SILTRONIC AG NAMENS-AKTIEN O.N.

WKN: WAF300 ISIN: DE000WAF3001 Kürzel: WAF Mehr zu "SILTRONIC AG NA O.N."

Börse
Xetra

66,86 EUR

+1,36 % +0,90

Stand: 24.05.2019 - 13:38:32 Uhr

Geld (Stk.) 66,780 ( 70)
Brief (Stk.) 66,860 ( 50)
Spread 0,120
Vortag 65,960
Eröffnung 66,660
Geh. Stück 51.444 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 66,680 66,760 1558697997 13:39 52.133 66,74 EUR
Frankfurt 66,780 66,800 1558687125 10:38 586 67,24 EUR
Berlin 66,660 66,740 1558697121 13:25 95 66,68 EUR
Düsseldorf 66,760 66,820 1558697462 13:31 0 66,74 EUR
Hamburg 66,680 66,740 1558682757 09:25 1.000 67,10 EUR
München 66,680 66,760 1558680167 08:42 125 66,50 EUR
Hannover 66,660 66,740 1558678230 08:10 0 66,50 EUR
Stuttgart 66,700 66,700 1558697771 13:36 920 66,90 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1555622398 18.04.19 100 101,05 USD
Tradegate 66,480 66,540 1558698377 13:46 6.066 66,76 EUR
Lang & Schwarz 66,465 66,515 1558698798 13:53 2.264 66,49 EUR
Eurex 0,000 0,000 1558629344 23.05.19 0 65,94 EUR
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1558625477 23.05.19 0 70,00 CHF
BX Swiss 74,719 74,774 1551114000 25.02.19 0 104,25 CHF
Gettex 66,460 66,520 1558698180 13:43 10 66,80 EUR
Wien 0,000 0,000 1558626305 23.05.19 0 65,94 EUR
Baader Bank 66,460 66,520 1519032120 19.02.18 0 118,10 EUR
SIX Swiss (USD) 0,000 0,000 1470061200 01.08.16 0 0,00 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1558698782 13:53 0 66,53 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 5676)
13:24 Uhr heute
P
Pech32 Obwohl ich gestern 4 stellig verkust gemacht habe ist das Jahr immer noch erfreulich
13:23 Uhr heute
P
Pech32 Richtig
13:22 Uhr heute
S
Skrue Aber einmal hast du ja ordentlich abgesahnt, nachdem du vor den zahlen rein bist 💰😁
13:21 Uhr heute
S
Skrue Ja, statt hier weiter abzurutschen da lieber hochrutschen. Spannend ob die wette aufgeht, oder ob beide einfach nur daxkonform mitlaufen.
12:33 Uhr heute
P
Pech32 Sehe
12:33 Uhr heute
P
Pech32 Jepp sei bei Dürr aktuell gute Chancen.... Trend zeigt nach oben
10:21 Uhr heute
S
Skrue Den Verlust zu realisieren macht doch nur Sinn um sich vor weiteren Verlusten zu schützen. Oder du hast ein sicheres Invest schnell Gewinne einzufahren. Aber dass ist wieder risikohaft.
10:14 Uhr heute
p
parsan Pech ich verstehe wie enttäuscht du von Sil bist aber zurzeit kann man sue als trading Aktie sehen bis die Stimmung hier wieder gut wird.
09:31 Uhr heute
P
Pech32 Selbst wenn sie hoch geht wird sie die 85 so schnell nicht erreichen...
09:30 Uhr heute
S
Skrue Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer... Trotzdem unverständlich warum du nicht vor dem Ausstieg das Durchbrechen des 64,7€ Widerstandes abgewartet hast.
09:08 Uhr heute
P
Pech32 Heute plus weil ich nicht mehr dabei bin .... alle wieder rein weil ich bin raus 😁
08:27 Uhr heute
P
Pech32 Aktuelle Analyse: Siltronic: Bullen auf der Flucht – hält das 2018er-Tief? 24. Mai 2019 Siltronic Aktie ISIN: DE000WAF3001 - Symbol: WAF - Währung: EUR  Dass die Aktie des Chipindustrie-Zulieferers Siltronic Anfang Mai mit einer kräftigen Abwärts-Kurslücke aufmachte, war der Ausschüttung der ansehnlichen Dividende von fünf Euro geschuldet, das war der sogenannte „Dividendenabschlag“. Aber alles, was danach kam, hatte mit der Dividende aber nichts mehr zu tun. Oder wenn, dann mit der durchaus berechtigten Befürchtung einer zunehmen Zahl an Anlegern, dass diese Dividende nächstes Jahr weitaus kleiner ausfallen könnte. Denn Siltronic hat ein Problem insofern, als man als Wafer-Hersteller die Halbleiterindustrie beliefert und die wiederum langsam in Schwierigkeiten gerät. Die Margen der Chiphersteller lassen nach, der Nachfrageboom ist vorüber und der Handelskrieg der USA gegen den Rest der Welt beginnt, die Technologieunternehmen unmittelbarer zu betreffen. Dass die USA Huawei „aussperren“, kann dazu führen, dass China ihnen das mit gleicher Münze heimzahlt und seinerseits Technologieunternehmen aus den USA vor die Tür setzt. Derzeit munkelt man, dass es dabei Apple treffen könnte. Aber ob es Apple wäre oder andere Firmen: Das würde die Lage der Chiphersteller deutlich ungünstiger gestalten. Und die von Siltronic erst recht, denn genauso wie z.B. bei der Automobilindustrie versuchen die Unternehmen, Druck umgehend auf ihre Zulieferer abzuwälzen. Auf Zulieferer wie Siltronic.  Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur Siltronic Aktie finden Sie hier. Expertenmeinung: Siltronic hatte die eigenen Prognosen im April bereits senken müssen. Aber da war die Sorge, dass die Technologieunternehmen unmittelbar in den Strudel der politischen Reibereien geraten könnte, noch nicht einmal geboren. Siltronic musste die Prognosen für die Marge, den Motor der 2017 und 2018 nahezu explodierten Gewinne, ohnehin schon senken. Würde sich das Umfeld durch den Handelskrieg weiter eintrüben, würde das die Gewinnmarge ebenso schnell wie erheblich unter Druck setzen und den Gewinn förmlich wegschmelzen. Ob es wirklich so kommen wird, ist offen, aber diese Möglichkeit ist vorhanden – und genau preisen diejenigen, die jetzt in wilder Hast aussteigen und/oder Short gehen, ein. Dass es nach der Auszahlung der Dividende am 8. Mai keinerlei ernstzunehmende Versuche gab, das Ruder herumzureißen, ist bezeichnend. Diese Aktie ist derzeit durch die Angst vor einer Eskalation des Handelskriegs gezeichnet und für viele daher im Moment „Tabu“. Das letztjährige Verlaufstief von 64,78 Euro ist nahe, dessen Bruch keineswegs ausgeschlossen. Sollte Siltronic das März-Tief bei 75,50 Euro und danach die derzeit bei 78,40 Euro verlaufende 20-Tage-Linie zurückerobern, wäre die Aktie auf Trading-Ebene wieder bullisch. Aber das scheint momentan ein Weg zu sein, der den Anlegern eindeutig zu beschwerlich ist.
07:48 Uhr heute
S
Skrue Ich bin gestern noch bei Broadcom rein, Winnie. KGV, Dividende (->Kurssturz) und Perspektive haben bei mir einen Kurzschlusskauf ausgelöst ⚡
07:21 Uhr heute Winnie Sieht ja heute wieder besser aus
05:06 Uhr heute
S
Skrue Schleichwerbung? Er reibt es uns penetrant unter die Nase. Stosse ein Gebet Richtung Stuttgart "Halte 65, halte! "
23:21 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Chartanalyse für Freitag https://youtu.be/ljTr6F3oPZQ
23:14 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Da haut es mich doch glatt vom Sofa.... Börse Stuttgart macht Schleichwerbung für Heidi Klum....😁 https://youtu.be/z-S3Pk3_Utw
22:23 Uhr 23.05.19
S
Skrue Morgen abwarten, ohne Silizium geht ichs mehr in der zukunft
22:07 Uhr 23.05.19 Winnie https://www.n-tv.de/technik/Verhindert-China-jetzt-das-iPhone-article21035931.html
22:01 Uhr 23.05.19 Winnie Zieht wieder an?
21:55 Uhr 23.05.19
S
Skrue Wer hat der kann... Jetzt eine Einigung, man wäre das ne geile Rally!!!
21:19 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Sche.iss egal unter welcher.... wir haben sowieso nichts zu melden😁 . Was mich nur wundert wieso die Amis hier alles bestimmen können?! Sanktionen hier Sanktionen da.... wieso macht das keiner mit Amerika?! Ist doch genauso ungerecht .... die meinen die können sich alles erlauben...
