CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

JUNGHEINRICH-Portrait

JUNGHEINRICH AG VZ

ISIN: DE0006219934

|

WKN: 621993

|

Symbol: JUN3

|

Land: Deutschland

Portfolio
28,02 EUR   1,5954%

Jungheinrich Vz-Firmenprofil

Die Jungheinrich AG zählt zu den international führenden Anbietern in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Insbesondere konzentriert sich das Unternehmen auf Produkte und Dienstleistungen rund um den Stapler. Die Produktpalette umfasst im Bereich Flurförderzeuge Hubwagen, radunterstützte Stapler, Elektrostapler, Diesel-/Treibgasstapler, Schubmaststapler, Kommissionierer und Hochregalstapler. In dem Bereich Regale & Lagereinrichtungen bietet das Unternehmen Mehrplatzregale, Hochregale, Einfuhr- und Durchfahrregale, Durchlauf- und Einschubregale, verfahrbare Regale, Systembühnen, Kommissionierungsregale sowie Fachbodenregale an. Des Weiteren offeriert Jungheinrich verschiedene Lösungen für die Lagerorganisation wie z.B. Lagerverwaltung, Staplersteuerung, Datenfunklösungen ergänzt durch Services wie logistische Beratung und die Erstellung von Konzeptstudien, Pflichtenhefterstellung, Projektmanagement und die Wartung von bestehenden Systemen. Weitere Betätigungsfelder von Jungheinrich sind das Erstellen von maßgeschneiderten Allround-Lösungen, der Vertrieb von Miet- und Gebrauchtgeräten, weltweiter Kundendienst für Wartung und Reparatur sowie das Erbringen von Finanzdienstleistungen in den Bereichen Rental, Leasing, Teilzahlung und Mietkauf. Im Rahmen der Strategie, den Bereich Logistik weiter auszubauen, übernahm Jungheinrich die restlichen 75 Prozent an der ISA - Innovative Systemlösungen für die Automation GmbH, ein Softwarehaus für Lager- und Materialflusstechnik.

Jungheinrich erwartet für 2018 einen Auftragseingang zwischen 3,75 Mrd. EUR und 3,85 Mrd. EUR (2017: 3,56 Mrd. EUR). Wir streben eine leichte Verbesserung unseres Marktanteiles in Europa (2017: 21,5 Prozent) an. Der Konzernumsatz dürfte sich innerhalb einer Bandbreite von 3,6 Mrd. EUR bis 3,7 Mrd. EUR (2017: 3,44 Mrd. EUR) bewegen.

Update 9.08.2018: Wir konkretisieren unseren Ausblick für das Geschäftsjahr 2018: Auftragseingang und Umsatz sollten am oberen Ende der Prognose liegen, für das EBIT gilt weiterhin die Spanne von 270 Mio. EUR bis 280 Mio. EUR. Jungheinrich ist damit klar auf Kurs bezüglich seiner strategischen Wachstumsziele.

Management

NamePosition
Hans-Georg FreyVorstandsvorsitzender
Dr. Volker HuesVorstandsmitglied
Dr. Lars Brzoska (Technik ab 1.09.2018)Vorstandsmitglied
Dr. Klaus-Dieter RosenbachVorstandsmitglied

Aufsichtsrat

NamePosition
Jürgen PeddinghausAufsichtsratsvorsitzender
Wolff LangeAufsichtsratsmitglied
Steffen SchwarzAufsichtsratsmitglied
Rolf Uwe HaschkeAufsichtsratsmitglied
Rainer BreitschädelAufsichtsratsmitglied
Meike LüdemannAufsichtsratsmitglied
Markus HaaseAufsichtsratsmitglied
Franz Günter WolfAufsichtsratsmitglied
Birgit von GarrelAufsichtsratsmitglied
Beate KloseAufsichtsratsmitglied
Antoinette P. ArisAufsichtsratsmitglied
Dr. Ulrich SchmidtAufsichtsratsmitglied