Nach Ad-hoc vom Wochenende:
Wo die Börsencommunity ab morgen auf die nächsten 300% setzt?
Anzeige

Bristol-Myers Squibb WKN: 850501 ISIN: US1101221083 Kürzel: BMY Branche: Chemie, Pharma

Bristol-Myers Squibb Aktie • Kurs heute
47,63 EUR
±0,00 %±0,00
25. Feb, 19:00:38 Uhr, Lang & Schwarz
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Smartbroker entdecken
Jetzt Smartbroker
Smartbrokerplus
Themen entdecken
VonZwingenberg
VonZwingenberg, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, Freitag 19:29 Uhr
Abc12345

Sauber mit Backtest und Abflug

Ja,das sieht richtig gut aus und das wird auch was.😎
A
Abc12345, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, Mittwoch 21:38 Uhr
Abc12345 BRISTOL-MYERS
Sauber mit Backtest und Abflug
O
Ohri, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 17. Feb 0:06 Uhr
Diesmal bleibt er drunter und ich freue mich meine Position um einen Kontrakt ausbauen zu können
O
Ohri, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 16. Feb 20:13 Uhr
Nein, aber ich verkaufe seither den 50er put ATM. Letzten Monat wegen 5 cent
FinalResult42
FinalResult42, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 16. Feb 19:56 Uhr

Nov, Dez, Jan und jetzt Feb. Immer knapp mit der 50 zum Verfall, würde sagen da darf man von Monaten sprechen

FinalResult42 BRISTOL-MYERS
Kann man nicht erkennen
O
Ohri, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 16. Feb 19:45 Uhr
Nov, Dez, Jan und jetzt Feb. Immer knapp mit der 50 zum Verfall, würde sagen da darf man von Monaten sprechen
FinalResult42
FinalResult42, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 16. Feb 19:43 Uhr

Jeden Monat das gleiche, mal wieder der Kampf um die 50$ am letzten Handelstag.

Monate? Bristol ist erst seit dem 17.1 unter $50
O
Ohri, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 16. Feb 19:31 Uhr
Jeden Monat das gleiche, mal wieder der Kampf um die 50$ am letzten Handelstag.
S
Shingez89, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 12. Feb 9:37 Uhr
.
F
FallenLeaves, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 9. Feb 21:32 Uhr

Lese ich die Zahlen falsch? Das Neue Produktportfolio steht für 38 von 45 Milliaren Umsatz (85 % ). 7 % Wachstum bei Umsatz pro Quartal machen ca 31 % pro Jahr. Ich verstehe das so, dass das neue Produktportfolio in der Vergangenheit lediglich die verschwindenden Erträge der Blockbuster aufgefangen hat. Aber jetzt, da die alten Umsätze größtebteils von den neuen abgelöst sind, müsste das schneller gehen. Außerdem die beiden Zukäufe. Habe ich einen Denkfehler? Denn das wäre ja fantastisch.

Denkfehler
i
idaho, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 7. Feb 9:56 Uhr

Die Ergebnisse spiegeln die anhaltende Stärke der Inline- und Neuprodukte, der Pipeline-Ausführung und der Geschäftsentwicklungsaktivitäten wider und unterstützen die Wachstumsdynamik bis ins Jahr 2024 meldet für das vierte Quartal einen Umsatz von 11,5 Milliarden US-Dollar; GAAP-EPS von 0,87 USD und Non-GAAP-EPS von 1,70 USD Der Umsatz aus dem Inline- und Neuproduktportfolio stieg um 9 % auf 9,8 Milliarden US-Dollar meldet Gesamtjahresumsatz von 45,0 Milliarden US-Dollar; GAAP-EPS von 3,86 USD und Non-GAAP-EPS von 7,51 USD Der Umsatz aus dem Inline- und Neuproduktportfolio stieg um 7 % auf 37,9 Milliarden US-Dollar Stärkt langfristiges Wachstumsprofil durch mehrere Transaktionen, darunter geplante Übernahmen von Karuna Therapeutics und RayzeBio sowie strategische Zusammenarbeit mit SystImmune; Schließt den Kauf von Mirati Therapeutics ab Weiterentwicklung der Forschungspipeline, einschließlich der US-Zulassung von Augtyro und der FDA-Annahme von sBLAs für Breyanzi bei follikulärem Lymphom und Mantelzell-Lymphom zur vorrangigen Prüfung Gibt Prognose für 2024 mit Umsatzsteigerungen im niedrigen einstelligen Bereich; Non-GAAP-EPS-Bereich zwischen 7,10 und 7,40 US-Dollar, ohne Auswirkungen ausstehender Transaktionen

Lese ich die Zahlen falsch? Das Neue Produktportfolio steht für 38 von 45 Milliaren Umsatz (85 % ). 7 % Wachstum bei Umsatz pro Quartal machen ca 31 % pro Jahr. Ich verstehe das so, dass das neue Produktportfolio in der Vergangenheit lediglich die verschwindenden Erträge der Blockbuster aufgefangen hat. Aber jetzt, da die alten Umsätze größtebteils von den neuen abgelöst sind, müsste das schneller gehen. Außerdem die beiden Zukäufe. Habe ich einen Denkfehler? Denn das wäre ja fantastisch.
J
Juju04, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 7. Feb 1:19 Uhr

Weiß einer warum der Anstieg erfolgt ist?

Hab ehrlich gesagt noch keine Zeit gehabt zu recherchieren aber Pfizer ist auch gut gestiegen! 🚀
VonZwingenberg
VonZwingenberg, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 6. Feb 19:25 Uhr

Schöner Anstieg heute könnte ja immer so sein 🚀😁

Weiß einer warum der Anstieg erfolgt ist?
H
Hoax1213, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 6. Feb 17:11 Uhr
Verstehe ich nicht ganz.meine letzte news war ein downgrade...aber ok. Nehme ich natürlich
J
Juju04, BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion, 6. Feb 16:39 Uhr
Schöner Anstieg heute könnte ja immer so sein 🚀😁
Themen zum Wert
1 BRISTOL-MYERS Hauptdiskussion
Werbung
Weiter abwärts ?
Short Hebel 16 handeln
Kursdetails
Geld (bid) 47,45 (1.575)
Brief (ask/offer) 47,80 (1.575)
Spread 0,73
Geh. Stück 0
Eröffnung 47,63
Vortag 47,63
Tageshoch 47,63
Tagestief 47,63
52W Hoch 66,91
52W Tief 44,05
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 13.804 Stk
in USD gehandelt 6,9 Mio. Stk
in CHF gehandelt 0 Stk
Gesamt 6,9 Mio. Stk
Partner-News
Anzeige

Gestern 15:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 7:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Samstag 15:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Samstag 7:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Freitag 18:01 Uhr • Partner • Societe Generale

Aktien-News

Gestern 21:05 Uhr • Partner • Wallstreet Online

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
Xetra 47,65 632 Stk 47,80 532 Stk 1708706151 23. Feb 1.471 Stk 47,80 EUR
NYS 51,64 4.000 Stk 51,65 23.200 Stk 1708736640 24. Feb 6,4 Mio. Stk 51,66 USD
L&S Exchange 47,60 211 Stk 47,80 211 Stk 1708725590 23. Feb 1.669 Stk 47,70 EUR
TTMzero RT (USD) 1708722001 23. Feb 51,68 USD
AMEX 50,37 100 Stk 52,30 100 Stk 1708736640 24. Feb 7.718 Stk 51,68 USD
Baader Bank 47,70 251 Stk 47,75 251 Stk 1708722004 23. Feb 47,73 EUR
Frankfurt 47,60 180 Stk 47,90 180 Stk 1708707876 23. Feb 480 Stk 47,95 EUR
SIX Swiss (USD) 45,30 1707840929 13. Feb 45.937 Stk 49,60 USD
Tradegate 47,60 210 Stk 47,90 208 Stk 1708723585 23. Feb 7.362 Stk 47,75 EUR
Lang & Schwarz 47,45 1.575 Stk 47,80 1.575 Stk 1708884038 25. Feb 47,63 EUR
Eurex 1489680959 16. Mar 57,38 USD
TTMzero RT 1708722001 23. Feb 47,75 EUR
London 48,85 1.000 Stk 53,90 1.000 Stk 1708715640 23. Feb 7.608 Stk 51,55 USD
Berlin 47,70 3.000 Stk 47,75 3.000 Stk 1708672150 23. Feb 47,30 EUR
Düsseldorf 47,60 240 Stk 47,85 240 Stk 1708713017 23. Feb 47,50 EUR
NYSE Arca 51,64 200 Stk 51,66 100 Stk 1708736640 24. Feb 134 Tsd. Stk 51,66 USD
SIX Swiss (CHF) 52,00 1561391365 24. Jun 44,50 CHF
Hamburg 47,60 180 Stk 47,90 180 Stk 1708671706 23. Feb 47,30 EUR
München 47,70 3.000 Stk 47,75 3.000 Stk 1708699551 23. Feb 50 Stk 47,05 EUR
Hannover 47,60 180 Stk 47,90 180 Stk 1708672114 23. Feb 47,35 EUR
Stuttgart 47,65 2.000 Stk 47,80 2.000 Stk 1708705580 23. Feb 721 Stk 47,70 EUR
BX Swiss 45,46 467 Stk 45,56 467 Stk 1708534800 21. Feb 44,08 CHF
Gettex 47,70 251 Stk 47,75 251 Stk 1708721836 23. Feb 2.051 Stk 47,80 EUR
Quotrix Düsseldorf 47,65 240 Stk 47,80 240 Stk 1708721998 23. Feb 47,73 EUR
Nasdaq 1708736640 24. Feb 226 Tsd. Stk 51,66 USD
Wien 47,50 47,95 1708707005 23. Feb 47,80 EUR
ges. 6.885.109 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
107,6 Mrd.
Anzahl der Aktien
2,3 Mrd.
Termine
25.04 Quartalsmitteilung
26.07 Quartalsmitteilung
31.10 Quartalsmitteilung
01/25 Quartalsmitteilung
Aktionärsstruktur %
Freefloat 83,40
The Vanguard Group 8,90
BlackRock, Inc. 7,70
Grundlegende Daten zur Bristol-Myers Squibb Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
KUV 3,29 2,98 3,31 2,30 - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) -3,99 3,15 2,98 3,97 6,88 - -
Cashflow 14,1 Mrd. 16,2 Mrd. 13,1 Mrd. 13,9 Mrd. - - -
Eigenkapitalquote 31,92 % 32,88 % 32,08 % 30,93 % - - -
Verschuldungsgrad 213,10 203,94 211,53 223,15 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT 5,1 Mrd. 10,2 Mrd. 10,3 Mrd. 8,2 Mrd. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
KCV 9,94 8,54 11,70 7,48 - - -
Dividendenrendite 2,35 % 3,09 % 3,51 % 1,15 % 4,85 % - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) -15,55 19,79 24,14 12,92 7,25 - -
Dividende je Aktie 1,47 2,16 2,28 0,60 2,40 - -
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse 42,5 Mrd. 46,4 Mrd. 46,2 Mrd. 45,0 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern -6,9 Mrd. 8,1 Mrd. 7,7 Mrd. 8,4 Mrd. - - -
Steuern 2,1 Mrd. 1,1 Mrd. 1,4 Mrd. 415,0 Mio. - - -
Ausschüttungssumme 4,1 Mrd. 4,4 Mrd. 4,6 Mrd. 4,7 Mrd. - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -

Info Bristol-Myers Squibb Aktie

Bristol-Myers Squibb

Bristol-Myers Squibb Company ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Biopharmazie. Die Gesellschaft entwickelt, produziert und vertreibt zahlreiche verschreibungspflichtige und rezeptfreie Arzneimittel. Diese kommen in folgenden Bereichen zum Einsatz: Herz-Kreislauf, Stoffwechsel, Nervensystem, HIV und Hepatitis, Krebs, Rheuma und Schmerz. Die Forschungsaktivitäten von Bristol-Myers Squibb konzentrieren sich auf die Indikationsgebiete Atherosklerose/-thrombose, Diabetes mellitus, krankhaftes Übergewicht, psychiatrische Erkrankungen, Morbus Crohn, Alzheimer/Demenz, HIV/AIDS, Hepatitis, Onkologie, Rheumatologie und Organtransplantationen. Bristol-Myers Squibb Company verkauft seine Produkte an nationale und internationale Groß- und Einzelhändler. Einige Produkte werden auch an andere Pharmaunternehmen, Krankenhäuser oder direkt an Ärzte vertrieben. Der Bereich Forschung und Entwicklung ist essenziell bei Bristol-Myers Squibb: neben dem Angebot an Medikamenten, welches bereits auf dem Markt erhältlich ist, befinden sich zahlreiche Produkte in der Pipeline. Darüber hinaus hat die Gesellschaft zusammen mit Astra-Zeneca den Diabetes-Spezialisten Amylin übernommen und baut ihre Aktivitäten in diesem Bereich entsprechend aus. Ende 2019 übernahm das Unternehmen außerdem den Kunkurrenten Celgene, der sich insbesondere auf die Entwicklung von Medikamenten im Bereich Onkologie konzentriert.