21:18 Uhr 23.05.19
D
Daflo Ein Huawei Smartphone würde ich mir nicht mehr zulegen, zumindest das hat Trump schon erreicht...🙄
21:16 Uhr 23.05.19
S
Skrue Man wird das spannend ob die 66 hält.... Echter Thriller
21:15 Uhr 23.05.19
S
Skrue Müller hat aber recht, lieber unter amerikanischer Vorherrschaft leben als unter chinesischer
21:10 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Das schaffen sie schon noch....
21:07 Uhr 23.05.19
S
Skrue Ein eigenes Linux zum Smartphone Betriebssystem abwandeln könnte ich mir noch vorstellen. Aber da ARM ihnen die Lizenz entzogen hat haben sie keinen Prozessor auf den es läuft. Auch ohne Qualcomm Chips wird nicht viel gehen
20:15 Uhr 23.05.19
P
Pech32 China braucht die USA bald überhaupt nicht mehr... sind viel weiter...angeblich
20:14 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Bin gespannt auf Meinungen
20:14 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Da steht dir Antwort drin
20:14 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Lest mal den Artikel sehr interessant
20:14 Uhr 23.05.19
P
Pech32 https://www.focus.de/finanzen/news/unternehmen/trump-kaempft-wie-beim-rennen-um-den-mond-wen-greifen-usa-als-naechstes-an-experte-erklaert-was-huawei-attacke-wirklich-sollte_id_10746543.html
20:08 Uhr 23.05.19
A
AchiP Nicht nur siltronic auch alle anderen Chip Aktien
20:07 Uhr 23.05.19
A
AchiP Ja das finde ich auch Pech32. Das kann aber jede Minute passieren. Und dann Boom. Wir können günstig siltronic nachkaufen.
20:03 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Das da noch nicht's kommt ist doch ungewöhnlich oder 🤔
20:03 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Danke für den Artikel.... Ich Frage mich auf was China wartet....
20:02 Uhr 23.05.19
A
AchiP Ganz vernünftig werde ich bestimmt auch machen. Siltronic wird wieder steigen! Die Frage ist nur wann! Wir müssen aber geduldig sein es kann noch sehr viel passieren. Allen investieren viel Erfolg!
19:58 Uhr 23.05.19
A
AchiP Mir war das zu heiß. Es gibt nur negativ Nachrichten. Ich will natürlich nicht das der Zug wenn es in die andere Richtung geht ohne mich fährt. Aber ich glaube eher dass es noch weiter Richtung Süden geht. Ist nur meine persönliche Meinung! Es ist keine Empfehlungen zum kaufen oder verkaufen! Nur meine Meinung.
19:55 Uhr 23.05.19
K
Karl2509 Bei 50 Euro Kauf ich nach
19:51 Uhr 23.05.19
K
Karl2509 Verkaufe nicht!!!
19:50 Uhr 23.05.19
A
AchiP So hat glaube ich funktioniert
19:49 Uhr 23.05.19
A
AchiP https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/boerse/rache-fuer-huawei-ein-wort-aus-peking-und-apple-entgehen-milliardengewinne_H152569439_10750335/
19:46 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Ok trotzdem danke...
19:45 Uhr 23.05.19
A
AchiP Leider nein funktioniert nicht. Ich habe 2/3 verkauft. 1/3 halte ich egal was passiert. Wenn weiter runter geht wird in Schritten nachgekauft.
19:27 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Hat noch jemand verkauft von euch?
19:04 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Kannst du den Bericht hier rein Kopieren?
18:29 Uhr 23.05.19
A
AchiP Finanzen100 app
18:02 Uhr 23.05.19
S
Skrue Man fast alles rot heute 👺
17:39 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Wo kann man das nachlesen? Versteh nocht ganz
17:35 Uhr 23.05.19
A
AchiP Übrigens bin ich auch investiert.

