WALLSTREET:ONLINE AG

WKN: A2GS60 ISIN: DE000A2GS609 Kürzel: WSO1 Mehr zu "WALLSTREET:ONLINE AG KONV"

Börse
Xetra

40,30 EUR

+0,75 % +0,30

Stand: 17.05.2019 - 17:36:27 Uhr

Geld (Stk.) 39,600 ( 345)
Brief (Stk.) 41,000 ( 360)
Spread 3,415
Vortag 40,000
Eröffnung 40,600
Geh. Stück 66 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 39,600 41,000 1558107387 17.05.19 66 40,30 EUR
Frankfurt 39,600 40,000 1558106402 17.05.19 18 39,70 EUR
Berlin 39,200 40,400 1558112127 17.05.19 0 39,80 EUR
Düsseldorf 39,500 40,100 1558105274 17.05.19 0 39,60 EUR
Hamburg 39,600 41,000 1558073372 17.05.19 0 39,60 EUR
München 39,600 40,000 1558072902 17.05.19 0 39,60 EUR
Stuttgart 39,700 40,100 1558122905 17.05.19 18 39,80 EUR
Tradegate 39,600 40,100 1558124774 17.05.19 70 39,90 EUR
Lang & Schwarz 39,770 40,170 1558175540 18.05.19 0 39,97 EUR
London 0,000 0,000 1527003309 22.05.18 0 49,60 EUR
BX Swiss 44,683 46,285 1527519150 28.05.18 0 55,94 CHF

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 79)
20:21 Uhr 18.04.19
H
Heilkrypto jetzt nicht mehr ...
21:14 Uhr 12.10.18
C
Cabri0fahreralt Ruhig geworden hier :-)
15:35 Uhr 09.10.18
C
Cabri0fahreralt Auch hier mittlerweile gut 50% unterm ATH.
15:56 Uhr 26.03.18 BQX Hier wird man echt verrückt bei dem kursverlauf
12:12 Uhr 23.02.18 BQX Ich meinte Umsatz an gehandelten Aktien
12:09 Uhr 23.02.18
M
Manitu1 Sorry meinte 4 m. Das wachstum ist nur leider nicht nachhaltig
11:51 Uhr 23.02.18
M
Manitu1 Die machen locker 5 m ergebnis vor steuern in 2018. Das ist nicht wenig. Und dafür brauchen die kaum umsatz.
18:39 Uhr 22.02.18 BQX Der Umsatz ist aber nach wie vor ein Witz
18:38 Uhr 22.02.18 BQX Na endlich... Wieder Musik im Kurs... Sind aber auch schöne News
23:06 Uhr 14.02.18
J
Johnny77 Müsste hier jetzt wieder steigen! Wird doch ganz gut dafür geworben!
17:43 Uhr 09.02.18 BQX Ruhig geworden hier... Und was passiert mit dem Kurs? Das alles passiert aber ohne großes Volumen wenn ich das richtig beobachtet habe
18:09 Uhr 24.01.18
C
Cabri0fahreralt Die angezeigten 45€ passen. Auf Lang und Schwarz Tageshistorie für WO 09:23:52 45,035 € 2 Stück. (Wahrscheinlich ein Wikifolio Konto)
10:21 Uhr 24.01.18 BQX Die angezeigten 45€ stimmen nicht
10:09 Uhr 24.01.18
S
Stockdude Hmm bald wieder rein. Was meint Ihr?
22:41 Uhr 19.01.18
M
Mikkoh55 Klein aber fein... Die Zahlen lesen sich ganz gut. Würde mich nicht wundern wenn der Kurs Ende des Jahres 3-Stellig wäre.
19:18 Uhr 19.01.18
C
Cabri0fahreralt Leider ein stiller neidischer Beobachter.
16:39 Uhr 19.01.18
S
Stockdude Und noch jemand da?
11:17 Uhr 15.01.18
j
jawr Das Volumen ist aber nach wie vor sehr gering..leider
11:15 Uhr 15.01.18
j
jawr Das Volumen ist aber nach wie vor sehr gering..leider
09:20 Uhr 15.01.18
J
JD.com 60€ geknackt :)
13:41 Uhr 11.01.18
J
JD.com hier wird ja aufgedreht :) Ohne News 8€ höher... das ist mal eine Aktie für Aktionäre!
10:08 Uhr 10.01.18
J
JD.com was gehtn hier 56€ im Geld 69€ im Brief verrückte Aktie xD
22:58 Uhr 08.01.18
J
JD.com Danke, finds auch bemerkenswert was für einen Chart w:o zieht. Mein Kursziel 2018 nach wie vor 100€.
18:40 Uhr 04.01.18
C
Cabri0fahreralt Wahnsinn... Glückwunsch für die Investierten!
14:53 Uhr 24.12.17
J
JD.com Warum, Weihnachten ist doch eine besinnliche und entspannte und vor allem börsenkursfreie Zeit. Perfekt um sich mal wieder den wesentlichen Dingen zu widmen :D Also je nachdem was du suchst, kann ich dir bestimmt eine passende Gruppe anbieten, sofern ein weiteres Mitglied erwünscht ist ;) Aber ansonsten können wir uns auch erst mal dort privat unterhalten ohne Spam und mit guten Austausch was für 2018 Sinn macht (taenchatweb.de). Ja die Norcom Kursparty musste ich leider von der Seitenlinie beobachten, sehr sehr ärgerlich, da ich den Wert seit August beobachte und genau auf die Chance noch günstiger rein zu kommen gewartet hatte. Naja kann uns bei Lion auch passieren, mehr Aufmerksamkeit und eine Hammernews und das Ding geht auch über 10€!
14:18 Uhr 24.12.17
C
Cabri0fahreralt Euch auch ein schönes Weihnachtsfest. Ich hoffe für mich, dass es schnell vorbei ist :-D Was für Whatsapp Gruppen sind dies? Wenn dies keine Spam Gruppe ist und auch etwas sachlich zu geht, gerne :-) Ich bin mehr der Charttechnische Anleger, aber die Vision vom Wert muss ebenso passen. Norcom hat mir gestern ein schönes Weihnachtsgeschenk beschert dank Daimler.
13:41 Uhr 24.12.17
J
JD.com F R O H E W E I H N A C H T E N
14:02 Uhr 23.12.17
J
JD.com Augsburg (www.aktiencheck.de) - wallstreet:online-Aktienanalyse von Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von der GBC AG: Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker, Analysten der GBC AG, raten in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie der wallstreet-online AG (ISIN: DE000A2GS609, WKN: A2GS60, Ticker-Symbol: WSO1). Die wallstreet:online AG (w:o) habe über die vergangenen 5 Jahre sukzessive im Umsatz wachsen können und im abgelaufenen GJ 2016 den Umsatz um 12,3% auf 2,83 Mio. Euro (VJ: 2,52 Mio. Euro) gesteigert. Der Grund für das dynamische Wachstum seien insbesondere die höheren Werbeeinnahmen aus dem Segment Investor Relations gewesen. Dieser dynamische Wachstumstrend habe sich über das laufende GJ 2017 fortgesetzt. So habe das Unternehmen zum 1. Halbjahr 2017 den Umsatz um 60,0% auf ein Rekordniveau von 2,00 Mio. Euro (VJ: 1,25 Mio. Euro) gesteigert. Die hohe Wachstumsgeschwindigkeit habe dazu geführt, dass das Unternehmen im laufenden GJ bereits viermal die eigenen Prognosen angehoben habe. Der deutliche Umsatzanstieg habe sich auch ergebnisseitig widergespiegelt. Zum GJ 2016 habe sich das EBIT um 137,0% auf 0,18 Mio. Euro (VJ: 0,08 Mio. Euro) erhöht. Hintergrund hierfür seien die stabilen Kosten des Unternehmens. Diese Entwicklung werde noch deutlicher im 1. Halbjahr 2017, indem sich das EBIT von -0,05 im Vorjahr auf 0,57 Mio. Euro (1. HJ 2017) gesteigert habe. Damit einhergegangen sei eine EBIT-Margenerhöhung auf 28,7% (VJ: neg.). Die hohe Kostendisziplin habe darüber hinaus zu rückläufigen Kostenpositionen in den Bereichen Materialaufwand geführt, sonstige betriebliche Aufwendungen und Abschreibungen. Einzig der Bereich Personalaufwand habe sich von 0,74 Mio. Euro (1. HJ 2016) auf 0,88 (1. HJ 2017) durch erfolgsabhängige Vergütungen erhöht. Dies zeige die hohe Skalierbarkeit des Geschäftsmodells. Die Analysten der GBC AG würden davon ausgehen, dass die Ergebnisse sich bei weiteren Umsatzsteigerungen weiterhin überproportional verbessern würden. Mit der im September 2017 vermeldeten geplanten Akquisition von Boersennews.de solle die Marktposition von w:o noch weiter ausgebaut werden. Bezogen auf die Unique User-Zahlen sollten beide Unternehmen auf etwa 1,25 Mio. User kämen und sich somit als klare Nr. 2 etablieren (1,08 Mio. User davon durch w:o). Zudem würden die Analysten der GBC AG davon ausgehen, dass auch die Finanz-Community, welche bereits zu den wichtigsten Deutschlands zähle, weiter gestärkt werde. Die Analysten der GBC AG würden erwarten, dass sich das dynamische Wachstum des 1. Halbjahres weiter fortsetzen werde und davon ausgehen, dass sich der Umsatz um 79,0% auf 5,07 Mio. Euro steigern werde (VJ: 2,92 Mio. Euro). Hintergrund dieser äußerst dynamischen Entwicklung sei die Gewinnung wichtiger Kunden im Segment Investor Relations. Gemäß der GBC-Einschätzung sollte dieser Bereich mit 3,00 Mio. Euro den wichtigsten Umsatztreiber darstellen und gleichzeitig mit 370,4% das größte Wachstum vorweisen (VJ: 0,64 Mio. Euro). Für das Geschäftsjahr 2018 würden die Anaylsten der GBC AG Umsatzerlöse in Höhe von 7,53 Mio. Euro und entsprechend eine Steigerung um 48,6% erwarten. Einen maßgeblichen Umsatzbeitrag sollte hier die geplante Übernahme der Markets Inside Media GmbH (boersennews.de) liefern.
12:24 Uhr 23.12.17
J
JD.com bin bei w:o hin und wieder aktiv bei HanseYacht, Marapharm,.. nehm mir da auch hin und wieder gute Infos mit für meine Aktien, die haben auch ein belebtes Lion Forum. Ariva schau ich noch weniger rein und hab auch keinen Acc., ich bin allerdings noch in mehreren Whatsappgruppen aktiv. Können gerne darüber Kontakt aufnehmen ;)
12:05 Uhr 23.12.17
C
Cabri0fahreralt Bist du außerhalb von Börsennews auch noch aktiv? Ariva/Facebook? Hier auf Börsennews ist die Kommunikation ja doch etwas nervig, scheinen hier und da auf parallelen zu stoßen :-)
11:57 Uhr 23.12.17
J
JD.com @Cabriofahrer Dankeschön, wir 2 werden uns auch noch an Lion E-Mobility erfreuen im neuen Jahr. Und vllt kommt bei w:o noch ein kleiner Rücksetzer vor der Vorstellung der Social-Trading Plattform und ermöglicht deine 1. Posi und mir meine 3. Posi :D
08:37 Uhr 23.12.17
C
Cabri0fahreralt JD, Glückwunsch zu diesem Invest. Leider profitiert nur meine Watchliste von diesem Wert, naja kann ja leider nicht auf jeder Party dabei sein :-)
19:43 Uhr 22.12.17
J
JD.com 48€ gerade Wahnsinn was sie zulegt.
10:15 Uhr 18.12.17
J
JD.com w:o will die 50€ noch vor Jahresende durchhüpfen, die hat ein Tempo drauf zu Jahresende!
14:26 Uhr 15.12.17
J
JD.com Wenn man nur 5% davon bei Social Trading für sagen wir 200€ im Jahr gewinnen könnte wären wir bei Zusatzumsatzerlösen von 10Mio € im Jahr. Erwarte mit Hochspannung die Social Trading Plattform!
12:29 Uhr 15.12.17
l
lucky2705 Mehr als eine Million User monatlich! Weiter so.
19:18 Uhr 14.12.17
J
JD.com Warte gespannt auf die Konditionen des Deals zur Übernahme von BN und auf die Social Trading Geschichte, da könnte hier schnell die 50€ fallen.
15:53 Uhr 14.12.17
l
lucky2705 Alles relativ. Knapp 250000 Stück im freefloat sind halt nicht gerade üppig. Für Instis sowieso ein No go. Wesentlich höhere Kurse könnten nach der Meldung über zusätzliche Umsätze abseits der Werbung kommen.
12:08 Uhr 14.12.17
H
H10 Scheint keiner auf dem Schirm zu haben. Lässt darauf hoffen das es bei erhöhter aufmerksamkeit nochmal schön hoch geht. Habe das Teil seit 23 auf der WL gehabt, leider erst bei 35 rein
12:06 Uhr 14.12.17
J
JD.com H10, wundert mich auch etwas, auch so wenig los hier im Forum obwohl wir alle die App nutzen.
12:05 Uhr 14.12.17
J
JD.com Okay 40€ kamen aber jetzt echt rasch.
11:42 Uhr 14.12.17
H
H10 Die Umsätze sind aber echt ein Witz hier, keiner Lust suf das Papier?
11:11 Uhr 13.12.17
J
JD.com Find es eine super Meldung das auch schon mit den Umsätzen von BN in 2018 gerechnet wird. Wenn dann noch die Social Trading Plattform aufgebaut wird und es ein erfolgreiches weiteres Börsenjahr mit viel Werbung wird kann ich mir gut vorstellen das die Umsatz und Gewinnprognose erneut mehrmals im Jahr erhöht wird. Allein 5x wurde sie 2017 erhöht, das ist Wahnsinn und hat dem Kurs immer weiter beflügelt :D
06:54 Uhr 13.12.17
l
lucky2705 Berlin, 12. Dezember 2017 - Die wallstreet:online AG (WKN A2G S60/ISIN DE000A2GS609), Deutschlands größte Finanz-Community, gibt heute die Gesamtjahres-Planung 2018. Demnach plant die wallstreet:online AG für das Geschäftsjahr 2018 mit einem Umsatz in einer Bandbreite von 6.365 TEUR - 7.780 TEUR und einem Ergebnis vor Steuern in einer Range von 2.374 TEUR - 2.900 TEUR. In dieser Planung sind die erwarteten Umsatz- und Ergebnisbeiträge der zukünftigen Tochtergesellschaft Markets Inside Media GmbH bereits berücksichtigt.
10:43 Uhr 07.12.17
J
JD.com Gibts News ? Stehen heute bei 36-37€ :)
14:11 Uhr 27.11.17
J
JD.com Hier könntest ruhig mal paar Blockchain News geben...
09:41 Uhr 22.11.17
J
JD.com Jedes Mal bekomm ich einen Schreck beim durchschauen der Watchlist, stand eben mal Kurs 18,xx -38% jetzt aktuell stehen wir höher wie gestern mit +5%. Was da im Hintergrund läuft würde mich blendend interessieren.
09:49 Uhr 20.11.17
J
JD.com Was sind das für Ausschläge nach unten ? Die kamen jetzt schon öfter vor ? Will da jemand die SLs reißen ?
09:30 Uhr 20.11.17
H
H10 Über 25% ?!
09:29 Uhr 20.11.17
H
H10 Was ist denn das jetzt für ein Spread?

