Der Tesla der Lebensmittelindustrie
Wie CULT Food die Revolution der zellulären Landwirtschaft anführt
Anzeige

BRANICKS Group WKN: A1X3XX ISIN: DE000A1X3XX4 Kürzel: BRNK Unternehmen: Immobilien

BRANICKS Group Aktie • Kurs heute
2,348 EUR
-0,21 %-0,005
14. Jul, 19:00:27 Uhr, Lang & Schwarz
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Themen entdecken
R
Robin1001, DIC ASSET Hauptdiskussion, Donnerstag 13:51 Uhr
Euro 2,166 - 2,174 Unterstützung inkl. 50 TAge Linie . Ich warte mal ab mit KAUF
Benzerino
Benzerino, DIC ASSET Hauptdiskussion, 5. Jul 15:27 Uhr
Ich bleibe jedenfalls Long.
D
Dr._K, DIC ASSET Hauptdiskussion, 5. Jul 6:57 Uhr
Ich bin aufgrund der niedrigen Bewertung ebenfalls zuversichtlich. Dass die Finanzierung gesichert ist, war schon im Februar klar, trotzdem ist es da erstmal weiter grundlos gefallen
Benzerino
Benzerino, DIC ASSET Hauptdiskussion, 4. Jul 21:44 Uhr
Der Kurs ist gesunken weil man Angst hatte das die Brückenfinanzierung nicht zurückgezahlt werden kann. Nun ist das Gegenteil in Sicht. Der Immo Sektor zieht auch langsam an. Sinkende Zinsen usw. Bleibe dabei bin auch zuversichtlich.
D
Dr._K, DIC ASSET Hauptdiskussion, 4. Jul 20:02 Uhr

Geile Aktie

KGV von 4. Sonst ist eigentlich wenig daran geil. Wobei das KGV heutzutage schon eher teuer ist! Wenn ich so auf aareal mit KGV von unter 1, pbb mit KGV von 2, VW mit KGV von 3 gucke..
D
Db1987, DIC ASSET Hauptdiskussion, 4. Jul 16:07 Uhr
Wurde aber auch nochmal Zeit 😀
Benzerino
Benzerino, DIC ASSET Hauptdiskussion, 4. Jul 15:58 Uhr
Geile Aktie
Benzerino
Benzerino, DIC ASSET Hauptdiskussion, 1. Jul 17:58 Uhr
Die 50 Tage Linie hält auch jetzt kann man wieder die 200 Linie in Angriff nehmen
Benzerino
Benzerino, DIC ASSET Hauptdiskussion, 1. Jul 17:56 Uhr
Für ein Immo Unternehmen sind hohe Schulden normal. Die Tilgung der Brückenfinanzierung sollte wie geplant zurückgezahlt werden können. Daher bin ich hoch investiert.
Benzerino
Benzerino, DIC ASSET Hauptdiskussion, 1. Jul 17:46 Uhr
Inflation bei 2,2%. Die nächste Zinssenkung steht vor der Tür
R
Radio123, DIC ASSET Hauptdiskussion, 1. Jul 16:49 Uhr
Trotz der Verkäufe und Tilgungen haben wir eine Marktkap von rund 176 Mio das ist extrem niedrig bei dem Immobilienwert - hier ist also noch immer kein Vertrauen zurück gekehrt ... also abwarten und hoffen das weiter solche Meldungen kommen und nach und nach der Immo Wert steigt in den Bewertungen und die Zinsen fallen und die Umschuldung/Tilgungen weiter voran schreitet - dann wird es auch wieder was mit der Branicks - hoch Risk Wert - aber Verfünffacher aus meiner sicht möglich - Marktkap von 1 Mrd wäre ohne weiteres machbar - bei soliden Zahlen und fallenden Zinsen und steigender Bewertungen der Immos im Bestand ... aber wie gesagt Risiko das es auch in die andere Richtung gehen kann - ich bin hier momentan nicht investiert aber in vielen anderen Immo Werten die ich als ausfallsicherer erachte - aber das Chance Risiko Verhältnis ist hier sehr hoch ... wer sowas mag ... ich beobachte weiter - viel Erfolg wünsche ich
R
Radio123, DIC ASSET Hauptdiskussion, 1. Jul 16:35 Uhr
Die News sind aus meiner sicht eher normal - man liegt im Plan - was die Verkäufe angeht - ok minimal darüber - zum 30.06 der Rest ist nur eine Hoffnung das es mit weiteren Verkäufen zum Jahresende klappt und die 120 Mio auch getilgt werden können - so besonders sind die news nicht ausser man hätte erwartet das die geplanten Dinge unerreichbar wären ... also immer langsam mit den jungen Pferden
R
Radio123, DIC ASSET Hauptdiskussion, 1. Jul 16:32 Uhr
an Robin1001 Du schreibst mit vielen Fragezeichen Branicks bald schuldenfrei .. im Q1 Standen die Verbindlichkeiten noch bei 3,3 Mrd. da ist also noch etwas Luft nach oben bis die Schuldenfrei sind - aber auf dem richtigen Weg ...
Benzerino
Benzerino, DIC ASSET Hauptdiskussion, 1. Jul 10:03 Uhr
Super News zum Monatsanfang
Benzerino
Benzerino, DIC ASSET Hauptdiskussion, 1. Jul 10:03 Uhr
https://branicks.com/branicks-group-ag-voll-auf-kurs-mit-verkaeufen-und-finanzieller-konsolidierung/
Themen zum Wert
1 DIC ASSET Hauptdiskussion
Anzeige Weltweit handeln ab 0 Euro - Zum Depot
Kursdetails
Geld (bid) 2,310 (2.162)
Brief (ask/offer) 2,385 (2.162)
Spread 3,145
Geh. Stück 0
Eröffnung 2,353
Vortag 2,353
Tageshoch 2,353
Tagestief 2,348
52W Hoch 4,790
52W Tief 0,877
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 203 Tsd. Stk
in USD gehandelt 800 Stk
in CHF gehandelt 10.000 Stk
Gesamt 214 Tsd. Stk
Partner-News
Anzeige

6:30 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 15:01 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 6:30 Uhr • Partner • Societe Generale

Samstag 21:37 Uhr • Partner • Clickout Media

Samstag 15:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Aktien-News

6:03 Uhr • Partner • Wallstreet Online

6:00 Uhr • Partner • MediaFeed

5:50 Uhr • Artikel • dpa-AFX

5:49 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
Xetra 2,355 429 Stk 2,390 2.771 Stk 1720798566 12. Jul 62.517 Stk 2,370 EUR
L&S Exchange 2,315 426 Stk 2,390 426 Stk 1720817982 12. Jul 421 Stk 2,353 EUR
Nasdaq OTC 1720829400 13. Jul 800 Stk 2,450 USD
Baader Bank 2,315 1.275 Stk 2,390 1.275 Stk 1720814281 12. Jul 2,353 EUR
Frankfurt 2,295 530 Stk 2,410 500 Stk 1720776573 12. Jul 4.500 Stk 2,355 EUR
Tradegate 2,315 1.400 Stk 2,390 27.000 Stk 1720815989 12. Jul 121 Tsd. Stk 2,355 EUR
Lang & Schwarz 2,310 2.162 Stk 2,385 2.162 Stk 1720976427 14. Jul 2,348 EUR
TTMzero RT 1720814281 12. Jul 2,353 EUR
London 2,320 20.000 Stk 2,435 20.000 Stk 1720784288 12. Jul 543 Stk 2,380 EUR
Berlin 2,280 3.600 Stk 2,425 3.600 Stk 1720813923 12. Jul 2,370 EUR
Düsseldorf 2,310 1.520 Stk 2,395 1.520 Stk 1720805488 12. Jul 2,350 EUR
Hamburg 2,295 530 Stk 2,410 500 Stk 1720764968 12. Jul 2,355 EUR
München 2,315 250 Stk 2,390 250 Stk 1720764091 12. Jul 2,355 EUR
Hannover 2,295 530 Stk 2,410 500 Stk 1720764964 12. Jul 2,355 EUR
Stuttgart 2,315 1.300 Stk 2,390 1.300 Stk 1720814101 12. Jul 1.600 Stk 2,355 EUR
BX Swiss 2,279 1.038 Stk 2,326 1.038 Stk 1718640001 17. Jun 10.000 Stk 2,149 CHF
Gettex 2,315 1.275 Stk 2,390 1.275 Stk 1720813399 12. Jul 12.031 Stk 2,360 EUR
Quotrix Düsseldorf 2,315 1.520 Stk 2,390 1.520 Stk 1720814281 12. Jul 2,353 EUR
Wien 2,315 2,430 1720799406 12. Jul 2,365 EUR
ges. 213.602 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
198,1 Mio.
Anzahl der Aktien
83,6 Mio.
Termine
07.08.2024 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
07.11.2024 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
Aktionärsstruktur %
Freefloat 35,22
Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe 34,70
Yannick Patrick Heller 10,10
RAG-Stiftung 10,00
FMR LLC 6,84
Fidelity Securities Fund 3,14
BörseNEWS.de Community. Sei dabei.
Grundlegende Daten zur BRANICKS Group Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 8,97 9,79 3,06 1,04 - - -
Gewinn je Aktie (EPS) 0,86 0,69 0,52 -0,79 - - -
Cash-Flow 67,4 Mio. 43,4 Mio. 158,9 Mio. 97,1 Mio. - - -
Eigenkapitalquote 40,42 % 32,31 % 21,30 % 21,56 % - - -
Verschuldungsgrad 146,73 209,02 318,63 317,69 - - -
EBIT 126,2 Mio. 115,6 Mio. 122,7 Mio. 26,4 Mio. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) 16,22 29,56 3,99 2,91 - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 15,65 22,28 14,65 -4,27 - - -
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 122,8 Mio. 131,6 Mio. 207,2 Mio. 272,0 Mio. - - -
Ergebnis vor Steuern 89,5 Mio. 72,4 Mio. 59,9 Mio. -84,3 Mio. - - -
Steuern 19,4 Mio. 14,6 Mio. 17,1 Mio. -18,4 Mio. - - -
Jahresüberschuss/–fehlbetrag 70,0 Mio. 57,8 Mio. 42,9 Mio. -66,0 Mio. - - -
Ausschüttungssumme 36,0 Mio. 37,4 Mio. 43,5 Mio. 59,6 Mio. - - -

Info BRANICKS Group Aktie

BRANICKS Group

Die DIC Asset AG mit Sitz in Frankfurt am Main ist ein Immobilienunternehmen mit ausschließlichem Anlagefokus auf Gewerbeimmobilien in Deutschland und renditeorientierter Investitionspolitik. Eigene Immobilienmanagement-Teams in acht Niederlassungen an regionalen Portfolio-Schwerpunkten betreuen die Mieter direkt. Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert und im internationalen EPRA-Index für die bedeutendsten Immobilienunternehmen in Europa vertreten.Die BRANICKS Group Aktie gehört zur Branche Unternehmen und dem Wirtschaftszweig Immobilien.

Kursentwicklung

Der letzte Kurs der BRANICKS Group Aktie liegt bei 2,348 EUR (14. Jul, 19:00:27 Uhr). Damit ist die BRANICKS Group Aktie zum Vortag um -0,21 % gefallen und liegt mit -0,005 EUR unter dem Schlusskurs vom letzten Handelstag. Auf einen Monat gesehen, konnte die BRANICKS Group Aktie um +15,78 % zulegen. Im Zeitraum eines Jahres, hat die BRANICKS Group Aktie mit -48,15 %, keine gute Performance hinlegen können. Derzeit notiert die Aktie mit +62,64 % über ihrem 52-Wochen Tief aber bleibt mit -104,05 % unter dem 52-Wochen Hoch.

Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV)

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) wurde von BRANICKS Group zuletzt in 2023 mit 1,04 angegeben. Für Analysten stellen KUV-Werte unter eins eine Unterbewertung der jeweiligen Aktie dar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis unterliegt jedoch permanenten Schwankungen und sollte nicht als einzige Kennzahl betrachtet werden. Nach den uns zur Verfügung stehenden Daten, läge das KUV für die BRANICKS Group Aktie aktuell bei 0,72 und wäre für Aktienanalysten per Definition empfehlenswert, da die Aktie unterbewertet zu sein scheint.

Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV)

Das letzte für BRANICKS Group an uns übermittelte Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) aus 2023, liegt bei 2,91 und entspräche somit ungefähr der 3-fachen Kursnotierung gegenüber dem Cash-Flow. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis setzt den Aktienkurs eines Unternehmens mit seinem Cash-Flow ins Verhältnis. Der Wert gibt das Vielfache vom Aktienpreis im Vergleich zum Cash-Flow an. Je hoher das KCV, desto teurer ist ein Unternehmen. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis errechnet sich aus dem aktuellen Aktienkurs geteilt durch den Cash-Flow pro Aktie. Mit dem aus 2023 übermitteltem Cash-Flow von 97,1 Mio., beträgt der Cash-Flow pro Aktie 1,16 EUR und ergibt mit dem aktuellen Kurs der BRANICKS Group Aktie von 2,348 EUR ein Kurs-Cashflow-Verhältnis von aktuell 2,02 und kann im Durchschnitt eines breiten Aktienmarktes als niedriger Wert und somit als gut bewertet werden. Jedoch sollte dieser Wert Branchenspezifisch betrachtet werden, da der Cash-Flow von vielen Faktoren wie u. a. Abschreibungen beeinflusst wird.

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)

Für BRANICKS Group wird das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) aus 2023 mit -4,27 angegeben. Ein veröffentlichtes KGV aus Abschlussberichten eines Unternehmens wird, insbesondere bei Aktiengesellschaften mit mehr als einer Aktiengattung, wie Stamm- und Vorzugsaktien, mit den Durchschnittswerten der Aktien berechnet. Mit den uns vorliegenden Daten könnte man aktuell ein Kurs-Gewinn-Verhältnis für BRANICKS Group in Höhe von -2,97 berechnen. Bei dieser Berechnung ist zu beachten, dass wir hierbei die bereitgestellten Daten zum Fehlbetrag in Höhe von -66,0 Mio. EUR aus 2023 nutzen, diesen Wert durch die 83,6 Mio. ausstehenden Aktien teilen und mit dem aktuellen Kurs 2,348 EUR verrechnen. Pauschale Aussagen darüber, ob eine Aktie kaufenswert ist oder nicht, lässt die Kennzahl zum Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) nicht ohne weiteres zu. Ein niedriger KGV-Wert kann je nach Kontext positiv bewertet werden und deutet auf ein "günstiges" Unternehmen hin. Umgekehrt können Unternehmen mit einem niedrigen KGV auch hohe Verlustrisiken bergen. Eine umfassende Aktienanalyse kann das KGV jedoch nicht ersetzen, weshalb sie nur als Orientierungshilfe dienen sollte.

Die BRANICKS Group AG, notiert unter dem Börsenkürzel „BRNK“ an der Frankfurter Wertpapierbörse, ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf Investments in nachhaltige Geschäftsmodelle und Technologien spezialisiert hat. Die BRANICKS Group wurde gegründet, um innovative Unternehmen in unterschiedlichen Branchen zu identifizieren, in sie zu investieren und sie dabei zu unterstützen, ihr volles Wachstumspotenzial zu entfalten.

Unternehmensprofil

Die BRANICKS Group AG hat ihren Sitz in München und verfolgt einen diversifizierten Investmentansatz. Das Unternehmen investiert in eine Vielzahl von Sektoren, wobei der Schwerpunkt auf nachhaltigen und zukunftsfähigen Geschäftsmodellen liegt. Zu den Hauptbereichen gehören die Umwelttechnologie, die Kreislaufwirtschaft und die Digitalisierung. Durch eine aktive Beteiligung an den Portfoliounternehmen versucht BRANICKS, deren langfristiges Wachstum und Erfolg zu fördern.

Marktstellung und Wettbewerbsvorteile

Die BRANICKS Group hat sich durch ihren strategischen Fokus auf nachhaltige Geschäftsmodelle einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Die zunehmende Bedeutung von Umweltbewusstsein und technologischer Innovation in den globalen Märkten eröffnet dem Unternehmen Zugang zu wachstumsstarken Sektoren. Durch umfassende Marktkenntnisse und ein starkes Netzwerk ist BRANICKS in der Lage, aussichtsreiche Unternehmen frühzeitig zu identifizieren und zu fördern.

Finanzielle Leistung

Die finanzielle Performance der BRANICKS Group hängt stark von der Entwicklung ihrer Beteiligungsunternehmen ab. Als Beteiligungsgesellschaft ist das Unternehmen darauf angewiesen, profitable Investitionsentscheidungen zu treffen, die langfristigen Wert generieren. BRANICKS verfolgt eine langfristige Investmentstrategie, die darauf abzielt, nachhaltige Gewinne zu erzielen und gleichzeitig die Risiken durch Diversifikation zu minimieren.

Herausforderungen und Risiken

Die Herausforderungen für die BRANICKS Group bestehen vor allem in der Identifikation und Entwicklung geeigneter Investitionsmöglichkeiten. Die Auswahl nachhaltiger Geschäftsmodelle erfordert umfassende Marktanalysen und ein tiefes Verständnis für die jeweiligen Branchen. Darüber hinaus müssen Investitionen sorgfältig verwaltet werden, um die Risiken zu minimieren und die Renditen zu maximieren.

Investitionsüberlegungen

Die Aktie der BRANICKS Group AG könnte für Investoren interessant sein, die in nachhaltige Geschäftsmodelle und Technologien investieren möchten. Das Unternehmen bietet eine diversifizierte Anlagestrategie und verfolgt einen langfristigen Ansatz. Potenzielle Investoren sollten jedoch die inhärenten Risiken von Beteiligungsgesellschaften und die potenzielle Volatilität des Marktes berücksichtigen.

Fazit

Zusammenfassend stellt die BRANICKS Group AG eine attraktive Option für Anleger dar, die an nachhaltigen Geschäftsmodellen interessiert sind. Ihr diversifizierter Investmentansatz und die Fokussierung auf zukunftsorientierte Technologien und Branchen bieten Chancen für langfristiges Wachstum und Wertschöpfung.