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 38,68
Wacker Chemie AG 30,83
Coltrane Master Fund, L.P. 4,76
JPMorgan Chase Bank, National Association 3,11
DWS Investment GmbH 3,09
The Baupost Group, L.L.C. 2,91
MainFirst SICAV 2,90
FMR LLC 2,89
Wellington Management Company LLP 2,84
BlackRock, Inc. 2,79
Morgan Stanley 2,75
Norges Bank 2,45

Termine

25.07 Ergebnis Halbjahr
24.10 Ergebnis 3.Quartal
alle Termine

Grundlegende Daten zur SILTRONIC AG NA O.N. Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) -0,50 0,40 6,18 12,44 - -
Cashflow 96,10 Mio 115,60 Mio 298,90 Mio 651,90 Mio - -
Eigenkapitalquote 47,78 % 40,24 % 50,93 % - - -
Verschuldungsgrad 109 148 96 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 2,70 Mio 27,00 Mio 235,70 Mio 497,70 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite - - 2,06 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) -45,20 110,10 19,60 - - -
Dividende je Aktie - - 2,50 5,00 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 931,30 Mio 933,40 Mio 1,177 Mrd 1,457 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern -9,50 Mio 15,90 Mio 227,20 Mio 488,40 Mio - -
Steuern 10,60 Mio 7,20 Mio 35,00 Mio 87,80 Mio - -
Ausschüttungssumme - - 75,00 Mio 150,00 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag 931,30 Mio 933,40 Mio 1,177 Mrd 1,457 Mrd - -

SILTRONIC AG NAMENS-AKTIEN O.N.

Die Siltronic AG gehört zu den größten Herstellern von Wafern aus Reinstsilicium für die Halbleiterindustrie weltweit und produziert Siliziumwafer mit Durchmessern von bis zu 300 mm. Diese bilden die Grundlage für die moderne Mikro- und Nanoelektronik. Das Produktportfolio umfasst neben den verschiedenen Wafer-Formen poliert, epitaxiert und annealed auch weitere Spezialanfertigungen, mit denen das Unternehmen speziell auf die Wünsche seiner Kunden eingehen kann. So bietet Siltronic unter anderem Artikel mit unterschiedlichem Durchmesser, Schichten und Oberflächenbeschaffenheit an. Die Produkte werden schließlich in Computern, Smartphones, Flachdisplays, Navigationssystemen oder Steuer- und Kontrollsystemen für die Automobilbranche eingesetzt. Zu den Partnern des Unternehmens zählt beispielsweise Samsung, mit dem Siltronic ein Joint Venture in Singapur unterhält. Die Siltronic AG hält sowohl Produktions- als auch Verkaufsstellen in Europa, den USA und Asien.