DEKA-INDUSTRIE 4.0/SH EUR WKN: DK2J9F ISIN: LU1508359509 Kürzel: DKDF

Kurs zum DEKA-INDUSTRIE 4.0 - CF EUR DIS
163,89 EUR
-0,89 %-1,48
25. Nov, 22:26:07 Uhr, Tradegate
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.
Anzeige
Ein Depot für alle Wertpapiere.
Smartbroker
Dominator07
Dominator07, 31. Okt 2:29
Ist für mich persönlich auch uninteressant, bin ja eh schon gut vertreten und mein Durchschnittskurs passt auch soweit. Andernfalls wärs tatsächlich eine Überlegung wert.
S
Santander01, 12. Sep 21:03
Einmalzahlungen ist eine Idee, sehe ich kritisch, hab ich woanders schon gemacht und nachher geärgert. Aber könnte jetzt funktionieren..
Dominator07
Dominator07, 3. Sep 15:54
Ist wirklich wesentlich schlechter gelaufen. Potenzial nach oben ist auf jeden Fall da. Hat man die letzten Jahre ja gesehen. Sind gute Kurse für den Sparplan und man könnte auch überlegen Einmaleinzahlungen zu tätigen.
j
jaaa, 29.07.2022 22:41
Meint ihr das wird nichts mehr?
T
Tycoon5c6a3e41d7e38, 12.05.2022 15:00
Naja die Sache mit dem gut laufen ist wohl Geschichte... Der Fond schmiert ja schlimmer ab als der Gesamtmarkt.
Dominator07
Dominator07, 17.11.2021 9:52
Fakt ist, dass in diesem Fonds jede Menge Einzeltitel enthalten sind, die Dividenden ausschütten. Diese Dividenden behält die Deka halt komplett bei sich und gibt keinen einzigen Cent an uns weiter. Letztes Jahr waren es bekanntlich ganze 8 Cent pro Anteil. 2019 waren es 42 Cent pro Anteil und 2018 ganze 76 Cent. Die Ausschüttung ist seit 2018 um 89,47% gekürzt worden! Wäre natürlich was anderes, wenn die Dividenden wieder reinvestiert werden und sich im Kurs bemerkbar machen würden. Das kann ich mir aber fast nicht vorstellen. Denke eher das die Deka Sie einbehält. Nichts desto trotz läuft der Fonds wirklich sehr gut und ich bin sehr vom Konzept überzeugt.
A
Alfi_Maidorn, 06.07.2021 20:46
Lecker
A
Ak.4.7., 25.02.2021 23:32
👍
F
Faste2018, 25.02.2021 22:29
@Maxi 😉
Maxiking
Maxiking, 25.02.2021 20:13
Wenn man bei diesem Fonds auf Dividende hofft, ist man falsch. Dieser Fonds richtet sich hauptsächlich auf Kursgewinne aus.
Kommentare
1 DEKA-INDUSTRIE 4.0 - CF EUR DIS Hauptdiskussion
Geld/Brief Kurse
Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Baader Bank 163,18 167,08 1669409935 25. Nov 165,13 EUR
Frankfurt 163,20 167,10 1669359910 25. Nov 162,06 EUR
Tradegate 162,95 164,83 1669411567 25. Nov 163,89 EUR
Berlin 163,16 167,06 1669407636 25. Nov 163,16 EUR
KAG Kurs 189,15 196,24 1669330800 25. Nov 163,38 EUR
Düsseldorf 163,27 165,83 1669409162 25. Nov 163,22 EUR
Hamburg 162,95 164,82 1669359973 25. Nov 164,32 EUR
München 162,95 164,82 1669359911 25. Nov 164,32 EUR
Stuttgart 163,22 166,19 1669409723 25. Nov 163,22 EUR
Gettex 163,20 167,10 1669409220 25. Nov 163,88 EUR
Quotrix Düsseldorf 163,21 165,76 1669321609 24. Nov 43 Stk 166,63 EUR
ges. 43 Stk
Realtime / Verzögert
Stammdaten
Name DEKA-INDUSTRIE 4.0/SH EUR
Fondsgesellschaft Deka Luxemburg
ISIN LU1508359509
WKN DK2J9F
Fonds-Art Aktienfonds
Fonds-Typ Aktienfonds Industrie Welt
Währung Euro
Auflagedatum 20.12.2016
Fondsalter 6 Jahre
Volumen 2,8 Mrd. EUR (01.01.1970)
Ausschüttungsart ausschüttend
Geschäftsjahr 01.12. - 30.11.
Fondsmanager DEKA Lux Team
Verwahrstelle DekaBank Deutsche Girozentrale, Niederlassung Luxemburg
Zahlstelle
Benchmark
Gebühren und Konditionen
Ausgabeaufschlag 3,75 %
Total Expense Ratio (TER)
Min. Anlage
Sparplan nein
Sparplan ab
Gesellschaft
Anschrift Deka International S.A.
6 Rue Lou Hemmer
1748 Findel
Luxemburg
Kontakt Telefon: +352 34 09 35 00
Fax:
E-Mail: info@deka.lu
Web: http://www.deka.de
Fondsstrategie
Anlageziel ist mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs. Der Fonds investiert in Aktien von Unternehmen, bei denen das Fondsmanagement erwartet, dass sie bei ihren Umsatzerlösen oder ihrem Jahresergebnis von den Entwicklungen der vierten Industriellen Revolution (Industrie 4.0) besonders profitieren.