SSE

WKN: 881905 ISIN: GB0007908733 Kürzel: SCT Branche: Versorger Mehr zu "SCOTTISH AND SOUTHERN ENERGY"

Börse
Nasdaq OTC

16,03 USD

+5,18 % +0,79

Kursdaten

Geld (Stk.) 0,000 (0)
Brief (Stk.) 0,000 (0)
Spread -
Geh. Stück 100 Stk
Eröffnung 16,030
Vortag 15,240
52 Wochen Hoch 21,650
52 Wochen Tief 11,560

Stand: 09.04.2020 - 23:20:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles für nur 4 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Neueste Kommentare (365)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

Olli2111
Olli2111 vom 02.04.20 22:50 Uhr

Markt- und Unternehmensnachrichten Broker-Prognose - Bernstein gibt einen Broker-Hinweis zu SSE PLC heraus 02. April 2020, 16:50 Uhr Quelle - SMW Bernstein bekräftigt heute sein überdurchschnittliches Investmentrating für SSE PLC (LON: SSE) und senkt sein Kursziel auf 1500 Pence (von 1600 Pence).

Olli2111
Olli2111 vom 28.03.20 17:45 Uhr

Das bereinigte Betriebsergebnis von SSE aus erneuerbaren Energien stieg im letzten Geschäftsjahr um rund 25%, was auf die volle Leistung des 588 MW-Offshore-Windparks Beatrice vor Schottland zurückzuführen ist. Die Gesamterzeugung aus dem sauberen Strom des Unternehmens wird voraussichtlich 11,4 Terrawattstunden betragen, einschließlich über 0,6 TWh eingeschränkter Erzeugung, teilte das Unternehmen in einer Finanzaktualisierung vor Jahresende mit. SSE verschiebt die Veröffentlichung seiner vollständigen Ergebnisse für das laufende Geschäftsjahr - das am 31. März endet - auf die zweite Junihälfte, da durch das Coronavirus verursachte Prüfungsprobleme auftreten. SSE sagte, es habe eine breite Palette praktischer Schritte im Einklang mit den Leitlinien der Regierung zur Bekämpfung der Verbreitung von COVID-19 eingeleitet, die praktische Auswirkungen auf den Prüfungsprozess haben, wie z. B. Reisen und Zugang zu Schlüsselbüros. „SSE hat daher mit seinem Abschlussprüfer EY vereinbart, dass diese praktischen Schritte, die beide in Bezug auf COVID-19 unternehmen, dazu führen werden, dass die Erstellung und Prüfung des Jahresabschlusses von SSE für 2019/20 länger dauern wird.“ Das Unternehmen beabsichtigt nun, diese in der zweiten Junihälfte zu veröffentlichen, wobei ein geplanter Termin so bald wie möglich bestätigt werden soll. SSE sagte, die wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus in Großbritannien und Irland hätten bisher keine wesentlichen Auswirkungen auf die Finanzergebnisse für 2019/20 gehabt. Das Unternehmen überwacht jedoch weiterhin die Auswirkungen von COVID-19 auf die Gesamtwirtschaft und die SSE. Gregor Alexander, Finanzdirektor von SSE, sagte: „Wie bei allen anderen liegt unsere übergeordnete Priorität darin, die Bemühungen zur Eindämmung und Verzögerung der Verbreitung von COVID-19 zu unterstützen und Gemeinden, Kunden und Kollegen in dieser außergewöhnlich schwierigen Zeit zu helfen. „Überall in der SSE reagieren die Menschen mit Engagement, Professionalität und harter Arbeit, auf die der Vorstand stolz ist. „Unser langfristiger Fokus liegt weiterhin auf der Unterstützung des Übergangs zu einer Netto-Null-Wirtschaft. Dies spiegelt sich in den wesentlichen Fortschritten wider, die in den letzten Monaten von unseren Kerngeschäften für kohlenstoffarme Netze und erneuerbare Energien erzielt wurden. „Dieser Fokus auf die Dekarbonisierung wird fortgesetzt und wir werden weiterhin eng mit unseren wichtigsten Interessengruppen zusammenarbeiten, einschließlich Lieferanten, Auftragnehmern und Partnern. "COVID-19 hat außergewöhnliche menschliche, soziale und wirtschaftliche Auswirkungen, und der Umgang damit muss unsere übergeordnete Priorität sein." In der Zwischenzeit hat SSE britischen Gemeinden 1 Mio. GBP zur Verfügung gestellt, um auf die durch die Coronavirus-Pandemie verursachten Herausforderungen zu reagieren. Das Versorgungsunternehmen hat bis zu 10% seiner jährlichen Gemeinschaftsmittel bereitgestellt, um den Gemeinden als direkte Reaktion auf die Herausforderungen des Coronavirus zur Verfügung zu stehen. Es hat sich auch mit einer Vielzahl von Unternehmen zusammengetan, um das C-19 Business Pledge zu unterzeichnen, um Großbritannien durch die Coronavirus-Pandemie und die Wiederherstellungsbemühungen zu unterstützen. Das von Justine Greening und dem Geschäftsmann David Harrison ins Leben gerufene C-19-Versprechen zielt darauf ab, die Geschäftswelt hinter drei Hauptzielen zu vereinen: Unterstützung ihrer eigenen Mitarbeiter, Veröffentlichung klarer und einfacher Ratschläge für Kunden und alles, was sie können, um den Gemeinden bei der Epidemie zu helfen. SSE fügte hinzu, dass aufgrund der staatlichen Leitlinien Maßnahmen zum Schutz von Schlüsselpersonal an SSE-Standorten getroffen werden, an denen die Arbeit weiterhin die Stromversorgung unterstützen muss, während unkritische Arbeiten ausgesetzt wurden, damit möglichst viele Mitarbeiter in ihren Häusern bleiben können. Alistair Phillips-Davies, CEO von SSE, sagte: „Alle Unternehmen haben eine Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Gemeinden, und wir sind nicht anders. „Wir freuen uns, gemeinsam mit anderen gleichgesinnten Unternehmen das C-19-Versprechen unterzeichnen zu können und weiterhin unsere Rolle im nationalen Kampf gegen das Virus zu spielen. „Heute haben wir die Schritte dargelegt, die wir bisher unternommen haben, unterstützt von unserer brillanten Belegschaft, die auf diese beispiellose Situation mit Engagement, Professionalität und harter Arbeit reagiert, um dem Land zuverlässigen Strom zu liefern. "Wir werden weiterhin nach Möglichkeiten suchen, wie wir in den kommenden Wochen und Monaten unsere Rolle spielen können

Kakarott
Kakarott vom 26.03.20 07:54 Uhr

Habe heute dann endlich meine divi bekommen. 🤨

Olli2111
Olli2111 vom 25.03.20 13:19 Uhr

Broker-Prognose - Goldman Sachs gibt einen Broker-Hinweis zu SSE PLC heraus 24. März 2020, 09:30 Uhr Quelle - SMW Goldman Sachs hat heute sein Investmentrating für SSE PLC (LON: SSE) auf Kauf (von neutral) angehoben und sein Kursziel auf 1498 Pence (von 1488 Pence) angehoben

S
Steff0987 vom 23.03.20 09:23 Uhr

Eigentlich müsstest du noch bekommen. Bei mir war sie am 18.3. drauf

1
1kowloon vom 23.03.20 09:13 Uhr

Dividende war eingetroffen, comdirect ..

Kakarott
Kakarott vom 23.03.20 09:09 Uhr

Hast ihr die divi denn bekommen?

Alle Kommentare Neu laden

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 13,94 15,91 1586422440 09.04.20 425 14,00 EUR
Frankfurt 14,19 14,61 1586415794 09.04.20 208 14,08 EUR
Berlin 14,19 14,61 1586450180 09.04.20 0 14,33 EUR
Düsseldorf 14,30 14,49 1586440832 09.04.20 0 14,17 EUR
München 14,18 14,60 1586450171 09.04.20 0 14,30 EUR
Stuttgart 14,33 14,47 1586439289 09.04.20 0 14,09 EUR
Nasdaq OTC 0,00 0,00 1586467200 09.04.20 100 16,03 USD
Tradegate 14,26 14,42 1586463976 09.04.20 5.309 14,34 EUR
Lang & Schwarz 14,19 14,50 1586466044 09.04.20 430 14,34 EUR
Eurex 0,00 0,00 1586466604 09.04.20 0 12,49 GBP
London 0,00 0,00 1586362885 08.04.20 3.264.711 12,10 GBP
BX Swiss 14,97 15,25 1581699600 14.02.20 0 20,96 CHF
Gettex 14,11 14,57 1586461380 09.04.20 0 14,32 EUR
Baader Bank 14,11 14,57 1586462399 09.04.20 0 14,34 EUR
SIX Swiss (GBP) 0,00 0,00 1309523088 01.07.11 0 0,00 GBP
TTMzero 0,00 0,00 1586463976 09.04.20 0 14,45 EUR

Realtime / Verzögert

SSE

SSE plc ist eine Unternehmensgruppe, die in der Energieversorgung tätig ist. Die Kerngeschäftssegmente sind in Networks, Einzelhandel und Großhandel strukturiert. Das Leistungsspektrum umfasst die Erzeugung, Speicherung, Übertragung, Verteilung und Lieferung von Elektrizität und Gas. Mit einem Netzwerk von 130.000 km Freileitungen sowie Erdkabelleitungen beliefert SSE über 3.7 Millionen Kunden in Südengland und Schottland mit Strom. Im Weiteren betreibt das Unternehmen im Norden von Schottland ein Netzwerk für die Stromübertragung mit rund 5.300 km Hochspannungsfreileitungen und Erdkabel. Die SGN-Gasnetzwerke mit über 75.000 km Gasleitungen verteilen Gas zu rund 5.7 Millionen Wohnungen, Büros und Unternehmen. Das Geschäftsfeld Einzelhandel ist für den Verkauf und die Lieferung von Strom und Gas unter den Marken SSE, SSE Scottish Hydro, SSE Southern Electric und SSE SWALEC in Grossbritannien und SSE Airtricity in Nordirland und der Republik Irland zuständig und übernimmt ausserdem energiebezogenen Dienstleistungen. Der Bereich Grosshandel umfasst die Produktion und Lagerung von Erdgas, die Erzeugung von Strom und das Energieportfoliomanagment. Die Gesellschaft wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Perth, UK.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
14,899 Mrd EUR
Anzahl der Aktien
1,039 Mrd Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 74,32
The Capital Group Companies, Inc. 9,97
BlackRock, Inc. 6,09
UBS Investment Bank 4,93
Invesco Limited 4,69

Termine

20.05 vorläufiges Ergebnis
16.07 Hauptversammlung

Grundlegende Daten zur SCOTTISH AND SOUTHERN ENERGY Aktie

Finanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 0,46 1,58 0,81 1,38 - -
Cashflow 2,159 Mrd 2,581 Mrd 1,727 Mrd 1,177 Mrd - -
Eigenkapitalquote 23,41 % 26,23 % - - - -
Verschuldungsgrad 327 281 - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 785,40 Mio 1,941 Mrd 1,379 Mrd 1,692 Mrd - -
Fundamentaldaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Dividendenrendite 5,99 % 6,19 % - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 32,30 9,30 - - - -
Dividende je Aktie 0,89 0,91 0,95 0,98 - -
Bilanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 28,781 Mrd 29,038 Mrd 31,226 Mrd 7,332 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 593,30 Mio 1,777 Mrd 1,086 Mrd 1,371 Mrd - -
Steuern 8,10 Mio 57,80 Mio 166,10 Mio -57,60 Mio - -
Ausschüttungssumme 884,00 Mio 906,60 Mio 926,10 Mio 973,00 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -