GAZPROM OAO ADR

WKN: 903276 ISIN: US3682872078 Kürzel: GAZ Mehr zu "GAZPROM"

Börse
Xetra

5,78 EUR

+0,59 % +0,03

Stand: 22.05.2019 - 17:35:52 Uhr

Geld (Stk.) 5,780 ( 375)
Brief (Stk.) 5,800 ( 34.680)
Spread 0,345
Vortag 5,746
Eröffnung 5,788
Geh. Stück ca. 631 Tsd

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 5,780 5,800 1558539352 22.05.19 631.409 5,78 EUR
Frankfurt 5,752 5,796 1558544302 22.05.19 136.793 5,78 EUR
Berlin 5,752 5,796 1558517683 22.05.19 1.600 5,77 EUR
Düsseldorf 5,750 5,798 1558533624 22.05.19 0 5,78 EUR
Hamburg 5,752 5,796 1558539688 22.05.19 6.123 5,80 EUR
München 5,752 5,796 1558538507 22.05.19 1.471 5,78 EUR
Stuttgart 5,752 5,780 1558552936 22.05.19 39.552 5,74 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1558560000 22.05.19 210.291 6,44 USD
Tradegate 5,752 5,780 1558556759 22.05.19 688.037 5,77 EUR
Lang & Schwarz 5,718 5,804 1558558571 22.05.19 43.135 5,76 EUR
Eurex 0,000 0,000 1558543806 22.05.19 0 6,47 USD
London 0,000 0,000 1543424921 28.11.18 0 4,30 EUR
BX Swiss 6,506 6,512 1558022400 16.05.19 0 6,22 CHF
Gettex 5,754 5,800 1558554180 22.05.19 101.435 5,78 EUR
Wien 0,000 0,000 1558539905 22.05.19 2.200 5,77 EUR
Baader Bank 5,754 5,800 1519032199 19.02.18 0 3,90 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1558556759 22.05.19 0 5,75 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 13015)
23:55 Uhr 22.05.19 Hardcore4life_ https://www.achgut.com/artikel/usa_kuendigen_sanktionen_gegen_nord_stream_2_an
23:55 Uhr 22.05.19 Hardcore4life_ Nur übliches Getrumpel der Amis
20:41 Uhr 22.05.19 Hardcore4life_ Ja ungewöhnlich stabil. Vllt wird ja jetzt alles besser 😊
20:13 Uhr 22.05.19
w
weigel und die Finanz Nachrichten sind auch positiv gestimmt und es geht in Richtung " Dividenden Zahlen , da wollen auch noch einige aufspringen , mal sehen """"
20:06 Uhr 22.05.19
w
weigel Bemerkenswert nach den weiteren Kursanstieg Gestern , hält sich der Kurs , muss zugeben bin selber überrascht , irgendwie ist auch der Glaube und die Zuversicht zurück $$$$
15:31 Uhr 22.05.19
w
weigel und wär ein Dollarkonto hat , bekommt die Dividende in Dollar ausbezahlt , auch nicht schlecht $$$$$$$
15:12 Uhr 22.05.19 Hardcore4life_ @MrFloppy: USA ADR daher 10% Spesen, 15% Quellsteuer(USA)(voll anrechenbar)und 10% Kapitalertragsteuer(und auf die 5.5% Soli), also in Summe etwa 35,5% Abzug
14:57 Uhr 22.05.19 MrFloppy Also die russische quellsteuer beträgt 15 % und sind durch deutsche Bank voll anrechbar somit fallen nur die Spesen und Transaktionskosten an. 10% ?
10:13 Uhr 22.05.19 MrFloppy Was mich halt stört ist das die sehr gute Position nicht eingepreist ist.... kgv von 7 mindestens....
10:11 Uhr 22.05.19 MrFloppy Und von 4 ist mal echt nichts. Da ist ein politisches Risiko schon mehr als eingepreist.
08:52 Uhr 22.05.19 JohnyChicago2 Somesame, kann man drehen wie man will. Den Gewinn auch nach 20Jahren zu versteuern ist auch nicht in Ordnung. Dass nach 2 Tagen Gewinn besteuert wird finde ich ok, könnte man als Spekulationssteuer durchgehen lassen. Andernfalls tut man am besten die besseren Aktien zu halten und nie zu verkaufen. Was eben nervt ist dass der Staat Dir auch kein Geld zurück gibt, wenn du eine Position mit Verlust verkaufen musst. Die werden zwar dann steuerlich berücksicht, doch ist der Freibetrag hier ziemlich gering
07:59 Uhr 22.05.19 Hardcore4life_ https://de.sputniknews.com/amp/politik/20190520325014797-weber-nord-stream-2-tillich/
23:52 Uhr 21.05.19 Somesame Danke Johny keinen Sinn macht es aus Staat Sicht Kursgewinne nicht zu versteuern aber Dividenden schon... very strange... das ist die einzige Konstellation wo es sich wirklich lohnt kurz vor Divi zu verkaufen und an ex day wieder reinzugehen...
22:45 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ In der Schweiz Zahlst meistens kleiner 10% Lohnsteuer ... Dahin müsste man auswandern mit ner guten Bildung...
22:43 Uhr 21.05.19 MrFloppy Hab ich auch gedacht, einfach mal auswandern und mehr netto haben.
22:40 Uhr 21.05.19
T
Tycoon5c6a870f33617 Hallo
22:39 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ @Johny: ich glaub ich Wander aus ...
22:36 Uhr 21.05.19 JohnyChicago2 Hi Somesame. Hast ein Freibetrag von 1500€, zu zweit sind es 3000€. Mit Steuern ist es etwas komplizierter. Mit manchen Ländern haben wir ein Doppelsteuerabkommen ähnlich wie in Deutschland. Bei den anderen kann man die Steuer zurückfordern. zb Überschuss von 26,375%. Macht bei mir aber wenig Sinn, kostet mehr Mühe als hinten rauskommt 😁 Das Modell macht schon Sinn, wenn Du 6 Monate warten kannst, bezahlst du 0€ Steuern auf den Gewinn. Bei mir 1000st Gazprom ek3.88 seit 2017 im Depot. Wenn ich die bei 5,88€ verkaufe, landen die 2000€ steuerfrei in die Tasche.
22:30 Uhr 21.05.19
T
Tycoon5c6983f28a24d Bin immer noch nicht dabei, aber geil Gazprom go.
22:05 Uhr 21.05.19
y
yokin Und die Partei ist FÜR NS2. Weil wir sonst bald nur über die Türkei unser Gas bekommen können. Ukr. Netz muss Intandgehalten werden, die Kosten hierfür sind in etwa so hoch wie für NS2 Bau. Nur, die Ukraine hat das Geld nicht, Gazprom schon.
22:04 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ @weigel: Genau meine Worte. Ich bleibe auch Long drin. Bin gespannt wo die Aktie in paar Jahren steht 😊
22:04 Uhr 21.05.19
H
Handsup17 Letztes Jahr blieben 65% der Bruttodividende bei mir netto übrig.
22:01 Uhr 21.05.19
w
weigel die bezahlte Quellensteuer wird bei der Kapitalsteuer automatisch angerechnet , wenn nicht , dann bei der Jahresabrechnung , meine Bank macht das sofort "" und die Abzüge bei der Dividende sind zu verkraften , wenn man bedenkt was man bei der Bank für Zinsen bekommt $$$
21:58 Uhr 21.05.19
y
yokin My, selbst wenn er gewählt wird, nach Amtseinführung wird er machen, was man ihm in der Partei sagt, was er machen soll.
21:44 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ Weigel Drücke Dir die Daumen ✊ Gute N8 ;-)
21:44 Uhr 21.05.19 Somesame Johny ist in Luxbg die Dividende auch steuerfrei? Sonst macht das Modell ja keinen Sinn oder?
21:43 Uhr 21.05.19
w
weigel und die Amis haben auch nachgezogen , 21.13 wurden 100000 stück auf einmal gekauft , bin auch heute wieder rein , vielleicht kommen die auch auf den Gedanken , besser in eine Fundamentale Starke Aktie ,mit ständigen Einnahmen , als in die überbezahlten Technologie werte , Gute Nacht ?????
21:42 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ Scroll mal bisschen hoch ...
21:42 Uhr 21.05.19
P
Pampenpaule Bei Gazprom frage ich mich generell, wieviel von der Divi effektiv übrig bleibt. Könnte vielleicht jemand von den Investierten mal aufklären? Der Rubel ist ja extrem schwach und trotz ADR doch die Grundlage für die Divizahlung?
21:40 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ Oder Floppy zieht deine Bank noch 30% ab? Eig ziehen fast alle deutschen Banken automatisch nur 15% ab an Quellensteuer die voll angerechnet werden.
21:37 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ Aber wir zahlen doch eh nur 15% in den USA 🇺🇸 und deshalb nur 10 statt 25% Kap Steuer. Weshalb sollen wir denn was zurückholen können ?
21:35 Uhr 21.05.19 MrFloppy Ich habe das noch mal nachgelesen und man kann die quellsteuer zurück holen!
21:28 Uhr 21.05.19 Somesame "Jedes bisschen hilft" sprach die Ameise und pinkelte in den Rhein 😂😂🎉
21:27 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ 👍👌🤣
21:27 Uhr 21.05.19 Somesame ich schätze mal so 100 Stimmen hat er wegen seinem dummen Spruch über meinen Einfluß schonmal weniger :)
21:26 Uhr 21.05.19 Somesame Dann wisst ihr doch schonmal wen ihr nicht wählt.. hab meine Verwandtschaft und Freundeskreis auch schon instruiert... :)
21:20 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ Vergiss nicht die großen Lobbyisten von Shell Wintershall omv etc die mit Geld da drin hängen.
21:20 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ Wer sagt das er gewählt wird? Viele Europäer und Deutsche wollen NS2. Und glaub nicht das er so viel Macht hat um NS2 zu verhindern.
21:18 Uhr 21.05.19
m
my1988 @ Stef ich bin hier investiert mit 5 k euro. Will hier nichts shorten. Aber ee hat doch gesagt das er nordstream 2 100% stoppen wird in der eu nachdem er gewählt wurde.
21:15 Uhr 21.05.19
m
my1988 Mutares
21:15 Uhr 21.05.19
m
my1988 Wieso ist der kurs von mutates so weit unten? Die dividende bring nichts wenn der kurs in 8 monaten um 60% sinkt.
20:56 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ @Johny: Da hast du aber mehr Kosten als ich bei der ING, aber du hast anscheinend den besseren Status wenn du sie nach 6 Monaten steuerfrei verkaufen kannst ;-) @Heiko: Vorhin nur kurz überflogen und die nackten Zahlen sehen für mich nicht gut aus. Aber wir werden ja sehen wo der Kurs weiter hin läuft. Hat die Aktie nicht mal 75€ und mehr gekostet?
20:49 Uhr 21.05.19 JohnyChicago2 Mutares ist ein Unternehmen wie Aurelius oder Indus?
20:45 Uhr 21.05.19 HeikoGonzales Hardcore, Mutares hat bereits letztes Jahr 1€ je Aktie an Dividende ausgezahlt und bestätigt, an dieser Dividendenpolitik festzuhalten. Alleine die Erlöse aus dem ,,Teil-Exit" der STS Group versorgen die Dividende des letzten und dieses Jahres. Die liquiden Mittel sind gewaltig. Und dass aus den normalen Umsätzen wenig Gewinn kommt, liegt logischerweise am Geschäftsmodell. Es werden günstig wenig profitable Firmen gekauft und neu umstrukturiert. Wenn Donges verkauft wird oder an die Börse geht, klingelt die Kasse gewaltig. Das Potenzial des Portfolios ist momentan gigantisch. Dabei liegt das NAV über 13€. Die Aktie notiert bei 11,70€. Du hast dich offensichtlich nicht ansatzweise mit Mutares auseinandergesetzt. Ich freue mich jedenfalls auf die jährliche dicke Dividende, die gut 10% beträgt, wobei keine Quellensteuer abgezogen wird.
20:44 Uhr 21.05.19 JohnyChicago2 Hardcore4life, deinetwegen habe ich mir auch die Mühe gemacht 😁 Letztes Jahr 1000Stck bei 0.240USD waren 240. 15USD, davon 15% Steuern. Dann umrechnen 204.13USD=175,60€ Dann hat mir die Bank nochmals 2,5€ Umrechnungsspesen abgezogen. Und schlussendlich von den restlichen 173,1€ nochmal 17,2€ an abgezogen, sogenannte externe Kosten. Netto 155.90€ Gazprom Aktien könnte ich jetzt alle steuerfrei verkaufen. Nach 6 Monate Haltezeit bist du in Luxemburg ein freier Mann 😅😁
20:24 Uhr 21.05.19 Hardcore4life_ Bin ich auch der Meinung. Und wenn Sanktionen kommen sollten schießt Gazprom die Kohle vor. Die Bauen die Pipeline so oder so.
20:17 Uhr 21.05.19
y
yokin My, NS2 wird so oder so fertig verlegt. Das ist nicht zu stoppen.
19:09 Uhr 21.05.19 Stef13 Ja my, du willst short gehen, aber N2 ist durch.
18:19 Uhr 21.05.19
B
Badener1 Wann wird die Divi ausbezahlt. Letztes Jahr war es August.
18:15 Uhr 21.05.19
m
my1988 Ich finde gaz isz eh unterbewertet. Habe im dezember gekauft. 20 milliarden gewinn und das größte erdgas vorkommen der welt. Und alle streben nach sauberer energie. Glaubt ihr es fällt nach der europawahl wenn der cdu kanidat gewinnt und ernst macht mit dem nordstream 2 stopp?

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 49,77
The Federal Agency for State Property Management 38,37
OAO Rosneftegaz 10,97
OAO Rosgazifikatsiya 0,89

Termine

Grundlegende Daten zur GAZPROM Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 34,29 42,19 32,32 - - -
Cashflow 2.030,927 Mrd 1.571,323 Mrd 1.187,022 Mrd - - -
Eigenkapitalquote 62,10 % 65,57 % 63,76 % - - -
Verschuldungsgrad 61 53 57 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 1.228,301 Mrd 725,580 Mrd 870,623 Mrd - - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 5,80 % 5,27 % 6,16 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 4,00 3,60 4,00 - - -
Dividende je Aktie 7,89 8,04 8,04 - - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 6.073,318 Mrd 6.111,051 Mrd 6.546,143 Mrd - - -
Ergebnis vor Steuern 925,241 Mrd 1.285,138 Mrd 1.018,006 Mrd - - -
Steuern 120,042 Mrd 288,034 Mrd 251,127 Mrd - - -
Ausschüttungssumme 186,784 Mrd 191,875 Mrd - - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

GAZPROM OAO ADR

Die OAO Gazprom (Gazprom) ist einer der größten Erdgaskonzerne weltweit. Über einem Viertel der weltweit gesicherten Erdgasvorkommen befinden sich in dem Besitz des Unternehmens. Darüber hinaus verfügt Gazprom über ein Pipelinesystem mit einer Länge von mehr als 161.000 Kilometern. Die Gesellschaft fördert insgesamt 90 Prozent des russischen Erdgases.