BioNTech VS CureVac der Vergleich

vom 05.09.2020, 18:11 Uhr
Aktienwelt
22261 Leser

Hallo zusammen 😊,

BioNTech und CureVac erhalten beide aktuell sehr viel Aufmerksamkeit von den Medien. Egal ob es dabei um den Covid-19-Impfstoff oder um den Besuch von Elon Musk geht. Da zudem beides auch deutsche Unternehmen sind, möchte ich hier einmal die Aktien miteinander vergleichen. Ein fundamentaler Vergleich ist dabei meiner Meinung nach nicht sinnvoll, da beide Unternehmen noch keine Produkte auf dem Markt haben.

Ein Vergleich der Produktkandidaten bietet sich aber an. Das sind die zukünftigen Medikamente, Impfstoffe, etc. die aktuell entwickelt werden. Dabei müssen die Produktkandidaten mehrere "Phasen" durchlaufen, bis sie öffentlich zugelassen werden können. 

Um es kurz zu halten, würde hier BioNTech aktuell vorne liegen. Ich habe dies auch einmal übersichtlich und kompakt in einem Video dargestellt: https://youtu.be/COqaCxuUbqE

BioNTech hat aktuell mehr Produktkandidaten und zudem sind sie wesentlich weiter bei ihrem Covid-19-Impfstoff. Natürlich bedeutet dies nicht automatisch, dass die Aktie von BioNTech aus Sicht der Rendite CureVac schlagen würde. Ich stelle lediglich die Produktkandidaten zum aktuellen Stand gegenüber. Ob du in diese Aktien investieren möchtest, musst du immer noch selbst entscheiden 😊. Meiner Meinung nach ist es einfach eine Wette auf die Zukunft, dass eines oder auch beide Unternehmen ihre Medikamente und Impfstoffe auch wirklich erfolgreich auf den Markt bringen.

Falls dich BioNTech weiter interessiert, habe ich auch dieses Unternehmen in einem Video analysiert: https://youtu.be/wmjeKQqW-BA

 

Beste Grüße

Aktienwelt

Werte zum Blogbeitrag
Name Aktuell Diff. Börse
Biontech 149,18 EUR ±0,00 % Lang & Schwarz
Curevac 7,206 EUR ±0,00 % Lang & Schwarz

Disclaimer: Die hier angebotenen BeitrĂ€ge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals fĂŒhren können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen BedĂŒrfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie fĂŒr die AktualitĂ€t, Richtigkeit, Angemessenheit und VollstĂ€ndigkeit der zur VerfĂŒgung gestellten Informationen sowie fĂŒr VermögensschĂ€den wird weder ausdrĂŒcklich noch stillschweigend ĂŒbernommen. Die Markets Inside Media GmbH hat auf die veröffentlichten Inhalte keinerlei Einfluss und vor Veröffentlichung der BeitrĂ€ge keine Kenntnis ĂŒber Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten BeitrĂ€ge erfolgt eigenverantwortlich durch Autoren wie z.B. Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen. Infolgedessen können die Inhalte der BeitrĂ€ge auch nicht von Anlageinteressen der Markets Inside Media GmbH und / oder seinen Mitarbeitern oder Organen bestimmt sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen, Unternehmen gehören nicht der Redaktion der Markets Inside Media GmbH an. Ihre Meinungen spiegeln nicht notwendigerweise die Meinungen und Auffassungen der Markets Inside Media GmbH und deren Mitarbeiter wieder. AusfĂŒhrlicher Disclaimer