Warren Buffett hat viele interessante Zitate über das Investieren geliefert. Die vielen Klassiker beschäftigen und als unternehmensorientierte, langfristige Investoren hin und wieder. Wobei deren Sinngehalt mal direkter und mal subtiler funktioniert.

Übrigens, der Starinvestor hat auch einst ein Golf-Zitat von sich gegeben. Für mich handelt es sich um einen wichtigen Klassiker. Aber auch um einen, über den man im Kontext des Investierens ein bisschen intensiver nachdenken muss. Sehen wir uns seine Aussage an. Und fangen etwas an zu grübeln.

Warren Buffett: Das Golf-Zitat

Ja, Warren Buffett spielt hin und wieder Golf. Wie einige Golf-Medien berichtet haben, ist er wohl in jungen Jahren ein passionierter Spieler gewesen. Auch frühes Geld verdiente das heute Orakel von Omaha mit dem Wiederaufbereiten von Bällen, die er dann weiterverkaufte. Heute spielt er hingegen eher durchschnittlich und zum Zeitvertreib und mit Freunden, wie eben Bill Gates. Trotzdem: Er kennt die Thematik und er weiß wohl, wovon er spricht, wenn er sagt:

„Wenn Sie bei jedem Loch ein Hole-in-One schlagen würden, würden Sie nicht sehr lange Golf spielen.“

Es ist eine sehr spannende Aussage von Warren Buffett, die den Wert des Erfolgs als Anlass hat. Der Starinvestor sagt, dass der Erfolg eben nicht sehr viel wert wäre, wenn er unser ständiger Begleiter ist. Beim Golf ist es etwas absolut Besonderes, wenn man ein Hole-in-One schafft. Ist das jedoch alltäglich, so macht das Spielen keinen Spaß mehr.

Das heißt auch: Wenn wir bei jedem Schritt nur Erfolg haben und nichts lernen können, ist der Reiz weg. Der Weg gehört dazu. Die Möglichkeit, sich zu verbessern und etwas Neues zu lernen. Sind wir hingegen perfekt, so verliert ein Spiel an Reiz. Das lässt sich möglicherweise auf das Investieren auch abstrahieren.

Wie funktioniert das beim Investieren?

Um ehrlich zu sein: Ich habe etwas meine Zweifel, ob die Golf-Analogie von Warren Buffett mit dem Investieren so zu 100 % funktioniert. Zumindest in der Anfangsphase gibt es beim Kaufen von Aktien den Reiz, dass wir konsequent reicher und vermögender werden. Würden wir bei jeder Aktie einen Hole-in-One schaffen, der mit 100 % Kursperformance in wenigen Wochen oder Monaten einhergeht, dann könnten wir eine lange Zeit sehr, sehr viel Geld mit Aktien verdienen. Vermutlich würde das vielen Anlegern zunächst als Motivation reichen.

Der springende Punkt ist jedoch: Warren Buffett weist uns mit seiner Golf-Analogie trotzdem auf etwas Wertvolles hin. Nicht jeder Schuss, den wir beim Investieren in Aktien abgeben, muss direkt ein Treffer sein. Ja, er muss gegebenenfalls nicht einmal in der Nähe des metaphorischen Lochs landen. Es hilft uns, wenn wir einzelne Aktien kaufen, die uns zumindest unseren Zielen näher bringen. Und wenn wir auf dem Weg ein konsequent besserer Investor werden, der immer effizienter die Rendite „einlocht“.

Der Weg ist Teil des Ziels. Vor allem beim Investieren. Wir sollten es als Teil des Reizes verstehen, dass unsere Investitionsentscheidungen eben nicht perfekt sind. Kein metaphorisches Hole-in-One zu jeder Zeit, wenn wir es so definieren möchten. Warren Buffett liefert mit diesem Zitat einen sehr wertvollen Hinweis, wie wir unsere Motivation kanalisieren sollten. Für den Börsenerfolg ist das definitiv ein entscheidender Aspekt.

Der Artikel Warren Buffetts Golf-Zitat ist vielleicht das beste, über das wir beim Investieren nachdenken sollten ist zuerst erschienen auf Aktienwelt360.

15 Bilanzkennzahlen, die dich zu einem besseren Anleger machen

Hohe Inflation, drohende Rezession, wackelnde Banken: Die Liste der Bedrohungen für den Aktienmarkt ist lang. In unsicheren Zeiten wie diesen ist es besonders wichtig, Aktien finanziell gesunder Unternehmen zu halten.

Das nötige Grundwissen und das passende Handwerkszeug erhältst du in unserem exklusiven und kostenlosen Sonderbericht „15 Bilanzkennzahlen, die dich zu einem besseren Anleger machen”.

Klicke hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Aktienwelt360 2023

Autor: Vincent Uhr, Investmentanalyst


Jetzt den vollständigen Artikel lesen