Duke Energy WKN: A1J0EV ISIN: US26441C2044 Kürzel: DUK Branche: Versorger

Kurs zur Duke Energy Aktie
94,12 EUR
-1,15 %-1,10
02. Dez, 22:59:51 Uhr, Lang & Schwarz
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Ein Depot für alle Wertpapiere.
Smartbroker
Wushi
Wushi, 29.07.2021 19:30
Hmm entschuldige wenn ich nachfrage.... "What is your point?" 🤔🙂 Ich verstehe nicht ganz, was du uns damit mitteilen möchtest, da Duke Energy ebenfalls in anderen Etf's vertreten ist und allgemein, als recht großer, sicherer und zuverlässig Energieversorger gilt. Was ist also jetzt so besonders daran, dass er auch in diesen/einen Energie etf mit drin ist? Vielen Dank vorab.
LarryCrown
LarryCrown, 29.07.2021 17:26
Duke Energy auch in diesem Etf https://www.boersennews.de/community/blog/etf-welt-der-energien-------spannende-energiewerte/2826/
Daflo
Daflo, 07.03.2021 10:19
Genauso ist es, und diese 15% Quellensteuer werden auf die deutsche Kapitalertragsteuer angerechnet. So zahlt man nicht mehr Steuern als bei deutschen Aktien, sofern man seinen Freibetrag aufgebraucht hat.
Wushi
Wushi, 22.01.2021 21:43
Hmmm eventuell verstehe ich das nicht ganz richtig, jedoch habe ich Ende letzten Jahres die Dividende erhalten und es gab den "üblichen" 15% US Quellensteuerabzug... Nicht mehr, oder weniger. Darf ich fragen, wo du deine Information her hast? Vielen Dank
V
VonNixAhnung, 22.01.2021 9:59
Die ausländische Kapitalertragsteuer kann nicht vollständig zurück gefordert werden. Damit ist die Aktie für Deutsche Aktionäre nicht so vorteilhaft.
Wushi
Wushi, 21.12.2020 22:42
Der amerikanische Energiekonzern Duke Energy Corp. (ISIN: US26441C2044, NYSE: DUK) zahlt am heutigen Mittwoch eine Quartalsdividende in Höhe von 0,965 US-Dollar je Aktie an seine Aktionäre. Record date war der 13. November 2020. Insgesamt werden auf das Jahr gerechnet 3,86 US-Dollar ausbezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 92,11 US-Dollar (Stand: 15. Dezember 2020) ergibt sich eine aktuelle Dividendenrendite von 4,19 Prozent. Der Konzern mit Firmensitz in Charlotte, North Carolina, zahlt seit 94 Jahren ununterbrochen eine Dividende an die Investoren. Duke Energy zählt mit knapp 29.000 Mitarbeitern zu den größten Energieanbietern in den USA. Im dritten Quartal (30. September) 2020 lag der operative Umsatz bei 6,72 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 6,94 Mrd. US-Dollar), wie am 5. November berichtet wurde. Seit Jahresanfang 2020 liegt die Aktie an der Wall Street mit 1,00 Prozent im Plus und die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 67,8 Mrd. US-Dollar (Stand: 15. Dezember 2020)
Wushi
Wushi, 26.10.2020 21:33
So viele Werte sind heute runter gegangen, jedoch Duke Energy steigt einfach 😅 Gut das ich mir hier ein paar ins Depot geholt hatte, als sie mal kurz unter 70 Euro waren.
Wushi
Wushi, 08.10.2020 21:58
NextEra Energy (NYSE: NEE) made headlines last week by reportedly approaching rival utility Duke Energy (NYSE: DUK) with a takeover offer. While Duke rejected the initial deal, it left the door open for a potential union. On one hand, a strategic combination between Duke and NextEra Energy would make lots of strategic sense. It would create a mega-utility with the scale to accelerate the country's transition to renewable energy. However, while the deal would amp up the combined company's growth prospects, NextEra doesn't need Duke to generate strong returns for its investors. So they shouldn't fret if the company walks away from these talks.
Wushi
Wushi, 19.08.2020 19:55
Ich habe mich hier endlich "getraut" und habe den, aus meiner Sicht, guten Kurs genutzt und bin mit einer kleinen Investition reingegangen. .. Energiekonzerne gehen immer 😊
Wushi
Wushi, 15.08.2020 9:19
Das erklärt wohl, warum der Kurs momentan runter geht. Jedoch ist der Umsatzrückgang eigentlich verständlich - lockdowns, reduzierte Industrie, usw..(z. B. halb Las Vegas war von dem lock down betroffen.. Was alleine dort für Energie "gespart" wurde 🤔😅) Also verbrauchen alle weniger Energie - >Schlecht für Energiekonzerne
Kommentare
1 DUKE ENERGY Hauptdiskussion
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
NYS 99,50 99,51 1670015700 2. Dec 571.714 Stk 99,52 USD
L&S Exchange 93,93 94,30 1670018391 2. Dec 32 Stk 94,12 EUR
TTMzero RT (USD) 1669837273 30. Nov 99,67 USD
AMEX 93,44 105,91 1670015700 2. Dec 6.852 Stk 99,35 USD
Baader Bank 94,42 94,53 1670014800 2. Dec 94,48 EUR
Frankfurt 94,42 94,53 1669974652 2. Dec 60 Stk 95,36 EUR
Tradegate 94,14 94,81 1670016388 2. Dec 305 Stk 94,49 EUR
Lang & Schwarz 93,93 94,30 1670018391 2. Dec 94,12 EUR
Eurex 1670003097 2. Dec 99,39 USD
TTMzero RT 1669837284 30. Nov 95,88 EUR
London 1669733748 29. Nov 97,94 USD
Berlin 94,34 94,62 1669964901 2. Dec 95,13 EUR
Düsseldorf 94,34 94,43 1670011311 2. Dec 5 Stk 94,35 EUR
NYSE Arca 99,47 99,53 1670015700 2. Dec 55.522 Stk 99,51 USD
Hamburg 94,44 94,53 1669964559 2. Dec 95,10 EUR
München 94,44 94,53 1669964498 2. Dec 95,38 EUR
Hannover 94,44 94,53 1669964565 2. Dec 95,10 EUR
Stuttgart 93,94 95,03 1670014749 2. Dec 22 Stk 94,39 EUR
BX Swiss 92,97 93,07 1531191618 10. Jul 80,77 CHF
Gettex 94,44 94,53 1670013780 2. Dec 9 Stk 94,37 EUR
Quotrix Düsseldorf 94,44 94,53 1669309312 24. Nov 35 Stk 94,85 EUR
Nasdaq 1670015700 2. Dec 131.995 Stk 99,51 USD
Wien 94,29 94,51 1669999805 2. Dec 94,41 EUR
ges. 766.551 Stk
Realtime / Verzögert
Börsennotierung
Marktkapitalisierung in EUR
72,8 Mrd.
Anzahl der Aktien
770,1 Mio.
Termine
Aktionärsstruktur %
Freefloat 79,29
The Vanguard Group 8,68
BlackRock, Inc. 6,90
State Street Corp. 5,13
Grundlegende Daten zur Duke Energy Aktie
Finanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KUV - - - - - - -
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 3,76 5,06 1,71 4,93 - - -
Cashflow 7,2 Mrd. 8,2 Mrd. 8,9 Mrd. 8,3 Mrd. - - -
Eigenkapitalquote 30,14 % 29,48 % 29,54 % - - - -
Verschuldungsgrad 231,82 239,24 238,56 - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - - -
EBITDA - - - - - - -
EBIT 4,8 Mrd. 5,7 Mrd. 4,6 Mrd. 5,4 Mrd. - - -
Fundamentaldaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
KCV 8,73 8,14 7,86 - - - -
Dividendenrendite 4,22 % 4,11 % 4,22 % 3,72 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 23,00 18,00 53,00 21,30 - - -
Dividende je Aktie 3,64 3,75 3,82 3,90 - - -
Bilanzdaten 2018 2019 2020 2021 2022e 2023e 2024e
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - - -
Umsatzerlöse 24,5 Mrd. 25,1 Mrd. 23,9 Mrd. 25,1 Mrd. - - -
Ergebnis vor Steuern 3,1 Mrd. 4,1 Mrd. 839,0 Mio. 3,8 Mrd. - - -
Steuern 448,0 Mio. 519,0 Mio. -0,2 Mrd. 192,0 Mio. - - -
Ausschüttungssumme 2,5 Mrd. 2,7 Mrd. 2,8 Mrd. 3,1 Mrd. - - -
Nettoverzinsung - - - - - - -
Zinsertrag - - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - - -
Info

Duke Energy

Duke Energy Corporation ist ein US-amerikanisches Energiedienstleistungsunternehmen, dessen zahlreiche Tochterunternehmen und Joint Ventures einige Millionen Kunden mit Strom und Erdgas versorgen und beliefern. Davon befindet sich die Mehrzahl in fünf Bundesstaaten im Südosten und Mittleren Westen der USA. Duke Energy gehört zu den Fortune-150-Unternehmen. In den USA operiert der Konzern in der Hauptsache über seine direkten und indirekten Tochtergesellschaften: Duke Energy Carolinas, Duke Energy Ohio, Duke Energy Kentucky und Duke Energy Indiana. Außerhalb der USA ist das Unternehmen vor allem in Lateinamerika, Europa, Kanada und im asiatisch-pazifischen Raum tätig. Die Gesellschaft hält eine breite Anzahl an Kraftwerken zur Energiegewinnung; dabei konzentriert sie sich immer stärker im US-Geschäft auf den Bereich Erneuerbare Energien.