AT&T

WKN: A0HL9Z ISIN: US00206R1023 Kürzel: SOBA Branche: Telekommunikation Mehr zu "AT&T"

Börse
NYSE

37,11 USD

+0,95 % +0,35

Stand: 19.09.2019 - 18:37:54 Uhr

Geld (Stk.) 37,100 ( 11.700)
Brief (Stk.) 37,110 ( 3.700)
Spread 0,027
Vortag 36,760
Eröffnung 37,000
Geh. Stück ca. 2,43 Mio

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 33,550 33,610 1568907338 17:35 19.438 33,61 EUR
Frankfurt 33,585 33,655 1568910052 18:20 2.418 33,69 EUR
Berlin 33,585 33,660 1568911347 18:42 0 33,61 EUR
Düsseldorf 33,585 33,655 1568905561 17:06 0 33,53 EUR
Hamburg 33,585 33,655 1568872864 08:01 0 33,29 EUR
München 33,595 33,665 1568880302 10:05 84 33,61 EUR
Hannover 33,560 33,630 1568872856 08:00 0 33,29 EUR
Stuttgart 33,595 33,665 1568909574 18:12 1.350 33,61 EUR
Nasdaq 0,000 0,000 1568911888 18:51 1.090.605 37,13 USD
AMEX 37,000 38,750 1568911765 18:49 15.891 37,14 USD
Tradegate 33,570 33,640 1568912701 19:05 21.245 33,64 EUR
Lang & Schwarz 33,570 33,620 1568912829 19:07 1.424 33,60 EUR
Eurex 0,000 0,000 1568825046 18.09.19 0 36,61 USD
London 0,000 0,000 1568821766 18.09.19 0 36,59 USD
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1567149534 30.08.19 0 32,80 CHF
BX Swiss 36,837 36,860 1568390400 13.09.19 0 37,82 CHF
Gettex 33,475 33,700 1568907780 17:43 15 33,52 EUR
Wien 33,550 33,600 1568907906 17:45 349 33,58 EUR
Baader Bank 33,480 33,695 1568912791 19:06 0 33,59 EUR
SIX Swiss (USD) 0,000 0,000 1566488215 22.08.19 0 34,30 USD
SmartTrade 0,000 0,000 1568912809 19:06 0 33,61 EUR
NYSE Arca 37,130 37,140 1568911914 18:51 603.914 37,14 USD

Realtime / Verzögert

Neueste Kommentare (1082)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

H

HartmRadtke vom 13.09.19 15:36 Uhr

3 Top-Value-Aktien, die du im September kaufen kannst Travis Hoium, *** *** beitragender Investmentanalyst | 13. September 2019 | More on: APC AAPL BBY T Foto: Getty Images Wenn man als Anleger nur gründlich genug sucht, findet man überall am Markt echte Value-Aktien. Ich habe mal Value-Aktien im Einzelhandel, im Tech-Sektor sowie in der Telekommunikation unter die Lupe genommen, die uns quasi direkt vor der Nase rumliegen. Meine Top-Value-Aktien im September sind Best Buy (WKN: 873629), Apple (WKN: 865985) und AT&T (WKN: A0HL9Z). Hier ist für jeden Investor etwas dabei.

S

Steff0987 vom 12.09.19 14:41 Uhr

https://www.dsw-info.de/steuerirrsinn/

S

Shepard75 vom 11.09.19 20:16 Uhr

Genau darauf wird abgezielt und auf die Bequemlichkeit der künftigen Kunden spekuliert. Man kennt das ja z. B selbst vom eigenen Stromanbieter - jährlich günstiger wechseln/Prämien kassieren? Machen meiner Meinung nach die wenigsten. Ja, die genauen Inhalte würden mich auch interessieren. Wird wohl noch dauern bis die ersten Vergleichsseiten im Netz auftauchen ;)

Dios vom 11.09.19 19:55 Uhr

Abwarten was darin enthalten ist, denn das zählt. Apple lockt vllt erstmal nur. Prime und Netflix waren auch vorher viel günstiger, dann würde erhöht. Ich gebe auch gerne mehr für Netflix aus, da Prime und sky da nicht annähernd rankommen. Wird aber insgesamt spannend, auch Disney bspw.

S

Shepard75 vom 11.09.19 19:35 Uhr

ATT plant fuer knapp 15 USD...ziemlich happig.

S

Shepard75 vom 11.09.19 19:35 Uhr

Ein wenig Bauchschmerzen bereitet mir trotzdem Apple. Durch den gestern angekündigten Streamingdienst mit knapp 5 USD/Monat sind die ne ernstzunehmende Konkurrenz fuer ATT

Dios vom 11.09.19 19:33 Uhr

Die rennt jetzt schön und spendet dazu noch div. Herrlich

Alle Kommentare Neu laden

Aktuelles zu:

AT&T

18.09.2019, 09:02 Uhr

Atemberaubende Fakten über das Internet der Dinge

Fast überall, wo wir heutzutage hingehen, können die meisten von uns dank des landesweiten Netzes von Mobilfunkmasten problemlos mit unseren Smartphones auf das Internet zugreifen. Diese Smartphones haben die Kommunikation, Unterhaltung, das Einkaufen, die Art und Weise, wie wir Geschäfte tätigen...

17.09.2019, 08:35 Uhr

AT&T, Deutsche Telekom und SSE: 3 heiße Dividendenaktien, die jetzt auf jede Watchlist gehören!

Die weltweiten Aktienindizes sind momentan dabei, heftig auszuschlagen. Aktuell geht es wieder vermehrt nach oben, allerdings könnte es in den Zeiten des Handelskonfliktes bloß eine Frage der Zeit sein, wann die Ausschläge wieder nach unten tendieren. Kurzfristige Sicherheit scheint es derzeit eh...

13.09.2019, 09:55 Uhr

3 Top-Value-Aktien, die du im September kaufen kannst

Wenn man als Anleger nur gründlich genug sucht, findet man überall am Markt echte Value-Aktien. Ich habe mal Value-Aktien im Einzelhandel, im Tech-Sektor sowie in der Telekommunikation unter die Lupe genommen, die uns quasi direkt vor der Nase rumliegen. Meine Top-Value-Aktien im September sind B...

12.09.2019, 08:30 Uhr

Schnell, Dividendenjäger! Schau dir diesen Dividendenaristokraten mit 5,42 % Dividendenrendite an, bevor die Rallye losgeht!

Dividendenjäger, gib nun besser fein acht. Denn wenn du auf der Suche nach einer spannenden, günstigen und insbesondere dividendenstarken Aktie mit einer Dividendenrendite von über 5 % bist, könnte ich im Folgenden genau das Richtige für dich parat haben. Natürlich, zusätzlich zu der hohen Divide...

11.09.2019, 08:20 Uhr

Dividendenperle AT&T explodiert: Warum das der Startschuss einer Rallye sein könnte!

Die Aktie der US-amerikanischen Dividendenperle AT&T (WKN: A0HL9Z) konnte zum Beginn der neuen Börsenwoche ein starkes Lebenszeichen präsentieren. Zwischenzeitlich stieg das Papier des Telekommunikationsriesen von einem Kursniveau von 32,94 Euro auf bis zu 36,10 Euro, was immerhin einem Kurs…

09.09.2019, 22:43 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wenig Bewegung nach zwei Gewinnwochen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach dem guten Lauf der vergangenen beiden Wochen an Schwung verloren. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> konnte sich am Montag nach einem kurzen Ausflug in die Verlustzone aber immerhin noch ins Plus retten, während die ander…

09.09.2019, 20:15 Uhr

Aktien New York: Wall Street legt wieder den Rückwärtsgang ein

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Montag ihrem guten Lauf der vergangenen beiden Wochen Tribut gezollt. Nach einem recht freundlichen Handelsstart verloren die Indizes wieder an Schwung. Der in der Vorwoche noch von neuer Hoffnung im Handelskonflikt angetriebene US-Leitindex Dow J…

09.09.2019, 17:51 Uhr

ROUNDUP: Elliott-Hedgefonds macht Druck bei AT&T - Aktie legt kräftig zu

NEW YORK/DALLAS (dpa-AFX) - Der einflussreiche New Yorker Hedgefonds Elliott mischt jetzt auch beim Telekom-Riesen AT&T <US00206R1023> mit. Der bekannte Finanzinvestor legte am Montag eine Beteiligung im Wert von rund 3,2 Milliarden Dollar (2,9 Mrd Euro) an dem US-Konzern offen un…

09.09.2019, 16:37 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York: Dow startet solide - 27 000er-Marke wieder im Visier

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aussicht auf sinkende Leitzinsen hält am Montag die Kurse an der Wall Street weiter auf Kurs. Der in der Vorwoche schon von neuer Hoffnung im Handelskonflikt angetriebene US-Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> schaffte es binnen der ersten Handelsstu…

09.09.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 09.09.2019 - 15.15 Uhr

IAA: BMW profitiert weiter vom Aufschwung bei SUVs MÜNCHEN - Der Autobauer BMW <DE0005190003> profitiert in der Branchenflaute weiter vom starken Verkauf seiner Stadtgeländewagen. Im vergangenen Monat setzte das Unternehmen von seiner Stammmarke 157 889 Autos ab und damit 4,1 Prozent …

09.09.2019, 14:54 Uhr

Elliott-Hedgefonds macht Druck bei AT&T - Aktie steigt kräftig

NEW YORK/DALLAS (dpa-AFX) - Der einflussreiche New Yorker Hedgefonds Elliott mischt jetzt auch beim Telekom-Riesen AT&T <US00206R1023> mit. Der bekannte Finanzinvestor legte am Montag eine Beteiligung im Wert von rund 3,2 Milliarden Dollar (2,9 Mrd Euro) an dem US-Konzern offen un…

09.09.2019, 14:39 Uhr

Aktien New York Ausblick: Dow nimmt 27 000er-Marke wieder ins Visier

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Hoffnung auf sinkende Leitzinsen nach schwachen Konjunkturdaten dürfte die Kurse an der Wall Street zum Wochenbeginn stützen. Rund eine Stunde vor Handelsbeginn taxierte der Broker IG den US-Leitindex Dow Jones <US2605661048> 0,22 Prozent höher auf 26 857 Punk…

14.08.2019, 18:44 Uhr

AKTIEN IM FOKUS: Viacom und CBS schwer unter Druck nach Einigung auf Fusion

NEW YORK (dpa-AFX) - Die geplante Fusion von Viacom <US92553P1021> mit CBS <US1248572026> treibt die Anleger an der Wall Street am Mittwoch bei beiden Aktien in die Flucht. Einige kritische Analystenkommentare stimmten sie nach der Einigung auf die Bedingungen ängstlich für die …

26.07.2019, 18:56 Uhr

ROUNDUP 2: US-Behörden erlauben Fusion von T-Mobile und Sprint unter Auflagen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Fast am Ziel: Die US-Wettbewerbshüter haben dem Zusammenschluss der Telekom-Tochter T-Mobile US <US8725901040> mit dem kleineren Rivalen Sprint zugestimmt - allerdings unter strengen Auflagen. Für die Genehmigung mussten die Unternehmen weitreichende Zugeständni…

26.07.2019, 17:47 Uhr

ROUNDUP: US-Behörden: T-Mobile und Sprint dürfen unter Auflagen fusionieren

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Wettbewerbshüter haben dem Zusammenschluss der Telekom-Tochter T-Mobile US <US8725901040> mit dem kleineren Rivalen Sprint zugestimmt. Für die Genehmigung mussten die Unternehmen jedoch weitreichende Zugeständnisse machen, wie das Justizministerium am Fre…

26.07.2019, 10:22 Uhr

NETFLIX IM FOKUS: Kann der Streaming-König der Konkurrenz trotzen?

LOS GATOS (dpa-AFX) - Netflix <US64110L1061> hat sich von einem DVD-Verleiher zum Giganten der Streamingdienste gemausert. Dieser Status wird aktuell, rund 22 Jahre nach Firmengründung, hart auf die Probe gestellt. Das Nutzerwachstum enttäuschte zuletzt, die Konkurrenz rüstet auf, die…

24.07.2019, 22:43 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow hinkt hinterher - Nasdaq über 8000 Punkten

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die Anleger am Mittwoch bei den Standardwerten einen Gang zurückgeschaltet. Nachdem es am Vortag beim Dow Jones Industrial <US2605661048> für einen neuen Rekord nicht gereicht hatte, konnte der Leitindex nun belastet von Kursverlusten bei …

24.07.2019, 20:18 Uhr

Aktien New York: Dow nach verpasstem Rekordhoch etwas schwächer

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die Anleger am Mittwoch bei den Standardwerten einen Gang zurückgeschaltet. Nachdem es am Vortag beim Dow Jones Industrial <US2605661048> für einen neuen Rekord nicht gereicht hatte, bewegte sich der Leitindex nun im Minus. Zwei Stunden vo…

24.07.2019, 16:55 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York: Dow nach verpasstem Rekordhoch etwas schwächer

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die Anleger am Mittwoch einen Gang zurück geschaltet. Nachdem es am Vortag beim Dow Jones Industrial <US2605661048> für einen neuen Rekord nicht gereicht hatte, bewegte sich der Leitindex nun im Minus. Nach etwas mehr als einer Stunde stan…

24.07.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 24.07.2019 - 15.15 Uhr

ROUNDUP 2: Umbau reißt Deutsche Bank tief in die Verlustzone - Aktie am Dax-Ende FRANKFURT - Der Radikalumbau samt Streichung tausender Jobs hat die Deutsche Bank <DE0005140008> im zweiten Quartal noch tiefer in die roten Zahlen gerissen als gedacht. Der Konzernverlust lag bei 3,15 Mi…

24.07.2019, 14:36 Uhr

Aktien New York Ausblick: Dow nach verpasstem Rekordhoch etwas schwächer

NEW YORK (dpa-AFX) - Nachdem es am Vortag an der Wall Street für neue Rekorde nicht gereicht hatte, dürften Anleger am Mittwoch wieder einen Gang zurückschalten. Zur Startglocke ist mit Abgaben zu rechnen: Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial <US2605661048> eine Dreiviertel…

24.07.2019, 13:16 Uhr

US-Telekom- und Medienkonzern AT&T mit Gewinneinbruch - Vertragskundenschwund

DALLAS (dpa-AFX) - Der US-Telekomkonzern AT&T <US00206R1023> hat vor allem wegen der Kosten für die Übernahme des Medienkonzerns Time Warner im zweiten Quartal einen Gewinneinbruch erlitten. Der auf die Aktionäre entfallende Gewinn fiel von 5,1 Milliarden US-Dollar ein Jahr zuvor …

24.07.2019, 08:35 Uhr

DEUTSCHE TELEKOM IM FOKUS: Grünes Licht für Sprint-Übernahme in den USA?

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Telekom <DE0005557508> steht kurz vor einer Entscheidung im milliardenschweren Übernahmepoker um den US-Mobilfunker Sprint <US8520611000>. Was bei der Telekom und ihrem Amerikageschäft los ist, was Analysten sagen und wie die Aktie läuft. DAS I…

18.07.2019, 15:59 Uhr

ROUNDUP 3/Schwache Abozahlen: Gerät Streaming-König Netflix ins Straucheln?

(Neu: US-Börsenstart) LOS GATOS (dpa-AFX) - Für die Gruselserie "Stranger Things" erhält Netflix <US64110L1061>derzeit viel Zuspruch, das kann vom jüngsten Quartalsbericht des Online-Videodienstes nicht behauptet werden. Zumindest aus Sicht der Anleger ist das Zahlenwerk auch zum Fürc…

18.07.2019, 07:10 Uhr

ROUNDUP 2: Schwache Abozahlen: Gerät Streaming-König Netflix ins Straucheln?

(neu: mehr Details und Hintergrund) LOS GATOS (dpa-AFX) - Für die Gruselserie "Stranger Things" erhält Netflix <US64110L1061>derzeit viel Zuspruch, das kann vom jüngsten Quartalsbericht des Online-Videodienstes nicht behauptet werden. Zumindest aus Sicht der Anleger ist das Zahlenwerk…

18.07.2019, 06:01 Uhr

ROUNDUP: Abozahlen von Netflix schwächeln - Aktie bricht nachbörslich ein

LOS GATOS (dpa-AFX) - Vielerorts hat Netflix <US64110L1061>zuletzt die Preise erhöht, das hinterlässt nun unangenehme Spuren in der Quartalsbilanz. In den drei Monaten bis Ende Juni kamen weltweit unterm Strich lediglich 2,7 Millionen neue Bezahlabos hinzu, wie der Online-Videodienst …

17.07.2019, 23:49 Uhr

WDH/ROUNDUP: Abozahlen von Netflix schwächeln - Aktie bricht nachbörslich ein

(Redigierrest entfernt) LOS GATOS (dpa-AFX) - Vielerorts hat Netflix <US64110L1061> zuletzt die Preise erhöht, das hinterlässt nun unangenehme Spuren in der Quartalsbilanz. In den drei Monaten bis Ende Juni kamen weltweit unter dem Strich lediglich 2,7 Millionen neue Bezahlabos hinzu,…

17.07.2019, 23:47 Uhr

ROUNDUP: Abozahlen von Netflix schwächeln - Aktie bricht nachbörslich ein

(Im zweiten Absatz, dritter Satz wurde das Umsatzwachstum korrigiert: Es lag bei 26 rpt 26 Prozent.) LOS GATOS (dpa-AFX) - Vielerorts hat Netflix <US64110L1061> zuletzt die Preise erhöht, das hinterlässt nun unangenehme Spuren in der Quartalsbilanz. In den drei Monaten bis Ende Juni k…

17.07.2019, 16:24 Uhr

Microsoft schließt langfristige Cloud-Allianz mit AT&T

REDMOND (dpa-AFX) - Microsoft <US5949181045> hat für sein Cloud-Geschäft eine mehrjährige Allianz mit dem US-Telekom-Riesen AT&T <US00206R1023> zur gemeinsamen Nutzung ihrer Technologien geschlossen. Die Vereinbarung habe einen Wert von mehr als zwei Milliarden Dollar, beric…

Grundlegende Daten zur AT&T Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 2,37 2,10 4,77 2,85 - -
Cashflow 35,880 Mrd 39,344 Mrd 39,151 Mrd 43,602 Mrd - -
Eigenkapitalquote 30,77 % 30,73 % 31,98 % - - -
Verschuldungsgrad 225 225 213 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 24,785 Mrd 24,347 Mrd 20,949 Mrd 26,096 Mrd - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 5,49 % 4,78 % 5,07 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 14,50 19,20 8,20 - - -
Dividende je Aktie 1,89 1,93 1,97 2,01 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 146,801 Mrd 163,786 Mrd 160,546 Mrd 170,756 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 20,613 Mrd 19,714 Mrd 15,267 Mrd 24,873 Mrd - -
Steuern 7,005 Mrd 6,479 Mrd -14,708 Mrd 4,920 Mrd - -
Ausschüttungssumme 10,200 Mrd 11,797 Mrd 12,038 Mrd 13,410 Mrd - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

AT&T

AT&T Inc. zählt zu den weltweit größten Telekommunikationsunternehmen. Der Konzern ist ein führender Anbieter von mobilen und Festnetz-Telefondiensten in den USA. In über 220 Ländern ist mobiles Telefonieren mit AT&T möglich, ergänzende mobile Breitbanddienste bietet das Unternehmen mittlerweile in rund 150 Ländern an. Die Produktpalette reicht von Ortsgespräch-Vermittlung, Mobilfunk-Kommunikation, Ferngesprächen und Internetdiensten bis hin zum Verkauf von Telekommunikations-Equipment, Datentransfer und Funk. Das Unternehmen arbeitet außerdem am Ausbau eines Firmennetzes für weltweite Regierungs- und Geschäftsgroßkunden zur Bereitstellung von Dienstleistungen und zur Übertragung von Daten. Die Leistungen werden für Großkunden, aber auch für mittelständische und Kleinunternehmen entwickelt. Im Juli 2015 verkündete AT&T die Übernahme des US-amerikanischer Fernsehsatellitenbetreibers und Programmanbieters DIRECTV. Ende Oktober 2016 gab AT&T bekannt, Time Warner übernehmen zu wollen.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
245,990 Mrd USD
Anzahl der Aktien
7,307 Mrd Stück

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 86,27
The Vanguard Group, Inc. 7,53
BlackRock Inc. 6,20

Termine