Airbus

WKN: 938914 ISIN: NL0000235190 Kürzel: AIR Branche: Transport/Verkehrssektor Mehr zu "AIRBUS GROUP"

Börse
Euronext Paris

120,40 EUR

+0,47 % +0,56

Stand: 18.10.2019 - 17:37:18 Uhr

Geld (Stk.) 73,280 ( 10.883)
Brief (Stk.) 73,290 ( 1.487)
Spread 0,014
Vortag 119,840
Eröffnung 119,800
Geh. Stück 0 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 121,800 121,940 1571672119 17:35 70.220 121,92 EUR
Frankfurt 121,980 122,380 1571680375 19:52 10.140 122,12 EUR
Berlin 121,920 122,420 1571670734 17:12 33 122,00 EUR
Düsseldorf 121,960 122,400 1571670068 17:01 0 122,00 EUR
Hamburg 121,980 122,380 1571638163 08:09 0 120,80 EUR
München 121,980 122,380 1571670719 17:11 20 122,00 EUR
Hannover 121,980 122,380 1571638225 08:10 0 120,82 EUR
Stuttgart 122,000 122,400 1571687354 21:49 280 122,40 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1571671588 17:26 850 136,09 USD
Euronext Paris 73,280 73,290 1571413038 18.10.19 0 120,40 EUR
Tradegate 122,000 122,400 1571689564 22:26 17.341 122,20 EUR
Lang & Schwarz 122,020 122,380 1571690109 22:35 1.729 122,02 EUR
Eurex 0,000 0,000 1571419958 18.10.19 0 120,40 EUR
BX Swiss 133,959 133,965 1570809600 11.10.19 0 130,34 CHF
Gettex 122,020 122,420 1571686980 21:43 1.347 122,06 EUR
Wien 121,340 122,220 1571672706 17:45 0 121,78 EUR
Baader Bank 122,020 122,420 1571687999 21:59 0 122,22 EUR
Madrid 0,000 0,000 1571413080 18.10.19 0 119,66 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1571689564 22:26 0 122,40 EUR

Realtime / Verzögert

Neueste Kommentare (2949)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

RafCamora vom 14.10.19 08:56 Uhr

6 neue A220 von Air Austral 3 und von Air Madagaskar bestellt 👌🏻

A

AR_VR vom 11.10.19 21:46 Uhr

Nachdem der Hoke was von Waffenlieferungen erzählt hat, brach der Kurs zusammen. Komisch oder? Der Hoke soll mal vorsichtiger mit seinen Äußerungen sein!

R

Ranparre vom 11.10.19 10:11 Uhr

Ich bin auch nur die 125 vom letzten Monat gewöhnt^^

A

AR_VR vom 11.10.19 10:09 Uhr

Oha, schlechte Werbung für Airbus vom Dirk Hoke. Das kann schnell nach hinten losgehen. Der Hoke soll sich mal besser um andere Dinge kümmern. https://www.spiegel.de/wirtschaft/airbus-defence-chef-wirbt-fuer-waffenexporte-nach-saudi-arabien-a-1289961.html

Kawemv vom 11.10.19 09:38 Uhr

Verkauf bitte😁, mein EK ist zwar besser, aber die Aktie soll steigen... 😂

Tilo2000 vom 11.10.19 09:36 Uhr

Einkaufspreis übrigens 128

Tilo2000 vom 11.10.19 09:36 Uhr

Es klappt aber auch immer wieder wenn ich Airbus kaufe schmiert die Aktie ab

Alle Kommentare Neu laden

Aktuelles zu:

AIRBUS GROUP

21.10.2019, 17:03 Uhr

China kündigt bei WTO Strafzölle gegen USA in Milliardenhöhe an

GENF (dpa-AFX) - China will neue Strafzölle auf US-Exporte im Umfang von 2,4 Milliarden Dollar (2,15 Mrd Euro) erheben. Das geht aus einen am Montag bei der Welthandelsorganisation (WTO) veröffentlichten Schreiben hervor. Über den Antrag berät am 28. Oktober der WTO-Streitschlichtungsausschuss. ...

