TAG IMMOBILIEN AG

WKN: 830350 ISIN: DE0008303504 Kürzel: TEG Mehr zu "TAG IMMOBILIEN"

Börse
Xetra

20,50 EUR

-0,49 % -0,10

Stand: 24.06.2019 - 17:35:18 Uhr

Geld (Stk.) 20,460 ( 1.229)
Brief (Stk.) 20,480 ( 754)
Spread 0,098
Vortag 20,600
Eröffnung 20,540
Geh. Stück ca. 318 Tsd

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 20,460 20,480 1561390518 17:35 318.391 20,50 EUR
Frankfurt 20,440 20,580 1561359884 09:04 0 20,44 EUR
Berlin 20,420 20,520 1561392727 18:12 0 20,42 EUR
Düsseldorf 20,420 20,600 1561388440 17:00 0 20,50 EUR
Hamburg 20,440 20,580 1561356566 08:09 0 20,52 EUR
München 20,440 20,580 1561356056 08:00 0 20,54 EUR
Hannover 20,440 20,580 1561356628 08:10 0 20,52 EUR
Stuttgart 20,460 20,520 1561397401 19:30 2.000 20,46 EUR
Tradegate 20,420 20,520 1561395711 19:01 6.798 20,42 EUR
Lang & Schwarz 20,425 20,525 1561398258 19:44 1.342 20,48 EUR
Eurex 0,000 0,000 1561135317 21.06.19 0 20,60 EUR
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1561390198 17:29 0 22,52 CHF
BX Swiss 22,657 22,676 1527519149 28.05.18 0 20,83 CHF
Gettex 20,420 20,520 1561398180 19:43 54 20,50 EUR
Wien 0,000 0,000 1561131906 21.06.19 0 20,64 EUR
Baader Bank 20,420 20,520 1519031715 19.02.18 0 15,11 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1561395712 19:01 0 20,47 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 163)
14:38 Uhr 31.05.19
b
beko123 hällt sich sehr sehr gut bei diesem Umfeld. Bin Begeistert.
14:11 Uhr 31.05.19
R
R2D2_new Schmeiss deine App weg 🤔
14:02 Uhr 31.05.19 Backgrounder Jahreshoch fast 52€? Gab es einen resplit?
13:43 Uhr 24.05.19
A
Anonym19 Du meinst einfach Gewinne laufen lassen?😊
13:18 Uhr 24.05.19
R
R2D2_new ....ja klar.....aber was gibts immo zu diskutieren ?
09:06 Uhr 24.05.19
A
Anonym19 ?
09:06 Uhr 24.05.19
A
Anonym19 Ist jemand da
14:50 Uhr 09.05.19
R
R2D2_new ....läuft 👍..ich liebe diese defensiven Aktien zzt. 🤠
13:56 Uhr 08.05.19
R
R2D2_new .....TAG ist relativ sicher und ,,Trumpsteuerfrei,,😁
13:54 Uhr 08.05.19
R
R2D2_new ✌️gestern😎Yeeees
22:11 Uhr 07.05.19
n
neirjsoha R2D2 hast du gekauft? Heure war HV!
04:28 Uhr 30.04.19
G
Goldfan1 Wieso steht hier im 1Jahreshoch :51.82?
20:36 Uhr 27.04.19
B
Börsenbernd Danke
20:09 Uhr 27.04.19
R
R2D2_new Habe noch nicht gekauft.....reicht wohl nächste Woche😎 — Bb > bis 1 Tag vor der HV
18:23 Uhr 27.04.19
B
Börsenbernd Wie viel Tage vor der HV muss ich rein, um die Dividende zu erhalten?
23:36 Uhr 26.04.19
n
neirjsoha Hast du gekauft? 19,98? 👍
12:51 Uhr 26.04.19
R
R2D2_new Bitte noch einmal unter 20; dann werde ich nachlegen😉
18:24 Uhr 25.04.19
n
neirjsoha Schöne Zahlen und trotz nichts.
14:26 Uhr 25.04.19
n
neirjsoha Ich hoffe morgen wieder grün!
12:07 Uhr 25.04.19
I
Investi :(
20:58 Uhr 23.04.19
n
neirjsoha Max 22 E?
12:09 Uhr 12.04.19
R
R2D2_new ✌️👍
20:43 Uhr 09.04.19
s
s8NNNN Was wieso auf mich? Nachkaufen traue ich mich hier aber nicht. Zzt 50% Gewinn und das darf auch so bleiben 👌🏻
09:25 Uhr 30.03.19
R
R2D2_new Ich denke es geht noch ca. 1€ weiter rauf in den nächsten ca. 4 Wochen😊
09:22 Uhr 30.03.19
R
R2D2_new @S8NNNN ...ich warte auf deinen Kommentar 😎
07:13 Uhr 22.03.19
R
R2D2_new Letzter Post eine Wiche her.....Heute; es hat nicht getäuscht 😊
12:23 Uhr 15.03.19
R
R2D2_new Mein Bauchgefühl sagt das TAG einen kleinen Sprung in neue höhen machen wird (in nächster/übernächster Woche).....mal sehen ob es stimmt ;-)
06:47 Uhr 28.02.19 Eisbär3 Denke auch das da was durchgesickert ist da stimmt irgendwas nicht
21:42 Uhr 27.02.19
I
Investor730 Ist was zu den kommenden Zahlen durchgesickert?
19:25 Uhr 27.02.19
S
Shortattack Und hinten raus so heftig?!
18:43 Uhr 27.02.19
I
Investor730 Warum fällt die nur die letzten Tage?
11:00 Uhr 21.02.19 wolkenstein1 Ich denke hier sind dieses Jahr noch leicht 10-15% Steigerung drin. Das bei einem defensiven Divi Titel, den die Politk nicht so extrem zusetzt. Wäre für mich ein klarer Kauf. Bin aber schon übergewichtig drin. Aus Streuungs Gründen geht bei mir nicht mehr.
14:42 Uhr 25.01.19
R
Reppolino Danke!
14:02 Uhr 25.01.19
R
R2D2_new @Reppo, kannst du gerne machen. Aaber ich denke das TAG zzt. erstmal höchstens bis 23€ läuft ! Also fast ausgereitzt. Aaber falls die von den grossen übernommen werden sollten; was durchaus sein könnte würde deine Kasse klingeln ;-) Letztendlich deine entscheidung u. von mir auch nur meine meinung. Viel erfolg.....
12:35 Uhr 23.01.19
R
Reppolino Guten Tag zusammen, Überlege hier bald einzusteigen - vom KGV her deutlich besser als Patrizia und Vonovia. Von der divi her ebenbürtig. Warte auf einen günstigen Zeitpunkt denke es ist ein solides, konservatives invest, bei dem man sein Geld mal ein paar Jahre parken kann
17:45 Uhr 17.01.19
T
Tat Aktionäre können sich freuen. Nur Mieter sollte man hier lieber nicht sein...
08:15 Uhr 04.12.18
R
R2D2_new Guten Morgen ! ..... ich denke ,dass evtl. steigende Zinsen locker von den realitäten auf dem Wohnungsmarkt absorbiert werden ! Wo sollen die ganzen Wohnungssuchenden denn wohnen ?? Böse ja, aber leider realität.
19:06 Uhr 03.12.18
I
Investi_PC Und die nächste negative Korrelation ...
17:48 Uhr 03.12.18
s
s8NNNN Wohl nicht ganz. Das steigt, Tag sinkt. Wohl wegen möglicher Gefahr von Leitzinserhöhungen ?
12:36 Uhr 14.11.18
R
R2D2_new ....... genug ,,korreliert,,jetzt läuft TAG zur 23. ;-)
18:13 Uhr 17.09.18
s
s8NNNN Auffällig - nun korreliert TAG negativ mit dem Markt. Hat man wohl Angst vor steigenden Zinsen?
10:59 Uhr 29.08.18
s
s8NNNN Ich echauffiere mich nur über diesen Prognose-Blödsinn.
10:13 Uhr 29.08.18
R
R2D2_new @s8.....72 ? ;-)) .....die Haben nur 60.000 Wohnungen !
10:00 Uhr 29.08.18
s
s8NNNN Langfristig 72,80.
09:59 Uhr 29.08.18
I
Investor730 Mittelfristig 30€.
08:46 Uhr 29.08.18
R
R2D2_new Euro Meinung !???.........wie hoch wird TAG noch laufen ? (Bitte realistisch bleiben)
11:27 Uhr 22.08.18
R
R2D2_new ^.....Ziel erreicht (mmn. ) aaber wenn die von den grossen übernommen werden (meine Theorie) ; gehts nochmal richtig aufwärts
09:08 Uhr 22.08.18
s
s8NNNN Eure Meinung - jetzt nochmal erhöhen oder haben wir langsam die Spitze erreicht? Einstieg momentan ca 13,50..
21:51 Uhr 21.08.18
C
C3PO ;-) Ja, schöne Sache, oder. Ist wie eine Meeresschildkröte. Tuckert langsam und stetig in eine Richtung voran.

