Anzeige
+++​Uran - der Aufschwung beginnt: Uranpreis-Explosion und keiner merkt es! Das sind Zutaten für eine MEGA-Hausse! Jetzt Gratisaktien sichern!+++

SCOTTISH AND SOUTHERN ENERGY WKN: 881905 ISIN: GB0007908733 Kürzel: SSE Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
23,58 USD
±0,00 %±0,00
3. Jun, 02:10:00 Uhr, Nasdaq OTC
Kommentare 596
1
1kowloon, Freitag 16:20
0
Um das abzuschließen, habe mich Mittwoch von SSE getrennt. Viel Glück an die weiterhin Investierten. Ich gucke mir jetzt Alliant Energy genauer an. Ein späteres zurück kommen ist auch nicht ausgeschlossen.
1
1kowloon, 8. Mai 11:07
0
Bin da bei dir, der Kurs ist mir persönlich eigentlich hoch genug zum Verkauf. Das war bei Wells Fargo z.B. auch anders, Es sieht aber andererseits tatsächlich so aus, daß es noch etwas steigen könnte, Geld verschenken will keiner... Ich tendiere aber im Hinblick auf die Risiken eher zum Verkauf. Aber wie du meiner schwammigen Formulierung entnehmen kannst, richtig durchgerungen habe ich mich noch nicht ..😬 Alleine eine Ankündigung die Verstaatlichung anzugehen, wird zur Folge haben, das man hier sehr lange festsitzt... Das muss man klar im Hinterkopf haben...
Steff0987
Steff0987, 8. Mai 1:17
0
Steff0987 SCOTTISH AND SOUTHERN ENERGY
Das Momentum spricht eher dafür das es noch etwas weiter steigen könnte...
Steff0987
Steff0987, 8. Mai 0:46
0

Von einem Wahlsieg der LP ist wohl zwingend auszugehen. Ob die Verstaatlichung durchführbar ist vermag ich nicht zu sagen, allerdings würde selbst die Andeutung eines Versuches für einen ordentlichen Rücksetzer sorgen. Bei mir persönlich gibt's es noch einen weiteren Grund über den Verkauf nachzudenken. Eine Aktie die 2x die Dividende, während meiner Haltezeit senkt, wird normal verkauft. Mit der jetzt anstehenden Senkung wäre das erreicht. War bis jetzt nur bei Wells Fargo der Fall, nur da erfolgte die Kürzung nicht" investitions bedingt ", deswegen zögere ich noch.

Wie du schon selbst anmerkst ist allein die Ankündigung einer Verstaatlichung für den Kurs übel. Vor der letzten Wahl ging es runter bis in den Bereich 12,xx€ und stieg nach Johnsons Wahlsieg rasant auf 19,xx€! Corona sorgte dann neuerlich für einen kurzzeitigen Abstieg aber mittlerweile ist der Kurs schon wieder sehr gut, besonders angesichts der Dividendenkürzung. So stellt sich nur die Frage, wenn man denn verkaufen will, ob jetzt oder noch etwas warten🤷🏻
1
1kowloon, 7. Mai 21:11
0
Von einem Wahlsieg der LP ist wohl zwingend auszugehen. Ob die Verstaatlichung durchführbar ist vermag ich nicht zu sagen, allerdings würde selbst die Andeutung eines Versuches für einen ordentlichen Rücksetzer sorgen. Bei mir persönlich gibt's es noch einen weiteren Grund über den Verkauf nachzudenken. Eine Aktie die 2x die Dividende, während meiner Haltezeit senkt, wird normal verkauft. Mit der jetzt anstehenden Senkung wäre das erreicht. War bis jetzt nur bei Wells Fargo der Fall, nur da erfolgte die Kürzung nicht" investitions bedingt ", deswegen zögere ich noch.
C
Coe1, 7. Mai 8:52
0
Hm, das Problem hatte ich nicht auf dem Schirm. Weiss nicht, ob es ein wirkliches ist🤔 Muss mich Mal damit beschäftigen. SSE liegt seit Jahren in meinem Depot und galt für mich, zumindest bisher, als sicher.
Steff0987
Steff0987, 7. Mai 0:02
0
Lang nix mehr los gewesen hier! Ich möchte nun Mal ein paar Gedanken in den Raum werfen und nach Meinungen fragen: Momentan sieht es ja stark danach aus das im nächsten Jahr die Labour Party in Großbrittanien die Wahl gewinnen wird! Kein Wunder, die Tories vernichten sich ja quasi selbst. Bei der letzten Wahl unter Corbyn hatte die Labour ja eine Verstaatlichung von Energieunternehmen angestrebt, und ich befürchte das wird immer noch Ziel sein und überlege deshalb meine SSE zu verkaufen so lange der Kurs noch gut ist. Wie seht ihr das?
C
Coe1, 30. Mär 11:32
0
Erfreuliches 😀
G
Gregson, 30. Mär 11:29
0
Was geht ab heute?
Steff0987
Steff0987, 27.01.2023 0:37
0
Naja die Kürzung auf 60 pence ist lange bekannt und findet zugunsten von Investitionen statt! Und ab GJ 24/25 rechnet man mit einer Steigerung von 5% jährlich. Dann steht man schon wieder bei 63 in 2025 bzw 66 in 2026!
G
Growthvest2, 26.01.2023 22:10
0
Bei 13,4% RPI in UK 2022 gibt es 87,5 Pence zzgl. Inflationsausgleich also über 99 Pence Dividende. Sehr gut, wenn das rebasement auf 60 nicht schon seine Schatten vorauswerfen würde
Steff0987
Steff0987, 22.11.2022 16:36
0
Könnte gut sein. Die 200 Tage Linie wurde auch nach oben gekreuzt. Und die Jahresendrally steht vor der Tür.😉
GrafRudolf
GrafRudolf, 22.11.2022 15:37
0
Das Tal der Tränen scheint durchschritten zu sein - heute wieder über 20,00 Euro. Bei weiter steigenden Börsen sollte da bis Jahresende noch was drin sein.
G
Growthvest2, 28.09.2022 19:27
0
Denke wegen des absturzes des pfund
R
Roter1902, 28.09.2022 11:58
0
Hab keine Infos finden können. Was ist da los?
C
Coe1, 27.09.2022 22:51
0
Ich weiß es leider auch nicht, da werden große Volumen verkauft. 🤔
Meistdiskutiert
Thema
1 TESLA MOTORS Hauptdiskussion +0,36 %
2 BORUSSIA DORTMUND Hauptdiskussion ±0,00 %
3 ASEP Medical Holdings Hauptdiskussion +46,85 %
4 AROUNDTOWN Hauptdiskussion -0,05 %
5 Nio für normale Kommunikation -0,28 %
6 VW Hauptdiskussion -0,05 %
7 BYD Hauptdiskussion ±0,00 %
8 UNITED INTERNET Hauptdiskussion ±0,00 %
9 BED BATH & BEYOND Hauptdiskussion -0,86 %
10 Polestar Automotive +2,17 %
Alle Diskussionen
Aktien
Thema
1 TESLA MOTORS Hauptdiskussion +0,36 %
2 BORUSSIA DORTMUND Hauptdiskussion ±0,00 %
3 AROUNDTOWN Hauptdiskussion -0,05 %
4 ASEP Medical Holdings Hauptdiskussion +46,85 %
5 VW Hauptdiskussion -0,05 %
6 Nio für normale Kommunikation -0,28 %
7 BYD Hauptdiskussion ±0,00 %
8 UNITED INTERNET Hauptdiskussion ±0,00 %
9 BED BATH & BEYOND Hauptdiskussion -0,86 %
10 Polestar Automotive +2,17 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an SSE
SSE steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt