AbbVie Aktie WKN: A1J84E ISIN: US00287Y1091 Kürzel: ABBV Branche: Pharma

Börse
Lang & Schwarz

Kurs zur AbbVie Aktie

91,38 EUR

-1,89 % -1,77 EUR

Login

Kursdaten

Geld (Stk.) 91,150 (268)
Brief (Stk.) 91,610 (268)
Spread 0,502
Geh. Stück 665 Stk
Eröffnung 93,145
Vortag 93,145
52 Wochen Hoch 93,450
52 Wochen Tief 57,200

Stand: 21.01.2021 - 22:59:51 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Community-Beiträge (1879)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

stefang1972
stefang1972 vom 21.01.21 21:08 Uhr

Ich hab die als Sparplan...... und denke auf long

Kursi
Kursi vom 20.01.21 15:26 Uhr

Denke nicht,dass es jetzt riskant ist.Langfristig gehts hier aufwärts. Sämtliche Analysten sind bullisch und Warren kauft auch nur wenn’s günstig erscheint.

P
Pleitegeier131 vom 20.01.21 15:02 Uhr

@Kursi mein EK liegt bei 67 Euro. Ich sehe nur einen Einstieg bei jetzigen Kursen als riskant an.

Kursi
Kursi vom 20.01.21 13:55 Uhr

Hättest mal lieber vor 3 Monaten (da stand sie noch bei 70) noch ne Portion gekauft,als von einer hochriskanten Aktie zu sprechen @Pleitegeier 😉☝️ Innerhalb Pharma hab ich Abbvie natürlich übergewichtet...aber bei günstigen Kursen

P
Pleitegeier131 vom 19.01.21 12:20 Uhr

Hat sich bombastisch entwickelt, was den Kurs und Dividende betrifft. Würde ich aber dennoch nicht übergewichten, da eine vollständige Kompensation der Einbußen durch den künftigen Ablauf der Patente nicht sicher ist.

M
Micha72 vom 13.01.21 22:56 Uhr

passt 😉

The_Captain
The_Captain vom 13.01.21 20:24 Uhr

👏🏻

tradingdan__
tradingdan__ vom 13.01.21 18:59 Uhr

Ja wegen dem Ex-Day :)

The_Captain
The_Captain vom 13.01.21 18:47 Uhr

Sehr schöne Performance, wiedermal ....

S
Schmille12 vom 08.01.21 09:36 Uhr

Studiendaten zu Produkten in der immonologie sehen gut aus.

Alle Kommentare Neu laden

Neue Kommentare
1 ABBVIE Hauptdiskussion

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 91,25 92,80 1611246947 21.01.21 1.660 91,84 EUR
Frankfurt 91,31 91,76 1611244422 21.01.21 1.102 91,79 EUR
Berlin 90,92 92,09 1611254136 21.01.21 0 91,52 EUR
Düsseldorf 91,26 91,74 1611234577 21.01.21 37 92,94 EUR
München 91,34 91,70 1611212627 21.01.21 0 93,16 EUR
Stuttgart 91,25 91,61 1611239453 21.01.21 683 92,49 EUR
Nasdaq 0,00 0,00 1611263700 21.01.21 515.248 111,26 USD
AMEX 105,00 111,57 1611263700 21.01.21 15.157 111,47 USD
Tradegate 91,15 91,71 1611262787 21.01.21 8.068 91,68 EUR
Lang & Schwarz 91,15 91,61 1611266391 21.01.21 665 91,38 EUR
Eurex 0,00 0,00 1611251152 21.01.21 0 111,52 USD
London 0,00 0,00 1611071687 19.01.21 0 92,35 EUR
BX Swiss 98,88 99,23 1611162000 20.01.21 0 99,17 CHF
Gettex 91,24 91,61 1611261780 21.01.21 168 91,41 EUR
Wien 91,82 92,21 1611247806 21.01.21 635 92,02 EUR
Baader Bank 91,24 91,61 1611262798 21.01.21 0 91,43 EUR
NYSE Arca 111,21 111,30 1611263700 21.01.21 113.969 111,26 USD

Realtime / Verzögert

AbbVie Unternehmensprofil 

AbbVie Inc. ist ein Pharmaunternehmen, das sich besonders auf Bereiche mit hohem medizinischem Bedarf konzentriert. Zu den wichtigsten Forschungsgebieten zählen Hepatitis C, Krebs, Immun-, Nieren- und Nervenerkrankungen sowie Frauengesundheit. Die erfolgreichsten bereits erhältlichen Produkte sind Humira, AndroGel, Lupron, Creon, Synthroid, Synagis, Kaletra und Norvir. Darüber hinaus befinden sich über 20 weitere Medikamente in Phase II- oder Phase III-Stadien der Zulassung. Sie sollen die Therapie von Krankheiten wie Parkinson, Alzheimer Endometriose oder Schizophrenie unterstützen. Neben den USA unterhält die Firma auch Forschungszentren in Deutschland und China und vertreibt ihre Produkte weltweit.

Abbvie Deutschland

Die Abbvie Deutschland GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Wiesbaden. Das Unternehmen hat eine Forschungs- und Produktionsstätte in Ludwigshafen am Rhein mit 1.900 Mitarbeitern. Seine Geschichte geht auf das im Jahr 1886 gegründete Pharmaunternehmen Knoll zurück, das 2001 von der BASF an Abbott verkauft wurde. Die Deutsche Hauptstadt wird für Lobbying genutzt. Abbvie beschäftigt in Deutschland rund 2.600 Mitarbeiter. Geschäftsführer sind Olaf Weppner, Hendrik von Büren, Christian Maurer und Robert Michael.

Übernahmen

Im März 2015, nach der gescheiterten Übernahme von Shire, kündigte Abbvie Pläne zur Übernahme von Pharmacyclics für 21 Milliarden US-Dollar an. Pharmacyclics ist auf Onkologie spezialisiert und das bekannteste Krebsmedikament Ibrutinib mit dem Markennamen Imbruvica. Am 25. Juni 2019 gab AbbVie Pläne zur Übernahme des Pharmaunternehmens Allergan bekannt. AbbVies Angebot beträgt 63 Milliarden US-Dollar. Die Übernahme erfolgte nach Genehmigung durch die US Federal Trade Commission und den High Court of Ireland am 8. Mai 2020.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
161,859 Mrd EUR
Anzahl der Aktien
1,765 Mrd Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 79,20
The Vanguard Group, Inc. 8,30
BlackRock, Inc. 6,70
Capital Research Global Investors 5,80

Termine

03.02 Ergebnis 4.Quartal

Grundlegende Daten zur AbbVie Aktie

Finanzdaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 3,31 3,67 5,30 - - -
Cashflow 9,960 Mrd 13,427 Mrd 13,324 Mrd - - -
Eigenkapitalquote 7,20 % -14,23 % -9,17 % - - -
Verschuldungsgrad 1.289 -803 -1.190 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 9,592 Mrd 6,383 Mrd 12,983 Mrd - - -
Fundamentaldaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Dividendenrendite 2,72 % 4,28 % 4,96 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 29,20 25,10 16,70 - - -
Dividende je Aktie 2,63 3,95 4,39 - - -
Bilanzdaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 28,216 Mrd 32,753 Mrd 33,266 Mrd - - -
Ergebnis vor Steuern 7,727 Mrd 5,197 Mrd 8,426 Mrd - - -
Steuern 2,418 Mrd -0,490 Mrd 544,00 Mio - - -
Ausschüttungssumme 4,107 Mrd 5,580 Mrd 6,366 Mrd - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -