Centrica

WKN: A0DK6K ISIN: GB00B033F229 Kürzel: CENB Branche: Öl und Gas Mehr zu "CENTRICA"

Börse
Baader Bank

0,97 EUR

+4,56 % +0,04

Stand: 22.11.2019 - 18:54:14 Uhr

Geld (Stk.) 0,954 ( 10.483)
Brief (Stk.) 0,982 ( 10.483)
Spread 2,891
Vortag 0,926
Eröffnung 0,926
Geh. Stück 0 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 0,954 0,982 1574435600 16:13 5.000 0,97 EUR
Berlin 0,952 0,981 1574430848 14:54 0 0,95 EUR
Düsseldorf 0,954 0,982 1574438858 17:07 0 0,96 EUR
München 0,954 0,982 1574432780 15:26 3.500 0,96 EUR
Stuttgart 0,958 0,978 1574443542 18:25 6.100 0,98 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1574434996 16:03 6.918 1,02 USD
Tradegate 0,955 0,981 1574443949 18:32 20.205 0,96 EUR
Lang & Schwarz 0,955 0,982 1574445128 18:52 3.750 0,97 EUR
Eurex 0,000 0,000 1574373001 21.11.19 0 0,79 GBP
London 0,000 0,000 1574357532 21.11.19 45.809.639 0,79 GBP
BX Swiss 1,052 1,072 1565625600 12.08.19 0 0,77 CHF
Gettex 0,954 0,982 1574440980 17:43 0 0,95 EUR
Baader Bank 0,954 0,982 1574445254 18:54 0 0,97 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1574445248 18:54 0 0,97 EUR

Realtime / Verzögert

Neueste Kommentare (92)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

Olli2111 vom 21.11.19 10:25 Uhr

Centrica erholt sich nach gemischtem Handelsupdate Der bereinigte operative Cashflow wird voraussichtlich in der unteren Hälfte der Spanne von 1,8 bis 2 Mrd. GBP liegen, und die Nettoverschuldung am Jahresende wird zwischen 3 und 3,5 Mrd. GBP liegen  Die Performance wurde durch niedrigere europäische Gasgroßhandelspreise beeinträchtigt Centrica PLC ( LON: CNA ) gab bekannt, dass der bereinigte operative Cashflow für das gesamte Jahr voraussichtlich in der unteren Hälfte der Spanne von 1,8 Mrd. bis 2 Mrd. GBP liegen wird, der britische Gas-Eigentümer jedoch seine Investitionspläne gekürzt und sein Kostensenkungsziel erhöht hat. Die Wertentwicklung wurde durch niedrigere europäische Gasgroßhandelspreise beeinträchtigt, obwohl die Explorations- und Produktionserlöse durch Forward Hedging abgesichert sind. LESEN: Centrica gewinnt Appell über Ofgem-Preisobergrenze   Die *** bestätigte die Gewinnprognose für das Gesamtjahr und gab an, dass die endgültigen Ergebnisse von Wetter, Rohstoffpreisen und Leistung in den wichtigsten letzten Monaten des Jahres abhängen. Das an der FTSE 100 gelistete Unternehmen gab an, dass es in den vier Monaten bis Oktober einen Anstieg der Kundenkonten mit 214.000 Neuabonnements, höheren Margen und höheren Erträgen in Nordamerika, einem starken Handel und einer optimierten Leistung in Europa gab, die durch Ausfälle bei den nicht betriebenen Kunden ausgeglichen wurden Kernkraftwerke in Großbritannien. Die Nettoverschuldung zum Jahresende wird zwischen £ 3 Mrd. und £ 3,5 Mrd. liegen. Die Kapitalinvestitionen wurden um £ 100 Mio. auf £ 800 Mio. gekürzt, während die Einsparungen bei der Effizienz um £ 50 Mio. auf £ 250 Mio. gesteigert werden. "Ich bin ermutigt über das weitere Wachstum der Kundenkonten und die Erholung der Geschäftsmargen bei der Energieversorgung in Nordamerika, während wir auch weiterhin die Effizienz steigern und die Kapitaldisziplin aufrechterhalten", sagte der Vorstandsvorsitzende Iain Conn, der bekannt gab, dass er das Unternehmen verlassen wird der Sommer nach der Dividendenkürzung. Die Centrica-Aktie legte am Donnerstag zu Handelsbeginn um mehr als 5% auf 76,94 Pence zu. "Die Aktien von Centrica haben in den letzten Jahren einen absoluten Schaden genommen, da das Management versucht hat, einen Turnaround-Plan umzusetzen, um das Vertrauen der Anleger wiederherzustellen", sagte Michael Hewson von CMC Markets.  "Obwohl es Hinweise auf einen Verstaatlichungsrabatt gibt, sind die meisten Probleme von Centrica im eigenen Land entstanden." "Das Unternehmen hat einem herausfordernden Umfeld stets die Schuld gegeben, und die Handelsbilanz von heute Morgen scheint den Ausblick für dieses Jahr nicht verändert zu haben

Olli2111 vom 21.11.19 10:25 Uhr

Heute vielleicht

D

Duethorn vom 04.11.19 11:03 Uhr

es hängt aktuell zwischen 83 und 85 Cent. ein echter Ausbruch über 90 oder gar 1,0 will wohl nicht gelingen.