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 49,12
MFS (Massachusetts Financial Services Company) 11,40
The Capital Group Companies Inc. 9,90
Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder 9,90
BlackRock Inc. 6,21
Flossbach von Storch SICAV 5,35
BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH 4,90
Norges Bank 3,22

Aktuelles zu:

TAG IMMOBILIEN

18.06.2019, 11:08 Uhr

DGAP-Stimmrechte: TAG Immobilien AG (deutsch)

TAG Immobilien AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: TAG Immobilien AG TAG Immobilien AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit…

13.06.2019, 15:54 Uhr

DGAP-Stimmrechte: TAG Immobilien AG (deutsch)

TAG Immobilien AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung ^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: TAG Immobilien AG TAG Immobilien AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit…

14.05.2019, 14:57 Uhr

ROUNDUP 2: Deutsche Wohnen mit mehr Gewinn - Kritik an Berliner Mietspiegel

(neu: mehr Details und Hintergrund) BERLIN (dpa-AFX) - Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> hat erneut von steigenden Mieten profitiert und im gleichen Zuge den neuen Berliner Mietspiegel a…

14.05.2019, 07:24 Uhr

Steigende Mieten verhelfen Deutsche Wohnen zu mehr Gewinn

BERLIN (dpa-AFX) - Höhere Mieten vor allem in Berlin haben dem Immobilienkonzern Deutsche Wohnen <DE000A0HN5C6> auch im Auftaktquartal Auftrieb gegeben. Der operative Gewinn (Funds from Operations 1, kurz …

07.05.2019, 07:19 Uhr

ROUNDUP: Vonovia erhöht nach einem starken Auftaktquartal Gewinnprognose

BOCHUM (dpa-AFX) - Steigende Mieten und die Zukäufe im Ausland haben Deutschlands größten Immobilienkonzern Vonovia <DE000A1ML7J1> im Auftaktquartal deutlich mehr Gewinn beschert. Zudem profitierte Vonovia…

25.04.2019, 09:20 Uhr

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax leicht im Minus - Berichtssaison nimmt Fahrt auf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat sich am Donnerstag nach seiner mittlerweile neuntägigen Gewinnserie nur wenig bewegt. Der deutsche Leitindex stand kurz nach dem Auftakt 0,15 Prozent tiefer bei 12 295,28 Punkten. Der Index der mittelgroßen Werte MDax verharrte am Donnerstag mit einem Minus …

25.04.2019, 08:22 Uhr

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax wenig bewegt - Berichtssaison brummt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einer neuntägigen Gewinnserie dürften es die Anleger im Dax am Donnerstag erst einmal ruhiger angehen lassen. Der X-Dax als vorbörslicher Indikator für den Leitindex signalisierte rund eine Dreiviertelstunde vor Börsenstart ein Plus von 0,08 Prozent auf 12 324 Punk…

25.04.2019, 07:28 Uhr

TAG Immobilien bestätigt Jahresprognose - Mieteinnahmen steigen

HAMBURG (dpa-AFX) - Tag Immobilien hat im ersten Quartal dank steigender Miteinnahmen mehr verdient und sieht sich auf Kurs zu den Jahreszielen. Bei der für Immobilienunternehmen wichtigen operativen Kenngröße FFO (Funds from Operations) werde weiter ein Anstieg auf 154 bis 156 Millionen Eur…

25.04.2019, 06:55 Uhr

DGAP-News: TAG Immobilien AG startet mit deutlich gestiegenem FFO in das Geschäftsjahr 2019 (deutsch)

TAG Immobilien AG startet mit deutlich gestiegenem FFO in das Geschäftsjahr 2019 ^ DGAP-News: TAG Immobilien AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Immobilien TAG Immobilien AG startet mit deutlich gestiegenem FFO in das Geschäftsjahr 2019 25.04.2019 / 06:55 Für den Inhalt der Mitt…

