Anzeige
+++Brokervergleich: Jetzt den Smartbroker bewerten und mit etwas Glück ein Samsung-Tablet gewinnen+++

Kursnotierung

Was versteht man unter der Kursnotierung?

Die Kursnotierung ist der Begriff für die aktuellen Kurse von Wertpapieren, Devisen oder Waren im Kassa- und Terminhandel. Die Feststellung erfolgt meist elektronisch oder alternativ durch Kursmakler beziehungsweise Skontroführer im Parketthandel, aufgrund der vorliegenden Kauf- und Verkaufsorders. Die Kursnotierung umfasst dabei sowohl Geld- als auch Briefkurse. Wenn jedoch keine Orders vorliegen, dann kann auch keine Kursnotierung festgestellt werden, der Makler muss in diesem Fall eine Kurstaxe veröffentlichen, bei der der Preis lediglich geschätzt wird.