JUNGHEINRICH AG VZ

WKN: 621993 ISIN: DE0006219934 Kürzel: JUN3 Mehr zu "JUNGHEINRICH"

Börse
Xetra

19,66 EUR

-0,86 % -0,17

Stand: 22.08.2019 - 17:35:07 Uhr

Geld (Stk.) 19,590 ( 526)
Brief (Stk.) 19,630 ( 1.448)
Spread 0,204
Vortag 19,830
Eröffnung 19,740
Geh. Stück ca. 135 Tsd

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 19,590 19,630 1566488107 22.08.19 134.707 19,66 EUR
Frankfurt 19,570 19,750 1566480262 22.08.19 460 19,80 EUR
Berlin 19,530 19,810 1566492324 22.08.19 0 19,67 EUR
Düsseldorf 19,560 19,760 1566482456 22.08.19 0 19,67 EUR
Hamburg 19,570 19,750 1566465873 22.08.19 165 19,69 EUR
München 19,570 19,750 1566481894 22.08.19 947 19,70 EUR
Hannover 19,570 19,750 1566454224 22.08.19 0 19,78 EUR
Stuttgart 19,560 19,780 1566503702 22.08.19 300 19,62 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1565731200 13.08.19 317 20,30 USD
Tradegate 19,540 19,780 1566505558 22.08.19 9.158 19,66 EUR
Lang & Schwarz 19,590 19,830 1566537380 07:16 0 19,71 EUR
Eurex 0,000 0,000 1566492097 22.08.19 0 19,65 EUR
BX Swiss 21,374 21,415 1527519149 28.05.18 0 41,58 CHF
Gettex 19,550 19,790 1566502980 22.08.19 0 19,78 EUR
Wien 0,000 0,000 1566488705 22.08.19 0 19,61 EUR
Baader Bank 19,550 19,790 1566503880 22.08.19 0 19,67 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1566505558 22.08.19 0 19,80 EUR

Realtime / Verzögert

Neueste Kommentare (266)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

xGoldjunge89 vom 19.08.19 13:45 Uhr

Innerhalb von 4 Tagen 2€ ist doch schön 😊

B

Bertil3 vom 16.08.19 12:47 Uhr

Nach dem vorherigen Verfall ein Tröpfchen auf den heißen Stein

merthmb10 vom 16.08.19 12:03 Uhr

Wer hat hier die Rakete gezündet

Cabri0fahrer vom 15.08.19 21:08 Uhr

"1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen " "Person steht in enger Beziehung zu: Titel: Vorname: Andreas Nachname(n): Wolf Position: Aufsichtsrat " "b) Art des Geschäfts Kauf " "d) Aggregierte Informationen Preis Aggregiertes Volumen 18,188358 EUR 1500539,54 EUR "

xGoldjunge89 vom 13.08.19 15:03 Uhr

Sobald der EMA 20 den EMA 50 kreuzt und sich alles wieder einkriegst kaufe ich kräftig nach. Bis dahin kann die Aktie ruhig fallen so lange und so viel sie will :) habe keine Eile, alles was nach unten übertreibt wird am Ende nach oben zurückkehren

Lars61 vom 13.08.19 14:34 Uhr

Das ist schon ein hartes Programm hier

Stockpicker_99 vom 13.08.19 14:32 Uhr

Abstauberlimit bei 15? 🤔

Alle Kommentare Neu laden

Aktuelles zu:

JUNGHEINRICH

15.08.2019, 19:24 Uhr

DGAP-DD: Jungheinrich AG (deutsch)

DGAP-DD: Jungheinrich AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 15.08.2019 / 19:23 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ----------…

13.08.2019, 13:56 Uhr

DGAP-DD: Jungheinrich AG (deutsch)

DGAP-DD: Jungheinrich AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 13.08.2019 / 13:55 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ----------…

12.08.2019, 16:20 Uhr

ANALYSE/Mainfirst: Harte Zeiten für Gabelstapler-Bauer Jungheinrich und Kion

FRANKFURT (dpa-AFX) - Von der aktuell schwachen Konjunktur sind nicht nur Autohersteller und ihre Zulieferer betroffen. Auch die Produzenten von Industriefahrzeugen und Automatisierungstechnik leiden unter der schleppenden Nachfrage. In Europa dürfte dieses Problem noch eine Weile bestehen …

12.08.2019, 09:05 Uhr

DGAP-DD: Jungheinrich AG (deutsch)

DGAP-DD: Jungheinrich AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 12.08.2019 / 09:03 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ----------…

12.08.2019, 08:48 Uhr

AKTIEN IM FOKUS: Abstufung durch Mainfirst belastet Kion und Jungheinrich

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein negativer Kommentar des Investmenthauses Mainfirst hat am Montag die Kurse von Kion <DE000KGX8881> und Jungheinrich <DE0006219934> belastet. Auf Tradegate gaben Kion um 1 Prozent nach im Vergleich zum Xetra-Schluss am Freitag. Hier droht der Rück…

08.08.2019, 12:08 Uhr

Gabelstapler-Hersteller Jungheinrich erhält weniger Aufträge

HAMBURG (dpa-AFX) - Die sich eintrübende Konjunktur hat dem Gabelstapler-Hersteller Jungheinrich <DE0006219934> ein schwächeres zweites Quartal eingebrockt. Der Bedarf an Flurförderzeugen gehe zurück, teilte der Konzern am Donnerstag bei Vorlage der Quartalszahlen mit. Daher sank die …

08.08.2019, 07:32 Uhr

OTS: Jungheinrich AG / Jungheinrich steigert Umsatz und Auftragseingang im 1. ...

Jungheinrich steigert Umsatz und Auftragseingang im 1. Halbjahr 2019 - strategische Investition in Lithium-Ionen-Batterieproduktion (FOTO) Hamburg (ots) - - 1. Halbjahr: Auftragseingang Wert +6 Prozent & Umsatz +10 Prozent - EBIT auf Vorjahresniveau, EBT und Ergebnis nach Steuern weiter…

07.08.2019, 17:56 Uhr

JT Energy Systems übernimmt ehemaliges Solarworld-Werk in Freiberg

FREIBERG/HAMBURG (dpa-AFX) - Das Anfang des Jahres gegründete Unternehmen JT Energy Systems will das ehemalige Solarworld <DE000A1YCMM2>-Werk im sächsischen Freiberg übernehmen. Dort soll mit einer Fläche von 42 000 Quadratmetern ein Produktionszentrum für Lithium-Ionen-Batterien und …

29.07.2019, 05:50 Uhr

WOCHENAUSBLICK: Notenbanken und Unternehmensberichte bestimmen weiter das Bild

FRANKFURT (dpa-AFX) - Auch in der neuen Woche beschäftigen die Geldpolitik und die Berichtssaison gleichermaßen die Anleger. Nach der Zinssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) ist am Mittwoch die US-Notenbank Fed mit ihrem Zinsentscheid an der Reihe. Außerdem legt rund ein Drittel der …

26.07.2019, 16:20 Uhr

WOCHENAUSBLICK: Notenbanken und Unternehmensberichte bestimmen weiter das Bild

FRANKFURT (dpa-AFX) - Auch in der neuen Woche beschäftigen die Geldpolitik und die Berichtssaison gleichermaßen die Anleger. Nach der Zinssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) ist am Mittwoch die US-Notenbank Fed mit ihrem Zinsentscheid an der Reihe. Außerdem legt rund ein Drittel der …

25.07.2019, 18:12 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax nach EZB-Zinsentscheid auf Talfahrt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> ist nach der Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) am Donnerstag deutlich ins Minus gedreht. Der deutsche Leitindex beendete den Handelstag mit einem Abschlag von 1,28 Prozent bei 12 362,10 Punkten. Der Index der mittelgroßen …

25.07.2019, 15:06 Uhr

Aktien Frankfurt: Verluste - EZB kann hohe Erwartungen nicht ganz erfüllen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf weiteres Billiggeld der Europäischen Zentralbank (EZB) hat den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag nur kurz deutlicher ins Plus geschoben. Der Leitindex Dax <DE0008469008> büßte seine zwischenzeitlichen Gewinne ein und lag am frühen Nachmittag mi…

25.07.2019, 12:05 Uhr

Aktien Frankfurt: Anleger halten vor EZB-Entscheidungen die Füße still

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich nach der jüngsten Rally eine Verschnaufpause gegönnt. Kurz vor wichtigen geldpolitischen Entscheidungen war der Leitindex Dax <DE0008469008> am Donnerstag zwischenzeitlich ins Minus gerutscht und lag am Mittag minimal höher bei 1…

25.07.2019, 11:04 Uhr

ROUNDUP: Kion bleibt trotz rückläufiger Aufträge optimistisch - Aktie legt zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Beim Gabelstapler-Hersteller Kion <DE000KGX8881> sind die Neubestellungen im zweiten Quartal zurückgegangen. Der Weltmarkt für Flurförderzeuge könne nicht an das vergangene Jahr anknüpfen, begründet das im MDax <DE0008467416> notierte Unternehmen am Donners…

25.07.2019, 09:56 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Moderate Gewinne vor EZB Zinsentscheidung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Kurz vor wichtigen geldpolitischen Entscheidungen der Europäischen Zentralbank (EZB) hat der Dax <DE0008469008> seine jüngsten Gewinne ausgebaut. Der deutsche Leitindex rückte im frühen Handel am Donnerstag um 0,27 Prozent auf 12 557,27 Punkte vor. Aktuell bewegt…

