Berkshire Hathaway Registered (B) Aktie WKN: A0YJQ2 ISIN: US0846707026 Kürzel: BRK.B Branche: Diverse

Börse
Lang & Schwarz

Kurs zur Berkshire Hathaway Registered (B) Aktie

192,23 EUR

+0,52 % +1,00 EUR

Login

Kursdaten

Geld (Stk.) 191,740 (261)
Brief (Stk.) 192,720 (261)
Spread 0,509
Geh. Stück 100 Stk
Eröffnung 192,150
Vortag 191,230
52 Wochen Hoch 212,750
52 Wochen Tief 148,290

Stand: 23.01.2021 - 12:52:21 Uhr

Werbung
BRK.B handeln mit Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT32FK, TT33TF, TT4Q8L. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Community-Beiträge (1383)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

G
Gast_82810 vom 17.01.21 08:07 Uhr

BH ist das " Perpetuum mobile" der Aktienwelt... läuft ohne E-Antrieb... aber auch mit...🤗😎

q
qwertz5000 vom 16.01.21 11:18 Uhr

Ein fallender Markt wäre die Situation, auf die BH und WB gewartet haben, dann werden die cashbestände bestimmt abgebaut

Wallissima
Wallissima vom 15.01.21 20:12 Uhr

BH ist heute auch echt stark geblieben, so solls sein!

Wallissima
Wallissima vom 15.01.21 13:56 Uhr

So sehe ich BH tatsächlich ein wenig. ;)

Moss
Moss vom 15.01.21 10:53 Uhr

Wenn BH eine Bärenmarkt Aktie ist, dann kann man die Aktie doch theoretisch als Anti Short position benutzen. Sprich der Markt fällt BH kauft ein somit profitiert man vom fallenden Markt und dann steigt der Markt wieder, somit hat man win win. Hab ich einen Denkfehler? Wäre ja eine Indirekte Shortpositon mit Antrieb nach vorne

V
Value222 vom 11.01.21 20:29 Uhr

In jedem von uns ist dieser Zockerinstinkt. Es bietet sich an Berkshire zu kaufen und mit 3% vom Portfolio in spekulative Werte zu gehen. Wenn man den Instinkt auch mal bei was trendigem dabei zu sein hat ist es besser mal dabei zu sein als den zu unterdrücken. Das langweilige Investment darf dabei nie berührt. In 20 Jahren hat man dann mit dem sicheren Teil trotzdem sehr gut abgeschnitten. Investieren ist langweilig.. wenn es Spaß macht und Erregung bringt dann ist es spekulieren. Bei Fragen zu Berkshire einfach Invest with Sven zu Berkshire Hathaway auf YouTube schauen. Der geht so ins Detail da werden alle Fragen beantwortet.

V
Value222 vom 11.01.21 20:24 Uhr

Was ist denn durch Corona günstiger geworden? Die richtige Pleitewelle auf die Buffet gewartet hat, ist durch riesige Finanzspritzen ausgeblieben. Die Kurse stehen höher denn je. Berkshire hat schon gekauft Amazon zum Beispiel und das auch durch die Nachfolger gemanaged. Der Thronwechsel ist sehr sicher. Berkshire ist ein Investment auf 20 Jahre Minimum. Bitcoin verzehnfacht sich Tesla auch ... aber immer zu welchem Risiko?? Haben viele komplett vergessen. In 20 Jahren werden die Bitcoin Jünger nicht viel mehr als 1,8% jährliche Rendite haben da durch dieses Zockerdenken langfristig auch alles wieder verloren wird. 1,8% ist übrigens die langfristig statstisch bewiesene Renite für den Privatanleger pro Jahr. Wenn jetzt also alle 100% machen, langfristig halten die das nicht durch. Buffet hat über 20 Jahre 12,5% langfristig jedes Jahr für den Investor verdient. Das ist zweistelliger Wahnsinn. Börse ist nicht wer hat in 6 Monaten am meisten, sondern nach 20 Jahren.

Investor11
Investor11 vom 11.01.21 19:48 Uhr

Ich habe meine Berkshire Position nach einigen Jahren haltens aufgelöst. Trotz des sagenhaften Barvermogens wurden Chancen nach dem Corona Absturz nicht genutzt billig einzukaufen. Dividende gibt's auch nicht. Hab das Geld lieber in den eher langweiligen Wert Britisch American Tabacco gesteckt. Eine Investition, die sich trotzdem rechnen wird

SparAufneFatboy
SparAufneFatboy vom 11.01.21 19:39 Uhr

Guter Punkt. Im Gegensatz zu Tesla oder auch Apple zu Jobs Zeiten, stehen die Nachfolger von Buffet & Munger schon bereit und können sich beweisen. Ich sehe Berkshire tatsächlich ähnlich wie einen Fund/ETF und habe auch das Gleiche wie im S&P500 Etf angelegt.

The_mio_hd.
The_mio_hd. vom 11.01.21 19:30 Uhr

Hallo zusammen, ich habe darüber nachgedacht mal hier als Alternative zu einem Fond bzw. ETF einzusteigen. Jetzt bremst mich aber folgende Überlegung (Falls das schon mal diskutiert wurde, dann sorry, aber ich habe es nicht mitbekommen): inwiefern hängt der Kurs nicht nur von den Invests von Berkshire ab, sondern von ihm als Person? Ich meine er ist ja nicht mehr der Jüngste... Bei Tesla könnte ich mir z.B. vorstellen wenn die Nachricht kommt, dass Elon bei einem Ausflug mit Raketenrucksack explodiert ist, der Kurs 50% einbricht.

Alle Kommentare Neu laden

Neue Kommentare
1 BERKSHIRE HATHAWAY INC. REG.SHARES B NEW DL -,00333 Hauptdiskussion
Werbung
Weiter aufwärts ?
Long Hebel 8 VQ1CDK
Werbung

In BRK.B investieren

Hebel 8 -fach steigend
0,25 EUR
Faktor 8 x Long TT32FK
Hebel 11 -fach steigend
0,15 EUR
Faktor 11 x Long TT33TF
Hebel 15 -fach steigend
0,12 EUR
Faktor 15 x Long TT4Q8L
Smartbroker
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT32FK, TT33TF, TT4Q8L. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 190,72 190,88 1611333337 22.01.21 4.003 190,90 EUR
Frankfurt 191,18 192,02 1611333706 22.01.21 519 191,46 EUR
Berlin 191,42 191,74 1611299299 22.01.21 0 191,44 EUR
Düsseldorf 191,50 191,96 1611340255 22.01.21 7 191,44 EUR
Hamburg 191,18 192,02 1611327693 22.01.21 134 191,46 EUR
München 191,54 191,76 1611335257 22.01.21 44 191,46 EUR
Hannover 191,18 192,02 1611299494 22.01.21 0 192,00 EUR
Stuttgart 191,14 191,52 1611336816 22.01.21 994 191,86 EUR
Nasdaq 0,00 0,00 1611350101 22.01.21 328.690 232,93 USD
AMEX 232,92 233,00 1611350101 22.01.21 8.700 233,00 USD
Tradegate 190,86 191,80 1611348408 22.01.21 7.567 191,68 EUR
Lang & Schwarz 191,74 192,72 1611402741 23.01.21 100 192,23 EUR
London 0,00 0,00 1611256325 21.01.21 0 235,02 USD
SIX Swiss (CHF) 220,00 220,00 1606322100 25.11.20 0 220,00 CHF
BX Swiss 205,67 205,75 1611334800 22.01.21 50 205,93 CHF
Gettex 191,20 191,50 1611348180 22.01.21 399 191,92 EUR
Wien 190,84 191,14 1611334205 22.01.21 57 191,00 EUR
Baader Bank 191,16 191,50 1611349200 22.01.21 0 191,33 EUR
NYSE Arca 232,70 232,93 1611350101 22.01.21 134.625 232,92 USD

Realtime / Verzögert

Berkshire Halthaway Aktie

Die Berkshire Hathaway Aktie (ISIN: US0846701086 für die A-Aktie, US0846707026 für die B-Aktie) wird von der Berkshire Hathaway Inc. mit Sitz in Omaha (Nebraska) ausgegeben. Die US-Holding unter dem Chairman Warren Buffet verwaltet über 80 Firmen. Die Geschäftsfelder sind unter anderem Erst- und Rückversicherung, Energieversorgung, Schienengüterverkehr, Finanzdienstleistungen, Groß- und Einzelhandel sowie produzierendes Gewerbe. Die Aktie ist an der NYSE notiert (Tickersymbol BRK).

Bedeutung der Berkshire Hathaway Aktie

Am Kurs dieser Aktie orientieren sich viele Anleger aufgrund des großen schon sehr lange anhaltenden Erfolges der Holding und ihres Großaktionärs Buffett, dessen Vermögen auf 83 Milliarden Dollar geschätzt wird. Er rangiert seit vielen Jahren unter den Top 3 der reichsten Menschen weltweit. Die von ihm geführte Holding erwirtschaftet jährlich Nettogewinne im ein- bis mittleren zweistelligen Milliardenbereich, rangiert unter den 20 größten US-Unternehmen und verfügt über eine erstklassige, zeitweise sogar die weltweit höchste Bonität. Bemerkenswert an der A-Aktie ist die Tatsache, dass sie trotz ihres exorbitanten Preises nie gesplittet wurde.

Sie gilt fast permanent als weltweit und historisch teuerste Aktie. Nur als Momentaufnahme: Im Juni 2020 kostet die A-Aktie über 237.000 Dollar, Mitte August 2019 waren es über 300.000 Dollar. Das Unternehmen Berkshire Hathaway war zeitweise mit einer halben Billion Dollar kapitalisiert. Der Reichtum Warren Buffetts basiert fast ausschließlich an seinem Vermögen durch die Aktien seiner Holding. Als Chairman bezieht er lediglich ein vergleichsweise sehr kleines Jahresgehalt von 100.000 Dollar. Dabei gehört Berkshire Hathaway zu den größten US-Steuerzahlern und verantwortet mit dem Aktienbesitz die Beschäftigung von rund 370.000 ArbeitnehmerInnen hauptsächlich in den USA. Die Holding selbst hat aber nur insgesamt (Buffett eingeschlossen) 24 Mitarbeiter. In die Geschäftstätigkeit ihrer Beteiligungen mischt sie sich nicht ein. Sie verwaltet konsequent nur deren Vermögen per Aktienbesitz.

Berkshire Hathaway Aktie: Das Geschäftsmodell

Die Holding kauft aus den erwirtschafteten Gewinnen neue Beteiligungen, zeitweise verkauft sie auch Aktienpakete. Diese Verkäufe führen bei entsprechender Kursentwicklung zu realisierten Gewinnen in cash, die für Neukäufe verwendet werden. Wie jedes reine Investitionsunternehmen entstehen auch punktuelle Verluste, doch die Gewinne überwiegen. Beim Aktienkauf kann Berkshire Hathaway die Mehrheit an einem Unternehmen anstreben, das ist aber nicht zwingend. Wenn es geschieht, wird es vereinfachend als Übernahme kommuniziert.

Jüngere Käufe von Berkshire Hathaway waren 2006 Business Wire (Dienstleister für Unternehmensmeldungen) PacifiCorp (Energieversorgung), Russel (Sportartikelunternehmen), Iscar (Metallwerkzeuge, Israel) und GE (Teilpaket), 2007 BNSF Railway, TTI (Spezialdistributor), Bank of America (Teilpaket) und Dow Jones (Medien), 2009 Burlington Northern (Eisenbahn, 44 Milliarden Dollar, bislang größte Investition von Berkshire Hathaway), 2013 Heinz Company (Lebensmittel) sowie 2016 Precision Castparts (Luft- und Raumfahrt) sowie Duracell (Batterien). Das sind nur einige ausgewählte, bedeutendere Käufe der Holding.

An vielen bedeutenden Unternehmen hält die Holding Minderheitsanteile im Bereich von rund zwei bis etwas über 20 Prozent aller Aktien. Das entspricht grundlegend der Investitionsphilosophie von Warren Buffett, der eher vorsichtig in ein Unternehmen einsteigt, oft letztendlich die Mehrheit übernimmt, aber es manchmal auch bei einer Minderheitsbeteiligung ohne großes Stimmrecht belässt. Zu diesen Unternehmen gehören unter anderem IBM, Münchner Rück, Procter & Gamble, Wells Fargo, Wal-Mart und die Washington Post.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
262,784 Mrd EUR
Anzahl der Aktien
1,371 Mrd Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 76,00
The Vanguard Group 10,30
BlackRock Inc. 8,00
State Street Corporation 5,70

Termine

Grundlegende Daten zur Berkshire Hathaway Registered (B) Aktie

Finanzdaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 18,22 1,63 33,22 - - -
Cashflow 45,776 Mrd 37,400 Mrd 38,687 Mrd - - -
Eigenkapitalquote 49,61 % 49,27 % 51,95 % - - -
Verschuldungsgrad 102 103 93 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 29,232 Mrd 7,854 Mrd 106,657 Mrd - - -
Fundamentaldaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Dividendenrendite - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 10,90 125,30 6,80 - - -
Dividende je Aktie - - - - - -
Bilanzdaten 2017 2018 2019 2020 2021 2022
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 245,075 Mrd 247,837 Mrd 254,616 Mrd - - -
Ergebnis vor Steuern 23,838 Mrd 4,001 Mrd 102,696 Mrd - - -
Steuern -21,515 Mrd -0,321 Mrd 20,904 Mrd - - -
Ausschüttungssumme - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -