Diskussion zu THE NYSE BITCOIN INDEX Forum: Community

0,00

0,00 % 0,00

Stand: 01.01.1970 - 01:00:00 Uhr

Zum Wert

THE NYSE BITCOIN INDEX Hoch/Tief

Eröffnung 0,00
Hoch 0,00
Tief 0,00
Vortag 0,00

Community-Beiträge (15581)

Neu laden

R
Rick12 vom 21.10.20 07:30 Uhr

Immernoch halten oder jetzt lieber verkaufen?

R
Rick12 vom 21.10.20 07:30 Uhr

Immernoch halten oder jetzt lieber verkaufen?

I
Izzybo vom 11.08.20 19:29 Uhr

Halte meine 2 süßen BTC weiter 😉

Confutzius
Confutzius vom 26.05.19 23:42 Uhr

Schlaf weiter .....

U
Uuuu vom 26.05.19 23:39 Uhr

Gähn.... Was ist?

Confutzius
Confutzius vom 26.05.19 23:31 Uhr

Wir werden reich 🤑🍀

F
Fubbi vom 20.05.19 17:23 Uhr

Ja bekomme auch nichts angezeigt

D4rkKnight667
D4rkKnight667 vom 13.05.19 20:07 Uhr

Quelle: Inv3sting,c0m

D4rkKnight667
D4rkKnight667 vom 13.05.19 20:07 Uhr

Hier auch nochmal: Ins Auge steche dabei vor allem die "Korrelation" zwischen dem Offshore-Yuan, also der Währung, die außerhalb von Festlandchina gehandelt wird, und dem Bitcoin, sagt der Analyst. Anfang Mai beschleunigte sich die Abwertung des Yuan, während der Aufwärtstrend im Bitcoin deutlich an Fahrt gewann. Bitcoin profitiert aber auch von der Flucht der Anleger in die so genannte sichere Häfen, die als Krisenabsicherung in unsicheren Zeiten gelten. Das gab es in der Vergangenheit schon häufiger, insbesondere bei politischen Krisen. Insofern lässt sich die jüngste Rallye am Krypto-Markt an zwei Dingen festmachen: die Flucht der Anleger in sichere Häfen, und "der Handelskrieg mit China, der jetzt offenbar noch schlimmer wird, bevor er noch schlimmer wird", schreibt zerohedge.

M
MeisterYoda vom 12.05.19 18:54 Uhr

Um kein FOMO zu verbreiten

D4rkKnight667
D4rkKnight667 vom 12.05.19 10:31 Uhr

Warum wird hier kein Kurs angezeigt.

F
Franzl vom 11.05.19 12:37 Uhr

Nee sagte ich nicht ich sage 2020 neues hoch!

f
frontman vom 11.05.19 08:16 Uhr

Das sagtest du letztes Jahr auch schon.

F
Franzl vom 11.05.19 03:33 Uhr

Abwarten bis nächstes Jahr am Ostern! Da sehen wir ein neues Allzeithoch!

f
frontman vom 10.05.19 20:32 Uhr

Ich erinnere mich gerne an unsere Konversationen vergangenes Jahr rund um Ostern. Jetzt wird hier wieder rumposaunt. Btw: der Bitcoin damals stand sogar noch um einiges höher als jetzt. Kaum gehts kurz nach oben, werden alle wieder größenwahnsinnig. Lässt den Bitcoin ein Spekulationsobjekt sein - und genau aus diesem Grund wird er nie ein anerkanntes Zahlungsmittel sein!

F
Franzl vom 10.05.19 10:24 Uhr

Die Tulpen wachsen endlich wieder! Wo sind die Bitcoin bald wertlos Rufer aus dem letzten Jahr!

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an

steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt