MAR Ratio

Was sagt die MAR Ratio eines Unternehmens aus?

Die MAR Ratio ist eine statistische Kennzahl. Mit dieser soll sowohl die Performance als auch das Risiko gemessen werden. Dazu wird die Rendite des letzten Jahres, durch den bis dahin am höchsten eingetretenen Verlust dividiert. Wenn beispielsweise die Rendite im letzten Jahr 10% betrug und der größte Verlust in einem Jahr bei 15% lag, beträgt die MAR Ratio 2/3. Wenn der größte Verlust bis dahin dagegen 10% war, beträgt sie 1. Es ist also umso vorteilhafter, je größer die MAR Kennzahl ist. Kritisch könnte angemerkt werden, dass verhältnismäßig junge Unternehmen oder Fonds noch keine so großen Verluste machen konnten, wie ältere. Deswegen sollte ein Vergleich, der nur auf dem MAR Wert beruht, immer mit Vorsicht genossen werden.