ISMA

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity

Was ist die Hauptaufgabe der ISMA?

ISMA steht als Abkürzung für International Securities Market Association. Dies ist der ehemalige Branchenverband für Wertpapierhändler. Die Hauptaufgabe der ISMA ist die Selbstregulierung des Kapitalmarktgeschäftes. Die ISMA erarbeitet Regeln, Standards und Verhaltensregeln zu Handelsgeschäften. Diese Standards stellen die Basis der weltweiten Börsengeschäfte dar und unterstützen die Bankenaufsicht.