DekaLux-Geldmarkt: Euro WKN: 973800 ISIN: LU0052863874 Kürzel: DKDK

Börse
KAG Kurs
47,19 EUR

0,00 % 0,00 EUR

Login

Kursdaten

Eröffnung 47,19
Vortag 47,19
Tageshoch 47,19
Tagestief 47,19
52 Wochen Hoch 47,36
52 Wochen Tief 47,19

Stand: 12.05.2021 - 00:00:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Fonds, ETFs & ETCs auf Smartbroker.de

Community-Beiträge (0)

Neu laden

Schreib den ersten Kommentar!

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
KAG Kurs 47,19 47,19 1620770400 12.05.21 0 Stk 47,19 EUR
ges. 0 Stk

Realtime / Verzögert

Stammdaten


Name DekaLux-Geldmarkt: Euro
Fondsgesellschaft Deka International S.A.
ISIN LU0052863874
WKN 973800
Fonds-Art Geldmarktfonds
Fonds-Typ Euro Geldmarkt
Währung Euro
Auflagedatum 22.08.1994
Fondsalter 27 Jahre
Volumen 184,48 Mio EUR (31.03.2021)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.01. - 31.12.
Fondsmanager Deka Team
Verwahrstelle DekaBank Deutsche Girozentrale (L)
Zahlstelle DGZ-Deka Bank
Benchmark -

Gebühren und Konditionen


Ausgabeaufschlag 0,00 %
Total Expense Ratio (TER) 0,26
Min. Anlage 25,00 EUR
Sparplan ja
Sparplan ab 25 EUR

Gesellschaft


Anschrift Deka International S.A.
38, avenue John F. Kennedy
1855 Luxemburg
Luxemburg
Kontakt Telefon: +352 3409-35
Fax: +352 3409-37
E-Mail:
Web: https://www.deka.de/luxembourg

Fondsstrategie


Das Fondsmanagement investiert überwiegend in auf Euro lautende oder gegen Euro gesicherte Geldmarktinstrumente sowie in Bankguthaben. Es werden nur Geldmarktinstrumente erworben, die selbst oder deren Aussteller eine gute bis sehr gute Schuldnerqualität aufweisen. Die durchschnittliche Restlaufzeit sämtlicher erworbener Vermögensgegenstände darf höchstens 12 Monate betragen. Weiterhin können Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.