Diskussion zu TUI

Forum TUI Mehr zu "TUI"

4,37 EUR

-1,11 % -0,05

Stand: 27.03.2020 - 23:30:39 Uhr

Werte aufrufen

Eröffnung 4,44
Hoch 4,45
Tief 4,09
Vortag 4,42
Anzeige
Alles für nur 4 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Neueste Kommentare (65712)

Neu laden

K
Kritchuk vom 28.03.20 22:34 Uhr

Ja wird auf 3€ steigen

N
Nebel1 vom 28.03.20 20:17 Uhr

Na klar, schieb ganz viele Mio. rein. Dann steigt es und es gibt viele Nachahmer. Bringt uns den Trendwechsel und ab geht die Post auf 7,77 Euro in 6 Monaten. Ironie aus.

T
Ted2211 vom 28.03.20 19:37 Uhr

TUI bekommt das Geld vom Staat. Wird also steigen am Montag?

Kawemv
Kawemv vom 28.03.20 18:05 Uhr

Was etwas "seltsam" (und nicht nur bei TUI oder LH) ist: "wie knapp bei Kasse sind die eigentlich alle?" Nicht mal 14 Tage schaffen die Unternehmen es durchzuhalten, ohne jedem zu erzählen, dass sie in die Insolvenz gehen. Meine Frau hat ein kleines Café - auch mit Angestellten usw. Sie kann 3 bis 4 Monate durchhalten, und alle Rechnungen werden bezahlt. Es liegt doch im Geschick des Kaufmanns, auch solche Situationen durchzustehen. Die einen zahlen keine Pacht mehr, die anderen erklären sich reflexartig für Zahlungsunfähig. Das ist ja schon fast widerlich. Zahlen soll der Staat - also der Steuerzahler - also wir.... Ich finde es wichtig und richtig, wenn der Markt so ins trudeln gerät, dass eingegriffen wird., jedoch ist die mangelde Liquidität erschreckend.

M
Maik78 vom 28.03.20 16:04 Uhr

Für den Fall den du beschreibst steht der zweite Teil der Kampfkasse abrufbereit

M
Maik78 vom 28.03.20 16:00 Uhr

Montag wird ein sehr spannender Tag

Bayern88
Bayern88 vom 28.03.20 15:57 Uhr

Also ich beobachte und investiere intensiv seit 1999 märz den Aktienmarkt! Mehrere Krisen hinter mir gebracht Punkt wir haben momentan definitiv eine Rezession und in der Vergangenheit sind die Kurse anfangs häufig nach unten gegangen und dann einen starken Rebound nach oben zu generieren. Anschließend ist es aber dann noch tiefer gefallen! TUI gehört nun zu den Aktien die am stärksten eingebrochen sind! Wenn dieser crash länger andauert ist die Frage ob das Tief noch mal erreicht wird oder ist bereits vor ein paar Handelstagen gesehen worden ist! Ich bin mir da noch nicht ganz sicher und warte hier erstmal eine Bodenbildung ab.

Bayern88
Bayern88 vom 28.03.20 15:53 Uhr

Wichtig wäre für mich, wie viel momentan das Unternehmen monatlich an Geldern verbrennt! Leider habe ich keinen Link gefunden! Falls jemand hier überprüfbare Informationen hat, bitte einstellen! Laufende Kosten gibt es ja auch für Schiffe und Flugzeuge die auf Anker oder im Hangar stehen und Personalkosten viele auch Kurzarbeit. Das gleiche bei Hotels

M
Maik78 vom 28.03.20 15:47 Uhr

Gut zusammen gefasst 👍🏻aber ich glaube an eine Erstärkung der Gesamtsituation und nicht einen Rücksetzer des gesamten Aktienmarktes auf den letzten Tiefpunkt

Bayern88
Bayern88 vom 28.03.20 15:41 Uhr

Diese Kredite stehen also unter Vorbehalt der Banken! Sollte die Krise länger dauern und dieser Kredit nicht ausreichen, wird es kaum einen Nachschlag geben! Es ist also eine Wette dass dies so schnell wie möglich beendet ist! Solange ist die Aktion noch Spielball zwischen Bullen und Bären

Bayern88
Bayern88 vom 28.03.20 15:39 Uhr

Klar ist es für den Aktionär positiv! Aber nicht für den Kunden! Und auch Aktionäre können zum Kunden werden und sind es bestimmt auch! https://www.dmm.travel/nc/news/bund-verhindert-untergang-der-tui/

M
Maik78 vom 28.03.20 15:39 Uhr

Nach Corona wird TUI trotz Hilfe zur momentanen Überbrückung der Situation wieder gute Gewinne einfahren

M
Maik78 vom 28.03.20 15:36 Uhr

Ich schätze es für den Aktionär als positiv ein ,dass Kunden Gutscheine bekommen oder die Reise verschieben sollen

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity