Knorr-Bremse

WKN: KBX100 ISIN: DE000KBX1006 Kürzel: KBX Branche: Kraftfahrzeugindustrie Mehr zu "KNORR-BREMSE AG INH O.N."

Börse
Xetra

88,22 EUR

+1,93 % +1,67

Stand: 21.10.2019 - 17:35:28 Uhr

Geld (Stk.) 88,160 ( 66)
Brief (Stk.) 88,200 ( 87)
Spread 0,045
Vortag 86,550
Eröffnung 86,380
Geh. Stück 54.841 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 88,160 88,200 1571672128 17:35 54.841 88,22 EUR
Frankfurt 88,050 88,340 1571653685 12:28 20 87,88 EUR
Berlin 88,060 88,350 1571637621 08:00 0 86,60 EUR
Düsseldorf 88,050 88,340 1571638203 08:10 0 86,55 EUR
Hamburg 88,050 88,340 1571638180 08:09 0 86,55 EUR
München 88,040 88,330 1571664153 15:22 2.890 88,10 EUR
Hannover 88,050 88,340 1571638228 08:10 0 86,55 EUR
Stuttgart 88,120 88,370 1571687703 21:55 15 88,10 EUR
Tradegate 88,120 88,460 1571688069 22:01 2.405 88,29 EUR
Lang & Schwarz 88,050 88,390 1571689219 22:20 60 88,22 EUR
London 0,000 0,000 1571416079 18.10.19 0 86,55 EUR
Gettex 88,110 88,420 1571686980 21:43 50 88,11 EUR
Wien 86,800 89,550 1571672707 17:45 0 88,20 EUR
Baader Bank 88,120 88,410 1571687684 21:54 0 88,27 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1571688953 22:15 0 88,38 EUR

Realtime / Verzögert

Neueste Kommentare (36)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

Blendermixerman vom 07.05.19 10:27 Uhr

Jetzt nachkaufen

2

2030 vom 30.04.19 14:49 Uhr

Nachkaufkurs🤑

2

2030 vom 23.04.19 10:43 Uhr

Ich würde sagen, hier ist noch viel Luft nach oben. Liegen lassen, ev. nachkaufen und entspannen. 🔝

Blendermixerman vom 12.04.19 21:23 Uhr

Das ganze Material und selbst die Raketen werden ja auf Schienen zum Startpunkt geliefert...

Blendermixerman vom 12.04.19 21:22 Uhr

Bnorr-Kremsen 🤣

G

GLDD vom 12.04.19 13:59 Uhr

Der da heißt?

Blendermixerman vom 12.04.19 11:20 Uhr

Doch, kommt ein Konkurrent aus China und die sind seit der Perfekten Mondlandung gut im Rennen.

Alle Kommentare Neu laden

Aktuelles zu:

KNORR-BREMSE AG INH O.N.

04.10.2019, 08:35 Uhr

KNORR-BREMSE IM FOKUS: Hoffnung ruht auf neuem Chef - Konjunktur bremst

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Seit dem Börsendebüt vor einem Jahr hat sich Knorr-Bremse <DE000KBX1006> mit Blick auf die schwache Konjunktur und Probleme einiger Kunden wacker geschlagen. Trotz des schwieriger werdenden Umfelds ist der Bremsenspezialist stark gewachsen. Im Frühjahr hatte aber eine F...

03.10.2019, 16:43 Uhr

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Knorr-Bremse auf 89 Euro - 'Neutral'

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Knorr-Bremse <DE000KBX1006> nach der Abspaltung des Segments Powertech von 87 auf 89 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der avisierte Verkauf des verlustträchtigen Geschäfts sei der richtige Schritt, um d...

30.09.2019, 14:29 Uhr

MDAX | Knorr trennt sich und zahlt noch dafür

30.09.2019 - Die Knorr-Bremse AG(ISIN: DE000KBX1006),hat heute einen Vertrag über die Veräußerung des Geschäftsbereichs Powertech an Radial Capital Partners (RCP) unterzeichnet. Zum Geschäftsbereich Powertech (elektrische Energieversorgungssysteme für den Schienenverkehr und industrielle Anwendun...

30.09.2019, 13:53 Uhr

DGAP-Adhoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse bereinigt Portfolio und veräußert den Geschäftsbereich Powertech an Radial Capital Partners (deutsch)

Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse bereinigt Portfolio und veräußert den Geschäftsbereich Powertech an Radial Capital Partners ^ DGAP-Ad-hoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Verkauf Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse bereinigt Portfolio und veräußert den Ge...

25.09.2019, 11:07 Uhr

IPO: Top- und Flop-Börsengänge der vergangenen zwei Jahre

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit Teamviewer <DE000A2YN900> wagt sich endlich wieder ein deutsches Tech-Unternehmen mit Milliardenbewertung an die Börse. Mit einem Emissionserlös von 2,2 Milliarden Euro ist es der größte Tech-Börsengang in Deutschland seit dem Platzen der Dotcom-Blase. Der Aktienk...

24.09.2019, 18:33 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax stabilisiert sich etwas - Impulse fehlen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am Dienstag nach einem impulsarmen Handel 0,29 Prozent tiefer bei 12 307,15 Punkten geschlossen. Damit konnte sich der deutsche Leitindex nach einem schwachen Wochenauftakt zwar wieder etwas stabilisieren. Eine Fortsetzung des jüngsten Aufwä...

24.09.2019, 15:02 Uhr

Aktien Frankfurt: Dax rutscht nach Ifo-Index knapp ins Minus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rückschlag zu Wochenbeginn hat sich der Dax <DE0008469008> am Dienstag stabilisiert. Der mit Spannung erwartete Ifo-Index wurde weder positiv noch negativ zum echten Kurstreiber für den Leitindex, der sich von der Gewinnschwelle nicht absetzen konnte. Über we...

24.09.2019, 12:49 Uhr

AKTIE IM FOKUS 2: SAF-Holland stürzen nach Gewinnwarnung ab - Rivalen leiden

(neu: Aktienkurse, Analysten und mehr Details) FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - SAF-Holland <LU0307018795> hat die Anleger am Dienstag mit einer deutlichen Senkung der Jahresziele geschockt. Zudem strich der Nutzfahrzeugzulieferer gut sechs Wochen nach der Vorlage von Quartalszahlen die Ziele ...

24.09.2019, 11:51 Uhr

Aktien Frankfurt: Dax stabilisiert auf gedrücktem Vortagsniveau

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rückschlag zu Wochenbeginn hat sich der Dax <DE0008469008> am Dienstag stabilisiert. Der Ifo-Index wurde nach den zuletzt enttäuschenden Einkaufsmanagerindizes nicht zum Kurstreiber für den Leitindex, der sich von der Gewinnschwelle nur schwer absetzen konnte...

24.09.2019, 10:00 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax vor Ifo-Index stabilisiert

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rückschlag zu Wochenbeginn ist der Dax <DE0008469008> am Dienstag wieder freundlich in den Handel gestartet. Kurz vor dem Ifo-Index stand der Leitindex in gegen Ende der ersten Handelsstunde mit 0,13 Prozent im Plus bei 12 358,71 Punkten. Er festigte so die a...

24.09.2019, 08:28 Uhr

AKTIE IM FOKUS: SAF-Holland stürzen nach Prognosesenkung ab

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Prognosesenkung hat die Aktien von SAF-Holland <LU0307018795> am Dienstagmorgen scher gebeutelt: Auf der Handelsplattform Tradegate sackten die Papiere des Lkw-Zulieferers um etwas mehr als 14 Prozent auf 7,71 Euro ab - das tiefste Niveau seit Juli 2013. A...

18.09.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 18.09.2019 - 15.15 Uhr

Carl-Zeiss-Chef Michael Kaschke will 2020 den Chefposten abgeben JENA - Der Chef des Optik- und Halbleiterkonzerns Carl Zeiss, Michael Kaschke, will laut einem Bericht ab 2020 seinen Hut nehmen. "Ich werde im kommenden Jahr wie geplant als CEO aufhören", sagte Kaschke dem "Handelsblatt" in einem...

18.09.2019, 11:42 Uhr

ROUNDUP: Linde-Manager Eulitz führt künftig Knorr-Bremse

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Bremsenspezialist Knorr-Bremse <DE000KBX1006> hat einen Nachfolger für den ausgeschiedenen Chef Klaus Deller gefunden. Künftig werde der zuletzt für den Industrie-Gasekonzern Linde <IE00BZ12WP82> tätige Manager Bernd Eulitz das Unternehmen führen, teilte das U...

18.09.2019, 10:55 Uhr

Linde-Manager Eulitz führt künftig Knorr-Bremse

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Bremsenspezialist Knorr-Bremse <DE000KBX1006> hat einen Nachfolger für den ausgeschiedenen Chef Klaus Deller gefunden. Künftig werde der derzeit für den Industrie-Gasekonzern Linde <IE00BZ12WP82> tätige Manager Bernd Eulitz das Unternehmen führen, teilte das U...

18.09.2019, 10:47 Uhr

DGAP-Adhoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Neuer Vorsitzender des Vorstands bestellt (deutsch)

Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Neuer Vorsitzender des Vorstands bestellt ^ DGAP-Ad-hoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Neuer Vorsitzender des Vorstands bestellt 18.09.2019 / 10:47 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen...

18.09.2019, 10:01 Uhr

'MM': Linde-Manager Bernd Eulitz soll neuer Chef bei Knorr-Bremse werden

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Aufsichtsrat des Bremsenspezialisten Knorr-Bremse <DE000KBX1006> hat einem Magazinbericht zufolge einen Nachfolgekandidaten für den ausgeschiedenen Chef Klaus Deller gefunden. So soll künftig der derzeit für den Industrie-Gasekonzern Linde <IE00BZ12WP82> tätig...

13.09.2019, 11:08 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Knorr-Bremse bleiben unter Druck

FRANKFURT (dpa-AFX) - Gegen den freundlichen Markttrend hat sich bei den Aktien von Knorr-Bremse <DE000KBX1006> am Freitag die jüngste Schwäche fortgesetzt. Sie gaben als einer der größten Verlierer im MDax <DE0008467416> zuletzt um 1,7 Prozent nach. Bereits am Donnerstag hatten sie ...

13.09.2019, 10:16 Uhr

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Knorr-Bremse auf 'Neutral' - Ziel 87 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Knorr-Bremse <DE000KBX1006> auf "Neutral" mit einem Kursziel von 87 Euro belassen. Nach dem guten Lauf sei die hohe Unternehmensqualität in den Aktien des Herstellers von Bremssystemen eingepreist, schrieb Analyst Akas...

13.09.2019, 10:05 Uhr

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt Ziel für Knorr-Bremse - 'Sell'

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Knorr-Bremse <DE000KBX1006> nach einer Analystenveranstaltung von 70 auf 67 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Marktanteilsverluste im Geschäft mit Systemen für Schienenfahrzeuge in China...

12.09.2019, 18:14 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Feuerwerk der Geldpolitik bringt neue Gewinne

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Geldflut der Europäischen Zentralbank (EZB) hat am Donnerstag unter den Aktienanlegern für zufriedene Gesichter gesorgt. Der Dax <DE0008469008> legte um 0,41 Prozent auf 12 410,25 Punkte zu, womit er seine Gewinnserie nun schon auf sieben Handelstage ausbaute…

12.09.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 12.09.2019 - 15.15 Uhr

IAA/ROUNDUP 3: Merkel wird zur E-Kanzlerin - Schulterschluss mit Industrie FRANKFURT - Bundeskanzlerin Angela Merkel(CDU) hat auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) der deutschen Autoindustrie eine enge Zusammenarbeit versprochen. Gemeinsam müsse man die "Herkulesaufgabe" bewält…

12.09.2019, 15:03 Uhr

Aktien Frankfurt: Neue Geldflut der EZB treibt Dax über 12 400 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Umfangreiche geldpolitische Lockerungen der Europäischen Zentralbank (EZB) haben am Donnerstag den Dax <DE0008469008> über die Hürde von 12 400 Punkten getrieben. Damit setzte der Leitindex seine Rally der vergangenen drei Wochen fort. Die EZB zog alle Register, …

12.09.2019, 12:10 Uhr

Aktien Frankfurt: Anleger gehen kurz vor EZB-Entscheidungen in Deckung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Unmittelbar vor wegweisenden Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder vorsichtiger geworden. Weitere Entspannungssignale im Handelskonflikt zwischen den USA und China fanden zuletzt nur noch wenig Beachtung. Am …

12.09.2019, 10:35 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Knorr-Bremse-Anleger sichern Gewinne - Auftragseingang schwach

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach gut 10 Prozent Kursplus in fünf Handelstagen haben die Anleger am Donnerstag bei Knorr-Bremse <DE000KBX1006> Gewinne gesichert. Die Papiere des Bremsenspezialisten lagen nach der ersten Handelsstunde mit 0,3 Prozent im Minus. Die Münchner legten zwar …

12.09.2019, 09:56 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Risikomut vor EZB-Entscheid steigt weiter

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor den wegweisenden Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) sind die Anleger weiter mutig. Stützend wirkt zugleich ein neues Entspannungssignal im Handelskonflikt zwischen den USA und China. Am deutschen Aktienmarkt nahm der Dax <DE0008469008> am Donne…

12.09.2019, 09:56 Uhr

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Knorr-Bremse auf 'Neutral' - Ziel 87 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Knorr-Bremse <DE000KBX1006> nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 87 Euro belassen. Das zweite Quartal des Herstellers von Bremssystemen sei insgesamt wie erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Akash Gup…

12.09.2019, 09:44 Uhr

ROUNDUP: Knorr-Bremse legt weiter kräftig zu - Schwacher Auftragseingang

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Bremsenspezialist Knorr-Bremse <DE000KBX1006> ist trotz eines schwieriger werdenden Umfelds weiter stark gewachsen. In den ersten sechs Monaten des Jahres zogen Umsatz und der operative Gewinn deutlich an. Bis Ende Juni stieg der Erlös im Vergleich zum Vorjahr …

12.09.2019, 09:21 Uhr

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser belässt Knorr-Bremse auf 'Sell' - Ziel 70 Euro

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Knorr-Bremse <DE000KBX1006> nach Zahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. Die Zahlen des Bremsenspezialisten seien zwar insgesamt solide ausgefallen, schrieb Analyst Frederik Bitte…

12.09.2019, 08:26 Uhr

Aktien Frankfurt Ausblick: Risikobereitschaft steigt vor EZB-Entscheidung weiter

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vor den wegweisenden Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) bleiben die Anleger am Donnerstag mutig. Stützend wirkt dabei ein weiteres Entspannungssignal im Handelskonflikt zwischen den USA und China. Am deutschen Aktienmarkt könnte der Dax <DE0008469008&…

12.09.2019, 07:15 Uhr

Knorr-Bremse legt weiter kräftig zu - Schwacher Auftragseingang

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Bremsenspezialist Knorr-Bremse <DE000KBX1006> ist trotz eines schwieriger werdenden Umfelds weiter stark gewachsen. In den ersten sechs Monaten des Jahres zogen Umsatz und der operative Gewinn deutlich an. Bis Ende Juni stieg der Erlös im Vergleich zum Vorjahr …

12.09.2019, 07:03 Uhr

DGAP-News: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse setzt profitables Wachstum im ersten Halbjahr 2019 fort und bestätigt Jahresprognose (deutsch)

Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse setzt profitables Wachstum im ersten Halbjahr 2019 fort und bestätigt Jahresprognose ^ DGAP-News: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse setzt profitables Wachs…

10.09.2019, 14:58 Uhr

Aktien Frankfurt: Dax leicht im Plus - Anleger warten auf EZB

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> hat am frühen Dienstagnachmittag an seine Gewinne der vergangenen vier Handelstage angeknüpft. Die Anleger warten auf geldpolitische Signale der Notenbanken. Derweil sei eine Branchenrotation festzustellen, wie Marktbeobachter Frederik Altm…

10.09.2019, 12:13 Uhr

Aktien Frankfurt: Dax zollt Erholungsrally Tribut - Anleger warten auf EZB

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach vier Handelstagen in Folge mit Gewinnen fehlt es dem Dax <DE0008469008> am Dienstag an weiterem Auftrieb. Die Anleger warten auf geldpolitische Signale der Notenbanken. Der deutsche Leitindex verliert gegen Mittag 0,15 Prozent auf 12 207,66 Punkte. Für den M…

10.09.2019, 10:03 Uhr

WDH/ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax zollt Erholungsrally Tribut

(Klarstellung im 2. Absatz, 3. Satz: erhöht) FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach vier Handelstagen in Folge mit Kursgewinnen fehlt es dem Dax <DE0008469008> am Dienstag an weiterem Auftrieb. Die Anleger warten auf Signale der Notenbanken. Der deutsche Leitindex sinkt im frühen Handel um 0,31 P…

10.09.2019, 09:57 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax zollt Erholungsrally Tribut

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach vier Handelstagen in Folge mit Kursgewinnen fehlt es dem Dax <DE0008469008> am Dienstag an weiterem Auftrieb. Die Anleger warten auf Signale der Notenbanken. Der deutsche Leitindex sinkt im frühen Handel um 0,31 Prozent auf 12 188,53 Punkte. Für den MDax <…

06.09.2019, 16:07 Uhr

WOCHENAUSBLICK: Politik lässt Börsen Luft zum Atmen - EZB im Fokus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem voraussichtlich dritten Wochenplus in Folge dürfte in den kommenden Tagen wohl kaum etwas die weitere Erholung des deutschen Aktienmarkts stoppen. In London scheint ein ungeregelter Brexit zunächst verhindert, die USA und China wollen Anfang Oktober wieder m…

09.09.2019, 05:50 Uhr

WOCHENAUSBLICK: Politik lässt Börsen Luft zum Atmen - EZB im Fokus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem dritten Wochenplus in Folge dürfte in den kommenden Tagen wohl kaum etwas die weitere Erholung des deutschen Aktienmarkts stoppen. In London scheint ein ungeregelter Brexit zunächst verhindert, die USA und China wollen Anfang Oktober wieder miteinander reden u…

30.08.2019, 08:30 Uhr

Aktien Frankfurt Ausblick: Weitere Kursgewinne erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> dürfte am Freitag mit weiteren Kursgewinnen an die Erholung vom Vortag anknüpfen. Der Broker IG berechnete für den deutschen Leitindex rund eine halbe Stunde vor Handelsbeginn einen Stand von 11 869 Punkten und damit ein leichtes Kursplus v…

27.08.2019, 11:56 Uhr

INDEX-MONITOR: Norma vor MDax-Abschied - Traton womöglich zunächst im SDax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach den aktuell anstehenden Neuaufnahmen im MDax <DE0008467416> und SDax <DE0009653386> durch die Übernahme des Medienkonzerns Axel Springer <DE0005501357> geht es im September munter weiter. Dann droht dem Verbindungstechnikspezialisten Norma Group …

22.08.2019, 11:36 Uhr

UBS senkt Ziel für Knorr-Bremse auf 95 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Knorr-Bremse <DE000KBX1006> nach dem jüngsten Kurssturz der Aktie von 105 auf 95 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Markt sei mit Blick auf den Lkw-Zyklus und damit auch den Hersteller von Bremss…

13.08.2019, 12:41 Uhr

AKTIEN IM FOKUS: Autowerte und Zulieferer erneut schwach

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die als konjunktursensibel geltenden Aktien von Autoherstellern und ihren Zulieferern befinden sich am Dienstag angesichts einer bislang schwachen Quartalssaison und anhaltender wirtschaftspolitischer Konflikte erneut auf Talfahrt. Gegen Mittag stellte der entsprechend…

31.07.2019, 12:52 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Verkaufsempfehlung von Mainfirst belastet Knorr-Bremse kaum

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Knorr-Bremse <DE000KBX1006> haben am Mittwoch mit nur moderaten Verlusten auf eine Verkaufsempfehlung von Mainfirst reagiert. Sie gaben um 0,4 Prozent auf 91,80 Euro moderat nach. Das Investmenthaus nahm die Bewertung der Papiere des Bremsen…

Grundlegende Daten zur KNORR-BREMSE AG INH O.N. Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) - 3,27 3,32 3,68 - -
Cashflow - 769,20 Mio 679,90 Mio 725,50 Mio - -
Eigenkapitalquote - 36,17 % 34,84 % - - -
Verschuldungsgrad - 176 187 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT - 886,40 Mio 904,00 Mio 972,50 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) - - - - - -
Dividende je Aktie - - - 1,75 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse - 5,471 Mrd 6,154 Mrd 6,616 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern - 841,30 Mio 852,50 Mio 875,50 Mio - -
Steuern - 274,10 Mio 265,30 Mio 246,10 Mio - -
Ausschüttungssumme - - - 282,10 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - 5,481 Mrd 6,224 Mrd 6,698 Mrd - -

Knorr-Bremse

Knorr-Bremse ist ein weltweit tätiger Anbieter von Bremssystemen und anderen sicherheitskritischen Lösungen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Im Unternehmensbereich Systeme für Schienenfahrzeuge stattet das Unternehmen Fahrzeuge im Nahverkehr wie beispielsweise U-Bahnen und Straßenbahnen, aber auch Güterzüge, Lokomotiven sowie Personenverkehrs- und Hochgeschwindigkeitszüge mit verschiedensten Produkten aus. Neben Bremssystemen zählen hierzu auch intelligente Einstiegssysteme, Klimaanlagen, Energieversorgungssysteme, Steuerungskomponenten und Scheibenwischer, Bahnsteigtüren, Reibmaterial sowie Fahrerassistenzsysteme, elektrische Antriebsausrüstungen und Leittechnik. Die Unternehmensdivision Systeme für Nutzfahrzeuge bietet ihren Kunden Bremssysteme für Lkws, Busse, Anhänger und Landmaschinen. Im Bereich Chassis-Systeme engagiert sich Knorr-Bremse vornehmlich bei der elektronischen Steuerung und bei Fahrerassistenzsystemen als auch in der Luftaufbereitung. Weitere Produktfelder sind Lenksysteme, Systeme am Antriebsstrang sowie Drehschwingungsdämpfer für Dieselmotoren.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
4,244 Mrd EUR
Anzahl der Aktien
48,10 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

KB Holding GmbH 70,16
Freefloat 22,65
BlackRock, Inc. 4,15
The Capital Group Companies, Inc. 3,04

Termine