21.10.2019, 12:03 Uhr

Anbindung für Flugtaxis - Voloport in Singapur vorgestellt

SINGAPUR/BRUCHSAL (dpa-AFX) - Wo Flugtaxis einmal starten und landen sollen: Ein Prototyp eines sogenannten Voloports für Flugtaxis ist in Singapur vorgestellt worden. Dort könnten die drohnenartigen Fluggeräte abheben und Passagiere zusteigen, teilte das Bruchsaler Start-up Volocopter am Montag...

18.10.2019, 16:24 Uhr

ROUNDUP 2: Gewerkschaft Ufo weitet Lufthansa-Warnstreik aus

(neu: freiwillige Gehaltserhöhung durch die Lufthansa, weitere Details) FRANKFURT (dpa-AFX) - Der für Sonntag angekündigte Warnstreik bei der Lufthansa <DE0008232125> könnte weit mehr Passagiere treffen als bislang angenommen. Die Kabinengewerkschaft Ufo hat am Freitag ihren Streikaufruf a...

18.10.2019, 15:33 Uhr

ROUNDUP 2/Käse, Wein, Olivenöl: US-Strafzölle auf EU-Importe in Kraft

(Der Text wurde durchgehend mit Reaktionen aus Politik und Wirtschaft ergänzt.) WASHINGTON/BERLIN (dpa-AFX) - Die USA haben am Freitag Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf zahlreiche Produkte aus Europa erlassen. Betroffen sind zum Beispiel Wein aus Deutschland und Frankreich, Parmesan aus Ital...

18.10.2019, 14:50 Uhr

Handelskommissarin: EU wird USA neue Zölle auferlegen - Boeing im Fokus

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Kommission will als Reaktion auf neue Strafzölle der USA Gegenmaßnahmen ergreifen. Konkrete Beschlüsse gab es dazu am Freitag noch nicht. "Wir bedauern, dass die Vereinigten Staaten sich dazu entschieden haben, mit Zöllen voranzuschreiten", sagte EU-Handelskommissarin ...

18.10.2019, 12:53 Uhr

Lufthansa will Warnstreik der Flugbegleiter ins Leere laufen lassen

FRANKFURT/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Lufthansa <DE0008232125> will den für Sonntagvormittag angekündigten Warnstreik ihrer Flugbegleiter ins Leere laufen lassen. "Unser Ziel ist es, das volle Flugprogramm darzustellen", erklärte am Freitag eine Unternehmenssprecherin in Frankfurt. Die Vorbere...

18.10.2019, 12:20 Uhr

Bundesregierung bedauert US-Strafzölle auf EU-Importe

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung hat bedauert, dass die USA mit der Erhebung neuer Strafzölle auf Importe aus Europa begonnen haben. Das machte eine Sprecherin von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am Freitag in Berlin deutlich. Die Zölle schadeten auch US-Verbrauchern. Zu den genau...

18.10.2019, 06:35 Uhr

ROUNDUP/Käse, Wein, Olivenöl: US-Strafzölle auf EU-Importe in Kraft

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA haben am Freitag Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf zahlreiche Produkte aus Europa erlassen. Betroffen sind zum Beispiel Wein aus Deutschland und Frankreich, Parmesan aus Italien, Olivenöl aus Spanien sowie Butter aus Irland. Beim Import von Flugzeugen wird eine...

18.10.2019, 06:00 Uhr

US-Strafzölle auf EU-Importe treten in Kraft

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA beginnen mit der Erhebung neuer Strafzölle auf Importe aus Europa. Bei der Einfuhr zahlreicher Produkte - darunter zum Beispiel Käse, Wein, Butter und Olivenöl - wird ein zusätzlicher Strafzoll von 25 Prozent erhoben. Beim Import von Flugzeugen wird eine zusätzlich...

17.10.2019, 14:07 Uhr

Initiative fordert mehr Förderung für synthetisches Flugbenzin

BERLIN (dpa-AFX) - Für den Klimaschutz braucht die Luftfahrt aus Sicht einer Industrie-Initiative feste Vorgaben für den Einsatz von nachhaltigem Treibstoff. Neben einer Quote seien Subventionen und eine staatlich finanzierte Pilotanlage für synthetische Kraftstoffe notwendig, teilte der Verband...

16.10.2019, 18:23 Uhr

Trump verteidigt geplante US-Strafzölle auf Importe aus EU

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat die geplanten milliardenschwere US-Strafzölle auf EU-Importe verteidigt. Der Schritt sei lediglich ein Ausgleich dafür, dass die USA zuvor lange von der EU benachteiligt worden seien, sagte Trump am Mittwoch bei einem Treffen mit dem italienis...

16.10.2019, 17:05 Uhr

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 16.10.2019 - 17.00 Uhr

ROUNDUP 3: Brexit-Unterhändler arbeiten an den letzten Hindernissen BRÜSSEL/LONDON - Im Brexit-Streit haben die EU und Großbritannien am Mittwoch unter Hochdruck versucht, letzte Hindernisse vor einer Einigung aus dem Weg zu räumen. EU-Unterhändler Michel Barnier nannte die Gespräche nach offizi...

16.10.2019, 16:04 Uhr

ROUNDUP 2: Zollstreit mit den USA - Merkel und Macron stellen sich hinter Airbus

TOULOUSE (dpa-AFX) - Deutschland und Frankreich haben sich angesichts der US-Strafzölle auf EU-Produkte demonstrativ hinter den Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus <NL0000235190> gestellt. Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron besuchten den wichtigen Air...

16.10.2019, 11:56 Uhr

ROUNDUP: Erste Swiss-Maschinen nach Triebwerk-Prüfung wieder im Dienst

ZÜRICH (dpa-AFX) - Nach der Annullierung von 100 Flügen wegen Triebwerk-Inspektionen will die Schweizer Lufthansa <DE0008232125>-Tochter Swiss ab Donnerstag wieder durchstarten. Zwölf der 29 am Dienstag vorübergehend aus dem Verkehr gezogenen Bombardier <CA0977512007>-Maschinen der C...

16.10.2019, 08:09 Uhr

Erste Maschinen der Lufthansa-Tochter Swiss nach Prüfung wieder im Dienst

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Lufthansa <DE0008232125>-Tochter Swiss hat nach einer umfassenden Triebwerk-Inspektion mehrere aus dem Verkehr gezogene Flugzeuge nach wenigen Stunden wieder in den Dienst gestellt. Alle 29 vorübergehend still gelegten Bombardier <CA0977512007>-Maschi...

15.10.2019, 18:36 Uhr

Aktien Wien Schluss: Aussicht auf Brexit-Einigung treibt ATX nach oben

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Dienstag mit Gewinnen geschlossen. Der ATX <AT0000999982> stieg um 1,01 Prozent auf 3032,59 Punkte. Nach freundlichem Beginn drehte der Leitindex am Vormittag leicht ins Minus. Im späten Handel zog er im Gleichschritt mit dem europäischen Umfeld abe...

15.10.2019, 17:10 Uhr

Triebwerksprobleme: Lufthansa-Tochter Swiss lässt alle Airbus A220 am Boden

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die schweizerische Lufthansa-Tochter <DE0008232125> Swiss lässt ihre Passagierjets vom jüngsten Airbus-Typ <NL0000235190> A220 wegen Triebwerksproblemen vorläufig am Boden. Es gebe technische Schwierigkeiten mit den Triebwerken, teilte Swiss am Dienstag mit. Dies f...

15.10.2019, 14:20 Uhr

ANALYSE-FLASH: Barclays startet Airbus mit 'Overweight' - Ziel 155 Euro

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Investmentbank Barclays hat Airbus <NL0000235190> mit "Overweight" und einem Kursziel von 155 Euro in die Bewertung aufgenommen. In den kommenden fünf Jahren dürfte der Flugzeugbauer mit seinem Portfolio den US-Konkurrenten Boeing überholen, schrieb Analyst...

14.10.2019, 15:24 Uhr

ROUNDUP: WTO gibt grünes Licht für US-Strafzölle gegen EU-Staaten

GENF/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Den neuen milliardenschweren Strafzöllen der USA auf EU-Produkte steht nichts mehr im Wege: Die Mitgliedsländer der Welthandelsorganisation (WTO) haben am Montag in Genf grünes Licht gegeben. Der Antrag hätte nur einstimmig abgelehnt werden können, also mit der Stimme de...

14.10.2019, 05:31 Uhr

Kreise/Drohende Strafzölle: EU signalisiert USA Verhandlungswillen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Wenige Tage vor dem geplanten Inkrafttreten von neuen US-Strafzöllen auf Waren aus Europa hat die EU eine letzte Initiative gestartet, um die Sonderabgaben doch noch abzuwenden. In einem Brief an den US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer signalisierte EU-Handelskommissarin...

13.10.2019, 14:07 Uhr

Boeing-Chef Muilenburg gibt Verwaltungsratsvorsitz ab

CHICAGO (dpa-AFX) - Der US-Luftfahrtriese Boeing <US0970231058> ordnet seine Führungsetage im Zuge der Krise um den mit Startverboten belegten Flugzeugtyp 737 Max neu. Dennis Muilenburg wird den Verwaltungsratsvorsitz abgeben, um sich als Vorstandschef in Vollzeit um die angestrebte Wieder...

11.10.2019, 06:28 Uhr

Airbus-Chef kritisiert Haltung Deutschlands zu Waffenexporten

BERLIN (dpa-AFX) - Airbus <NL0000235190>-Chef Guillaume Faury hat die in seinen Augen unklare Haltung Deutschlands zu Waffenexporten kritisiert - vor allem in Bezug auf Saudi-Arabien. "Deutschland muss endlich wieder kalkulierbar werden und in diesem wichtigen Gebiet unter Beweis stellen, ...

10.10.2019, 13:33 Uhr

WDH/ROUNDUP: Deutscher Export schrumpft - Schwacher Sommerausklang

(Überschrift neu gefasst.) WIESBADEN (dpa-AFX) - Die schlechten Nachrichten für die deutsche Wirtschaft reißen nicht ab: Der Export ist im August um 3,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf 101,2 Milliarden Euro gesunken. Das teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag mit. Die Ausfuh...

10.10.2019, 13:16 Uhr

ROUNDUP: Deutscher Export schrumpft - Schwacher Herbst-Start

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die schlechten Nachrichten für die deutsche Wirtschaft reißen nicht ab: Der Export ist im August um 3,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf 101,2 Milliarden Euro gesunken. Das teilte das Statistische Bundesamt am Donnerstag mit. Die Ausfuhren deutscher Waren fielen ...

09.10.2019, 15:38 Uhr

ROUNDUP/Studie: 3D-Druck-Markt wächst um 25 Prozent jährlich

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Flugzeugteile und maßgefertigte Brillengestelle, künstliche Hüftgelenke und Zahnkronen kommen heute schon vielfach aus dem 3D-Drucker. Damit werden nach einer Studie der Unternehmensberatung Ernst & Young dieses Jahr bereits rund 11 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet. ...

09.10.2019, 14:17 Uhr

Kanzlerin Merkel und Frankreichs Staatschef Macron besuchen Airbus

PARIS/TOULOUSE (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel wird wenige Tage vor einer Tagung des deutsch-französischen Ministerrats mit Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron zusammentreffen. Macron werde Merkel am Sonntag zu einem Arbeitsessen empfangen, teilte der Élyséepalast am Mittwoch mit. B...

08.10.2019, 22:28 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Neuer US-Streit mit China lässt Kurse purzeln

NEW YORK (dpa-AFX) - Kurz vor weiteren Handelsgesprächen hat sich sich der Ton zwischen den USA und China wieder verschärft. Das bekamen am Dienstag auch die Anleger an der Wall Street zu spüren. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> konnte seine Verluste nur zwischenzeitlic...

08.10.2019, 20:38 Uhr

ROUNDUP: 737-Max-Krise lässt Boeing weiter hinter Airbus zurückfallen

CHICAGO (dpa-AFX) - Die nach zwei Abstürzen mit Flugverboten belegte Baureihe 737 Max bremst Boeings Geschäfte weiter dramatisch aus. In den ersten neun Monaten 2019 brachen die Flugzeugauslieferungen verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 47 Prozent ein, wie die am Dienstag veröffentlichte Sta...

08.10.2019, 18:59 Uhr

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Brexit-Angst und US-Streit mit China belasten

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An Europas Börsen geht zunehmend die Angst vor einem ungeregelten britischen Austritt aus der Europäischen Union um. Auch neue Spannungen zwischen den USA und China kurz vor wichtigen Handelsgesprächen trieben den Anlegern am Dienstag Sorgenfalten auf die Stirn. Der Euro...

08.10.2019, 18:29 Uhr

737-Max-Krise lässt Boeing weiter hinter Airbus zurückfallen

CHICAGO (dpa-AFX) - Die nach zwei Abstürzen mit Flugverboten belegte Baureihe 737 Max bremst Boeings Geschäfte weiter dramatisch aus. In den ersten neun Monaten 2019 brachen die Flugzeugauslieferungen verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 47 Prozent ein, wie die am Dienstag veröffentlichte Sta...

08.10.2019, 17:38 Uhr

Flugzeugbauer machen Druck bei europäischem Kampfflugzeug

PARIS (dpa-AFX) - Beim Milliardenprojekt eines europäischen Kampfjets machen die beiden federführenden Flugzeugbauer Dassault und Airbus <NL0000235190> Druck. Beim deutsch-französischen Ministerrat am Mittwoch kommender Woche (16. Oktober) im südwestfranzösischen Toulouse sollte es ein Sig...

08.10.2019, 15:50 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Airbus halten sich nach Auslieferungszahlen an MDax-Spitze

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des Flugzeugbauers Airbus <NL0000235190> haben sich am Dienstagnachmittag nach neuen Auslieferungszahlen für September mit deutlichem Abstand an der Spitze des MDax <DE0008467416> für mittelgroße Werte gehalten. Die Papiere gewannen zuletzt 1,28 Proze...

07.10.2019, 17:05 Uhr

GESAMT-ROUNDUP: Abwärtstrend in Industrie hält an - Privatkonsum dagegen stabil

WIESBADEN/KÖLN (dpa-AFX) - Die exportorientierte deutsche Industrie steckt in der Flaute, die Konsumfreude der Verbraucher verhindert bislang jedoch einen Absturz der deutschen Konjunktur. Der Handelsverband Deutschland (HDE) rechnet auch für die kommenden Monate mit einem weiterhin stabilen Pri...

04.10.2019, 20:25 Uhr

DIHK hält nichts von EU-Gegenschlag im Zollstreit mit USA

HEIDELBERG (dpa-AFX) - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) rät im Zollstreit mit den USA zur Mäßigung. "Schlagen wir auf gleiche Weise zurück, hilft dies keinem", sagte DIHK-Präsident Eric Schweitzer der Rhein-Neckar-Zeitung (Samstag/online). Allerdings werde auch ein weicher Kur...

04.10.2019, 19:46 Uhr

EU-Kommission hat Bedenken gegen Boeing-Embraer-Zusammenschluss

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Wettbewerbshüter haben Bedenken gegen den geplanten Zusammenschluss des US-Flugzeugbauers Boeing <US0970231058> und des brasilianischen Herstellers Embraer. Eine vertiefte Prüfung werde eingeleitet, teilte die EU-Kommission am Freitagabend in Brüssel mit. Im Zuge...

04.10.2019, 17:09 Uhr

Rettung von französischer XL Airways gescheitert

PARIS (dpa-AFX) - Die Rettung der finanziell angeschlagenen französischen Fluggesellschaft XL Airways ist gescheitert. Das Übernahmeangebot des Unternehmens Lu Azur sei zurückgewiesen worden, teilte das Handelsgericht in Bobgny bei Paris am Freitag auf Anfrage mit. Die Airline sei nun in einem L...

04.10.2019, 15:34 Uhr

WDH/HINTERGRUND: Trump bedroht Heiligtümer Parmesan und Olivenöl

(Im 8. Absatz wurde klargestellt, dass auf Parma-Schinken, Büffelmozzarella oder Prosecco keine zusätzlichen Zölle erhoben werden.) ROM/MADRID (dpa-AFX) - Parmesan ist nicht irgendein Käse, den man in kleinen Tütchen gerieben im Supermarkt kauft und auf Nudeln streut. Parmesan ist in Italien ein...

04.10.2019, 14:55 Uhr

Aktien Frankfurt: Robuster Arbeitsmarkt in USA stützt die Kurse

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der unverändert robuste Arbeitsmarkt in den USA hat den deutschen Aktien am Freitagnachmittag etwas Rückenwind verliehen. Der Dax stieg nach der Veröffentlichung des offiziellen Arbeitsmarktberichts für September um 0,26 Prozent auf 11 956,10 Punkte. Die Rückkehr über die r...

04.10.2019, 14:14 Uhr

Zollstreit mit den USA: Landwirte können auf Unterstützung hoffen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Europäische Landwirte können im Fall schwerwiegender Einnahmeausfälle durch geplante US-Strafzölle auf Unterstützung durch die EU hoffen. "Wir sind uns natürlich der Besonderheiten des Agrarsektors bewusst", sagte ein Sprecher der EU-Kommission am Freitag in Brüssel. Die Komm...

04.10.2019, 13:19 Uhr

ANALYSE-FLASH: Independent senkt Ziel für Airbus auf 125 Euro - 'Halten'

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Airbus <NL0000235190> nach verhängten US-Strafzöllen von 137 auf 125 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Die direkten Auswirkungen der von der Welthandelsorganisation (WTO) genehmigten...

04.10.2019, 13:08 Uhr

Airbus-Manager kritisiert Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien

BERLIN (dpa-AFX) - Der Vorstandsvorsitzende der Airbus <NL0000235190>-Verteidigungssparte, Dirk Hoke, hat die Verlängerung des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien kritisiert. "Ich glaube, wir werden das System in Saudi-Arabien nicht durch einen Lieferstopp ändern", sagte der Chef von Ai...

04.10.2019, 11:48 Uhr

Aktien Frankfurt: Vor US-Arbeitsmarktdaten wechseln Anleger an die Seitenlinie

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anfangsgewinne des Dax <DE0008469008> haben sich am Freitagvormittag wieder verflüchtigt. Vor dem mit Spannung erwarteten Arbeitsmarktbericht aus den USA für den September gehen Anleger keine Risiken mehr ein. Zuletzt verlor der deutsche Leitindex 0,25 Prozent auf...

04.10.2019, 09:47 Uhr

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger setzen wieder auf die US-Notenbank

FRANKFURT (dpa-AFX) - Stabil hat sich der deutsche Aktienmarkt am Freitag nach den zuletzt herben Verlusten präsentiert. Im frühen Handel legte der deutsche Leitindex Dax <DE0008469008> um 0,25 Prozent auf 11 954,77 Punkte zu. Unterstützung kommt von der Wall Street, wo sich der US-Leitind...

04.10.2019, 09:44 Uhr

Maas zu geplanten US-Strafzöllen: Die EU wird reagieren müssen

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Bundesaußenminister Heiko Maas erwartet eine weitere Zuspitzung des Handelsstreit mit den USA. "Die USA haben das Angebot der EU zu einer einvernehmlichen Lösung ausgeschlagen und gehen stattdessen den Weg der Konfrontation", sagte der SPD-Politiker den Zeitungen der Funke Me...

04.10.2019, 08:19 Uhr

Aktien Frankfurt Ausblick: Anleger setzen wieder auf die Federal Reserve

FRANKFURT (dpa-AFX) - Für den Dax <DE0008469008> zeichnet sich zum Wochenschluss vor dem wichtigen US-Arbeitsmarktbericht ein Stabilisierungsversuch ab. Der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex signalisierte knapp eine Stunde vor der Eröffnung ein Plus von 0,41 Prozent auf 11 97...

03.10.2019, 18:13 Uhr

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Zarte Erholung beim EuroStoxx

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die kontinentaleuropäischen Börsen haben sich am Donnerstag vom jüngsten Kursrutsch leicht erholt. Nach den angekündigten US-Strafzöllen gegen bestimmte europäische Produkte setzte sich am Markt die Meinung durch, dass die daraus resultierenden Belastungen begrenzt bleib...

03.10.2019, 17:05 Uhr

dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 03.10.2019 - 17.00 Uhr

ROUNDUP/EU-Kommission: Großbritannien muss Brexit-Vorschlag nacharbeiten BRÜSSEL/LONDON - Der neue Vorschlag des britischen Premierministers Boris Johnson im Brexit-Streit stößt in Brüssel und Dublin auf Kritik. "Es gibt problematische Punkte im britischen Vorschlag", sagte eine Sprecherin der E...

03.10.2019, 16:26 Uhr

ROUNDUP 3/Käse, Wein, Butter: USA kündigen neue Strafzölle auf EU-Importe an

(neu: Reaktion Finanzminister Scholz und BDI im 5. Absatz) WASHINGTON/GENF/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die USA verhängen wegen rechtswidriger EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus <NL0000235190> Strafzölle in Milliardenhöhe auf Importe aus Europa. Bei der Einfuhr von Flugzeugen soll vom 18....

03.10.2019, 14:57 Uhr

Aktien New York Ausblick: Dow-Abwärtsdruck lässt nach - Konjunkturdaten erwartet

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach zwei verlustreichen Tagen zeichnet sich am Donnerstag an der Wall Street eine Beruhigung mit nur noch kleinen Verlusten ab. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial <US2605661048> eine Stunde vor dem Auftakt leicht mit 0,12 Prozent im Minus bei 26 044 Punkt...

03.10.2019, 14:26 Uhr

ROUNDUP 2/Käse, Wein, Butter: USA kündigen neue Strafzölle auf EU-Importe an

(neu: mehr Details und Hintergrund) WASHINGTON/GENF/BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die USA verhängen wegen rechtswidriger EU-Subventionen für den Flugzeugbauer Airbus <NL0000235190> Strafzölle in Milliardenhöhe auf Importe aus Europa. Bei der Einfuhr von Flugzeugen soll vom 18. Oktober an eine zusätz...

Grundlegende Daten zur AIRBUS GROUP Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 3,43 1,29 3,05 3,94 - -
Cashflow 3,600 Mrd 4,369 Mrd 4,444 Mrd 2,318 Mrd - -
Eigenkapitalquote 5,59 % 3,29 % 11,72 % - - -
Verschuldungsgrad 1.688 2.939 754 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 4,062 Mrd 2,258 Mrd 3,421 Mrd 5,048 Mrd - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 2,08 % 2,23 % 1,81 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 18,20 46,90 27,20 - - -
Dividende je Aktie 1,30 1,35 1,50 1,65 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 64,450 Mrd 66,581 Mrd 66,767 Mrd 63,707 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 3,375 Mrd 1,291 Mrd 4,570 Mrd 4,285 Mrd - -
Steuern 677,00 Mio 291,00 Mio 1,693 Mrd 1,274 Mrd - -
Ausschüttungssumme 1,008 Mrd 1,043 Mrd 1,161 Mrd - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

Airbus

Airbus SE (ehemals EADS) ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion der deutschen DaimlerChrysler Aerospace AG, der französischen Aerospatiale Matra und der spanischen CASA entstanden ist. Die Airbus Group gilt als Europas größtes Luft- und Raumfahrtunternehmen sowie als einer der größten Rüstungskonzerne weltweit. Das Unternehmen ist in der zivilen Luftfahrt, im Bereich der Verteidigungstechnologie, beim Bau von Hubschraubern, in der Raumfahrt, bei der Konstruktion und Fertigung von Transport- und Kampfflugzeugen sowie den dazugehörigen Dienstleistungen tätig. Zur Airbus Group gehören unter anderem der zivile Flugzeugbauer Airbus, der Hubschrauber-Hersteller Eurocopter und das Raumfahrtunternehmen Astrium.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
93,683 Mrd EUR
Anzahl der Aktien
778,10 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 73,70
Société de Gestion de Participations Aéronautiques (SOGEPA) 11,10
Gesellschaft zur Beteiligungsverwaltung GZBV mbH & Co.KG (GZBV) 11,00
Sociedad Estatal de Participaciones Industriales (SEPI) 4,20

Termine

30.10 Ergebnis 3.Quartal
alle Termine