PFIZER WKN: 852009 ISIN: US7170811035 Kürzel: PFE Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker entdecken
Jetzt Smartbroker
Smartbrokerplus
24,28 EUR
-0,25 %-0,06
13. Apr, 12:59:40 Uhr, Lang & Schwarz

Darüber diskutieren die Nutzer

Die User diskutieren über die Aktienperformance von Pfizer. Sie sind sich einig, dass die Aktie derzeit unterbewertet ist und hoffen auf eine positive Entwicklung. Einige User sind jedoch frustriert über die langsame Entwicklung und das ständige Pendeln des Kurses. Es wird auch über die Auswirkungen von Zinssenkungen und Inflation auf die Aktienperformance diskutiert.
Kommentare 11.313
Voigt1602
Voigt1602, 18:05 Uhr
0
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/PFIZER-INC-23365019/news/JPMorgan-belasst-Pfizer-auf-Neutral-Ziel-30-Dollar-46422595/
B
Baronwufet, 16:06 Uhr
0
https://youtu.be/FKZv9z7b-IY?si=VNkRsdJMHCN0kas-
Wohnmobilist
Wohnmobilist, 13:35 Uhr
0

Bei 23.90 Euro wird meine Order ausgelöst. Denke nächste Woche... 👍😉

So lange es unmittelbar danach umkehrt und nach oben schießt, soll's mir recht sein. Wenn das Anlaufen von $25.50 etwas bewirken kann, nehme ich dunkleres Rot temporär mal in Kauf 📉📈
SaschZ76
SaschZ76, 9:18 Uhr
0
Bei 23.90 Euro wird meine Order ausgelöst. Denke nächste Woche... 👍😉
Caipirinha
Caipirinha, 9:15 Uhr
1
Die Klage von Moderna im Patenstreit ist erstmal auf Eis gelegt hat ein Gericht entschieden. Jetzt kann Pfizer sich erstmal auf positive News kümmern..
M
Mrnafuture, 9:04 Uhr
1

Wenn der Boden beim dritten Mal nicht hält, bin ich raus.

Ich denke, bis zu den Zahlen in 2 Wochen wird sich was verändern im Kurs. In welche Richtung auch immer. Ich werde jedenfalls drin bleiben, wohl oder übel. Schon zu oft habe ich ein Händchen dafür gehabt, unmittelbar vor dem Turnaround eines Kurses zu verkaufen. Ich dachte eigentlich, gerade in diesen unruhigen Zeiten könne man mit so einem defensiven Wert nicht viel falsch machen. Na ja, kann ja noch werden. Abwarten
L
Local_Void, 8:41 Uhr
0
Wenn der Boden beim dritten Mal nicht hält, bin ich raus.
B
Baronwufet, 8:02 Uhr
0

Zinssenkungen werden bald kommen müssen, sonst können die USA ihre Schulden nicht finanzieren. Pfizer ist massiv unterbewertet, wenn man die Inflation einberechnet.

Zinssenkungen sind von der Inflation abhängig. Wenn die Inflationsdaten nicht sinken gibt es auch keine Zinssenkung. Das ist die Position der Fed. EZB wird der Fed folgen. Einen Automatismus à la "es muss dieses Jahr noch eine - oder 4 oder was auch für immer eine Zahl - Zinssenkung geben " gibt es nicht. Evtl. Wird es dieses Jahr gar keine Zinssenkung geben. Genauso wahrscheinlich ist, dass die Zinsen wieder steigen. Historisch betrachtet sind wir weit entfernt von einer Hochzinsphase. Wir sind nur aus einer Niedrigzinsphase raus. Es ist noch viel Luft nach oben
Bert1989
Bert1989, 6:53 Uhr
0
Hat auch was mit den Zahlen usw zu tun aber 90% Psychologie. Würde das Unternehemen jetzt zwei Tage in Folge um 5-6% steigen kämmen wieder andere und es steigt am dritten Tag auch. Fällt das Unternehmen am Montag auf 22$ denkt jeder „was ist falsch“ und es sinkt noch weitet. Mittlerweile x mal gesehen und langfristig verdient man so gutes Geld. Das Beispiel kannst auch bei NVIDIA ansetzen, klar top Unternehmen und die Zukunft sieht sehr gut aus aber so ein Anstieg ist immer übertrieben. Das wird jetzt langsam wieder abgebaut und anschließend kommt eine schöne Wachstumsstory. Aber die Leute die jetzt beim hoch oder 10% darunter dachte „geil schnelles Geld“ werden da noch eine Zeit hocken und genervt bei +-0 rausgehen
Voigt1602
Voigt1602, 4:29 Uhr
0
Da hast du wohl nicht ganz Unrecht. Es gibt aber mit Sicherheit Gründe dafür, dass die Aktie so performt. Das momentane Marktumfeld ist auch nicht gerade förderlich für eine positive Entwicklung.
M
Mrnafuture, Gestern 22:12 Uhr
0
Die Aktie nervt gewaltig. Ich habe zwar keine Bedenken, dass es hier irgendwann wieder Richtung 30€ und auch darüber geht, aber die mittlerweile schon lange Wartezeit und das ständige Pendeln zwischen 24 u 26 € finde ich echt ätzend. Dividende hin oder her.
Marc4711
Marc4711, Gestern 21:45 Uhr
0