25.07.2019, 08:42 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Kion ziehen auf Tradegate an - Zahlen besser als gedacht

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Kion <DE000KGX8881> haben am Donnerstag im vorbörslichen Handel deutlich von überraschend guten Quartalszahlen profitiert. Zudem kam dem Unternehmen zugute, dass es - anders als der Konkurrent Jungheinrich <DE0006219934> - die Prognose…

25.07.2019, 08:20 Uhr

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax legt vor Zinsentscheidung der EZB zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am Tag der Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) dürfte der Dax <DE0008469008> die Gewinne seit Wochenbeginn im frühen Handel ausbauen. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte rund eine Stunde vor dem Start am Donnerstag ein Plus vo…

25.07.2019, 07:44 Uhr

ANALYSE-FLASH: HSBC senkt Ziel für Jungheinrich auf 24 Euro - 'Hold'

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Jungheinrich <DE0006219934> nach deutlichen Prognosesenkungen von 30 auf 24 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Kurzfristig sei das Risiko weiterer Ergebnisenttäuschungen des Staplerher…

25.07.2019, 07:18 Uhr

Kion legt stärker zu als erwartet - Prognose bestätigt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Gabelstapler-Hersteller Kion <DE000KGX8881> hat nach einem guten zweiten Quartal anders als der Konkurrent Jungheinrich <DE0006219934> die Prognose bestätigt. Der Konzern rechnet 2019 weiter mit einem Umsatz zwischen 8,15 und 8,65 Milliarden Euro nach k…

24.07.2019, 11:02 Uhr

ANALYSE-FLASH: Warburg Research senkt Ziel für Jungheinrich auf 34 Euro - 'Buy'

HAMBURG (dpa-AFX) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Jungheinrich <DE0006219934> nach einer Gewinnwarnung von 41 auf 34 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Schwäche der Endmärkte habe zur Anpassung der Prognose geführt, schrieb Analyst Cansu …

23.07.2019, 17:57 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax zieht an - US-Haushalt und Billiggeld

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Haushaltseinigung in den USA sowie die Aussicht auf noch mehr Billiggeld haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstag angetrieben. Der Leitindex Dax <DE0008469008> beendete den Tag mit einem Plus von 1,64 Prozent bei 12 490,74 Punkten. Der Index für mittelgro…

23.07.2019, 15:06 Uhr

Aktien Frankfurt: Dax im Rallymodus - US-Haushaltseinigung und Zinshoffnung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Haushaltseinigung in den USA und die Aussicht auf noch mehr Billiggeld haben am Dienstag eine Kursrally am deutschen Aktienmarkt ausgelöst. Der Leitindex Dax <DE0008469008> ließ die Höchstkurse der Vorwoche hinter sich und schnellte bis zum frühen Nachmittag …

23.07.2019, 11:55 Uhr

Aktien Frankfurt: US-Haushaltspaket und Hoffnung auf Billiggeld treiben den Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Stimmung der Anleger am deutschen Aktienmarkt hat sich am Dienstag deutlich aufgehellt. Für gute Laune sorgten unter anderem die Einigung auf ein Haushaltspaket in den USA und die Aussicht auf noch mehr Billiggeld zur Stützung der Wirtschaft. Der deutsche Leitindex…

23.07.2019, 11:38 Uhr

AKTIE IM FOKUS 2: Jungheinrich-Gewinnwarnung zieht Aktie auf Tief seit 2016

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Der Kurs der Jungheinrich-Aktien <DE0006219934> ist am Dienstag nach einer Gewinnwarnung des Gabelstapler-Herstellers eingebrochen. Im frühen Handel sackten sie um mehr als 11 Prozent ab und fielen damit auf den tiefsten Stand seit rund dreieinhalb Jahren.…

23.07.2019, 10:11 Uhr

ROUNDUP: Jungheinrich wird pessimistischer für 2019 - Aktie sackt ab

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnik wird wegen der Zurückhaltung seiner Kunden für das Gesamtjahr vorsichtiger. "Ursächlich hierfür sind die sich eintrübenden gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die damit verbundene aktuelle Marktentwicklung für Fl…

23.07.2019, 10:06 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: US-Haushaltspaket stimmt Anleger positiv

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Einigung auf ein Haushaltspaket in den USA hat bei den Anlegern am deutschen Aktienmarkt am Dienstag für gute Laune gesorgt. Der Leitindex Dax <DE0008469008> baute seine jüngsten Gewinne aus und stieg um 0,70 Prozent auf 12 375,01 Punkte. Der Index für…

23.07.2019, 08:36 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Jungheinrich nach Gewinnwarnung unter Druck - Kion fallen auch

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Jungheinrich <DE0006219934>-Aktien dürften ihre Talfahrt am Dienstag nach einer Gewinnwarnung fortsetzen. Sie fielen am Morgen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um 6,83 Prozent auf 22,10 Euro. Damit würden sie ihr Minus seit…

23.07.2019, 08:23 Uhr

Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger trotzen Gewinnwarnungen - US-Haushaltspaket

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax <DE0008469008> dürfte nach dem soliden Wochenstart weiter zulegen. Trotz mehrerer Gewinnwarnungen deutscher Unternehmen am Vorabend signalisierte der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex rund eine Stunde vor dem Start am Dienstag ein Plus von 0…

23.07.2019, 07:25 Uhr

DAX-FLASH: Einigung auf US-Haushaltspaket nimmt Anleger eine Sorge

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach einem soliden Start in die Woche dürfte es am Dienstag am deutschen Aktienmarkt weiter aufwärts gehen. Trotz mehrerer Gewinnwarnungen deutscher Unternehmen am Vorabend taxierte der Broker IG den Leitindex Dax <DE0008469008> knapp zwei Stunden vor Handelsbegi…

23.07.2019, 07:21 Uhr

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank belässt Jungheinrich auf 'Hold' - Ziel 26 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Deutsche Bank hat Jungheinrich <DE0006219934> nach einer Gewinnwarnung zunächst auf "Hold" mit einem Kursziel von 26 Euro belassen. Die Konsensschätzung für das operative Ergebnis (Ebit) des Gabelstaplerproduzenten könnte nun um bis zu 14 Prozent sinke…

22.07.2019, 20:05 Uhr

DGAP-Adhoc: Jungheinrich AG: Jungheinrich passt Prognose für 2019 an (deutsch)

Jungheinrich AG: Jungheinrich passt Prognose für 2019 an ^ DGAP-Ad-hoc: Jungheinrich AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung Jungheinrich AG: Jungheinrich passt Prognose für 2019 an 22.07.2019 / 20:05 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. …

Grundlegende Daten zur JUNGHEINRICH Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 1,36 1,52 1,80 1,73 - -
Cashflow 144,20 Mio 142,10 Mio 70,50 Mio 218,60 Mio - -
Eigenkapitalquote 30,64 % 30,58 % 30,13 % - - -
Verschuldungsgrad 226 227 232 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 213,10 Mio 235,00 Mio 258,60 Mio 275,40 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 1,56 % 1,61 % 1,27 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 18,70 17,90 21,90 - - -
Dividende je Aktie 0,40 0,44 0,50 0,50 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 2,754 Mrd 3,085 Mrd 3,435 Mrd 3,796 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 198,30 Mio 215,70 Mio 243,40 Mio 249,50 Mio - -
Steuern 60,70 Mio 61,30 Mio 61,30 Mio 73,70 Mio - -
Ausschüttungssumme 39,40 Mio 44,00 Mio 50,00 Mio 49,92 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

JUNGHEINRICH AG VZ

Die Jungheinrich AG zählt zu den international führenden Anbietern in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Insbesondere konzentriert sich das Unternehmen auf Produkte und Dienstleistungen "rund um den Stapler". Die Produktpalette umfasst im Bereich Flurförderzeuge Hubwagen, radunterstützte Stapler, Elektrostapler, Diesel-/Treibgasstapler, Schubmaststapler, Kommissionierer und Hochregalstapler. In dem Bereich Regale & Lagereinrichtungen bietet das Unternehmen Mehrplatzregale, Hochregale, Einfuhr- und Durchfahrregale, Durchlauf- und Einschubregale, verfahrbare Regale, Systembühnen, Kommissionierungsregale sowie Fachbodenregale an. Des Weiteren offeriert Jungheinrich verschiedene Lösungen für die Lagerorganisation wie z.B. Lagerverwaltung, Staplersteuerung, Datenfunklösungen ergänzt durch Services wie logistische Beratung und die Erstellung von Konzeptstudien, Pflichtenhefterstellung, Projektmanagement und die Wartung von bestehenden Systemen. Weitere Betätigungsfelder von Jungheinrich sind das Erstellen von maßgeschneiderten "Allround-Lösungen", der Vertrieb von Miet- und Gebrauchtgeräten, weltweiter Kundendienst für Wartung und Reparatur sowie das Erbringen von Finanzdienstleistungen in den Bereichen Rental, Leasing, Teilzahlung und Mietkauf. Im Rahmen der Strategie, den Bereich Logistik weiter auszubauen, übernahm Jungheinrich die restlichen 75 Prozent an der ISA - Innovative Systemlösungen für die Automation GmbH, ein Softwarehaus für Lager- und Materialflusstechnik.

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 0,00
0,00

Termine

07.11 Ergebnis 3.Quartal
alle Termine