12.04.2019, 12:45 Uhr

Studie: Wenige Regionen befeuern Immobilienboom stark

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der anhaltende Immobilienboom wird laut einer Studie von relativ wenigen Regionen stark befeuert. Die Preise für Wohnungen seien seit 2005 zwar in fast allen Städten und Landkreisen gestiegen, heißt es in einer Analyse des Verbands der Sparda-Banken. Doch in weniger als…

11.04.2019, 17:21 Uhr

ROUNDUP/Grundsteuer: Pro und Kontra Öffnungsklausel quer durch die Länder

BERLIN (dpa-AFX) - Länder-Öffnungsklausel bei der Grundsteuerreform oder nicht? Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist dafür, Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) will eine bundeseinheitliche Regelung. Und die Länder? Die Deutsche Presse-Agentur hat nachgefragt. Pro und Kontra geht qu…

10.04.2019, 18:00 Uhr

ROUNDUP/Merkel: Wohnkonzerne nicht enteignen - Schlagabtausch im Bundestag

BERLIN (dpa-AFX) - Bei der Bekämpfung von Mietsteigerungen und Wohnungsnot hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) entschieden gegen die Enteignung von großen Wohnungskonzernen ausgesprochen. Dies sei der "glatt falsche Weg", sagte Merkel am Mittwoch bei der Regierungsbefragung im Bunde…

10.04.2019, 17:22 Uhr

Bundestag streitet um Enteignung von Wohnungskonzernen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Debatte um die Enteignung von großen Wohnungskonzernen hat am Mittwoch auch im Bundestag zu einem heftigen Schlagabtausch geführt. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner warb dafür, den Mietenanstieg durch die Förderung von Wohnungsneubau zu dämpfen. "Eine Enteignung sc…

10.04.2019, 16:17 Uhr

ROUNDUP: Merkel hat Sympathie für Länder-Öffnungsklausel bei Grundsteuer

BERLIN (dpa-AFX) - Die schwarz-rote Koalition ringt um eine Reform der Grundsteuer, die für die Kommunen immens wichtig ist. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) schließt eine Regelung nicht aus, die es jedem Bundesland selbst ermöglichen könnte, wie die Grundsteuer genau ausgestaltet werden …

10.04.2019, 14:32 Uhr

Kanzlerin hat Sympathie für Öffnungsklauseln bei Grundsteuer

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel schließt Öffnungsklauseln für die Länder bei der künftigen Grundsteuer nicht aus. Sie habe durchaus Sympathie für entsprechende Vorstellungen in der Unionsfraktion, sagte Merkel am Mittwoch im Bundestag in einer Regierungsbefragung. Man werde …

09.04.2019, 18:30 Uhr

ROUNDUP 2: Kretschmann geht auf Distanz zu Habecks Enteignungsvorstoß

(Neu: Palmer und Umfrage in letzten beiden Absätzen) BERLIN (dpa-AFX) - Baden-Württembergs Grünen-Ministerpräsident Winfried Kretschmann ist auf Distanz zum Vorstoß von Parteichef Robert Habeck gegangen, notfalls große Wohnungsbauunternehmen zu enteignen. "Die Debatten um Enteignung von Wohn…

09.04.2019, 17:50 Uhr

ROUNDUP 3: Scholz will bei Grundsteuer-Reform unterm Strich keine Mehrbelastung

(Neu: anderer Einstieg, mehr Details) BERLIN (dpa-AFX) - Bei der Reform der Grundsteuer sollen Mieter und Hausbesitzer von Mehrbelastungen unterm Strich verschont bleiben. "Es ist ein Gesetz, das dazu beiträgt, dass die Steuer für alle Steuerpflichtigen in Deutschland zusammen nicht steigt",…

09.04.2019, 16:57 Uhr

ROUNDUP 2: Scholz legt Grundsteuer-Pläne vor - Unionsfraktion droht mit Blockade

(Neu: Seehofer im 2. Absatz) BERLIN (dpa-AFX) - Die Unionsfraktion im Bundestag droht mit Blockade gegen die Grundsteuer-Pläne von Finanzminister Olaf Scholz (SPD). "Ohne Länder-Öffnungsklausel stimmen wir der Reform nicht zu", erklärte der für Haushalt, Finanzen und Kommunen zuständige Unio…