Die Aktie von Bristol-Myers Squibb, notiert unter dem Tickersymbol "BMY", repräsentiert das Eigenkapital in einem der weltweit führenden biopharmazeutischen Unternehmen. Bristol-Myers Squibb Company, mit Hauptsitz in New York City, USA, ist spezialisiert auf die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von Medikamenten in Bereichen wie Onkologie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Immunologie und Fibrose.

Unternehmensprofil

Bristol-Myers Squibb wurde 1887 gegründet und hat sich zu einem führenden Unternehmen in der biopharmazeutischen Industrie entwickelt. Das Unternehmen ist bekannt für seine Forschung und Entwicklung im Bereich innovativer Medikamente und Therapien, die auf schwer zu behandelnde Krankheiten abzielen. Einige der bekanntesten Produkte von Bristol-Myers Squibb sind Opdivo (eine Krebstherapie) und Eliquis (ein Blutverdünner).

Finanzielle Leistung

Die finanzielle Performance von Bristol-Myers Squibb wird von Faktoren wie dem Erfolg neuer Medikamente, dem Patentstatus bestehender Produkte, klinischen Studienergebnissen, regulatorischen Genehmigungen und der allgemeinen Wirtschaftslage beeinflusst. Das Unternehmen investiert erheblich in Forschung und Entwicklung, um sein Portfolio an patentgeschützten Medikamenten zu erweitern und zu erneuern.

Aktienperformance

Die Aktie von Bristol-Myers Squibb spiegelt die wirtschaftliche und strategische Entwicklung des Unternehmens wider. Der Aktienkurs ist beeinflusst durch Unternehmensnachrichten, Ergebnisse von klinischen Studien, Zulassungsstatus neuer Medikamente, Akquisitionen, Wettbewerbslandschaft in der Pharmaindustrie und globale Gesundheitstrends.

Dividenden und Aktionärsrendite

Bristol-Myers Squibb hat eine Politik der Dividendenausschüttung und ist für seine kontinuierliche Aktionärsrendite bekannt. Die Dividendenhöhe hängt von der finanziellen Leistung des Unternehmens ab und spiegelt dessen Engagement für die Rückgabe von Wert an die Aktionäre wider.

Innovation und Marktentwicklung

Bristol-Myers Squibb fokussiert sich auf die Entwicklung neuer Therapien in Bereichen mit hohem ungedecktem medizinischen Bedarf. Das Unternehmen investiert in fortgeschrittene Technologien und forscht in Bereichen wie Immunonkologie und zielgerichtete Therapien, um bahnbrechende Medikamente zu entwickeln.

Herausforderungen und Ausblick

Bristol-Myers Squibb steht vor Herausforderungen wie dem Wettbewerb in der Pharmaindustrie, dem Ablauf von Patentschutz für Schlüsselprodukte und der Notwendigkeit, innovative Produkte durch den komplexen und regulierten Prozess der Medikamentenentwicklung und -zulassung zu bringen. Die Zukunft des Unternehmens wird von seiner Fähigkeit abhängen, in der Entwicklung neuer Medikamente erfolgreich zu sein und sich an die sich wandelnden Bedingungen im Gesundheitssektor anzupassen.

Fazit

Die Bristol-Myers Squibb-Aktie bietet Investoren die Möglichkeit, in ein etabliertes biopharmazeutisches Unternehmen zu investieren, das sich auf die Entwicklung innovativer Medikamente konzentriert. Sie ist attraktiv für Anleger, die an einem Unternehmen mit einer starken Forschungs- und Entwicklungsarbeit und einem Engagement für die Bekämpfung schwerer Krankheiten interessiert sind. Investoren sollten jedoch die spezifischen Herausforderungen und Risiken der Pharmabranche berücksichtigen.