Zinssenkungen werden bald kommen müssen, sonst können die USA ihre Schulden nicht finanzieren. Pfizer ist massiv unterbewertet, wenn man die Inflation einberechnet.

Das können sie doch jetzt schon nicht mehr. Die Zinsen werden erst dann gesenkt wenn es zu spät ist.
P
Pokechamp, Gestern 21:22 Uhr
0

Inhalte sind veraltet. Z.b. sind wir von 4 Zinssenkungen weit entfernt

Zinssenkungen werden bald kommen müssen, sonst können die USA ihre Schulden nicht finanzieren. Pfizer ist massiv unterbewertet, wenn man die Inflation einberechnet.
B
Baronwufet, Gestern 19:28 Uhr
1

https://www.boerse-online.de//nachrichten/aktien/morgan-stanley-bei-biotech-bullisch-darum-koennten-die-aktien-von-pfizer-und-co-bald-richtig-abgehen-20354537.html

Inhalte sind veraltet. Z.b. sind wir von 4 Zinssenkungen weit entfernt
Voigt1602
Voigt1602, Dienstag 13:18 Uhr
1
https://www.boerse-online.de//nachrichten/aktien/morgan-stanley-bei-biotech-bullisch-darum-koennten-die-aktien-von-pfizer-und-co-bald-richtig-abgehen-20354537.html
i
idaho, Montag 5:50 Uhr
0
Für eine Trendumkehr müssen die GDs zurückerobert werden. Aktuell ist der Abwärtstrend gestoppt. GD30 von unten nach oben durch wäre ein Zeichen. Wird auch kommen.
Meistdiskutiert
Thema
1 Canopy Hauptforum -0,41 %
2 S + T Hauptdiskussion -0,16 %
3 GAMESTOP Hauptdiskussion -0,49 %
4 Ripple Hauptdiskussion -1,46 %
5 BTC/USD Hauptdiskussion +0,43 %
6 ALLIANZ Hauptdiskussion -0,10 %
7 SUPERCOM Hauptdiskussion ±0,00 %
8 NORWEGIAN AIR SHUTTLE Hauptdiskussion -0,10 %
9 Aurora Cannabis Hauptdiskussion +2,11 %
10 MEYER BURGER Hauptdiskussion -0,39 %
Alle Diskussionen
Aktien
Thema
1 Canopy Hauptforum -0,41 %
2 GAMESTOP Hauptdiskussion -0,49 %
3 S + T Hauptdiskussion -0,16 %
4 SUPERCOM Hauptdiskussion ±0,00 %
5 NORWEGIAN AIR SHUTTLE Hauptdiskussion -0,10 %
6 ALLIANZ Hauptdiskussion -0,10 %
7 MEYER BURGER Hauptdiskussion -0,39 %
8 RHEINMETALL Hauptdiskussion ±0,00 %
9 PAYPAL Hauptdiskussion -0,87 %
10 Aurora Cannabis Hauptdiskussion +2,11 %
Alle Diskussionen