Texas Instruments

WKN: 852654 ISIN: US8825081040 Kürzel: TII Branche: Technologie Mehr zu "TEXAS INSTRUMENTS"

Börse
Nasdaq

130,93 USD

+1,14 % +1,47

Stand: 21.10.2019 - 22:00:00 Uhr

Geld (Stk.) 130,650 ( 100)
Brief (Stk.) 131,250 ( 100)
Spread 0,457
Vortag 129,460
Eröffnung 130,740
Geh. Stück ca. 3,87 Mio

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 116,000 119,480 1571672143 17:35 100 119,48 EUR
Frankfurt 116,820 116,940 1571671760 17:29 125 117,16 EUR
Berlin 116,960 117,100 1571638119 08:08 0 116,26 EUR
Düsseldorf 116,820 116,940 1571670347 17:05 0 117,16 EUR
Hamburg 116,820 116,940 1571673945 18:05 6 116,96 EUR
München 116,820 116,940 1571667930 16:25 0 116,84 EUR
Hannover 116,820 116,940 1571637994 08:06 0 116,24 EUR
Stuttgart 117,240 117,600 1571682664 20:31 1 117,12 EUR
Nasdaq 130,660 131,250 1571689800 22:30 3.868.867 130,93 USD
AMEX 69,890 70,050 1571689800 22:30 100 130,97 USD
Tradegate 117,220 117,580 1571689567 22:26 615 117,42 EUR
Lang & Schwarz 117,080 117,780 1571688014 22:00 121 117,43 EUR
Eurex 0,000 0,000 1571420020 18.10.19 0 129,79 USD
London 0,000 0,000 1571413455 18.10.19 0 129,92 USD
BX Swiss 128,795 128,926 1561996800 01.07.19 0 115,15 CHF
Gettex 117,200 117,660 1571686980 21:43 0 117,02 EUR
Wien 116,980 117,220 1571672705 17:45 85 117,10 EUR
Baader Bank 117,220 117,700 1571688001 22:00 0 117,46 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1571689566 22:26 0 117,22 EUR

Realtime / Verzögert

Neueste Kommentare (34)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

Kursi heute 17:48 Uhr

Nachdem sie jetzt die Divi um 17% erhöht haben,brummt der Laden wohl auch in Zukunft.Mittwoch kommen Quartalszahlen,vielleicht gibts ja da nen Absacker🤷🏼‍♂️ sonst einfach in mehreren Tranchen kaufen.

I

Iwo1 vom 19.10.19 19:23 Uhr

Ich hoffe auf eine Korrektur um endlich einsteigen zu können.

Kursi vom 30.09.19 18:18 Uhr

Unbedingt 😀 toller Diviwert.Kurs steigt und Divi steigt.Herrlich

S

Skrue vom 29.09.19 14:21 Uhr

Insbesondere wenn im vorjahr schon knapp 20% angehoben wurde. Den Goldesel hält man lieber an der kurzen Leine

Kursbeschleuniger vom 22.09.19 13:57 Uhr

17% Dividendenerhöhung,nicht übel 😘

S

Skrue vom 14.09.19 10:44 Uhr

Auch von Texas fürs Öl bekannt ist hängt er davon nicht ab. Steht wieder auf Ath, steigt man aus um günstiger reinzukommen hmm 🤔

texhex vom 05.09.19 21:34 Uhr

Warum soll der Kurs vom Ölpreis abhängen?

Alle Kommentare Neu laden

Aktuelles zu:

TEXAS INSTRUMENTS

09.10.2019, 22:35 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Geldpolitik und Hoffnung auf China stützen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach dem jüngsten Rückschlag am Mittwoch etwas Boden gut machen können. Neben Hinweisen auf eine weitere Lockerung der US-Geldpolitik sorgten wieder positivere Töne im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit für Erleichterung. Ein Vermögensverwalter verwi...

09.10.2019, 20:04 Uhr

Aktien New York: Geldpolitik und neue Hoffnung im Handelsstreit stützen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach dem jüngsten Rückschlag am Mittwoch etwas Boden gut gemacht. Neben Hinweisen auf eine weitere Lockerung der US-Geldpolitik sorgten wieder positivere Töne im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit für Erleichterung. Ein Vermögensverwalter wertete ein...

09.10.2019, 17:02 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York: Geldpolitik und neue Hoffnung im Handelsstreit stützen

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat nach dem jüngsten Rückschlag am Mittwoch etwas Boden gut gemacht. Neben Hinweisen auf eine weitere Lockerung der US-Geldpolitik sorgten wieder positivere Töne im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit für Erleichterung. Ein Vermögensverwalter wertete ein...