09.04.2019, 16:19 Uhr

ROUNDUP: Scholz legt Grundsteuer-Pläne vor - Unionsfraktion droht mit Blockade

BERLIN (dpa-AFX) - Die Unionsfraktion im Bundestag droht mit Blockade gegen die Grundsteuer-Pläne von Finanzminister Olaf Scholz (SPD). "Ohne Länder-Öffnungsklausel stimmen wir der Reform nicht zu", erklärte der für Haushalt, Finanzen und Kommunen zuständige Unionsfraktionsvize Andreas Jung …

09.04.2019, 16:09 Uhr

Kommunen sollen mit Grundsteuer Druckmittel zum Wohnungsbau bekommen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Kommunen sollen mit der geplanten Grundsteuerreform ein Druckmittel für den Wohnungsbau bekommen. Die so genannte Grundsteuer C für bislang unbebaute Flächen solle wieder eingeführt werden, kündigte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) am Dienstag in Berlin an. Damit…

09.04.2019, 13:43 Uhr

Kretschmann gegen Enteignung großer Wohnungsbauunternehmen

STUTTGART (dpa-AFX) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hält nichts von einer möglichen Enteignung großer Wohnungsbauunternehmen, um Wohnungsnot zu bekämpfen. "Die Debatten um Enteignung von Wohnungsbaugesellschaften führen wir mit Sicherheit nicht. Die sind u…

08.04.2019, 16:15 Uhr

ROUNDUP 3/Verdrängung und hohe Mieten: Streit über bezahlbare Wohnungen

(Neu: Merkel im 7. Absatz) BERLIN (dpa-AFX) - Nach den großen Mieter-Demonstrationen vom Wochenende haben mehrere Parteien erklärt, wie sie die Verdrängung von Normalverdienern aus den Großstädten stoppen wollen. Die SPD möchte die Mieten in Städten mit angespanntem Wohnungsmarkt vorübergehe…

08.04.2019, 16:02 Uhr

ROUNDUP 2/Verdrängung und hohe Mieten: Streit über bezahlbare Wohnungen

BERLIN (dpa-AFX) - Nach den großen Mieter-Demonstrationen vom Wochenende haben mehrere Parteien erklärt, wie sie die Verdrängung von Normalverdienern aus den Großstädten stoppen wollen. Die SPD möchte die Mieten in Städten mit angespanntem Wohnungsmarkt vorübergehend einfrieren. Die Grünen s…

08.04.2019, 14:30 Uhr

SPD gegen Enteignung von Immobilienkonzernen

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD hält eine Enteignung von Immobilienkonzernen nicht für einen geeigneten Weg gegen die Wohnungsknappheit in deutschen Ballungsräumen. "Das ist aus unserer Sicht eine Scheinlösung", sagte SPD-Chefin Andrea Nahles am Montag nach einer Parteivorstandssitzung in Berlin.…

08.04.2019, 11:47 Uhr

CDU streitet weiter über Öffnungsklausel bei Grundsteuerreform

BERLIN (dpa-AFX) - Im Unionsstreit über eine Öffnungsklausel für unterschiedliche Länderregelungen bei der Reform der Grundsteuer bahnt sich keine rasche Lösung an. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) sagte am Montag vor einer Sitzung des CDU-Präsidiums in Berlin: "Wir brauch…

08.04.2019, 11:36 Uhr

SPD will Mieten einfrieren - FDP sorgt sich um Investoren

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD will die Mieten in Städten mit angespanntem Wohnungsmarkt vorübergehend einfrieren. Ihr Generalsekretär Lars Klingbeil sagte im "Bild"-Talk: "In den Ballungsgebieten, dort wo es Schwierigkeiten mit den Mieten gibt, soll die Miete fünf Jahre nicht erhöht werden. Das…

08.04.2019, 11:34 Uhr

Altmaier: Diskussion um Enteignungen 'überflüssig wie ein Kropf'

MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat die Diskussion um potenzielle Enteignungen von Berliner Wohnungsgesellschaften als "überflüssig wie ein Kropf" kritisiert. Die Debatte sei schade und bedauerlich, sagte der Minister am Montag bei der Eröffnung der …

08.04.2019, 11:25 Uhr

Laschet zur Enteignungsdebatte: Die alten Grünen sind wieder da

BERLIN (dpa-AFX) - Führende CDU-Politiker haben den Vorstoß von Grünen-Chef Robert Habeck für Enteignungen im Kampf gegen Wohnungsnot scharf zurückgewiesen. "Jetzt eine öffentliche Debatte über Enteignungen zu beginnen, wo wir in allen Städten den Wunsch haben, dass mehr Menschen in Wohnunge…

03.04.2019, 11:35 Uhr

Unionsfraktion will bei Grundsteuer Öffnungsklauseln für Länder

BERLIN (dpa-AFX) - In der Union wächst der Protest gegen Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zur Reform der Grundsteuer. Die Bundestagsfraktion unterstützt den Vorstoß Bayerns für länderspezifische Regelungen. Der zuständige Fraktionsvize Andreas Jung (CDU) sagte der "Rhein-Neck…

01.04.2019, 10:50 Uhr

DGAP-DD: TAG Immobilien AG (deutsch)

DGAP-DD: TAG Immobilien AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 01.04.2019 / 10:50 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------…

26.03.2019, 09:38 Uhr

ROUNDUP: Deutsche Wohnen dank höherer Mieten mit mehr Gewinn - Dividende steigt

BERLIN (dpa-AFX) - Steigende Mieten vor allem in Berlin haben dem Immobilienkonzern Deutsche Wohnen zu deutlich mehr Gewinn verholfen. 2018 legte der operative Gewinn (Funds from Operations 1, kurz FFO1) im Jahresvergleich um elf Prozent auf knapp 480 Millionen Euro zu, wie das MDax -Unterne…

26.03.2019, 07:25 Uhr

Deutsche Wohnen dank höherer Mieten mit mehr Gewinn - Dividende steigt

BERLIN (dpa-AFX) - Steigende Mieten vor allem in Berlin haben dem Immobilienkonzern Deutsche Wohnen zu deutlich mehr Gewinn verholfen. 2018 legte der operative Gewinn (Funds from Operations 1, kurz FFO1) im Jahresvergleich um elf Prozent auf knapp 480 Millionen Euro zu, wie das MDax -Unterne…

Grundlegende Daten zur TAG IMMOBILIEN Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 1,18 1,48 2,14 3,29 - -
Cashflow 78,50 Mio 102,00 Mio 124,50 Mio 159,60 Mio - -
Eigenkapitalquote 28,60 % 33,63 % 35,08 % - - -
Verschuldungsgrad 250 197 185 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 271,10 Mio 336,20 Mio 478,90 Mio 638,20 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 4,78 % 4,54 % 4,10 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 9,70 8,50 7,40 - - -
Dividende je Aktie 0,55 0,57 0,65 0,75 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 461,20 Mio 326,60 Mio 426,40 Mio 529,50 Mio - -
Ergebnis vor Steuern 175,10 Mio 246,70 Mio 396,50 Mio 542,20 Mio - -
Steuern 27,80 Mio 46,00 Mio 82,80 Mio 54,00 Mio - -
Ausschüttungssumme 72,90 Mio 83,50 Mio 95,10 Mio - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag 565,90 Mio 496,10 Mio 725,10 Mio 529,50 Mio - -

TAG IMMOBILIEN AG

Die TAG Immobilien AG (TAG) ist ein im MDAX gelistetes Immobilienunternehmen mit einer über 125-jährigen Geschichte. Die TAG ist ein Bestandshalter von Wohnimmobilien in Deutschland. Die Hauptstandorte sind der Großraum Hamburg, der Großraum Berlin, die Region Salzgitter, Thüringen/Sachsen sowie Nordrhein-Westfalen. Im Fokus der operativen Geschäftstätigkeit der TAG stehen die Bewirtschaftung und Entwicklung von Wohnimmobilien sowie die Wertsteigerung des Portfolios durch aktives Asset Management. Das Ziel der TAG ist die Steigerung des Unternehmenswertes durch den nachhaltigen Ausbau und die Wertsteigerung des Wohnimmobilienportfolios sowie durch eine gute Rentabilität der Bestände, um Investoren eine attraktive Anlageklasse zu bieten.

Termine

08.08 Ergebnis Halbjahr
30.10 Ergebnis 3.Quartal
alle Termine