Diskussion zu Deutsche Post WKN: 555200 ISIN: DE0005552004 Kürzel: DPW Forum: Community

41,08 EUR

+0,28 % +0,12

Stand: 20.10.2020 - 08:46:00 Uhr

Zum Wert

Deutsche Post Hoch/Tief

Eröffnung 41,03
Hoch 41,14
Tief 40,88
Vortag 40,96

Community-Beiträge (5815)

Neu laden

Wanderfalke_
Wanderfalke_ vom 18.10.20 12:33 Uhr

Ich glaube zb nicht an eine verlängerung

Wanderfalke_
Wanderfalke_ vom 18.10.20 12:32 Uhr

Also ist das ganze keine beschlossene sache, dann schreib doch bitte dazu dass das deine meinung ist

Keko
Keko vom 18.10.20 09:56 Uhr

Gute Gründe für Verlängerung Zwar kündigten Stimmungsindikatoren zuletzt eine Erholung der Wirtschaft nach dem historischen Einbruch in der Coronakrise an. Allerdings fürchten Ökonomen eine Insolvenzwelle in der zweiten Jahreshälfte, weil dann viele staatliche Hilfen auslaufen. Hinzu kommen weitere Unsicherheitsfaktoren wie die Gefahr einer zweiten Coronawelle oder die US-Präsidentschaftswahlen im November

Keko
Keko vom 18.10.20 09:55 Uhr

Die Regelung gilt vom 1. Juli bis Jahresende. Zuletzt waren jedoch Forderungen aufgekommen, die Steuersenkung zu verlängern. So forderte der designierte Präsident des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel und Dienstleistungen (BGA), Anton Börner, die Mehrwertsteuer müsse mindestens für ein Jahr auf dem niedrigeren Niveau bleiben. Auch der SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich hatte eine Verlängerung nicht ausgeschlossen bis Juli 2021

Forrest76
Forrest76 vom 18.10.20 09:43 Uhr

Hermes und GLS rechnen mit bis zu 20% mehr im letzten Quartal. Die Post will sich dazu Ende des Monats äußern. ( Bericht NTV App ) Die Post wird sicherlich an Ihre Schmerzgrenze kommen. Es wird immer schwerer Personal zu bekommen für die Zentren bzw. für das Ausliefern.

Wanderfalke_
Wanderfalke_ vom 18.10.20 08:59 Uhr

Wo bitte steht das?

Keko
Keko vom 18.10.20 08:40 Uhr

Wird verlängert bis Juli 2021

P
Postenbauer vom 18.10.20 01:34 Uhr

Die MwSt von 16% läuft auch noch zum Jahresende aus. Da kaufen bestimmt noch einige Großgeräte usw.. Einige haben auch noch Urlaubsgeld. Es wrd definitiv heiß.

P
Postenbauer vom 18.10.20 01:21 Uhr

Weihnachten wird für die Postmitarbeiter hart werden und es gibt jetzt schon Kapazitätsprobleme bei den Lieferwägen. Externe Ausfahrer sollen auch schon zu stark ausgelastet sein. Musste heute deswegen zum Postamt, um ein Paket abzuholen. Ob diese Kapazitätsprobleme den Gewinn ein wenig nach oben abriegeln werden? Daher zweifle ich an der 50. Ich bin (noch) nicht investiert und brauche einen Kursrücksetzer, damit es sich lohnt...

M
Mick20 vom 16.10.20 18:41 Uhr

OK dann habe ich es falsch verstanden 😉

E
Eray44 vom 16.10.20 18:21 Uhr

1 oberes ziel meinte ich natürlich(41.86) 2 sind dann die 50 wann dies passiert sehen wir dann..?

M
Mofarocker123 vom 16.10.20 17:52 Uhr

Die Frage ist: kaufen viele oder sehr viele online 😋

T
Tb100 vom 16.10.20 16:07 Uhr

Das wird ein heißes Q4

T
Tb100 vom 16.10.20 16:06 Uhr

Wenn jetzt wegen Corona noch mehr Leute ihre Weihnachtsgeschenke online kaufen klingen die Kassen bei der Deutschen Post

M
Mick20 vom 16.10.20 15:53 Uhr

Naja vor einem halben Jahr hätte hier auch keiner die 40 gesehen. Aber um die 50 geht es mir grade auch nicht. Ich bin halt der Meinung das Widerstand nicht bei 41,86 liegt.

PlusMinusNull
PlusMinusNull vom 16.10.20 14:58 Uhr

50 sehe ich in diesem Umfeld nicht ....auch wenn die Post zu den Gewinnern gehört ist einfach zu viel Angst im Markt

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an DPW

DPW steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt