BORUSSIA DORTMUND GMBH &CO .KGAA (BVB)

WKN: 549309 ISIN: DE0005493092 Kürzel: BVB Mehr zu "BORUSSIA DORTMUND"

Börse
Xetra

9,04 EUR

-0,06 % -0,01

Stand: 19.07.2019 - 17:35:00 Uhr

Geld (Stk.) 9,030 ( 5)
Brief (Stk.) 9,040 ( 124)
Spread 0,111
Vortag 9,045
Eröffnung 9,035
Geh. Stück ca. 191 Tsd

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 9,030 9,040 1563550500 19.07.19 190.542 9,04 EUR
Frankfurt 8,995 9,055 1563538490 19.07.19 5.350 8,98 EUR
Berlin 8,965 9,085 1563554724 19.07.19 10.100 9,03 EUR
Düsseldorf 8,990 9,060 1563548433 19.07.19 2.000 9,01 EUR
Hamburg 8,995 9,055 1563516562 19.07.19 0 9,02 EUR
München 8,995 9,055 1563546552 19.07.19 0 9,00 EUR
Hannover 8,995 9,055 1563516626 19.07.19 0 9,02 EUR
Stuttgart 9,005 9,030 1563566104 19.07.19 5.260 9,01 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1563571200 19.07.19 100 10,68 USD
Tradegate 8,990 9,030 1563567958 19.07.19 35.473 9,01 EUR
Lang & Schwarz 8,990 9,050 1563618079 20.07.19 0 9,02 EUR
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1561735799 28.06.19 0 9,12 CHF
BX Swiss 9,955 9,963 1562860800 11.07.19 0 9,82 CHF
Gettex 9,000 9,055 1563565380 19.07.19 0 9,01 EUR
Wien 0,000 0,000 1563464707 18.07.19 0 9,06 EUR
Baader Bank 9,000 9,055 1563479958 18.07.19 0 9,06 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1563567958 19.07.19 0 9,03 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 7154)
16:59 Uhr 20.07.19 aikeman Dein ernst? Bitte nicht! Der ist ein sehr guter Fußballer aber auch nicht mehr derJüngste ! BVB ist ein Fußball Club und keine Anlaufstelle für ausrangierte und alternde Spieler.
15:39 Uhr 20.07.19
L
Lirumlarum1 Man sollte nach seinem neuerlichen Hattrick nochmal bei Ibrahimovic anfragen! Der passende Stürmer für den BVB.😃
11:21 Uhr 20.07.19
L
Lirumlarum1 Ganz deiner Meinung, zudem fehlten Liverpools beste Spieler wegen Afrika Cup und Südamerika Cup.
10:20 Uhr 20.07.19
F
Forza1909 Der Sieg gegen Liverpool hat, wie alle Spiele und Ergebnisse in der Pre-season, absolut keine Bedeutung. Alle Teams treten mit B oder C Mannschaften an, probieren neue Aufstellungen, wechseln zur Halbzeit die Hälfte der Spieler aus etc. Bisschen Marketing bei dem Amis, aber auch die wissen das einzuordnen ;)
04:14 Uhr 20.07.19
K
Katrin87 Sieg gegen Liverpool!!!! Montag Rakete? 🚀
02:22 Uhr 20.07.19
L
Lirumlarum1 Man könnte natürlich mit solchen Transfers auch darauf spekulieren Sancho länger zu halten und ganz oben anzugreifen. Aber das bleibt wohl erst Träumerei...
02:18 Uhr 20.07.19
L
Lirumlarum1 Der BVB ist angeblich an Moise Kean interessiert - das wäre natürlich der Oberhammer. Hat aber mehrere Haken: 1. Berater Raiola 2. Würde demnach nicht lange bleiben, auch weil er wohl noch größere Pläne hat. 3. Dadurch würde Alcacer überflüssig werden. 4.Kaufpreis ~40Mio laut Transfermarkt, wenn Juve ihn dafür gehen lässt, hat aber auch nur noch 1 Jahr Vertrag.
13:33 Uhr 18.07.19
T
Tycoon5c69a8d07975b Die 9,XX sind eine harte nuss
13:33 Uhr 18.07.19
L
Lirumlarum1 Und Raus...
09:09 Uhr 18.07.19 StatueofLiberty Uiuiui 8.99 letzte Bastion. Geht das schnell ....
08:16 Uhr 18.07.19 StatueofLiberty SL 8.985 😅
16:41 Uhr 17.07.19
L
Lirumlarum1 Dann hast du wohl die U21 EM verpasst... Neid kommt nur auf, weil ich den gerne beim BVB sehen würde aber unser Mittelfeld ist schon sehr gut besetzt.
10:31 Uhr 17.07.19 aikeman Etwas neidisch? Nicht wirklich. Der BVB hat auch sehr guten und beneidenswerten Transfer betätigt. Nur noch abzuwarten wie sie sich auf dem Spielfeld verkaufen. Einen wirklich guten Spieler zu finden der noch bereit ist für die Zecken aus Bayern zu spielen ist wie ein 6er im Lotto!
01:23 Uhr 17.07.19
L
Lirumlarum1 Feiner Deal mit Puma! Marca berichtet, dass Bayern sich mit Marc Roca einig sein soll, es geht nur noch um die Ablöse von 40Millionen. Da wird man etwas neidisch, richtig guter Junge.
00:41 Uhr 17.07.19 StatueofLiberty 🚀🙈💰💰💰
00:40 Uhr 17.07.19 StatueofLiberty VERLÄNGERUNG MIT AUSRÜSTER300-Millionen-Euro-Deal für den BVB! Von: Sven Westerschulzeveröffentlicht am16.07.2019 - 22:36 Uhr Millionen-Regen für den BVB! Der Vizemeister steht vor dem dicksten Ausrüster-Deal seiner Vereinsgeschichte.  https://m.sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/borussia-dortmund/millionen-deal-puma-bvb-63331108.sportMobile.html
18:06 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Klotz am Bein
18:06 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Schürrle wird bestimmt seinen Vertrag aussitzen, die Kohle wird er nirgends mehr bekommen...leider
18:05 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Stimme größtenteils mit deiner Meinung überein, aber Hummels ist 33, von langfristiger Ruhe zu sprechen ist daher etwas unpassend.
16:14 Uhr 15.07.19
F
Forza1909 Schmelle bleibt. Wird zwar nicht spielen, bleibt aber alleine schon für das Mannschaftsgefüge. Verkauft werden müssen aber noch: Shinji, Rode, Toprak, Schurrle und Philipp. Weigl sollte bleiben, dafür kann Dahoud aber gerne gehen. Bei Philipp (18 Mio nach Wolfsburg), Rode (4 von der SGE) und kagawa (celta virgo und besiktas sind interessiert), sieht es ja ganz gut aus. Schurrle und toprak werden wir aber wohl nicht oder nur sehr schwer los. Ich würde Beide zur Not auch quasi für lau ziehen lassen. Besser, alls deren Gehalt noch ein weiteres Jahr tragen zu müssen. Vom Diallo Transfer bin ich zwar nicht begeistert, aber man macht ein kleines Plus und hat eine klare Rangordnung in der Abwehr. Das sorgt langfristig für Ruhe.
15:44 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Die Erstgenannten.
15:44 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Oder auch Weigel und Schmelzer. Du bekommst für die oben Genannten zwar nicht viel Ablöse aber das Gehalt einzusparen wäre schon schön.
15:41 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Evtl. noch Phillip aber auch dem würde ich noch ein Jahr geben.
15:40 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Toprak, Rode, Schürrle und Kagawa sollten schnellstens verkauft werden.
15:32 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Ein Jahr hätte man ihm noch geben sollen. Und das Interesse von PSG kommt ja nicht von ungefähr.
15:31 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Deinen Argumenten zufolge müsste man gesamte Abwehr verkaufen.
15:18 Uhr 15.07.19 StatueofLiberty Hat sich genug geleistet u verschuldet
15:13 Uhr 15.07.19 StatueofLiberty Doch
13:41 Uhr 15.07.19
L
Lirumlarum1 Weiß gar nicht ob ich den Diallo Weggang gutheißen kann.
19:42 Uhr 14.07.19 StatueofLiberty 💪🚀🚀🚀 Quartalszahlen-Q4 201923.08.2019 (e
19:36 Uhr 14.07.19
r
ric089 Diallo zu PSG für 32? Millionen. https://www.transfermarkt.de/-bdquo-l-rsquo-equipe-ldquo-psg-und-dortmund-erzielen-einigung-ndash-diallo-auf-dem-weg-nach-paris/view/news/340729
15:19 Uhr 14.07.19
L
Lirumlarum1 Hagi geht zu KRC Genk und Mandzukic hat, laut Sky, dem BVB abgesagt.
10:31 Uhr 14.07.19 Tycoon6171 Haha der war gut drizzy warte bring dir noch ne zeckenpinzette vlt klappt das shorten besser....drizzy the best
00:32 Uhr 13.07.19 Drizzy4 Schön shorten den Zecken laden
00:32 Uhr 13.07.19 Drizzy4 😆
00:30 Uhr 13.07.19
L
Lirumlarum1 Beim Transferkarussell ist Dortmund aber nur noch Zuschauer, außer Abgänge wird nichts mehr passieren.
10:44 Uhr 12.07.19
R
Rüüdiger Bin auch der Meinung dass es noch nicht zu spät für einen Einstieg ist. Wenn der Saisonstart gut verläuft kann man hier auf jeden Fall noch was mitnehmen. Und mit dem Kader hofft man natürlich auch, dass es in der CL weit geht
10:25 Uhr 12.07.19 StatueofLiberty Wo macht man mind. 10%+ und das sicher bei der Börsenphase und das bis BL Start? Der run kommt noch, einfach nur g e i l jedes Wochenende der Nervenkitzel. Bei CL Spielen sowieso 😉 Das Transferkarussel dreht sich, es wird noch spannend
09:38 Uhr 12.07.19
F
Forza1909 Sry, Doppelpost, auf die Bahn und die hiesige Infrastruktur ist mal wieder kein Verlass...
09:37 Uhr 12.07.19
F
Forza1909 Ich bin selbst investiert, aber der Aktionär schreibt eigentlich nichts Neues und die angeblich "massive Unterbewertung" ist chronisch. Die erwähnten Kurssteigerungen von 30% beruhen darauf, dass es letztes Jahr auch so war... Klassisches Induktionsproblem. Wenn wir gegen 10€ gehen, steig ich aus, bis dahin darf gerne weiter gepusht werden. Jetzt noch groß einsteigen, kann ich bei Kursen deutlich über 9€ aber nicht mehr empfehlen.
09:37 Uhr 12.07.19
F
Forza1909 Ich bin selbst investiert, aber der Aktionär schreibt eigentlich nichts Neues und die angeblich "massive Unterbewertung" ist chronisch. Die erwähnten Kurssteigerungen von 30% beruhen darauf, dass es letztes Jahr auch so war... Klassisches Induktionsproblem. Wenn wir gegen 10€ gehen, steig ich aus, bis dahin darf gerne weiter gepusht werden. Jetzt noch groß einsteigen, kann ich bei Kursen deutlich über 9€ aber nicht mehr empfehlen.
08:54 Uhr 12.07.19 StatueofLiberty Der Aktionär pusht heute groß mit der neuen Ausgabe. Bin mal gespannt was heute wird. Unterbewertung p u r
14:59 Uhr 11.07.19
B
Baldpleite Denke bei knapp 9 Euro sind viele mit Gewinn Mitnahme raus gegangen. Neu Einstieg macht erst unter 8,50 Sinn
11:46 Uhr 11.07.19 StatueofLiberty Der Aktionär bringt am Freitag eine ausführliche Ausgabe zum BVB. Das dürfte was bringen zur Bewertung usw. denke ich
11:43 Uhr 11.07.19 StatueofLiberty ****E r s a t z s p i e l e r
09:47 Uhr 11.07.19 StatueofLiberty Der fackelt nicht lange das ist ja auch so ein Problem beim BVB
09:45 Uhr 11.07.19 StatueofLiberty Mandzukic wird niemals als *** zu den Bayern gehen. Außerdem war doch am Ende Zoff mit ihm. Als Mittelstürmer macht er in den gegnerischen Abwehrreihen gewaltigen Eindruck, bindet die Abwehr da er groß durchsetzungsfähig u Kopfballstark ist. So was braucht der BVB.
03:16 Uhr 11.07.19
L
Lirumlarum1 Um die Bayern mache ich mir etwas Sorgen... Jahrelang wird über das ach so prallgefüllte Festgeldkonto geredet und dann beschwert man sich über die Marktwertexplosion und wundert sich dann, das andere Vereine so hohe Summen aufrufen. Hätte man mal nicht so groß getönt...
02:50 Uhr 11.07.19
L
Lirumlarum1 Für geschätzte 18 Millionen Euro stimmt das Preis/Leistungsangebot aber.
20:38 Uhr 10.07.19 Drizzy4 😂😂😂

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 54,06
Evonik Industries 14,78
Bernd Geske 9,33
BV. Borussia 09 e.V. Dortmund 5,53
Signal Iduna 5,43
Puma SE 5,00
Dimensional Holdings Inc. 3,01
Odey Asset Management LLP 2,86

Aktuelles zu:

BORUSSIA DORTMUND

18.07.2019, 09:24 Uhr

WDH: Borussia Dortmund gewinnt Testspiel gegen Seattle Sounders

(Es wird klargestellt, dass Hummels nicht seinen ersten Einsatz nach seiner Rückkehr zum BVB absolviert hat.) SEATTLE (dpa-AFX) - Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund <DE0005493092> hat das erste Testspiel während seiner US-Sommertour gewonnen. Der BVB setzte sich vor 37 772 Zuschaue…

18.07.2019, 08:48 Uhr

Borussia Dortmund gewinnt Testspiel gegen Seattle Sounders

SEATTLE (dpa-AFX) - Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund <DE0005493092> hat das erste Testspiel während seiner US-Sommertour gewonnen. Der BVB setzte sich vor 37 772 Zuschauern - darunter 8000 Borussia-Fans - am Mittwoch (Ortszeit) bei den Seattle Sounders aus der nordamerikanischen …

16.07.2019, 23:17 Uhr

ROUNDUP/Schürrle-Berater zu Frankfurt-Gerücht: 'Gibt keine Gespräche'

FRANKFURT (dpa-AFX) - André Schürrles Berater Ingo Haspel hat Spekulationen über einen möglichen Wechsel des Offensivspielers von Borussia Dortmund <DE0005493092> zu Eintracht Frankfurt zurückgewiesen. "Es gibt keine Gespräche mit Eintracht Frankfurt. André hat heute in Berlin trainie…

16.07.2019, 20:15 Uhr

Schürrle-Berater zu Frankfurt-Gerücht: 'Gibt keine Gespräche'

FRANKFURT (dpa-AFX) - André Schürrles Berater Ingo Haspel hat Spekulationen über einen möglichen Wechsel des Offensivspielers von Borussia Dortmund <DE0005493092> zu Eintracht Frankfurt zurückgewiesen. "Es gibt keine Gespräche mit Eintracht Frankfurt. André hat heute in Berlin trainie…

16.07.2019, 17:40 Uhr

Diallo-Wechsel vom BVB zu Paris Saint-Germain perfekt

DORTMUND (dpa-AFX) - Der Wechsel von Abdou Diallo von Borussia Dortmund <DE0005493092> zu Paris Saint-Germain ist perfekt. Der Fußball-Bundesligist einigte sich mit dem französischen Meister auf einen sofortigen Transfer des 23 Jahre alten Abwehrspielers, wie beide Clubs am Dienstag m…

16.07.2019, 14:42 Uhr

ROUNDUP 3: Ex-Wirtschaftsminister und Energiemanager Werner Müller gestorben

(durchgehend neu) ESSEN (dpa-AFX) - Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister und Manager Werner Müller ist tot. Er starb in der Nacht zum Dienstag nach schwerer Krankheit im Alter von 73 Jahren in seiner Geburtsstadt Essen, wie die RAG-Stiftung mitteilte. Politiker und Weggefährten würdigten…

11.07.2019, 17:24 Uhr

Toljan wechselt vom BVB zu Sassuolo Calcio

DORTMUND (dpa-AFX) - Der Wechsel von Jeremy Toljan von Borussia Dortmund <DE0005493092> zu Sassuolo Calcio ist perfekt. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, wird der 24 Jahre alte Außenverteidiger an den italienischen Erstligisten verliehen. Dem Vernehmen nach beträgt…

10.07.2019, 14:37 Uhr

BVB-Transfers schüren Titelhoffnung

DORTMUND (dpa-AFX) - Neuer Kader, neuer Mut - bei Borussia Dortmund <DE0005493092> wird das M-Wort neuerdings nicht mehr gemieden. Mit dem Einstieg der Neuzugänge Nico Schulz, Thorgan Hazard und Julian Brandt am Mittwoch in die Saisonvorbereitung startete der Revierclub endgültig in d…

03.07.2019, 12:19 Uhr

BVB startet ohne Nationalspieler - Titel für Reus logisches Ziel

DORTMUND (dpa-AFX) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund <DE0005493092> ist mit 19 Spielern in die Titelmission gestartet. Wie schon in den vergangenen Jahren stand beim Revierclub am ersten Trainingstag nach der Sommerpause Leistungsdiagnostik unter Ausschluss der Öffentlichkeit a…

21.06.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 21.06.2019 - 15.15 Uhr

BASF hofft auf G20-Gipfel - Handelskonflikt hinterlässt Spuren LUDWIGSHAFEN - Der sich zuspitzende Handelskonflikt zwischen den USA und China hinterlässt auch bei dem Ludwigshafener Chemiekonzern BASF <DE000B…

21.06.2019, 09:35 Uhr

Nach dem Coup: Chancen und Risiken für BVB, Bayern und Hummels

DORTMUND/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Rückkehr von Mats Hummels nach Dortmund ist der bislang größte Coup der Transferperiode. Der Deal wurde von der Borussia und dem FC Bayern in relativ kurzer Zeit finalisiert, mit…

20.06.2019, 09:11 Uhr

Watzke nach Hummels-Transfer: 'Um Meisterschaft spielen'

DORTMUND (dpa-AFX) - Nach der Einigung mit dem FC Bayern München über den Transfer von Mats Hummels hat sich BVB-Boss Hans-Joachim Watzke forsch zu den Saisonzielen geäußert. "Wir werden in die Spielzeit mit der…

20.06.2019, 08:13 Uhr

BVB-Boss Watzke: Würde ein 'Angebot mit doppeltem Gehalt ablehnen'

DORTMUND (dpa-AFX) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat seinem Verein Borussia Dortmund <DE0005493092> die ewige Treue geschworen. Er versicherte, er würde auch "ein Angebot mit doppeltem Gehalt" able…

20.06.2019, 06:59 Uhr

Hitzfeld gratuliert BVB zu Hummels - Lage für Boateng 'schwierig'

STUTTGART (dpa-AFX) - Ottmar Hitzfeld hat Borussia Dortmund <DE0005493092> zum Transfer von Mats Hummels gratuliert und sieht seinen Ex-Club für den Kampf um die Meisterschaft nun optimal aufgestellt. "Man…

20.06.2019, 06:32 Uhr

BVB-Sportchef Zorc: Rückkehrer Hummels zeigt Charakter

DORTMUND (dpa-AFX) - BVB-Sportdirektor Michael Zorc hält die Rückkehr von Mats Hummels zu Borussia Dortmund <DE0005493092> für ein Zeichen von Charakterstärke. "Auch von Mats selbst war es eine mutige, spo…

19.06.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 19.06.2019 - 15.15 Uhr

ROUNDUP: Briefporto steigt am 1. Juli - Genehmigung vorläufig erteilt BONN - Das Porto für Briefe und Postkarten in Deutschland wird am 1. Juli teurer. Die Bundesnetzagentur hat am Mittwoch der Deutschen Post gr…

19.06.2019, 14:56 Uhr

Bayern und BVB: Einigung über Hummels-Transfer erzielt

DORTMUND (dpa-AFX) - Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München und Vizemeister Borussia Dortmund <DE0005493092> haben sich grundsätzlich auf den Wechsel des ehemaligen Nationalspielers Mats Hummels ge…

18.06.2019, 14:36 Uhr

ROUNDUP 2: Borussia Dortmund verlängert mit Trainer Favre - Vertrag bis 2021

(neu: mehr Details und Hintergrund) DORTMUND (dpa-AFX) - Im Konkurrenzkampf mit dem FC Bayern München setzt Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund <DE0005493092> nach seiner Transferoffensive auch weiterhi…

18.06.2019, 13:44 Uhr

ROUNDUP: Trainer Favre verlängert Vertrag beim BVB vorzeitig bis 2021

DORTMUND (dpa-AFX) - Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund <DE0005493092> und Trainer Lucien Favre haben den laufenden Vertrag vorzeitig bis 2021 verlängert. Das gab der BVB am Dienstag bekannt. Favre…

17.06.2019, 05:22 Uhr

Immer wieder brisant: Spielerwechsel zwischen BVB und Bayern

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Kehrt Mats Hummels wirklich zum BVB zurück? Geht es nur noch um die Ablösesumme? Medienberichten zufolge steht der Transfer des ehemaligen Fußball-Nationalspielers vom FC Bayern München zu Bo…

05.06.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 05.06.2019 - 15.15 Uhr

ROUNDUP: Neuer Daimler-Chef Källenius: 'Wir müssen noch schwäbischer werden' BERLIN - Der neue Daimler <DE0007100000>-Chef Ola Källenius hat bei seinem ersten öffentlichen Auftritt als Vorstandsvorsitzende…

05.06.2019, 12:07 Uhr

BVB plant die Zukunft mit Mario Götze

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmund <DE0005493092> will den Vertrag mit Mario Götze langfristig verlängern. "Wir sind mit Marios Vater und seinem Berater in einem guten Austausch. Zu Beginn der neuen Sa…

30.05.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 30.05.2019 - 15.15 Uhr

ROUNDUP 2: US-Investor verhandelt über Einstieg bei Axel Springer - Kurssprung BERLIN - Der Medienkonzern Axel Springer <DE0005501357> will sich den US-Finanzinvestor KKR an Bord holen und mit einem solche…

30.05.2019, 06:13 Uhr

Vizemeister Dortmund will mit Trainer Favre verlängern

DORTMUND (dpa-AFX) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund <DE0005493092> will den Vertrag mit Trainer Lucien Favre zeitnah verlängern. "Natürlich werden wir mit ihm in die Gespräche gehen, und ich persön…

29.05.2019, 12:48 Uhr

Schluss mit Klotzen: BVB will großen Kader verkleinern

DORTMUND (dpa-AFX) - Ist Mario Mandzukic von Juventus Turin ein Kandidat für das Sturmzentrum? Oder gar Frankfurts Sebastien Haller? Und wie sinnvoll wäre eine Verpflichtung des Münchner Abwehrspielers Jérôme Bo…

27.05.2019, 12:52 Uhr

Supercup zwischen Bayern und BVB am 3. August

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Supercup 2019 zwischen Double-Sieger FC Bayern und dem Bundesligazweiten Borussia Dortmund <DE0005493092> findet am 3. August statt. Das teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) am …

26.05.2019, 08:44 Uhr

BVB-Chef Watzke würde Wechsel von Sané zum FC Bayern gefallen

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmunds <DE0005493092> Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke würde einen Wechsel von Leroy Sané zu Rivale Bayern München befürworten. In einem Interview in der "Bild am Sonnta…

24.05.2019, 12:26 Uhr

DGAP-News: Frankfurt Main Research AG nimmt Coverage der BVB Aktie mit einer 'Kaufen'- Empfehlung und einem Kursziel von 10,50 EUR auf (deutsch)

Frankfurt Main Research AG nimmt Coverage der BVB Aktie mit einer 'Kaufen'- Empfehlung und einem Kursziel von 10,50 EUR auf ^ DGAP-News: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Research Update Fra…

22.05.2019, 16:30 Uhr

Borussia Dortmund verpflichtet auch Julian Brandt - Vertrag bis 2024

DORTMUND/LEVERKUSEN (dpa-AFX) - Borussia Dortmund <DE0005493092> hat wenige Stunden nach Thorgan Hazard (Borussia Mönchengladbach) auch Nationalspieler Julian Brandt vom Bundesliga-Konkurrenten Bayer Lever…

22.05.2019, 12:16 Uhr

ROUNDUP: BVB-Transferoffensive: Schulz und Hazard perfekt, Brandt noch nicht

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmund <DE0005493092> hat bei seiner Transferoffensive im Kampf um den nächsten Meistertitel nun auch Thorgan Hazard verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch m…

22.05.2019, 11:33 Uhr

Borussia Dortmund verpflichtet Gladbacher Hazard bis 2024

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmund <DE0005493092> hat Thorgan Hazard vom Bundesliga-Konkurrenten Borussia Mönchengladbach unter Vertrag genommen. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb einen …

21.05.2019, 13:04 Uhr

BVB-Chef Watzke sagt Bayern den Kampf an: 'Ambitionierter auftreten'

DORTMUND (dpa-AFX) - Für Borussia Dortmund <DE0005493092> ist die Zeit der bescheidenen Zielsetzung vorerst vorbei. Anders als in den vergangenen Jahren sagt der Fußball-Bundesligist dem Rekordmeister FC B…

21.05.2019, 11:08 Uhr

BVB verpflichtet Nationalspieler Nico Schulz - Vertrag bis 2024

DORTMUND (dpa-AFX) - Vizemeister Borussia Dortmund <DE0005493092> hat Nationalspieler Nico Schulz vom Ligakonkurrenten TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet. Der 26 Jahre alte Linksverteidiger unterschrieb beim…

21.05.2019, 11:03 Uhr

Dokumentation über Borussia Dortmund bei Amazon Prime

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmund <DE0005493092> verspricht einen ungewöhnlichen Blick hinter die eigenen Kulissen: In einer Dokumentation beim Streaming-Service Amazon <US0231351067> Prime Vide…

20.05.2019, 22:15 Uhr

'Kicker': Borussia Dortmund verpflichtet Talent Morey von Barcelona

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmund <DE0005493092> verstärkt sich einem Medienbericht zufolge mit dem spanischen Nachwuchstalent Mateu Morey. Der Junioren-Nationalspieler kommt laut Fachmagazin "Kicker"…

20.05.2019, 15:18 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Borussia Dortmund steigen - Neue Chance mit Brandt und Hazard

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Am Montag nach dem Ende der Bundesligasaison 2018/19 sind die Papiere von Borussia Dortmund <DE0005493092> bis zum Nachmittag um 1,8 Prozent geklettert. Dass die Meisterschaft …

17.05.2019, 13:02 Uhr

BVB-Chef Watzke vor Titelfinale optimistisch: 'Coole Situation'

DORTMUND (dpa-AFX) - BVB-Chef Hans-Joachim Watzke geht zuversichtlich in das Titel-Fernduell der Fußball-Bundesliga mit dem FC Bayern. "An einem letzten Spieltag ist alles möglich. Daraus ziehen wir unseren Opti…

17.05.2019, 07:20 Uhr

Bayern Favorit im Titel-Zweikampf, BVB muss auf Eintracht hoffen

MÜNCHEN/DORTMUND (dpa-AFX) - Die Ausgangslage im Titelkampf spricht vor dem 34. Spieltag bei zwei Punkten Vorsprung und der um 17 Treffer besseren Tordifferenz klar für den FC Bayern München. Der deutsche Fußbal…

15.05.2019, 19:28 Uhr

BVB-Chef Watzke: 'Gefühl, dass wir vor großen Dingen stehen'

BERLIN (dpa-AFX) - BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke geht voller Zuversicht ins Fernduell mit dem FC Bayern München um die deutsche Meisterschaft. "Meine Hoffnung wird jeden Tag größer. Ich bin selber ganz…

08.05.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 08.05.2019 - 15.15 Uhr

ROUNDUP 2: Wirecard erhöht überraschend Gewinnprognose - Aktie zieht weiter an ASCHHEIM - Das rasante Wachstum des Zahlungsabwicklers Wirecard <DE0007472060> stimmt den Dax-Neuling <DE0008469008> für…

08.05.2019, 13:47 Uhr

Borussia Dortmund mit Gewinnsprung im dritten Quartal

DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmund <DE0005493092> hat im dritten Quartal von deutlich gestiegenen Fernseherlösen profitiert. Der Umsatz sei von Januar bis März nach ersten Berechnungen um sieben Prozen…

08.05.2019, 13:07 Uhr

DGAP-Adhoc: Borussia Dortmund veröffentlicht vorläufige Zahlen für das dritte Quartal (Q3) 2018/2019 (deutsch)

Borussia Dortmund veröffentlicht vorläufige Zahlen für das dritte Quartal (Q3) 2018/2019 ^ DGAP-Ad-hoc: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Vorläufiges Ergebnis Borussia Dortm…

07.05.2019, 22:45 Uhr

'Bild': BVB will Vertrag mit Mario Götze verlängern

DORTMUND (dpa-AFX) - Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund <DE0005493092> will nach Informationen der "Bild" den Vertrag mit Mario Götze vorzeitig verlängern. "Unser Bestreben ist es, dass Mario weite…

06.05.2019, 14:54 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Borussia Dortmund dämmen Verluste nach Werder-Enttäuschung ein

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Anleger von Borussia Dortmund <DE0005493092> haben den enttäuschenden Spielausgang vom Samstagabend zu Wochenbeginn recht gut weggesteckt. Nach anfänglichem Rutsch um 5 Pro…

05.05.2019, 20:35 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende

Aktionärstreffen in Omaha: Warren Buffett liefert starke Zahlen OMAHA - Staranleger Warren Buffett hat beim Aktionärstreffen seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway <US0846707026> glänzende Zahlen…

05.05.2019, 16:09 Uhr

ROUNDUP: Dortmund glaubt kaum noch an Titel - Favre: 'Sind keine Träumer'

BREMEN (dpa-AFX) - Öffentlich kapitulieren wie nach dem Derby-Drama wollte Lucien Favre diesmal nicht. Richtig glauben sie beim BVB <DE0005493092> nach dem nächsten Tiefschlag im Titelrennen der Fußball-Bu…

05.05.2019, 15:54 Uhr

BVB-Boss Watzke: 'Überzeugt, dass es noch nicht zu Ende ist'

DORTMUND (dpa-AFX) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke glaubt trotz des neuerlichen Rückschlags im Titelrennen noch an eine Meister-Chance für Borussia Dortmund <DE0005493092>. "Ich bin davon überzeugt, …

05.05.2019, 14:49 Uhr

Dortmund glaubt nicht mehr an Titel - Favre: 'Sind keine Träumer'

BREMEN (dpa-AFX) - Öffentlich kapitulieren wie nach dem Derby-Drama wollte Lucien Favre diesmal nicht. Richtig glauben sie beim BVB <DE0005493092> nach dem nächsten Tiefschlag im Titelrennen der Fußball-Bu…

05.05.2019, 14:41 Uhr

Eberl: Hazard-Wechsel im Sommer nach Dortmund noch nicht beschlossen

MÖNCHENGLADBACH (dpa-AFX) - Der Wechsel des belgischen Fußball-Nationalspielers Thorgan Hazard innerhalb der Fußball-Bundesliga von Borussia Mönchengladbach zu Borussia Dortmund <DE0005493092> in diesem So…

03.05.2019, 08:38 Uhr

'Bild': Vater von Leverkusens Brandt traf sich mit BVB-Manager Zorc

LEVERKUSEN/DORTMUND (dpa-AFX) - Borussia Dortmund <DE0005493092> hat nach "Bild"-Informationen weiter großes Interesse an einer Verpflichtung von Leverkusens Nationalspieler Julian Brandt. Wie die Zeitung …

Grundlegende Daten zur BORUSSIA DORTMUND Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 0,06 0,32 0,09 0,31 - -
Cashflow 16,90 Mio 35,20 Mio 4,80 Mio 158,40 Mio - -
Eigenkapitalquote 74,02 % 72,91 % 65,25 % - - -
Verschuldungsgrad 35 37 53 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 13,20 Mio 36,40 Mio 10,70 Mio 36,10 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 1,48 % 1,49 % 0,98 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 56,30 12,60 67,80 - - -
Dividende je Aktie 0,05 0,06 0,06 0,06 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 276,00 Mio 376,30 Mio 405,70 Mio 536,00 Mio - -
Ergebnis vor Steuern 6,00 Mio 34,30 Mio 9,10 Mio 31,80 Mio - -
Steuern 500 Tsd 4,90 Mio 900 Tsd 3,30 Mio - -
Ausschüttungssumme 4,60 Mio 5,52 Mio 5,52 Mio 5,52 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag 293,00 Mio 379,80 Mio 409,90 Mio 539,90 Mio - -

BORUSSIA DORTMUND GMBH &CO .KGAA (BVB)

Die Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA (BVB) nimmt eine führende Position im internationalen Profifußball ein. Im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit steht der professionelle Fußballsport und die Nutzung der damit unmittelbar verbundenen Einnahmequellen. Dies sind insbesondere der Verkauf von Eintrittskarten, Fan-Artikeln und TV-Rechten sowie das Sponsoring. In diesen Bereichen erwirtschaftet Borussia Dortmund den überwiegenden Teil der Umsätze. Darüber hinaus engagiert sich der BVB in weiteren Geschäftsfeldern, die einen engen Bezug zum Fußball haben. Dabei arbeitet Borussia mit strategischen Partnern zusammen, die ihr spezifisches Know-how einbringen. Der BVB bringt den Markennamen "Borussia Dortmund", die Erfahrung im Fußballgeschäft und die genaue Kenntnis der Fan-Community ein.

Termine