Der Tesla der Lebensmittelindustrie
Wie CULT Food die Revolution der zellulären Landwirtschaft anführt
Anzeige

Shell WKN: A3C99G ISIN: GB00BP6MXD84 Kürzel: SHELL Energie und Rohstoffe: Öl und Gas

Kurs zur Shell Aktie
33,48 EUR
±0,00 %±0,00
13. Jul, 13:00:55 Uhr, Lang & Schwarz
Marktkapitalisierung 234,4 Mrd. EUR
Dividendenrendite 2,07 %
KGV 11,11
Ergebnis je Aktie 3,26 EUR
Dividende je Aktie 0,688 EUR
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Themen entdecken
Pleitegeier131
Pleitegeier131, SHELL Hauptdiskussion, Mittwoch 10:28 Uhr
Liege auch bei guten 8 Prozent Dividendenrendite. Sofern die Dividende nun wieder konstant jährlich erhöht wird, ist mein EK in ein paar Jahren alleine über die Dividenden wieder drin.
Bert1989
Bert1989, SHELL Hauptdiskussion, 7. Jul 9:37 Uhr

Die Aktienrückkaufe übersteigen die Rendite von realty. Dann kommt noch die 0 Quellensteuer dazu . Ich würde es umgekehrt machen , hab beide im Depot

Rein auf die Quellsteuerbezogen wird die USA Steuer ja angerechnet wodurch man im Endeffekt das gleiche zahlt. Da sich der soli nur auf den deutschen Anteil bezieht zahlt man mit den ami aktien sogar etwas weniger Steuern
Basiii
Basiii, SHELL Hauptdiskussion, 6. Jul 22:50 Uhr
Meine Dividendenrendite ist auch bei 6,5%. Tendenz steigend. Denk bald wird Shell wieder um 5% oder so erhöhen. Dann näher ich mich der 7% Rendite. Da wird kein Stück verkauft.
e
elGato, SHELL Hauptdiskussion, 6. Jul 17:27 Uhr
Also meine durchschnittliche Dividenden Rendite beträgt 11,64% vor Steuer dank Corona und dem Schwachsinn der geredet wurde, wir brauchen kein Öl mehr in der Welt 😂
s
samsel82, SHELL Hauptdiskussion, 6. Jul 16:53 Uhr

Shell ist tatsächlich eine der wenigen Aktien,bei der ich momentan überlege zu verkaufen,Gewinne vom Tisch zu nehmen und in eine höhere Dividendenrendite zu investieren. Momentan gibt’s hier 3,65% Divirendite und der Kurs wird sich wohl kaum viel nach oben bewegen. Bei Realty Income zb gibt’s sichere 6% und der Kurs hat einiges an Luft nach oben. Mal sehen…

Die Aktienrückkaufe übersteigen die Rendite von realty. Dann kommt noch die 0 Quellensteuer dazu . Ich würde es umgekehrt machen , hab beide im Depot
Kursi
Kursi, SHELL Hauptdiskussion, 6. Jul 10:38 Uhr
Shell ist tatsächlich eine der wenigen Aktien,bei der ich momentan überlege zu verkaufen,Gewinne vom Tisch zu nehmen und in eine höhere Dividendenrendite zu investieren. Momentan gibt’s hier 3,65% Divirendite und der Kurs wird sich wohl kaum viel nach oben bewegen. Bei Realty Income zb gibt’s sichere 6% und der Kurs hat einiges an Luft nach oben. Mal sehen…
Basiii
Basiii, SHELL Hauptdiskussion, 6. Jul 9:54 Uhr

Deshalb schrieb ich ja sicher in Anführungszeichen. Und es war bezogen auf die über 50 Jahre lang nicht gekürzte Dividende. Dass der Kurs bei einem Zykliker schwankt, hatte ich damals gesehen. Ich schau mir immer vorher den Langzeitchart an. Deshalb bin ich auch nicht bei 28€, sondern erst unter 20€ in Tranchen rein. Aber mit nur noch 1/3 der Dividende und einem auf 10€ gefallenen Kurs war meine Strategie im Ar.sch. Heute sieht man aber, dass sich selbst bei 20€ EK das Aussitzen gelohnt hat.

ich bin schon seit 10 jahren dabei und hab immer wieder pakete gekauft. beim crash damals auch einige somit ist mein durchschnitt EK auch bei 20€. Dazu die ganzen Jahre die Dividende mitgenommen. Lass ich einfach weiter laufen 🤓👍und der Kurs wird in Zukunft durch das massige ARP eher zwischen 30 und 40€ pendeln. Glaub hab mal gelesen dann 18% der Aktien vom Tisch gekommen wurden.
LachendeSonne
LachendeSonne, SHELL Hauptdiskussion, 5. Jul 18:55 Uhr
https://www.deraktionaer.de/artikel/mobilitaet-oel-energie/shell-die-richtung-stimmt-aber-20361105.html
s
samsel82, SHELL Hauptdiskussion, 5. Jul 10:13 Uhr

Na ja, was heißt denn sicherer Wert shell. Es ist ein glasklarer zykliker. Corona konnte keiner ahnen, aber dass sie aktie nicht gerade seitwärts läuft, ist Am chart ja sehr gut sichtbar. Hier wirds auch nochmal bergab gehen. Wann wo und auf welchem Niveau weiß keiner, aber sie wird auf keinen Fall geradeaus weiter nach oben laufen wie eine Coke etc.

Ich finde schon das es ein sicheres Unternehmen ist im Vergleich zu vielen anderen die ersetzbar sind . Einfach ein Ölkonzern gründen wird wohl keinen Sinn haben. Und das Produkt wird gebraucht.
optionentrader3
optionentrader3, SHELL Hauptdiskussion, 5. Jul 9:39 Uhr

Na ja, was heißt denn sicherer Wert shell. Es ist ein glasklarer zykliker. Corona konnte keiner ahnen, aber dass sie aktie nicht gerade seitwärts läuft, ist Am chart ja sehr gut sichtbar. Hier wirds auch nochmal bergab gehen. Wann wo und auf welchem Niveau weiß keiner, aber sie wird auf keinen Fall geradeaus weiter nach oben laufen wie eine Coke etc.

Deshalb schrieb ich ja sicher in Anführungszeichen. Und es war bezogen auf die über 50 Jahre lang nicht gekürzte Dividende. Dass der Kurs bei einem Zykliker schwankt, hatte ich damals gesehen. Ich schau mir immer vorher den Langzeitchart an. Deshalb bin ich auch nicht bei 28€, sondern erst unter 20€ in Tranchen rein. Aber mit nur noch 1/3 der Dividende und einem auf 10€ gefallenen Kurs war meine Strategie im Ar.sch. Heute sieht man aber, dass sich selbst bei 20€ EK das Aussitzen gelohnt hat.
h
hugoli, SHELL Hauptdiskussion, 5. Jul 9:13 Uhr
Weis jemand warum der Kurs 2016 so eingebrochen ist?
E
Edelmalz, SHELL Hauptdiskussion, 5. Jul 9:11 Uhr

Und ich hatte Anfang 2020 meine ganzen Tech Werte umgeschichtet in den "sicheren" Dividendenzahler Shell, der bis dahin ja in 50 oder 60 Jahren nicht ein einziges Mal die Dividende reduziert hatte. Und kaum hatte ich umgeschichtet, kackte die Sch.eiß Aktie ab und die Dividende wurde gleich mal um 2/3 eingestampft. Nachdem Shell damit mit Abstand meine größte Position im Depot, fett im Minus und mein ganzer Investment Case damit zum Teufel war, habe ich dann in steigende Kurse langsam mit Minus wieder verkauft. Einen Teil habe ich aber jetzt noch mit EK 11 €. Bei dem EK ist natürlich auch die aktuelle Dividende noch top.

Na ja, was heißt denn sicherer Wert shell. Es ist ein glasklarer zykliker. Corona konnte keiner ahnen, aber dass sie aktie nicht gerade seitwärts läuft, ist Am chart ja sehr gut sichtbar. Hier wirds auch nochmal bergab gehen. Wann wo und auf welchem Niveau weiß keiner, aber sie wird auf keinen Fall geradeaus weiter nach oben laufen wie eine Coke etc.
LachendeSonne
LachendeSonne, SHELL Hauptdiskussion, 4. Jul 16:43 Uhr
https://www.deraktionaer.de/artikel/mobilitaet-oel-energie/shell-allzeithoch-im-visier-20360960.html
Pleitegeier131
Pleitegeier131, SHELL Hauptdiskussion, 4. Jul 15:08 Uhr
Krise kann auch geil sein
Pleitegeier131
Pleitegeier131, SHELL Hauptdiskussion, 4. Jul 15:08 Uhr
Dank Corona ein Kursverdoppler mit ordentlicher Dividende
Themen zum Wert
1 SHELL Hauptdiskussion
2 FAQ zur Shell Aktie

News zu Shell

5. Jul 9:10 Uhr • Artikel • dpa-AFX

23. Jun 3:05 Uhr • Partner • Aktienwelt360

20. Mai 21:32 Uhr • Service • BörsenNEWS.de

16. Mai 15:11 Uhr • Service • BörsenNEWS.de

6. Mai 7:03 Uhr • Partner • Finanztrends

Anzeige

2. Mai 15:51 Uhr • Service • BörsenNEWS.de

Anzeige Weltweit handeln ab 0 Euro - Zum Depot
Kursdetails
Geld (bid) 33,39 (299)
Brief (ask/offer) 33,57 (299)
Spread 0,52
Geh. Stück 0
Eröffnung 33,48
Vortag 33,48
Tageshoch 33,48
Tagestief 33,48
52W Hoch 35,50
52W Tief 26,99
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 4,7 Mio. Stk
in USD gehandelt 1.386 Stk
in GBP gehandelt 4,9 Mio. Stk
in CHF gehandelt 1.300 Stk
Gesamt 9,6 Mio. Stk
Partner-News
Anzeige

10:00 Uhr • Partner • Clickout Media

6:30 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 18:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 16:45 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 15:40 Uhr • Partner • onemarkets Blog

Aktien-News

12:29 Uhr • Artikel • BörsenNEWS.de

11:22 Uhr • Artikel • BörsenNEWS.de

11:03 Uhr • Partner • Wallstreet Online

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
Xetra 33,56 2 Stk 33,68 445 Stk 1720798550 12. Jul 35.245 Stk 33,55 EUR
L&S Exchange 33,39 8 Stk 33,56 8 Stk 1720817984 12. Jul 6.564 Stk 33,56 EUR
Nasdaq OTC 1720829400 02:10 1.386 Stk 35,83 USD
Euronext Amsterdam 1720712121 11. Jul 4,6 Mio. Stk 33,53 EUR
Baader Bank 33,45 33,55 1720814399 12. Jul 33,50 EUR
Sofia 1720792821 12. Jul 33,53 EUR
Frankfurt 33,40 1.800 Stk 33,80 60 Stk 1720802507 12. Jul 902 Stk 33,80 EUR
Tradegate 33,46 500 Stk 33,56 500 Stk 1720816010 12. Jul 32.364 Stk 33,51 EUR
Lang & Schwarz 33,39 299 Stk 33,57 299 Stk 1720868455 13:00 33,48 EUR
Eurex 1720802613 12. Jul 37,64 EUR
TTMzero RT 1720814399 12. Jul 33,51 EUR
London 28,12 28,13 1720802363 12. Jul 4,9 Mio. Stk 28,13 GBP
Berlin 33,44 500 Stk 33,55 500 Stk 1720787643 12. Jul 30 Stk 33,65 EUR
Düsseldorf 33,35 1.000 Stk 33,66 1.000 Stk 1720805459 12. Jul 33,35 EUR
Hamburg 33,46 425 Stk 33,56 425 Stk 1720795635 12. Jul 600 Stk 33,58 EUR
München 33,45 500 Stk 33,56 500 Stk 1720793436 12. Jul 900 Stk 33,57 EUR
Hannover 33,46 362 Stk 33,56 362 Stk 1720764366 12. Jul 33,56 EUR
Stuttgart 33,46 500 Stk 33,56 500 Stk 1720795113 12. Jul 1.600 Stk 33,58 EUR
BX Swiss 32,41 2.256 Stk 32,92 2.256 Stk 1720800001 12. Jul 1.300 Stk 32,91 CHF
Gettex 33,45 531 Stk 33,55 531 Stk 1720814324 12. Jul 3.898 Stk 33,53 EUR
Quotrix Düsseldorf 33,46 1.000 Stk 33,56 1.000 Stk 1720814399 12. Jul 1.350 Stk 33,51 EUR
ges. 9.623.961 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
234,4 Mrd.
Anzahl der Aktien
7,0 Mrd.
Termine
25.07.2024 Quartalsmitteilung
01.08.2024 Quartalsmitteilung
31.10.2024 Quartalsmitteilung
01/25 Quartalsmitteilung
05/25 Quartalsmitteilung
Aktionärsstruktur %
Freefloat 84,30
BlackRock Inc. 7,60
The Capital Group Companies, Inc. 5,00
Norges Bank 3,10
BörseNEWS.de Community. Sei dabei.
Grundlegende Daten zur Shell Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 0,76 0,65 0,51 0,67 - - -
Gewinn je Aktie (EPS) -2,79 2,59 5,94 2,92 3,26 - -
Cash-Flow 34,1 Mrd. 45,1 Mrd. 68,4 Mrd. 54,2 Mrd. - - -
Eigenkapitalquote 40,95 % 42,53 % 42,99 % 45,93 % - - -
Verschuldungsgrad 142,12 133,20 131,48 116,77 - - -
EBIT -23,7 Mrd. 25,0 Mrd. 67,4 Mrd. 38,9 Mrd. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) 4,00 3,78 2,86 3,92 - - -
Dividendenrendite 2,11 % 0,81 % 3,60 % 4,01 % 2,07 % - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) -6,29 8,47 4,63 10,96 11,11 - -
Dividende je Aktie 0,416 0,1806 0,99 1,237 0,688 - -
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 180,5 Mrd. 261,5 Mrd. 381,3 Mrd. 316,6 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern -27,0 Mrd. 29,8 Mrd. 64,8 Mrd. 32,6 Mrd. - - -
Steuern -5,3 Mrd. 9,7 Mrd. 22,5 Mrd. 13,3 Mrd. - - -
Jahresüberschuss/–fehlbetrag -21,7 Mrd. 20,1 Mrd. 42,3 Mrd. 19,4 Mrd. - - -
Ausschüttungssumme 7,4 Mrd. 6,3 Mrd. 7,4 Mrd. 8,4 Mrd. - - -

Info Shell Aktie

Shell

Shell plc (vormal Royal Dutch Shell) zählt zu den größten Energieunternehmen. Shell ist an Explorations- und Förderprojekten von Mineralöl und Erdgas in rund 70 Ländern beteiligt und einer der weltweit größten Vertreiber von Kraft- und Schmierstoffen. Die Förderoperationen werden zumeist über Joint Ventures mit internationalen und nationalen Öl- und Gasunternehmen ausgeführt und sind mit eigenen Infrastrukturen für den Transport versehen. Die Endprodukte des Unternehmens umfassen Treib- und Schmierstoffe, Bitumen sowie Flüssiggas für den Hausgebrauch von Endkunden ebenso wie für die Industrie und das Transportwesen. Shell produziert außerdem Chemikalien und Petrochemikalien für Industriekunden, welche diese zu Plastik, Oberflächen und Reinigern weiterverarbeiten.Die Shell Aktie gehört zur Branche Energie und Rohstoffe und dem Wirtschaftszweig Öl und Gas.

Kursentwicklung

Der letzte Kurs der Shell Aktie liegt bei 33,48 EUR (13. Jul, 13:00:55 Uhr). Somit hat sich die Shell Aktie gegenüber dem Vortag noch nicht bewegt. Auf einen Monat gesehen, hat die Shell Aktie mittlerweile -0,36 % verloren. Im Zeitraum eines Jahres, hat sich die Shell Aktie mit +21,60 % durchaus positiv entwickelt. Derzeit notiert die Aktie mit +19,37 % über ihrem 52-Wochen Tief aber bleibt mit -6,04 % unter dem 52-Wochen Hoch.

Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV)

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) wurde von Shell zuletzt in 2023 mit 0,67 angegeben. Für Analysten stellen KUV-Werte unter eins eine Unterbewertung der jeweiligen Aktie dar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis unterliegt jedoch permanenten Schwankungen und sollte nicht als einzige Kennzahl betrachtet werden. Nach den uns zur Verfügung stehenden Daten, läge das KUV für die Shell Aktie aktuell bei 0,74 und wäre für Aktienanalysten per Definition empfehlenswert, da die Aktie unterbewertet zu sein scheint.

Dividende je Aktie und Dividendenrendite

Shell zahlt im Geschäftsjahr 2024 eine Dividende von 0,688 EUR je Aktie. Die Dividendenrendite wird für das laufende Jahr 2024 mit 2,07 % angegeben. Eine Dividendenrendite gibt den Ertrag einer Aktie als Verhältnis von Dividende und aktuellem Aktienkurs in Prozent an. Diese Information ermöglicht es, den Ertrag aus einer Aktie besser mit den Erträgen anderer Aktien vergleichen zu können. Sie wird berechnet, indem man die Dividende pro Aktie durch den aktuellen Aktienkurs dividiert und dann mit 100 multipliziert. Für die Shell Aktie, können wir mit der uns aus 2024 vorliegenden Dividende von 0,688 EUR je Aktie und dem aktuellen Kurs von 33,48 EUR, eine aktuelle Dividendenrendite von 2,06 % berechnen.

Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV)

Das letzte für Shell an uns übermittelte Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) aus 2023, liegt bei 3,92 und entspräche somit ungefähr der 4-fachen Kursnotierung gegenüber dem Cash-Flow. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis setzt den Aktienkurs eines Unternehmens mit seinem Cash-Flow ins Verhältnis. Der Wert gibt das Vielfache vom Aktienpreis im Vergleich zum Cash-Flow an. Je hoher das KCV, desto teurer ist ein Unternehmen. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis errechnet sich aus dem aktuellen Aktienkurs geteilt durch den Cash-Flow pro Aktie. Mit dem aus 2023 übermitteltem Cash-Flow von 54,2 Mrd., beträgt der Cash-Flow pro Aktie 7,75 EUR und ergibt mit dem aktuellen Kurs der Shell Aktie von 33,48 EUR ein Kurs-Cashflow-Verhältnis von aktuell 4,32 und kann im Durchschnitt eines breiten Aktienmarktes als niedriger Wert und somit als gut bewertet werden. Jedoch sollte dieser Wert Branchenspezifisch betrachtet werden, da der Cash-Flow von vielen Faktoren wie u. a. Abschreibungen beeinflusst wird.

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)

Für Shell wird das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) für 2024 mit 11,11 angegeben. Ein veröffentlichtes KGV aus Abschlussberichten eines Unternehmens wird, insbesondere bei Aktiengesellschaften mit mehr als einer Aktiengattung, wie Stamm- und Vorzugsaktien, mit den Durchschnittswerten der Aktien berechnet. Mit den uns vorliegenden Daten könnte man aktuell ein Kurs-Gewinn-Verhältnis für Shell in Höhe von 12,09 berechnen. Bei dieser Berechnung ist zu beachten, dass wir hierbei die bereitgestellten Daten zum Jahresüberschuss in Höhe von 19,4 Mrd. EUR aus 2023 nutzen, diesen Wert durch die 7,0 Mrd. ausstehenden Aktien teilen und mit dem aktuellen Kurs 33,48 EUR verrechnen. Pauschale Aussagen darüber, ob eine Aktie kaufenswert ist oder nicht, lässt die Kennzahl zum Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) nicht ohne weiteres zu. Ein niedriger KGV-Wert kann je nach Kontext positiv bewertet werden und deutet auf ein "günstiges" Unternehmen hin. Umgekehrt können Unternehmen mit einem niedrigen KGV auch hohe Verlustrisiken bergen. Eine umfassende Aktienanalyse kann das KGV jedoch nicht ersetzen, weshalb sie nur als Orientierungshilfe dienen sollte.

Die Aktie von Shell, bekannt als Shell plc nach der Vereinfachung ihrer Unternehmensstruktur und dem Wegfall von "Royal Dutch" aus ihrem Namen, repräsentiert das Eigenkapital in einem der weltweit größten Energie- und Petrochemieunternehmen. Shell, mit Hauptsitz in London, Großbritannien, ist in allen Hauptbereichen der Öl- und Gasindustrie aktiv, einschließlich Exploration, Produktion, Raffination und Vertrieb, sowie in der Entwicklung von erneuerbaren Energien und nachhaltigen Energielösungen.

Unternehmensprofil

Shell, ursprünglich Teil der Royal Dutch Shell Gruppe, ist ein global operierendes Unternehmen, das eine zentrale Rolle in der globalen Energieversorgung spielt. Das Unternehmen betreibt ein umfangreiches Netzwerk an Förderanlagen, Raffinerien, Tankstellen und anderen Infrastrukturen weltweit. Neben dem Kerngeschäft in der Öl- und Gasindustrie hat Shell seine Aktivitäten in den Bereichen erneuerbare Energien und Energiewende verstärkt, um auf die wachsende Nachfrage nach saubereren Energiequellen zu reagieren.

Finanzielle Leistung

Die finanzielle Performance von Shell wird maßgeblich durch die weltweiten Öl- und Gaspreise, geopolitische Ereignisse, die Dynamik in der Energiebranche und die allgemeine Wirtschaftslage beeinflusst. Als integriertes Energieunternehmen ist Shell von den zyklischen Schwankungen im Öl- und Gasmarkt sowie von langfristigen Veränderungen in der Energiepolitik und im Verbraucherverhalten betroffen.

Aktienperformance

Die Aktie von Shell spiegelt die wirtschaftliche und strategische Entwicklung des Unternehmens wider. Der Aktienkurs reagiert auf Unternehmensnachrichten, Entwicklungen in der Energiebranche, globale Marktbedingungen und regulatorische Veränderungen im Energiesektor.

Dividenden und Aktionärsrendite

Shell ist für seine stabile Dividendenpolitik bekannt, die Aktionäre am Erfolg des Unternehmens beteiligt. Die Höhe der Dividende kann jedoch von verschiedenen Faktoren wie der finanziellen Leistung, Marktbedingungen und strategischen Prioritäten des Unternehmens beeinflusst werden.

Nachhaltigkeit und Energieübergang

Shell steht vor der Herausforderung, seinen Geschäftsbetrieb im Kontext des globalen Energieübergangs nachhaltig zu gestalten. Das Unternehmen hat Pläne für eine signifikante Reduzierung seiner CO2-Emissionen und die Investition in erneuerbare Energien und Technologien zur CO2-Abscheidung und -Speicherung angekündigt.

Herausforderungen und Ausblick

Shell muss sich mit Herausforderungen wie dem Management seiner Öl- und Gasreserven, dem zunehmenden Fokus auf nachhaltige Energiequellen, Umwelt- und Sicherheitsstandards sowie sich verändernden globalen Energiemärkten auseinandersetzen. Der zukünftige Erfolg des Unternehmens hängt von seiner Fähigkeit ab, sich in einem sich wandelnden Energiemarkt erfolgreich zu positionieren.

Fazit

Die Shell-Aktie bietet Investoren die Möglichkeit, in ein großes Energieunternehmen zu investieren, das sich in einer Phase des Wandels und der Anpassung an eine nachhaltigere Zukunft befindet. Sie ist attraktiv für Anleger, die an den Entwicklungen im globalen Energiemarkt und den Potenzialen des Übergangs zu saubereren Energiequellen interessiert sind. Investoren sollten jedoch die spezifischen Risiken und Herausforderungen der Öl- und Gasbranche sowie die Dynamik des Energieübergangs berücksichtigen.