K+S WKN: KSAG88 ISIN: DE000KSAG888 Kürzel: SDF Branche: Chemie, Pharma

K+S Aktie • Kurs heute
13,85 USD
-7,67 %-1,15
23. Apr, 02:10:00 Uhr, Nasdaq OTC
Marktkapitalisierung 2,7 Mrd. USD
Dividendenrendite 5,01 %
KGV 33,30
Ergebnis je Aktie 0,42 USD
Dividende je Aktie 0,70 USD
Werbung
SDF mit Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt GmbH
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: HS4MVK HS5LMX HS630E HS3ZJM HS5YQV HS5ZR9. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Themen entdecken
T
TuDios, K+S Hauptdiskussion, Gestern 13:29 Uhr
Hier gehts um Giftmüll im K+S Bergwerk https://www.youtube.com/watch?v=afAnbxy6dxs
WolveWaveRider
WolveWaveRider, K+S Hauptdiskussion, Mittwoch 10:20 Uhr
Mein EKP liegt mit 8,88 Euro und durch Dividende, mal dieses Jahr eingerechnet bei knapp unter 7 Euro... Hab schlechtere Aktien im Portfolio... Gewinne würden mir dennoch ein besseres Gefühl geben richtig investiert zu sein.
Wilddieb1
Wilddieb1, K+S Hauptdiskussion, Mittwoch 10:06 Uhr
Ich hatte vor 2020 einen ek von 21.50. Durch nachkaufen ist er einstellig. U die Hälfte hab ich bei irgendwas über 21 verkauft. Mein gefühlter ek liegt bei Null u ich lass laufen
Wilddieb1
Wilddieb1, K+S Hauptdiskussion, Mittwoch 10:04 Uhr
Wir kommen von 5.30! Keine Panik 🤣🙈
sigi33
sigi33, K+S Hauptdiskussion, 16. Apr 15:33 Uhr
Das Filetstück ist verkauft nch Amerika.
lockstoff
lockstoff, K+S Hauptdiskussion, 16. Apr 11:47 Uhr
frappierende ähnlichkeit, beides (ehemalige) BASF töchter, beide hauptverwaltung in kassel
lockstoff
lockstoff, K+S Hauptdiskussion, 16. Apr 11:43 Uhr
übernahme??? maximal die filetstücke .... ich möchte hier an den beabsichtigten verkauf der BASF tochter wintershall-dea an harbour energy erinnern, harbour will nur übernehmen wenn sie nicht die wasserkopfverwaltung in kassel mitübernehmen will, diesen sozenbeamtenverein will sich niemand freiwillig antun, genau so ist es bei K+S
sigi33
sigi33, K+S Hauptdiskussion, 16. Apr 9:57 Uhr
Jeden Tag 2% - da kann man ausrechnen wann man die 10 unterschreitet. Und wer noch auf Übernahme hofft dem kann man nicht mehr helfen, das wäre längst geschehen.
sigi33
sigi33, K+S Hauptdiskussion, 16. Apr 9:53 Uhr
Es ist wohl ein Wert den man nicht mehr haben muß schon gar nicht kurzfristig.!!
Wohnmobilist
Wohnmobilist, K+S Hauptdiskussion, 15. Apr 12:55 Uhr
Chart war am GD200 gedreht und ist weiterhin im Abwärtstrend, leider. Der Ausbruch war nicht gelungen. Wenn es durch den GD50 bei ca. 13,50€ durchgeht, läuft der Kurs dann den unteren Bereich des Trendkanals an, weitere Unterstützungen sehe ich nicht. Ende Mai bei ca. 11,20€ 😔
F
Frankbaumann, K+S Hauptdiskussion, 15. Apr 10:49 Uhr
K+S zuverlässig im Minus.
Muyerrr
Muyerrr, K+S Hauptdiskussion, 11. Apr 20:07 Uhr

Stifel stuft auf verkaufen und 12,50 Kursziel

Wahnsinn. Das geht direkt runter wie der Kurs vor ungefähr einem Monat...
F
Froschbande, K+S Hauptdiskussion, 11. Apr 18:55 Uhr
Mein Salzstreuer ist noch voll . Ich falle als Kunde aus . Sofort fällt der Kurs
WolveWaveRider
WolveWaveRider, K+S Hauptdiskussion, 11. Apr 14:17 Uhr
Nutzt einen Oszillator auf Tagesbasis, dann seht ihr dass die Aufwärtsbewegung abgeschlossen ist... Aktuell eine normale Bewegung runterwärts...
Highländer
Highländer, K+S Hauptdiskussion, 11. Apr 13:58 Uhr
War es das mit der Aufwärtsbewegung? Und sind die -10% Downside-Potenzial, die die neue Einschätzung sieht, realistisch? https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2024-04/61919419-k-s-aktie-3-analyst-raet-zum-verkauf-486.htm

News zu K+S

11. Apr 12:24 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Anzeige Über 2000 Sparpläne auf Aktien, ETFs und Fonds ab 0 Euro
Kursdetails
Geld (bid) 0,00 (0)
Brief (ask/offer) 0,00 (0)
Spread -
Geh. Stück 4
Eröffnung 14,35
Vortag 15,00
Tageshoch 14,35
Tagestief 13,85
52W Hoch 20,71
52W Tief 13,56
Werbung
Weiter abwärts ?
Short Hebel 5 handeln
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: HS3ZJL. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 763 Tsd. Stk
in USD gehandelt 4 Stk
in CHF gehandelt 1.100 Stk
Gesamt 764 Tsd. Stk
Werbung
In SDF investieren
Hebel 7-fach steigend
1,76 EUR
Faktor 7 x Long HS4MVK
Hebel 10-fach steigend
1,29 EUR
Faktor 10 x Long HS5LMX
Hebel 23-fach steigend
0,06 EUR
Faktor 23 x Long HS630E
Hebel 7-fach fallend
0,18 EUR
Faktor 7 x Short HS3ZJM
Hebel 11-fach fallend
1,22 EUR
Faktor 11 x Short HS5YQV
Hebel 20-fach fallend
0,69 EUR
Faktor 20 x Short HS5ZR9
Smartbroker
HSBC Trinkaus & Burkhardt GmbH
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: HS4MVK HS5LMX HS630E HS3ZJM HS5YQV HS5ZR9. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.
Partner-News
Anzeige

Gestern 18:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 16:45 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 15:26 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 15:10 Uhr • Partner • onemarkets Blog

Gestern 15:00 Uhr • Partner • BNP Paribas

Aktien-News

Gestern 23:22 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 22:25 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 20:50 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 19:58 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Gestern 19:38 Uhr • Artikel • BörsenNEWS.de

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
Xetra 13,91 464 Stk 13,92 926 Stk 1713800128 22. Apr 305 Tsd. Stk 13,89 EUR
L&S Exchange 13,85 693 Stk 14,00 693 Stk 1713819574 22. Apr 8.304 Stk 13,93 EUR
Nasdaq OTC 1713831000 02:10 4 Stk 13,85 USD
Baader Bank 13,87 13,95 539 Stk 1713815798 22. Apr 13,91 EUR
Sofia 12,83 12,85 1713794410 22. Apr 13,85 EUR
Frankfurt 13,87 300 Stk 14,02 300 Stk 1713813840 22. Apr 422 Stk 13,88 EUR
SIX Swiss (EUR) 16,90 16,82 1558944074 27. May 200 Stk 15,79 EUR
Tradegate 13,87 400 Stk 14,02 400 Stk 1713817589 22. Apr 42.833 Stk 13,95 EUR
Lang & Schwarz 13,85 693 Stk 14,00 693 Stk 1713819574 22. Apr 13,93 EUR
Eurex 1713803814 22. Apr 13,34 EUR
TTMzero RT 1713815995 22. Apr 13,95 EUR
London 13,77 5.000 Stk 14,06 5.000 Stk 1713805811 22. Apr 390 Tsd. Stk 13,90 EUR
Berlin 13,86 500 Stk 13,94 500 Stk 1713810941 22. Apr 649 Stk 13,96 EUR
Düsseldorf 13,85 520 Stk 14,03 520 Stk 1713807145 22. Apr 13,85 EUR
SIX Swiss (CHF) 19,80 1561732920 28. Jun 600 Stk 18,20 CHF
Hamburg 13,87 300 Stk 14,02 300 Stk 1713793031 22. Apr 260 Stk 13,88 EUR
München 13,87 500 Stk 13,95 500 Stk 1713765751 22. Apr 600 Stk 14,00 EUR
Hannover 13,87 300 Stk 14,02 300 Stk 1713766563 22. Apr 14,00 EUR
Stuttgart 13,88 550 Stk 14,00 550 Stk 1713815109 22. Apr 3.194 Stk 13,87 EUR
BX Swiss 13,49 6.318 Stk 13,53 6.318 Stk 1710435601 14. Mar 500 Stk 13,53 CHF
Gettex 13,87 539 Stk 13,95 539 Stk 1713815888 22. Apr 10.642 Stk 13,87 EUR
Quotrix Düsseldorf 13,87 510 Stk 14,02 510 Stk 1713815995 22. Apr 50 Stk 13,95 EUR
Wien 13,85 14,03 1713801006 22. Apr 13,90 EUR
ges. 763.831 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
2,7 Mrd.
Anzahl der Aktien
191,4 Mio.
Termine
13.05.2024 Telefonkonferenz
13.05.2024 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
14.08.2024 Telefonkonferenz
14.08.2024 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
14.11.2024 Telefonkonferenz
Aktionärsstruktur %
Freefloat 83,69
BlackRock, Inc. 4,52
Dimensional Holdings Inc. 3,17
Norges Bank 3,06
DWS Investment GmbH 3,00
The Goldman Sachs Group, Inc. 2,56
BörseNEWS.de Community. Sei dabei.
Grundlegende Daten zur K+S Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
KUV 0,61 0,90 0,62 0,66 - 0,73 0,72
Ergebnis je Aktie (bereinigt) -9,88 11,35 7,88 1,17 0,42 - -
Cashflow 428,5 Mio. 326,9 Mio. 1,4 Mrd. 823,8 Mio. - - -
Eigenkapitalquote 26,48 % 60,64 % 67,95 % 66,36 % - - -
Verschuldungsgrad 277,58 64,91 47,17 50,69 - - -
EBIT -2,0 Mrd. 3,9 Mrd. 2,3 Mrd. 232,7 Mio. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
KCV 3,48 8,88 2,53 3,11 - 4,49 4,64
Dividendenrendite 0,62 % 0,67 % 6,18 % - 5,01 % 1,42 % 1,62 %
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) -0,79 1,34 2,33 12,23 33,30 19,90 15,60
Dividende je Aktie 0,04 0,20 1,00 - 0,70 0,20 0,23
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 2,4 Mrd. 3,2 Mrd. 5,7 Mrd. 3,9 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern -2,0 Mrd. 2,4 Mrd. 2,1 Mrd. 297,4 Mio. - - -
Steuern -0,1 Mrd. 252,8 Mio. 626,4 Mio. 87,2 Mio. - - -
Ausschüttungssumme 7,7 Mio. 38,3 Mio. 38,3 Mio. 191,4 Mio. - - -

Info K+S Aktie

K+S

Die K+S (Kali + Salz) Aktiengesellschaft, mit Sitz in Kassel, ist ein im MDAX notiertes deutsches Bergbauunternehmen mit Schwerpunkten in der Kali- und Salzförderung. Mit kali- und magnesiumhaltigen Produkten für die Landwirtschaft, industrielle, technische und pharmazeutische Anwendungen gehört K+S zu den leistungsstärksten Herstellern weltweit und ist in Europa der mit Abstand größte Anbieter. Gemessen an der Absatzmenge (mehr als 7,5 Mio. t Kali- und Magnesiumprodukte) ist K+S weltweit der fünftgrößte und in Westeuropa der größte Hersteller von Kaliprodukten. Auch Düngemittelspezialitäten spielen in ihrem Produktportfolio eine wichtige Rolle. Die Salzprodukte von K+S (Produktionskapazität von 9 Mio. Tonnen, führend in Europa) kommen im Industriebereich vielfältig zum Einsatz, werden von Endverbrauchern im Tafelsalzbereich, für die Wasserenthärtung und als Auftausalz genutzt und werden auch in Städten und Gemeinden als Auftausalz eingesetzt. Das globale Geschäft der K+S Gruppe umfasst Kali- und Magnesiumprodukte aus Werken in Deutschland (konventioneller Bergbau) und dem kanadischen Standort Bethune (Solungsbergbau) sowie die europäischen Salzaktivitäten. Ergänzt wird dies in Deutschland durch das Entsorgungs- und Recyclinggeschäft, das größtenteils gemeinsam mit REMEX im Gemeinschaftsunternehmen REKS betrieben werden wird, die Granulierung von Tierhygieneprodukten sowie den Handel mit einer Auswahl an Basischemikalien. Mit rund 11.000 Mitarbeitern, Produktionsstätten auf zwei Kontinenten und einem weltweiten Vertriebsnetz ist K+S nach eigenen Angaben ein verlässlicher Partner für die Kunden. Gleichzeitig richtet sich das Unternehmen neu aus: Es setzt noch stärker als bisher auf Düngemittel und Spezialitäten, wird schlanker, kosteneffizienter, digitaler und leistungsorientierter. Auf einer soliden finanziellen Basis erschließt es neue Märkte und Geschäftsmodelle und bekennt sich zur gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung in allen Regionen, in denen es tätig ist. Rund ein Prozent der K+S Aktien halten die Mitarbeiter der K+S. Die restlichen Aktien befinden sich im Streubesitz. Etwa 70 Prozent der Aktien werden in Deutschland gehalten. Neben der K+S Aktie, können auch die BASF Aktie, Lanxess Aktie sowie EVONIK INDUSTRIES Aktie der Branche Chemie zugeordnet werden.

Die Aktie von K+S, notiert unter dem Tickersymbol "SDF", repräsentiert das Eigenkapital in einem der führenden internationalen Anbieter von mineralischen Produkten für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie und Konsumgüter. K+S AG, mit Hauptsitz in Kassel, Deutschland, ist auf die Gewinnung und Verarbeitung von Kalisalz und Salz spezialisiert.

Unternehmensprofil

K+S wurde 1889 gegründet und hat sich zu einem der weltweit größten Produzenten von Kalium- und Magnesiumprodukten entwickelt. Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereichen tätig: Landwirtschaft und Industriesalz. Im Bereich der Landwirtschaft liefert K+S Düngemittel und Bodenverbesserungsprodukte, die zur Steigerung der Erträge und zur Verbesserung der Bodenqualität beitragen. Im Industriesegment bietet das Unternehmen eine Vielzahl von Salzprodukten für verschiedene Anwendungen, darunter Streusalz, Salz für industrielle Prozesse und Produkte für den Konsumgütermarkt.

Finanzielle Leistung

Die finanzielle Performance von K+S wird von einer Reihe von Faktoren beeinflusst, darunter die globalen Preise für Kalium- und Magnesiumprodukte, die Nachfrage in der Landwirtschaft und in industriellen Anwendungen, klimatische Bedingungen und die allgemeine wirtschaftliche Lage. Als einer der Hauptakteure in der Düngemittelindustrie ist K+S von den Trends in der globalen Landwirtschaft und den Entwicklungen in den Rohstoffmärkten abhängig.

Aktienperformance

Die Aktie von K+S spiegelt die wirtschaftliche und strategische Entwicklung des Unternehmens wider. Der Aktienkurs ist beeinflusst durch Unternehmensnachrichten, Finanzergebnisse, Preisentwicklungen bei Kalium- und Magnesiumprodukten, Wetterbedingungen und globale Agrarmarkttrends.

Dividenden und Aktionärsrendite

K+S hat in der Vergangenheit Dividenden an seine Aktionäre ausgezahlt, wobei die Dividendenpolitik des Unternehmens von der finanziellen Leistung und den zukünftigen Investitionsanforderungen abhängt. Das Unternehmen strebt danach, eine nachhaltige Dividendenpolitik zu verfolgen, die den Aktionären eine angemessene Rendite bietet.

Innovation und Marktentwicklung

K+S investiert kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um seine Produktionsprozesse zu optimieren und neue Produkte zu entwickeln. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung nachhaltiger und umweltfreundlicher Lösungen in der Düngemittelproduktion und im Salzgeschäft.

Herausforderungen und Ausblick

K+S sieht sich mit Herausforderungen wie dem Wettbewerb in der globalen Düngemittelindustrie, der Notwendigkeit, nachhaltige Produktionsmethoden umzusetzen, und den Schwankungen in den Rohstoffpreisen konfrontiert. Die Zukunft des Unternehmens wird von seiner Fähigkeit abhängen, sich an die sich ändernden Marktanforderungen anzupassen und innovative, umweltfreundliche Lösungen anzubieten.

Fazit

Die K+S-Aktie bietet Investoren die Möglichkeit, in ein führendes Unternehmen in der Düngemittel- und Salzindustrie zu investieren. Sie ist attraktiv für Anleger, die an den Entwicklungen in der globalen Landwirtschaft und an nachhaltigen Lösungen in der Rohstoffgewinnung interessiert sind. Investoren sollten jedoch die spezifischen Herausforderungen der Branche und die Auswirkungen von globalen Wirtschafts- und Markttrends berücksichtigen.