Der Tesla der Lebensmittelindustrie
Wie CULT Food die Revolution der zellulären Landwirtschaft anführt
Anzeige

Mycronic WKN: 935409 ISIN: SE0000375115 Kürzel: MLT Industrie: Spezialindustriemaschinen

Mycronic Aktie • Kurs heute
36,00 EUR
-0,06 %-0,02
14. Jul, 19:00:27 Uhr, Lang & Schwarz
Marktkapitalisierung 3,5 Mrd. EUR
KGV 27,38
Ergebnis je Aktie 15,47 EUR
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Themen entdecken
Dinmalo
Dinmalo, MICRONIC LASER SYS… Hauptdiskussion, 17. Jun 23:16 Uhr
Mycronic AB - Aktuelles Im letzten Geschäftsjahr ist der Umsatz von Mycronic AB von 5,1 Mrd. SEK auf 5,7 Mrd. SEK um 11,5% gestiegen. Dabei stieg der Gewinn von 741,0 Mio. SEK auf 998,0 Mio. SEK um 34,7%. Die Nettogewinnmarge lag damit bei 17,5% ggü. 14,5% im Vorjahr. Am 18.04.2024 meldete Mycronic AB die Q3-Zahlen für das Quartal, das am 31.03.2024 endete. Der Umsatz lag im Ergebniszeitraum bei 1,7 Mrd. SEK (+38,8% ggü. Vorjahresquartal) und der Gewinn bei 489,0 Mio. SEK (+228,2% ggü. Vorjahresquartal). Mycronic AB ist zum Vergleichsuniversum (Europa 300 (v)) hoch bewertet. Das Kurs-Gewinn-Verhältnis auf Basis des letzten Geschäftsjahres beträgt 44,1 - gemessen daran sind 73,4% aller Aktien im Vergleichsuniversum günstiger bewertet. Mit einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von 7,7 gehört Mycronic AB zu den günstigsten 82,4% der Aktien. Mycronic AB zahlt eine Dividende von 4,50 SEK und hat damit eine Dividendenrendite von 1,0%. 74,4% aller Aktien im Vergleichsuniversum haben eine höhere Dividendenrendite. Im letzten Jahr betrug die Dividende 4,50 SEK und die Dividendenrendite auf Basis dessen 1,0%. Dieses Jahr wurde die Dividende um 28,6% gesteigert. Das durchschnittliche Dividendenwachstum der letzten 3 Jahre beträgt 14,5% und das der letzten 5 Jahre 8,4%. In den letzten 52 Wochen hat die Aktie von Mycronic AB eine Rendite von 86,0% erzielt – und hat damit den Vergleichsindex um 72,3% geschlagen. In den vergangenen vier Wochen lag die Rendite bei 13,5% (Outperformance: 17,6%). Die Aktie markierte das 52-Wochenhoch am 17.06.2024 bei 39,62 EUR. Derzeitig notiert der Preis bei 39,59 EUR, womit sich die Aktie 0,1% unter ihrem 52-Wochenhoch befindet. Das 52-Wochentief markierte die Aktie am 13.09.2023 bei 17,55 EUR. Seitdem konnte sich die Aktie auf 39,59 EUR erholen und damit um 125,6% seit Tief zulegen. Mycronic AB wird maßgeblich durch auffällige Ausprägungen der Faktoren Momentum und Safety charakterisiert. Für den Faktor Momentum hat das Unternehmen einen hohen Score von 100,0 von 100 – 0,0% aller Aktien im Auswahluniversum (Europa 300 (v)) haben für diesen Faktor also einen höheren Score. Aktien mit einem hohen Momentum-Score zeigen eine hohe Performance, einen geringen Abstand zum 200-Tageshoch sowie einen großen Abstand zur 200-Tageslinie. Weiterhin fällt der hohe Score von 97,7 für den Faktor Safety auf. Aktien mit einem hohen Safety-Score sind durch eine geringe Verschuldung, einen geringen O-Score, ein hohes Verhältnis aus EBIT zu Total Debt sowie eine hohe und stabile Nettogewinnmarge charakterisiert.
D
Donidoni, MICRONIC LASER SYS… Hauptdiskussion, 01.09.2021 9:37 Uhr
Läuft
D
Donidoni, MICRONIC LASER SYS… Hauptdiskussion, 01.09.2021 9:37 Uhr
Lauft
D
Donidoni, MICRONIC LASER SYS… Hauptdiskussion, 15.08.2021 20:50 Uhr
Hmm wollt hier Mal rein wie sieht's aus
LordSnoopy
LordSnoopy, MICRONIC LASER SYS… Hauptdiskussion, 31.08.2020 12:24 Uhr
Juhu!!
LordSnoopy
LordSnoopy, MICRONIC LASER SYS… Hauptdiskussion, 20.08.2020 14:06 Uhr
Sehr interessante Firma und niedrig bewertet
Olli1977
Olli1977, MICRONIC LASER SYS… Hauptdiskussion, 28.05.2019 9:23 Uhr
Mal genauer watchen ✌️
S
Sachsen, MICRONIC LASER SYS… Hauptdiskussion, 30.10.2016 13:18 Uhr
Zukunfts Aktie?
Themen zum Wert
1 MICRONIC LASER SYSTEMS Hauptdiskussion

News zu Mycronic

Anzeige Weltweit handeln ab 0 Euro - Zum Depot
Kursdetails
Geld (bid) 35,92 (139)
Brief (ask/offer) 36,08 (139)
Spread 0,44
Geh. Stück 0
Eröffnung 36,02
Vortag 36,02
Tageshoch 36,02
Tagestief 36,00
52W Hoch 40,11
52W Tief 17,53
Tagesvolumen
in EUR gehandelt 175 Stk
in USD gehandelt 1 Stk
in SEK gehandelt 3.975 Stk
Gesamt 4.151 Stk
Partner-News
Anzeige

Gestern 15:01 Uhr • Partner • Societe Generale

Gestern 6:30 Uhr • Partner • Societe Generale

Samstag 21:37 Uhr • Partner • Clickout Media

Samstag 15:00 Uhr • Partner • Societe Generale

Samstag 10:00 Uhr • Partner • Clickout Media

Aktien-News

4:33 Uhr • Partner • Wallstreet Online

Gestern 22:18 Uhr • Artikel • dpa-AFX

Geld/Brief Kurse
Neu laden
Börse Geld Vol. Brief Vol. Zeit Vol. ges. Kurs
L&S Exchange 35,94 134 Stk 36,10 134 Stk 1720818051 12. Jul 36,02 EUR
Nasdaq OTC 1719603309 28. Jun 1 Stk 37,00 USD
Baader Bank 35,78 36,34 1720814228 12. Jul 36,06 EUR
Frankfurt 35,88 100 Stk 36,08 100 Stk 1720776573 12. Jul 34,88 EUR
Tradegate 35,92 90 Stk 36,04 90 Stk 1720816009 12. Jul 84 Stk 35,98 EUR
Lang & Schwarz 35,92 139 Stk 36,08 139 Stk 1720976427 14. Jul 36,00 EUR
London 404,40 4.000 Stk 425,00 4.000 Stk 1720802054 12. Jul 3.975 Stk 409,97 SEK
Berlin 33,42 400 Stk 38,86 400 Stk 1720813382 12. Jul 36,14 EUR
Düsseldorf 35,80 100 Stk 36,16 100 Stk 1720805526 12. Jul 35,90 EUR
München 35,76 500 Stk 36,32 500 Stk 1720766481 12. Jul 37,40 EUR
Stuttgart 36,00 200 Stk 36,64 500 Stk 1720767831 12. Jul 10 Stk 34,88 EUR
Gettex 35,78 69 Stk 36,34 69 Stk 1720813443 12. Jul 81 Stk 36,24 EUR
Quotrix Düsseldorf 35,92 100 Stk 36,04 100 Stk 1720814393 12. Jul 35,98 EUR
ges. 4.151 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
3,5 Mrd.
Anzahl der Aktien
97,9 Mio.
Termine
17.10.2024 Quartalsmitteilung
24.10.2024 Quartalsmitteilung
02/25 Quartalsmitteilung
04/25 Quartalsmitteilung
Grundlegende Daten zur Mycronic Aktie
Finanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) 6,29 4,44 3,79 4,97 - - -
Gewinn je Aktie (EPS) 7,10 8,48 7,59 10,22 15,47 - -
Cash-Flow 1,1 Mrd. 998,0 Mio. 853,0 Mio. 1,6 Mrd. - - -
Eigenkapitalquote 63,24 % 64,46 % 63,53 % 62,28 % - - -
Verschuldungsgrad 57,70 54,08 56,55 59,87 - - -
EBIT 904,0 Mio. 1,0 Mrd. 894,0 Mio. 1,2 Mrd. - - -
Fundamentaldaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) 21,68 20,61 22,75 17,58 - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 35,18 24,84 26,20 28,34 27,38 - -
Bilanzdaten 2020 2021 2022 2023 2024e 2025e 2026e
Umsatzerlöse 3,9 Mrd. 4,6 Mrd. 5,1 Mrd. 5,7 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern 890,0 Mio. 1,0 Mrd. 890,0 Mio. 1,3 Mrd. - - -
Steuern 196,0 Mio. 218,0 Mio. 149,0 Mio. 264,0 Mio. - - -
Jahresüberschuss/–fehlbetrag 694,0 Mio. 828,0 Mio. 741,0 Mio. 998,0 Mio. - - -
Ausschüttungssumme 196,0 Mio. 294,0 Mio. 294,0 Mio. 342,0 Mio. - - -

Info Mycronic Aktie

Mycronic

Mycronic AB (publ) entwickelt, produziert und vertreibt Produktionsanlagen für die Elektronikindustrie in Schweden, dem übrigen Europa, den Vereinigten Staaten, anderen Teilen Amerikas, China, Südkorea, dem übrigen Asien und international. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Pattern Generators, High Flex, High Volume und Global Technologies. Das Segment Pattern Generators entwickelt, fertigt und vertreibt Maskenschreiber und Messmaschinen für die Produktion von hochentwickelten Fotomasken für die Herstellung von Bildschirmen für Fernseher, Autos, Mobiltelefone, Tablets und Computer sowie für Halbleiterkomponenten. Das Segment High Flex entwickelt, produziert und vertreibt Geräte für die Oberflächenmontage (SMT) und die Inspektion von flexiblen Leiterplatten (PCBs). Dieses Segment bietet die MYPro Line, die fortschrittliches Jet Printing und Dispensen, Pick-and-Place, fortschrittliche Prozesskontrolllösungen und 3D-Inspektionssysteme integriert, MYTower Materialhandhabungssysteme und MYSmart Dispensing- und Beschichtungslösungen. Das Segment High Volume entwickelt, fertigt und vermarktet Anlagen für das Dispensen und die konforme Beschichtung von Leiterplatten für Hersteller von Mobiltelefonen, Tablets, Computern und Elektronik für Elektrofahrzeuge sowie automatisierte Siebdrucker. Das Segment Global Technologies bietet Die-Bonding-Services für mikro- und optoelektronische Anwendungen, elektrische Tests von Leiterplatten und Substraten, Flying-Probe-Testsysteme und Grid-Testsysteme. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte über Agenten und Distributoren. Das Unternehmen beliefert die Branchen Industrie, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Automobil, Energie, Medizin und Telekommunikation. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Micronic Mydata AB (publ) bekannt und änderte im Juni 2014 seinen Namen in Mycronic AB (publ). Mycronic AB (publ) wurde 1989 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Täby, Schweden.Die Mycronic Aktie gehört zur Branche Industrie und dem Wirtschaftszweig Spezialindustriemaschinen.

Kursentwicklung

Der letzte Kurs der Mycronic Aktie liegt bei 36,00 EUR (14. Jul, 19:00:27 Uhr). Damit ist die Mycronic Aktie zum Vortag um -0,06 % gefallen und liegt mit -0,02 EUR unter dem Schlusskurs vom letzten Handelstag. Auf einen Monat gesehen, hat die Mycronic Aktie mittlerweile -0,47 % verloren. Im Zeitraum eines Jahres, hat sich die Mycronic Aktie mit +70,05 % durchaus positiv entwickelt. Derzeit notiert die Aktie mit +51,31 % über ihrem 52-Wochen Tief aber bleibt mit -11,42 % unter dem 52-Wochen Hoch.

Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV)

Das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) wurde von Mycronic zuletzt in 2023 mit 4,97 angegeben. Für Analysten stellen KUV-Werte unter eins eine Unterbewertung der jeweiligen Aktie dar. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis unterliegt jedoch permanenten Schwankungen und sollte nicht als einzige Kennzahl betrachtet werden. Nach den uns zur Verfügung stehenden Daten, läge das KUV für die Mycronic Aktie aktuell bei 0,62 und wäre für Aktienanalysten per Definition empfehlenswert, da die Aktie unterbewertet zu sein scheint.

Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV)

Das letzte für Mycronic an uns übermittelte Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) aus 2023, liegt bei 17,58 und entspräche somit ungefähr der 18-fachen Kursnotierung gegenüber dem Cash-Flow. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis setzt den Aktienkurs eines Unternehmens mit seinem Cash-Flow ins Verhältnis. Der Wert gibt das Vielfache vom Aktienpreis im Vergleich zum Cash-Flow an. Je hoher das KCV, desto teurer ist ein Unternehmen. Das Kurs-Cashflow-Verhältnis errechnet sich aus dem aktuellen Aktienkurs geteilt durch den Cash-Flow pro Aktie. Mit dem aus 2023 übermitteltem Cash-Flow von 1,6 Mrd., beträgt der Cash-Flow pro Aktie 16,42 EUR und ergibt mit dem aktuellen Kurs der Mycronic Aktie von 36,00 EUR ein Kurs-Cashflow-Verhältnis von aktuell 2,19 und kann im Durchschnitt eines breiten Aktienmarktes als niedriger Wert und somit als gut bewertet werden. Jedoch sollte dieser Wert Branchenspezifisch betrachtet werden, da der Cash-Flow von vielen Faktoren wie u. a. Abschreibungen beeinflusst wird.

Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV)

Für Mycronic wird das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) für 2024 mit 27,38 angegeben. Ein veröffentlichtes KGV aus Abschlussberichten eines Unternehmens wird, insbesondere bei Aktiengesellschaften mit mehr als einer Aktiengattung, wie Stamm- und Vorzugsaktien, mit den Durchschnittswerten der Aktien berechnet. Mit den uns vorliegenden Daten könnte man aktuell ein Kurs-Gewinn-Verhältnis für Mycronic in Höhe von 3,53 berechnen. Bei dieser Berechnung ist zu beachten, dass wir hierbei die bereitgestellten Daten zum Jahresüberschuss in Höhe von 998,0 Mio. EUR aus 2023 nutzen, diesen Wert durch die 97,9 Mio. ausstehenden Aktien teilen und mit dem aktuellen Kurs 36,00 EUR verrechnen. Pauschale Aussagen darüber, ob eine Aktie kaufenswert ist oder nicht, lässt die Kennzahl zum Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) nicht ohne weiteres zu. Ein niedriger KGV-Wert kann je nach Kontext positiv bewertet werden und deutet auf ein "günstiges" Unternehmen hin. Umgekehrt können Unternehmen mit einem niedrigen KGV auch hohe Verlustrisiken bergen. Eine umfassende Aktienanalyse kann das KGV jedoch nicht ersetzen, weshalb sie nur als Orientierungshilfe dienen sollte.