CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

INFINEON-Diskussion

INFINEON TECHNOLOGIES AG

ISIN: DE0006231004

|

WKN: 623100

|

Symbol: IFX

|

Land: Deutschland

Portfolio
17,41 EUR   -0,8099%
INFINEON-Diskussion (7896 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • von aus 1 mach 2
    Wenn das so weiter geht sind wir um 18 Uhr im Plus. Schön
  • von Tapir6
    dass es auch anders geht zeigt heute Dialog Semiconductor die heute Spitzenreiter im Tecdax sind ...
  • von Tapir6
    vor Weihnachten wird die Schwerkraft außer Kraft gesetzt - da können die Kurse wieder besser steigen ;-)
  • von Koch84
    Man könnte jetzt überlegen zuverkaufen und um 16.00 Uhr günstiger wieder einsteigen. Schließlich wird die Aktie um 15.30 Uhr wieder ausschlagen.
  • von Tapir6
    zu Weihnachten darf man sich doch etwas wünschen - dann wünsche ich mir die "20" bei Infineon bis Weihnachten zurück - mal schaun - ob mein Wunsch erhört wird :-)
  • von aus 1 mach 2
    Sie kommt wieder
  • von Grassi1
    Anleger stoßen Techwerte wie Infineon und Siltronic ab
  • von Grassi1
    Im schwachen Marktumfeld haben die Anleger am Freitag insbesondere schwankungsreichere Technologiewerte abgestoßen. Im MDax sackten die Aktien des Waferherstellers Siltronic um 5,3 Prozent ab und jene des Chipkonzerns Infineon im Dax um etwa 3 Prozent. Aixtron büßten im SDax fast 6 Prozent ein, obwohl sich der Spezialmaschinenbauer in einem Interview mit der "Börsen-Zeitung" durchaus optimistisch für das im OLED-Geschäft richtungsweisende kommende Jahr gezeigt hatte.

    Öl ins Feuer bei den Technologiewerten, die häufig stärker als das Marktumfeld schwanken, gossen am Freitag auch schwache Ausblicke einiger Nebenwerte. Vor allem der UV-Spezialist Dr. Hönle enttäuschte den Markt mit einem laut Händlern "katastrophalen" Ausblick. Die ebenfalls im SDax notierte Aktie war daraufhin am Freitag um etwa 11 Prozent eingebrochen. Isra Vision rutschten ferner um fast 7 Prozent ab - hier klinge der Ausblick recht "vorsichtig", so ein Händler./tih/jha/
  • von Heavytraider
    V o g e l
  • von Heavytraider
    https://www.elektronikpraxis.vogel.de/ki-machine-learning/articles/784940/
  1. 1 von 790
  2. 1
  3.  …