VIVENDI SA

WKN: 591068 ISIN: FR0000127771 Kürzel: VVU Mehr zu "VIVENDI"

Börse
Euronext Paris

24,65 EUR

+0,37 % +0,09

Stand: 21.05.2019 - 17:35:26 Uhr

Geld (Stk.) 20,145 ( 6.832)
Brief (Stk.) 20,150 ( 1.047)
Spread 0,025
Vortag 24,560
Eröffnung 24,590
Geh. Stück 0 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 24,600 24,630 1558452945 21.05.19 0 24,61 EUR
Frankfurt 24,600 24,630 1558519264 12:01 500 24,72 EUR
Berlin 24,610 24,620 1558505297 08:08 0 24,64 EUR
Düsseldorf 24,590 24,640 1558515954 11:05 0 24,63 EUR
Hamburg 24,600 24,630 1558504858 08:00 0 24,59 EUR
München 24,610 24,620 1558504896 08:01 0 24,70 EUR
Hannover 24,600 24,630 1558504842 08:00 0 24,59 EUR
Stuttgart 24,610 24,620 1558514985 10:49 0 24,65 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1558473600 21.05.19 486 27,34 USD
Euronext Paris 20,145 20,150 1558452926 21.05.19 0 24,65 EUR
Tradegate 24,600 24,610 1558519083 11:58 262 24,69 EUR
Lang & Schwarz 24,600 24,610 1558524352 13:25 0 24,61 EUR
Eurex 0,000 0,000 1558471803 21.05.19 0 24,60 EUR
Euronext 0,000 0,000 1505489738 15.09.17 6.069.826 20,98 EUR
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1558452626 21.05.19 0 27,36 CHF
Gettex 24,600 24,610 1558518180 11:43 0 24,68 EUR
Wien 0,000 0,000 1558453505 21.05.19 2.115 24,65 EUR
Mailand 0,000 0,000 1558463400 21.05.19 0 24,53 EUR
Baader Bank 24,600 24,610 1519032003 19.02.18 0 21,02 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1558524350 13:25 0 24,61 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 22)
17:37 Uhr 28.02.19
S
Sharki Heute mit 14,7 % verkauft. Warten hat sich gelohnt
16:42 Uhr 20.11.18
W
WB2018 Kaufen?
01:45 Uhr 13.08.18
F
Frankchen Was meint ihr, wie weit uns die Türkei-Trump-Geschichte nach untenziehen kann?
15:32 Uhr 20.05.18
g
gates11 langsam gehts weiter nach oben...
22:42 Uhr 12.04.18
L
Linde Bei 21 ist irgendwie der Deckel drauf. Komisch...
11:02 Uhr 21.03.18
B
BaronDax Ubisoft Verkauf und Spotify kommt , irgendwie steigt die nicht, habe meinen call mit Verlust verkauft, warte die weitere Entwicklung an der Seitenlinie ab
10:25 Uhr 21.03.18
D
Damian1 Es soll profitiert werden aber in wie fern? .... Nur das die Beteiligung an Spotify soviel wert sein soll?
09:04 Uhr 20.03.18
G
Gorex1 Was für Kurse seht ihr hier, wenn Spotify an die Börse geht?
13:26 Uhr 16.03.18
S
Stefchen1 Lange nichts los gewesen, aber nun geht es nach Norden. Spotify geht unkonventionell an die Börse und UMG profitiert. Ich kaufe :D
18:15 Uhr 16.02.18
N
NicePrice Mal eingekauft, wenns noch deutlich fällt wird aufgestockt
13:16 Uhr 16.02.18
T
Tommi13 Welchen Gewinn ?
11:51 Uhr 16.02.18
W
Wurst2 Gewinnmitnahmen
10:52 Uhr 16.02.18
d
donoppe Hallo und warum geht es nach den guten Zahlen erst mal nach unten ?
21:12 Uhr 15.02.18
B
BaronDax Gewinn verzehnfacht Dank streaming, wenn Spotify an die Börse kommt geht's richtig los, solider Titel für die nächsten Jahre, bin mit call dabei
09:54 Uhr 15.02.18
D
Damian1 Heute zahlen um 17:30
12:26 Uhr 08.02.18
G
Gorex1 Ich bin auch rein.
11:12 Uhr 22.01.18
M
Matthias76 Ich seit gerade
12:33 Uhr 29.09.17
D
DocDa Ist hier noch wer drin?
09:09 Uhr 30.06.16
D
Divijäger Hallo zusammen, kann einer mir vielleicht sagen, wieso vivendi heuer und letztes jahr zweimal divi gezahlt hat?? War das jeweils eine sonderdivi? Das unternehmen zahlt eine enorme dividende!
16:32 Uhr 21.12.15
R
RainerDynszis Was hats denn mit dieser monströsen dividendenrendite auf sich? :o
12:00 Uhr 25.06.15
g
gordon.gekko Mit knapp 15% nun größter Anteilseigner, damit bestimmen sie die weitere Entwicklung mit.
11:48 Uhr 25.06.15
g
gordon.gekko Einstieg bei Telecom Italia

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 60,19
Bollore Group 28,51
Societe Generale 4,36
eigene Aktien 3,50
BlackRock Inc. 3,44

Termine

25.07 Ergebnis Halbjahr
17.11 Ergebnis 3.Quartal
alle Termine

Grundlegende Daten zur VIVENDI Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 1,42 0,99 0,98 0,10 - -
Cashflow 240,00 Mio 658,00 Mio 1,690 Mrd 1,187 Mrd - -
Eigenkapitalquote 59,67 % 59,89 % 51,43 % - - -
Verschuldungsgrad 68 67 94 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 1,231 Mrd 1,194 Mrd 1,036 Mrd 1,182 Mrd - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 15,11 % 2,21 % 2,01 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 14,00 18,20 22,90 - - -
Dividende je Aktie 3,00 0,40 0,45 0,50 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 10,762 Mrd 10,819 Mrd 12,444 Mrd 13,932 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 1,186 Mrd 1,332 Mrd 912,00 Mio 514,00 Mio - -
Steuern 441,00 Mio 77,00 Mio -0,349 Mrd 357,00 Mio - -
Ausschüttungssumme 3,999 Mrd 2,588 Mrd 499,20 Mio 568,00 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

VIVENDI SA

Vivendi S.A. ist ein internationales Kommunikations- und Medienunternehmen, das in der Film-, Fernseh-, Telekommunikations- und Musikbranche tätig ist. Zu den Produkten gehören einerseits Kommunikationsprodukte wie Fest- und Mobilfunknetze, Satelliten- und Kabelübertragung, Internetangebote, Netzwerkzugänge und Dienstleistungen. Auf der anderen Seite stehen Medienprodukte wie Filmverzeichnisse, der Musikkonzern Universal und der Videospiele-Anbieter Activision Blizzard, zu dessen Portfolio weltweit erfolgreiche Titel wie World of Warcraft, Diablo und Starcraft gehören. Über die Universal Studios sind auch die Produktion und die Sendung von Filmen, Fernsehsequenzen und Musik über eigene Sendestationen (Canal+) ein Teil des Geschäfts des Unternehmens. Das Musikgeschäft der Universal Music Group betreut und produzierte eine Vielzahl an international erfolgreichen Interpreten, darunter Pink Floyd, Coldplay, Depeche Mode, Gorillaz und Lady Gaga.