08.10.2019, 16:40 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York: Spannungen zwischen USA und China lassen Kurse rutschen

NEW YORK (dpa-AFX) - Kurz vor weiteren Handelsgesprächen hat sich sich der Ton zwischen den USA und China wieder verschärft. Das bekamen am Dienstag auch die Anleger an der Wall Street zu spüren: Der US-Leitindex Dow Jones Industrial <US2605661048> büßte knapp eine Stunde nach dem Börsenst...

04.09.2019, 20:16 Uhr

AKTIEN IM FOKUS: US-Chipwerte steigen - JPMorgan blickt optimistisch voraus

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Aktien von Halbleiterkonzernen haben am Mittwoch in den USA die marktbreite Erholung von den Vortagsverlusten angeführt. Die Intel <US4581401001>-Aktie rückte im Dow als unangefochtener Spitzenreiter um 3,7 Prozent vor auf ein Hoch seit einem Monat. Weitere Br…

16.08.2019, 20:01 Uhr

WDH/AKTIEN IM FOKUS: Nvidia hebt mit starken Zahlen die Stimmung im Chipsektor

(Tippfehler in der Überschrift behoben) FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein besser als erwartetes Abschneiden von Nvidia <US67066G1040> im zurückliegenden Quartal hat am Freitag neue Hoffnung in den US-Chipsektor gebracht. An einem Tag, an dem die Stimmung an den US-Börsen wegen neuer Ho…

16.08.2019, 17:27 Uhr

AKTIEN IM FOKUS: Nividia hebt mit starken Zahlen die Stimmung im Chipsektor

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein besser als erwartetes Abschneiden von Nvidia <US67066G1040> im zurückliegenden Quartal hat am Freitag neue Hoffnung in den US-Chipsektor gebracht. An einem Tag, an dem die Stimmung an den US-Börsen wegen neuer Hoffnung im Handelsstreit mit China ohnehin gut w…

09.08.2019, 22:35 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Anleger gehen skeptisch ins Wochenende

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach den deutlichen Kursgewinnen am Vortag haben die Anleger am US-Aktienmarkt am Freitag wieder vorsichtiger agiert. Der Dow Jones Industrial <US2605661048> verlor 0,34 Prozent auf 26 287,44 Punkte und auf Wochensicht damit 0,7 Prozent. US-Präsident Donald Trump …

24.07.2019, 22:43 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow hinkt hinterher - Nasdaq über 8000 Punkten

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die Anleger am Mittwoch bei den Standardwerten einen Gang zurückgeschaltet. Nachdem es am Vortag beim Dow Jones Industrial <US2605661048> für einen neuen Rekord nicht gereicht hatte, konnte der Leitindex nun belastet von Kursverlusten bei …

24.07.2019, 20:18 Uhr

Aktien New York: Dow nach verpasstem Rekordhoch etwas schwächer

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die Anleger am Mittwoch bei den Standardwerten einen Gang zurückgeschaltet. Nachdem es am Vortag beim Dow Jones Industrial <US2605661048> für einen neuen Rekord nicht gereicht hatte, bewegte sich der Leitindex nun im Minus. Zwei Stunden vo…

24.07.2019, 19:21 Uhr

AKTIEN IM FOKUS: Texas Instruments erleichtert Chipanleger mit gutem Ausblick

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Ausblick von Texas Instruments <US8825081040> hat am Mittwoch die Anleger der US-amerikanischen Halbleiterbranche in Freudenstimmung versetzt. Nachdem der Chipkonzern den Markt mit einem optimistischen Blick auf das dritte Quartal positiv überraschte, ging es …

24.07.2019, 18:21 Uhr

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger lassen es vor der EZB ruhig angehen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Nach den deutlichen Vortagsgewinnen haben sich die Anleger am Mittwoch an Europas Aktienmärkten vorsichtiger agiert. Schwache Konjunkturdaten aus der Eurozone, der Verlauf der Berichtssaison und der anstehende Zinsentscheid der EZB wurden dafür verantwortlich gemach…

24.07.2019, 16:55 Uhr

ROUNDUP/Aktien New York: Dow nach verpasstem Rekordhoch etwas schwächer

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street haben die Anleger am Mittwoch einen Gang zurück geschaltet. Nachdem es am Vortag beim Dow Jones Industrial <US2605661048> für einen neuen Rekord nicht gereicht hatte, bewegte sich der Leitindex nun im Minus. Nach etwas mehr als einer Stunde stan…

24.07.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 24.07.2019 - 15.15 Uhr

ROUNDUP 2: Umbau reißt Deutsche Bank tief in die Verlustzone - Aktie am Dax-Ende FRANKFURT - Der Radikalumbau samt Streichung tausender Jobs hat die Deutsche Bank <DE0005140008> im zweiten Quartal noch tiefer in die roten Zahlen gerissen als gedacht. Der Konzernverlust lag bei 3,15 Mi…

24.07.2019, 14:36 Uhr

Aktien New York Ausblick: Dow nach verpasstem Rekordhoch etwas schwächer

NEW YORK (dpa-AFX) - Nachdem es am Vortag an der Wall Street für neue Rekorde nicht gereicht hatte, dürften Anleger am Mittwoch wieder einen Gang zurückschalten. Zur Startglocke ist mit Abgaben zu rechnen: Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial <US2605661048> eine Dreiviertel…

24.07.2019, 11:47 Uhr

AKTIEN IM FOKUS: Gute Branchenstimmung hält Halbleiterwerte in Gang

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Stimmung in der Halbleiterbranche ist auch am Mittwoch gut geblieben. Nach starken Gewinnen an der Wall Street und in Asien knüpften auch Infineon <DE0006231004> und Co. in Europa an ihre jüngsten Kursgewinne an. Zu den Anlegerfavoriten zählten Siltron…

24.07.2019, 10:37 Uhr

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Ziel für Texas Instruments auf 120 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Texas Instruments <US8825081040> nach Quartalszahlen von 110 auf 120 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Chip-Hersteller habe den Kunden Huawei noch den größten Teil des Zeitraums von April bis Ju…

24.07.2019, 08:43 Uhr

Aktien Asien Schluss: Anleger setzen auf Konjunkturerholung

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI (dpa-AFX) - Die fernöstlichen Börsen haben am Mittwoch die Gewinne vom Vortag ausgebaut. Gesucht waren vor allem Aktien konjunkturabhängiger Unternehmen aus Sektoren wie Industriegüterproduktion und Technologie. Gute Vorgaben für Technologieaktien gab es vom US-Chiph…

23.07.2019, 23:06 Uhr

ROUNDUP: Chipkonzern Texas Instruments überrascht mit gutem Ausblick

DALLAS (dpa-AFX) - Texas Instruments <US8825081040> hat die Märkte mit einem optimistischen Blick auf das dritte Quartal positiv überrascht. Damit dämpft der US-Chipkonzern Befürchtungen, dass der Handelsstreit zwischen den USA und China die US-Wirtschaft abwürgt. Die Chips von Texas …

23.07.2019, 22:35 Uhr

Chipkonzern Texas Instruments verdient mehr als gedacht

DALLAS (dpa-AFX) - Texas Instruments <US8825081040> hat die Märkte im zurückliegenden Jahresviertel beim Gewinn positiv überrascht. So konnte der US-Chipkonzern beim Gewinn pro Aktie im zweiten Quartal 1,36 Dollar verzeichnen. Erwartet worden waren 1,22 Dollar, das Unternehmen selbst …

Grundlegende Daten zur TEXAS INSTRUMENTS Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 2,86 3,54 3,68 5,71 - -
Cashflow 4,268 Mrd 4,614 Mrd 5,363 Mrd 7,189 Mrd - -
Eigenkapitalquote 61,28 % 63,74 % 58,59 % - - -
Verschuldungsgrad 63 57 71 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 4,274 Mrd 4,799 Mrd 6,083 Mrd 6,713 Mrd - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 2,55 % 2,25 % 2,03 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 19,20 20,60 28,40 - - -
Dividende je Aktie 1,40 1,64 2,12 2,63 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 13,000 Mrd 13,370 Mrd 14,961 Mrd 15,784 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 4,216 Mrd 4,930 Mrd 6,080 Mrd 6,686 Mrd - -
Steuern 1,230 Mrd 1,335 Mrd 2,398 Mrd 1,106 Mrd - -
Ausschüttungssumme 1,444 Mrd 1,646 Mrd 2,104 Mrd 2,555 Mrd - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

Texas Instruments

Texas Instruments Inc. ist ein weltweit führender Chip-Hersteller. Kernkompetenzen liegen in den Bereichen digitale Signalprozessoren und analoge Technologien. Das Portfolio besteht aus mehreren zehntausend unterschiedlichen Halbleiterprodukten. Das Unternehmen verkauft sowohl vorgefertigte als auch maßgeschneiderte Produkte. Letztere sind nach speziellen Kundenwünschen gefertigt und werden für gewöhnlich direkt an den Kunden verkauft. TI Analog-Chips werden in einer Vielzahl von elektronischen Geräten eingesetzt, deren Palette von tragbaren Ultraschallgeräten bis hin zu Settop-Boxen reicht, von eBooks bis Computerservern, und von der Robotik bis zu LED-Straßenleuchten.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
109,626 Mrd USD
Anzahl der Aktien
933,62 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 83,93
The Vanguard Group 9,17
BlackRock, Inc. 6,90

Termine

22.10 Ergebnis 3.Quartal
18.11 Dividendenauszahlung
alle Termine