, weil die äußere Fassade aktuell noch steht. Es ist auch sehr frech wie die ihre Kunden wieder verarschen.... ab morgen gibts mal wieder 10% und die Preise wurden heute um diesen Betrag angehoben. Erinnert mich an Praktiker.
12:09 Uhr 19.03.19
M
Mark34 Spätestens bei den nächsten Zahlen gibt es wieder einen Ausbruch nach oben in Richtung der 6 Euro!!!
17:35 Uhr 13.03.19
S
Serioes Wenn ich mir die BWA von Ceconomy anschaue, sieht alles sehr gut aus. Die Aktie hat noch eine Menge Potential, sehe Sie am Ende des Jahres zwischen 7 und 8€.
22:50 Uhr 09.03.19
H
Hobbyaktionär2 Die Struktur von Saturn und Media stehen auf dem Prüfstand Die Filialleiter waren am Umsatz / Preisbildung in der einzelnen Filialen/und bei der Produktauswahl eingebunden. Diese Strukuren waren früher erfolgreich... jetzt mit den Preisvergleichen im Internet funktioniert das System nicht mehr. Filialleiter die sich gegen Veränderungen gesperrt haben... das Management dass nicht konsequent durchgegriffen hat... sind die nur einige der Schwierigkeiten mit denen der neue Vorstand kämpft
07:14 Uhr 09.03.19 SanktAugustin Ich sehe das genauso
02:40 Uhr 09.03.19 Tycoon6171 Die kurssteigerung beruht sich auf die zukunftseinnahmen des online geschäfts warum hat das unternehm mit beginn 2015 im online handel versagt da soll grade jetzt alles besser werden bezweifle ich......solange es amazon gibt wird sich ceconomy nicht retten können ganz einfache rechnung amazon bestellt milliarden von artikel bekommen diesbezüglich sonderrabatte ..........stellenabbau eines unternehmens heisst verzweiflung wie erwirtschafte ich wieder das ding hier wird am falschen ende gespart ein laden mit wenig personal schreckt kunden ab wenn sie fachspezifische fragen haben und ein fachmann steht allein in der abteilung und es bildet sich eine schlange bei so einer situation muss die ware fast umsonst sein um.zu warten
02:31 Uhr 09.03.19 Tycoon6171 @upgrayedd ich seh kurse unter 3 wieder nur eine frage der zeit
17:26 Uhr 07.03.19
U
Upgrayedd Steige jetzt aus. Das Handelsblatt lügt nicht. Die Überheblichkeit des Unternehmens ist unfassbar. Das wird sehr viele Arbeitsplätze kosten. Traurig
21:32 Uhr 06.03.19
H
Hobbyaktionär2 2032
19:24 Uhr 05.03.19
H
Hobbyaktionär2 mal sehen wann ich die wieder sehe 1032 oder später
19:23 Uhr 05.03.19
H
Hobbyaktionär2 Dann komme ich hier glimpflich raus ... die Vorzüge kosten mich noch mehr Nerven ... da brauche ich 10 Euronen
15:06 Uhr 05.03.19 furbacchione 7,36! mein EK. ☹️
12:21 Uhr 05.03.19
H
Hobbyaktionär2 6€ wäre schön würde mir auch reichen ...
11:34 Uhr 05.03.19
F
Fightberry1 Bin heute Mal eingestiegen. Hoffe auf kurzfristige 6€, um dann wieder auszusteigen
13:52 Uhr 27.02.19
S
Sauerländer69 Diese Woche wieder weiterer Rückzug der LV's.
13:39 Uhr 27.02.19
S
Sauerländer69 Alte Informationen
13:31 Uhr 27.02.19
U
Upgrayedd https://app.handelsblatt.com/unternehmen/handel-dienstleister/media-markt-und-saturn-ceconomy-ein-marktfuehrer-wird-zum-sanierungsfall/23972876.html
09:58 Uhr 26.02.19
S
Sauerländer69 Wohl war. Aber danach sollte es schneller bis auch dei die 6 € gehen.
08:28 Uhr 26.02.19 furbacchione "harter Brocken", die 5!
12:09 Uhr 25.02.19
S
Sauerländer69 So, jetzt sollten die 5 mal nachhaltig überwunden werden. Perspektiven hierfür sind mit der neuen Führung allemal vorhanden.
18:05 Uhr 22.02.19
H
Hobbyaktionär2 Hoffentlich geht es weiter aufwärts; mit den Umsätzen; bessere Margen; mit der Dividende ... dann rechnet sich die Kiste für uns ...
17:42 Uhr 22.02.19 furbacchione naja, im Jan. waren wir 'mal bei 3,00€. Und jetzt? Steigerung von 65% in ein paar Wochen. Irgendwann werden die Gewinnmitnahmen kommen. Fürchte ich.
13:05 Uhr 22.02.19 Aktienmitkopf Warum geht es wieder runter ?

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Haniel 25,00
Freefloat 17,94
Meridian Stiftung 14,33
METRO Consumer Electronics Zwischenholding GmbH & Co. KG 9,99
freenet AG 9,15
Prof. Otto Beisheim Stiftung 6,62
Exor Investments LLP 3,14
DNCA Finance 3,10
J O Hambro Capital Management Ltd 3,01
Franklin Mutual Series Funds 2,99
Templeton Global Advisors Limited 2,97
BlackRock, Inc. 1,76

Termine

21.05 Ergebnis Halbjahr
13.08 Ergebnis 3.Quartal
24.10 vorläufiges Ergebnis
17.12 Veröffentlichung Geschäftsbericht
alle Termine

Grundlegende Daten zur CECONOMY Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 2,06 1,83 3,37 -0,64 - -
Cashflow 1,846 Mrd 1,552 Mrd 758,00 Mio 684,00 Mio - -
Eigenkapitalquote 18,70 % 21,37 % 8,04 % - - -
Verschuldungsgrad 435 368 1.143 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 711,00 Mio 1,513 Mrd 334,00 Mio 419,00 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 4,05 % 3,78 % 2,32 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 12,00 14,50 3,30 - - -
Dividende je Aktie 1,00 1,00 0,26 - - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 59,219 Mrd 58,417 Mrd 22,155 Mrd 21,418 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 259,00 Mio 1,167 Mrd 308,00 Mio 221,00 Mio - -
Steuern 480,00 Mio 559,00 Mio 187,00 Mio 134,00 Mio - -
Ausschüttungssumme 327,00 Mio 327,00 Mio 85,00 Mio - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

CECONOMY AG

Ceconomy ist eine führendes Handelsunternehmen im Bereich Consumer Electronics. Das Unternehmen entstand im Juli 2017 aus der Aufspaltung des Metro Konzerns und führt dessen Elektroniksparte eigenständig fort. Ceconomy betreibt die Elektronikfachmarktketten Media Markt und Saturn. Andere Marken sind Redcoon, der Musik-Streaming-Dienst Juke!, iBOOD und Retail Media Group. Redcoon ist ein online store für Elektronik, Bücher, Multimedia, Haushalt, und mehr. Der Internetvertrieb zählt der zu den größten Onlineversendern von Unterhaltungselektronik in Europa. iBOOD ist ein live-shopping Portal für aktuelle Angebote im Internet. Die Retail Media Group bietet Lösungen für datenbasiertes online-Marketing an. Außerdem hält das Unternehmen Minderheitsbeteiligungen an Flip4New und Locafox. Das Geschäftsmodell konzentriert sich sowohl auf den online-Handel, als auch auf den Verkauf in Elektronikfachmärkten vor Ort.