Early Stage Financing Wie wird die Finanzierung eines Unternehmens in der Frühphase genannt?

Der Begriff des Early Stage Financing kommt aus dem Bereich der Risikokapitalbeschaffung (Venture Capital). Damit wird die Finanzierung gemeint, welche ein Unternehmen in seiner Frühphase benötigt. Dabei ist die Phase der Produktentwicklung (Seed Stage) fast abgeschlossen. Es wird beim Early Stage Financing vielmehr Kapital für Produkttests, also etwa klinische Studien, benötigt. Auch werden Finanzierungsmittel für Marketingaktivitäten und für den Aufbau von Produktionskapazitäten gebraucht. Mittel aus dem Early Stage Financing werden also für die Entwicklung des Konzepts bis hin zum Beginn von Produktion und Vermarktung eingesetzt. Da bereits ein entwickeltes Produkt vorliegt, ist das Risiko für Kapitalgeber nicht mehr ganz so groß, wie etwa in der Seed Stage. Dennoch ist der Erfolg nicht garantiert und die Verlustgefahr ist immer noch sehr groß.