Olli2111 vom 21.10.19 16:06 Uhr

Geht auf jeden Fall in die richtige Richtung heute.

ultrAslan1905 vom 20.10.19 08:39 Uhr

Ich glaube schon das wir wieder Kurse über 1€ sehen. 🦁

K

Kaligrubenkartell vom 31.07.19 18:59 Uhr

Hoffentlich erholt sie sich wieder

Olli2111 vom 31.07.19 10:50 Uhr

Bin hier zum Glück nur geringfügig drin. Aber vielleicht das Risiko Wert ein bisschen zu investieren.

Alle Kommentare Neu laden

Aktuelles zu:

CENTRICA

21.11.2019, 18:21 Uhr

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger gehen auf Tauchstation

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An Europas wichtigsten Aktienmärkten sorgte am Donnerstag einmal mehr der Handelsstreit für ein verhaltenes Geschäft. Wie schon in den Vortagen und -wochen beschäftigte das Thema die Marktteilnehmer und ließ die Kurse letztlich etwas abbröckeln. Der Eurozone-Leitindex Eu...

21.11.2019, 11:40 Uhr

Aktien Europa: Schwächer - Handelsstreit sorgt für Unordnung und Belastung

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An Europas Börsen treibt die Anleger einmal mehr der Handelsstreit um. Wie schon in den Vortagen und -wochen beschäftigte das Thema die Marktteilnehmer und ließ die Kurse im Vormittagshandel am Donnerstag bröckeln. Nach dem Jubel über ein mögliches Teilabkommen zwischen ...

01.10.2019, 10:46 Uhr

Leerverkäufer-Attacke: Größte Bewegung bei Pearson – starker Aufbau bei Royal Mail – deutlicher Abbau bei Next und Marks & Spencer – neue Position bei ST James’S Place – insgesamt 36 Veränderungen gemeldet

Internationale Hedgefonds nehmen verstärkt britische Aktien ins Visier, um auf fallende Kurse zu setzen. Am gestrigen Montag (30.09.2019) standen bei 34 Aktien Veränderungen und bei zwei Aktien ein neuer Aufbau von Netto-Leerverkaufspositionen im Mittelpunkt. Marshall Wace im Fokus bei Short-Posi...

17.09.2019, 10:58 Uhr

Leerverkäufer im Angriff: Stärkste Bewegung bei Metro Bank – deutlicher Aufbau bei Royal Mail und Hunting – deutlicher Abbau bei Kier – neue Position bei Standard Life Aberdeen ORD – insgesamt 37 Veränderungen gemeldet

Internationale Hedgefonds nehmen verstärkt britische Aktien ins Visier, um auf fallende Kurse zu setzen. Am gestrigen Montag (16.09.2019) standen bei 35 Aktien Veränderungen und bei zwei Aktien ein neuer Aufbau von Netto-Leerverkaufspositionen im Mittelpunkt. GLG Partners LP im Fokus bei Short-Po...

02.09.2019, 08:15 Uhr

INDEX-MONITOR: JPMorgan erwartet Polymetal und Hikma in Kürze im FTSE 100

LONDON (dpa-AFX) - Das Bergbauunternehmen Polymetal International <JE00B6T5S470> und der Pharmakonzern Hikma <GB00B0LCW083> dürften nach Ansicht der US-Bank JPMorgan wohl in Kürze in den britischen Leitindex FTSE 100 <GB0001383545> aufsteigen. Auch der Technologiekonzern M…

Grundlegende Daten zur CENTRICA Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) -0,15 0,31 0,06 0,03 - -
Cashflow 2,197 Mrd 2,396 Mrd 1,840 Mrd 1,934 Mrd - -
Eigenkapitalquote 6,25 % 12,18 % 13,06 % - - -
Verschuldungsgrad 1.501 721 666 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT -0,857 Mrd 2,486 Mrd 486,00 Mio 987,00 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 5,50 % 5,13 % 8,76 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) -14,50 7,50 22,80 - - -
Dividende je Aktie 0,12 0,12 0,12 0,14 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 27,971 Mrd 27,102 Mrd 28,023 Mrd 29,686 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern -1,136 Mrd 2,186 Mrd 142,00 Mio 575,00 Mio - -
Steuern -0,252 Mrd 524,00 Mio -0,161 Mrd 333,00 Mio - -
Ausschüttungssumme - - 463,00 Mio 551,00 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

Centrica

Centrica plc ist eine Unternehmensgruppe, die in der Energieversorgung tätig ist. Sie ist von der Gewinnung und Produktion von Energie über deren Speicherung bis hin zum Handel aktiv. Mit den Handelsmarken British Gas, Centrica, Bord Gáis Energy, Centrica Storage und Direct Energy ist der Konzern einer der führenden Stromlieferanten und Gasanbieter in Grossbritannien und Nordamerika. Im Weiteren ist der Konzern durch die Tochtergesellschaft Dyno in der Installation und Wartung von Zentralheizungen und Gasgeräten sowie mit Dienstleistungen in den Bereichen Sanitär, Abfluss-Reinigungsservice und Energietechnologie tätig. Die Tochtergesellschaft Hive bietet elektronische Thermostate für Heizungen an, die über Handy, Laptop und Tablet gesteuert und kontrolliert werden können. Der Hauptsitz von Centrica plc ist in Windsor Berkshire, UK.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
5,387 Mrd GBP
Anzahl der Aktien
5,818 Mrd Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 78,25
BlackRock, Inc. 6,05
Schroders Investment Management Limited 5,72
Majedie Asset Management Limited 4,99
Newton Investment Management Limited 4,99

Termine