Magazin
Geldregen für Aktionäre
Anzeige

Advisory Fee

Wie nennt man die Gebühr, die der Advisor erhält?

Die Advisory Fee ist eine Management Gebühr, die an den Advisor gezahlt wird. Diese Advisory Fee wird aus dem gesamten Fondsvermögen entnommen und gehört zu den indirekten Fondskosten, die jeder Investor mit zu tragen hat, da jeder Fonds professionell verwaltet wird, was somit auch Kosten verursacht.