LECHWERKE AG

WKN: 645800 ISIN: DE0006458003 Kürzel: LEC Mehr zu "LECHWERKE"

Börse
Tradegate

101,00 EUR

+1,00 % +1,00

Stand: 18.06.2019 - 10:47:12 Uhr

Geld (Stk.) 100,000 ( 50)
Brief (Stk.) 101,000 ( 49)
Spread 0,990
Vortag 100,000
Eröffnung 101,000
Geh. Stück 49 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 99,000 101,000 1560837638 08:00 0 99,00 EUR
Berlin 99,000 101,000 1560854902 12:48 0 100,00 EUR
Düsseldorf 98,500 102,000 1560852058 12:00 0 98,50 EUR
München 99,000 101,000 1560854601 12:43 0 100,00 EUR
Stuttgart 99,000 101,000 1560854704 12:45 0 99,00 EUR
Tradegate 100,000 101,000 1560847632 10:47 49 101,00 EUR
Gettex 99,000 101,000 1560850980 11:43 0 101,00 EUR
Baader Bank 99,000 101,000 1519027444 19.02.18 0 87,75 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 3)
00:19 Uhr 07.12.17
B
Basiii guter dividenden titel ...
23:43 Uhr 09.09.17
T
Traktor Zweiter
13:55 Uhr 10.07.17
D
Dollarmann Erster

Aktuelles zu:

LECHWERKE

15.11.2017, 19:45 Uhr

DGAP-Adhoc: Lechwerke AG: Sondereffekt im Zusammenhang mit Pensionsrückstellungen führt zu einer einmaligen Erhöhung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2017 (deutsch)

Lechwerke AG: Sondereffekt im Zusammenhang mit Pensionsrückstellungen führt zu einer einmaligen Erhöhung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr 2017 ^ DGAP-Ad-hoc: Lechwerke AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Lechwerke AG: Sondereffekt im Zusammenhang mit Pensionsrückstellungen führt zu ein…

Grundlegende Daten zur LECHWERKE Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 2,61 2,63 2,88 2,24 - -
Cashflow - - - - 133,50 Mio -
Eigenkapitalquote 29,00 % 28,34 % 29,61 % - - -
Verschuldungsgrad 245 253 238 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 114,40 Mio 97,80 Mio 89,30 Mio 92,80 Mio - 16,70 Mio
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 3,71 % 3,66 % 3,41 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 26,80 27,00 28,50 - - -
Dividende je Aktie 2,60 2,60 2,80 2,80 0,63 -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 1,371 Mrd 1,477 Mrd 1,389 Mrd 1,402 Mrd 357 -
Ergebnis vor Steuern 205,80 Mio 154,50 Mio 153,20 Mio 106,50 Mio - 37
Steuern 47,90 Mio 43,00 Mio 30,10 Mio 28,30 Mio - 37
Ausschüttungssumme 92,16 Mio 92,16 Mio 99,25 Mio 99,24 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag 1,292 Mrd 1,380 Mrd 1,288 Mrd 1,316 Mrd - -

LECHWERKE AG

Innerhalb der international aufgestellten RWE Energy-Gruppe ist die Lechwerke AG der regionale Energiedienstleister in Bayerisch-Schwaben und Teilen von Oberbayern. Das Kerngeschäft besteht aus der Stromversorgung und damit zusammenhängenden Dienstleistungen. Das Netzgebiet deckt sich weitgehend mit dem Regierungsbezirk Schwaben. Das Unternehmen erzeugt 15 bis 20 Prozent des verkauften Stroms selbst. Diesen gewinnt es zu fast 100 Prozent aus Wasserkraft. Die restlichen 80 bis 85 Prozent des verkauften Stroms bezieht die LEW von der Muttergesellschaft RWE. Die LEW Verteilnetz GmbH regelt den diskriminierungsfreien Netzzugang im Netzgebiet der Lechwerke AG, der Überlandwerk Krumbach GmbH, der Elektrizitätswerk Landsberg GmbH sowie in Teilen des Stadtgebiets Augsburg. Sie verantwortet Planung, Errichtung, Ausbau, Qualität, Betrieb und Nutzung von Netzanlagen. Ferner kalkuliert sie die Netzentgelte innerhalb des regulatorischen Rahmens. Die LEW Netzservice GmbH ist für die operative Netzbetriebsführung im Auftrag der LEW Verteilnetz GmbH verantwortlich. Dazu gehören sowohl Bau und Wartung als auch Instandhaltung der Netzanlagen. Die LEW Service & Consulting GmbH ist für die Bereiche Kundenservice, IT, Personal und Infrastrukturdienstleistungen sowie für kaufmännische Dienstleistungen verantwortlich. Bei der Bayerische Elektrizitätswerke GmbH sind alle Erzeugungsaktivitäten der LEW-Gruppe zusammengefasst. Ihr obliegt die gesamtverantwortliche Betriebsführung von insgesamt 35 Wasserkraftanlagen und acht thermischen Anlagen.

Termine

19.08 Ergebnis Halbjahr
alle Termine