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

André Kolbinger 72,50
Freefloat 27,50

Termine

22.05 Hauptversammlung
alle Termine

Grundlegende Daten zur WALLSTREET:ONLINE AG KONV Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 0,03 0,07 1,74 1,94 - -
Cashflow - - - - - -
Eigenkapitalquote 84,21 % 85,71 % 42,86 % - - -
Verschuldungsgrad 19 17 133 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 80.000 182 Tsd 1,90 Mio 3,40 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 42,90 24,20 27,20 - - -
Dividende je Aktie - - - - - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 2,50 Mio 2,80 Mio 5,20 Mio 7,80 Mio - -
Ergebnis vor Steuern 80.000 182 Tsd 1,90 Mio 3,70 Mio - -
Steuern - - 100 Tsd 500 Tsd - -
Ausschüttungssumme - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

WALLSTREET:ONLINE AG

Die wallstreet:online AG ist eines der in Deutschland führenden Finanzportale. Das bekannteste Produkt der wallstreet:online AG ist das gleichnamige Portal www.wallstreet-online.de, welches das Unternehmen seit 1998 betreibt und vermarktet. wallstreet-online.de bietet seinen registrierten Nutzern umfassende Informationen rund um die Themen Börse, Wirtschaft und Finanzen. Täglich verfassen wallstreet-online.de-Kunden bis zu 10.000 neue Beiträge in über 80 themenspezifischen Diskussionsforen. Darüber hinaus sind Detail-Informationen zu Wertpapieren, Finanznachrichten und auch Analysen verfügbar. Durch die Verknüpfung von Wertpapier-Details mit aktuellen Community-Beiträgen sind Stimmungen am Markt für jedes Wertpapier mit einem Klick erreichbar. Die wallstreet:online AG bietet Werbekunden eine hohe Reichweite in einer finanz- und börsenaffinen Zielgruppe. Die Gesellschaft generiert einen Großteil des Umsatzes mit dem Verkauf von Werbeleistungen an Agentur- und Direktkunden. Ein kleinerer Teil des Umsatzes stammt aus der Online-Vermarktung für Drittkunden sowie aus direktem Endkundengeschäft. Der Hauptsitz ist Berlin.