Anzeige
+++Der Chart lügt nie!: Aktie mit deutlich anziehendem Volumen und riesigem Kaufsignal!+++

Paradox Interactive WKN: A2AKVC ISIN: SE0008294953

Kurs zur Paradox Interactive Aktie
16,48 EUR
-2,01 %-0,34
11. Aug, 10:52:32 Uhr, Lang & Schwarz
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Alles ab 0 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker
H
HisCoolness, Gestern 19:17
Die Richtung stimmt wieder.
Torkum
Torkum, Gestern 12:08
Langsam sehe ich hier Nachkaufkurse. Und kann gut sein JD, dass die Banken aufgrund des schlechtes Segiments im Gamingbereich, hier ordentlich abgestoßen haben. Der Freefloat ist wirklich kleine, wenn dann so grosse "Insider" oder Investoren verkaufen, hat es massive Auswirkungen.
Grimaxe
Grimaxe, Dienstag 11:14

Ich denke die Mining Szene hat hier einen erheblichen Einfluss auf den Gaming Arm. Zumindest in Deutschland wird der Gebrauchtmarkt mit Nvidia Karten geschwemmt. Ich habe für meine letzte rtx gut 25% mehr gezahlt als sie heute angeboten werden. Bei heutigem eth Kurs lohnt sich das Ganze nicht mehr, zusätzlich kommt die Umstellung wohl im September.

Ein günstiger Zugang zu Grafikkarten wirkt sich positiv auf die Gaming-Branche aus. Eine Mittelklasse Grafikkarte reicht bereits aus, um Paradox-Titel zu spielen.
G
Gameboy93, Dienstag 7:46
Ich denke die Mining Szene hat hier einen erheblichen Einfluss auf den Gaming Arm. Zumindest in Deutschland wird der Gebrauchtmarkt mit Nvidia Karten geschwemmt. Ich habe für meine letzte rtx gut 25% mehr gezahlt als sie heute angeboten werden. Bei heutigem eth Kurs lohnt sich das Ganze nicht mehr, zusätzlich kommt die Umstellung wohl im September.
Torkum
Torkum, Montag 21:13
@JDAktienwelt Ah ja das Kursbewegungen in der Regel bei Paradox stärker sind, da bin ich schon dabei, aber dass es -8% im Gegensatz zu Kursgewinnen oder kleinen Verlust von ca 1% bei den anderen Gamingtitel ist, finde ich zu viel des Guten. Vlt ist da was im Busch und Insider verkaufen naja mal abwarten, finden wir bald raus
H
HisCoolness, Montag 19:57
Und vor allem...PI hat zuletzt nur DLCs verkauft und trotzdem die Erwartungen übertroffen. Mag sein, dass mangels Games und Sommer und Coronalockerungen das letzte Quartal im Gamingbereich insgesamt mau gewesen ist, aber das wird sich doch alles im nächsten oder übernächsten Quartal ändern bzw. sieht bei PI zudem anders aus. Ich baue zwar nicht auf Vicky 3, aber vielleicht irre ich mich ja diesbezüglich oder es wird zur Pdxcon endlich mal wieder ein echtes neues Blockbuster-Franchise von PI angekündigt. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Bis dahin empfände ich zumindest 17,50 EUR als fairen Preis. Also: Kauft. Kauft. Kauft. 😉
JDAktienwelt
JDAktienwelt, Montag 18:00
Torkum schau dir mal das Handelvolumen über die letzten 5 Jahre an... das Frei Handelbare volumen ist zusammengeschrumpft und extrem dünn, was einfach daran liegt das die insider in summe immer weiter aufgekauft (allen voran tencent)
H
HisCoolness, Montag 17:52
Also ich bin jetzt auch wieder mit einer recht großen Position investiert. Für meinen Geschmack fast zu groß, aber mein erster Rückkauf heute war leider zu früh. Dummer ich. Und danke für die Erläuterung, JD! Finde es zwar seltsam, dass Nvidia das sagt, weil die Spielemessen (Gamescon) und Releases ja eher in der 2ten Jahreshälfte zum Wintergeschäft kommen, aber gut - nutzen wir halt die Nachkaufgelegenheit für zukünftigen Reichtum.
Torkum
Torkum, Montag 17:48
Hm Blizzard, Take2, 11bit fallen aber nicht wirklich. Ok die haben keine so hohen PC Umsatzanteile aber Paradox fällt mMn zu stark dass es daran liegt. Kaufe aber auch nach wenn es noch weiter fällt :)
JDAktienwelt
JDAktienwelt, Montag 17:39
Nvidia warnt vor schwachen gaming umsätzen in der 2ten jahreshälfte: folge: gaming titel werden abgestraft, welche mit hohem PC umsätzen besonders = paradox wird verstärkt bei schwachen handelvolumen von den algos abverkauft = für mich eine nachkaufgelegenheit
Kommentare
1 PARADOX INTERACTIVE Hauptdiskussion
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Frankfurt 16,39 16,57 1660198687 08:18 16,34 EUR
Berlin 16,32 16,77 1660206443 10:27 16,50 EUR
Düsseldorf 16,42 16,56 1660204827 10:00 16,46 EUR
München 16,42 16,54 1660197866 08:04 16,76 EUR
Stuttgart 16,42 16,67 1660197764 08:02 16,37 EUR
Nasdaq OTC 1660166398 10. Aug 314 Stk 17,30 USD
Tradegate 16,39 16,54 1660200533 08:48 220 Stk 16,84 EUR
Lang & Schwarz 16,40 16,56 1660207952 10:52 16,48 EUR
London 1659704718 5. Aug 15,45 SEK
Gettex 16,40 16,54 1660205379 10:09 69 Stk 16,45 EUR
Baader Bank 16,40 16,54 1660207622 10:47 16,47 EUR
TTMzero RT 1660207882 10:51 16,47 EUR
ges. 603 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
1,8 Mrd.
Anzahl der Aktien
105,6 Mio.
Grundlegende Daten zur Paradox Interactive Aktie
Finanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KUV - - - - - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) - - - - - - -
Cashflow - - - - - - -
Eigenkapitalquote - - - - - - -
Verschuldungsgrad - - - - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT - - - - - - -
Fundamentaldaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KCV - - - - - - -
Dividendenrendite - - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) - - - - - - -
Dividende je Aktie - - - - - - -
Bilanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse - - - - - - -
Ergebnis vor Steuern - - - - - - -
Steuern - - - - - - -
Ausschüttungssumme - - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
BörsennewsApp
BörsennewsApp im Google Play Store
BörsennewsApp im Apple Store

© 2022 börsennews.de

Daten und Kurse:

TTMzero RealTime

SIX Financial Information SIX Financial Information

Zeitverzögerung der Kursdaten: Deutsche Börsen +15 Min. NASDAQ +15 Min. NYSE +20 Min. AMEX +20 Min. Dow Jones +15 Min. Alle Angaben ohne Gewähr.