InnoCan Pharma:
Auf dem EPIDIOLEX®-Pfad zum Milliarden-Unternehmen.
Anzeige

Ultimo

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity

Welchen Tag beschreibt das Ultimo in der Finanzbranche?

Als Ultimo bezeichnet man den letzten Börsen-, Banken- oder allgemeinen Geschäftstag eines Monats. In der Finanzbranche ist der Ultimo der letzte Tag im Monat, an dem Börsen- beziehungsweise Bankenhandel betrieben wird.

Weitere Bezeichnungen

Weiterhin bezeichnet der Begriff Ultimo die Gültigkeitsdauer eines limitierten Kaufs- oder Verkaufsauftrags bis zum Monatsende. Wird eine Kauforder mit dem Zusatz bis Ultimo versehen, ist sie bis zum Monatsende gültig.

Diese Maßnahme ist erforderlich, um die intensive Handelstätigkeit an der Börse zu erleichtern. Auch der Tag, an dem ein Termingeschäft ausgeführt wird, wird als Ultimo bezeichnet.