COVESTRO AG INHABER-AKTIEN O.N.

WKN: 606214 ISIN: DE0006062144 Kürzel: 1COV Mehr zu "COVESTRO AG O.N."

Börse
Xetra

40,95 EUR

-0,32 % -0,13

Stand: 24.05.2019 - 17:35:03 Uhr

Geld (Stk.) 41,030 ( 136)
Brief (Stk.) 41,050 ( 136)
Spread 0,049
Vortag 41,080
Eröffnung 41,350
Geh. Stück ca. 1,51 Mio

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 41,030 41,050 1558712103 24.05.19 1.507.190 40,95 EUR
Frankfurt 40,900 41,100 1558717545 24.05.19 1.580 41,14 EUR
Berlin 40,920 41,110 1558677742 24.05.19 65 41,39 EUR
Düsseldorf 40,890 41,100 1558710923 24.05.19 0 40,95 EUR
Hamburg 40,900 41,100 1558708164 24.05.19 2.245 41,07 EUR
München 40,910 41,110 1558710763 24.05.19 250 40,93 EUR
Hannover 40,900 41,100 1558679154 24.05.19 30 41,30 EUR
Stuttgart 41,100 41,130 1558727705 24.05.19 2.198 41,11 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1557868800 14.05.19 460 47,82 USD
Tradegate 41,080 41,270 1558728069 24.05.19 31.562 41,18 EUR
Lang & Schwarz 41,047 41,297 1558769479 09:31 0 41,17 EUR
Eurex 0,000 0,000 1558716112 24.05.19 0 40,94 EUR
SIX Swiss (CHF) 0,000 0,000 1558711841 24.05.19 0 20,00 CHF
BX Swiss 46,017 46,036 1557331200 08.05.19 0 52,33 CHF
Gettex 40,920 41,120 1558726980 24.05.19 65 41,09 EUR
Wien 0,000 0,000 1558626305 23.05.19 171 41,15 EUR
Baader Bank 40,920 41,110 1519032193 19.02.18 0 89,64 EUR
SIX Swiss (EUR) 0,000 0,000 1447154733 10.11.15 0 0,00 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1558729570 24.05.19 0 41,27 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 7656)
16:43 Uhr 24.05.19 Somesame Werds mir dann nochmal anschauen falls es dazu kommt
16:42 Uhr 24.05.19 Somesame Hmm... EPS 2018 ca 9 EUR, EPSe 2019 ca. die Hälfte, d. h. 4,5 EUR und das war vor dem Trump chaos... d. h. real vermutlich tiefer... 3,5-4EUR d. h. bei 40eur Kurs wären wir so an KGV 10+ ca. bei geringen bis keinen Steigerungen aber dafür immer noch machbarer guten Divi von 2,40 ca. 6%... allerdings mit weiteren hohen Konjunktur, Margen und Konkurrenzrisiken... bin am überleben ob ich wg der gesunden DiviRendite bei unter 40 EUR eine kleine Position aufbaue.... Hab Alert auf 39,95 gesetzt...
13:35 Uhr 24.05.19
P
Pech32 Ich bin leider zu höchstkursen eingestiegen ... wer hier investiert braucht viel zeit ....
13:19 Uhr 24.05.19
P
Pech32 Wenn das Verfahren mit co2 der Knüller wird.... sind wir unabhängig vom Öl Plus der mist lässt sich wieder aus der Atmosphäre holen. Stichwort Klimawandel.... Nachhaltigkeit steht ganz oben... das wird in Zukunft noch weiter in den Fokus rücken und covestro ist darin führend...
13:15 Uhr 24.05.19
P
Pech32 Sehe
13:15 Uhr 24.05.19
P
Pech32 Sehr ich genauso... perfekt eingeschätzt
13:12 Uhr 24.05.19
D
Deninho @sailor : gewinnwachstum ist mittelfristig erstmal begrenzt, aufgrund der sinkenden Produktnachfrage und der sinkenden Verkaufspreise und solange sich die Konjunktur so schwer tut, ändert sich da auch erstmals nichts dran meiner Meinung nach...nichts desto trotz habe ich aber auch Hoffnung in die Forschung und Entwicklung von covestro, die langfristik in meinen Augen Erfolgreich werden könnte :) kannst ja auch mal deinen Meinung preisgeben 💪
12:25 Uhr 24.05.19
G
Gutinho91 Wann sind wir zurück zwischen 46-48 €? Was glauben die Covestro-Spezialisten?
12:08 Uhr 24.05.19
1
19Magnus71 Aus Sicht eines Mitarbeiters: Es sieht nicht so rosig aus wie vor einem Jahr. Aber der Kursverlust hier ist viel zu überzogen.
11:45 Uhr 24.05.19
G
Geduldisschuld tolle gegenreaktionen. auf den gestrigen absturz. mal sehen wie weit wir nachher noch fallen
11:34 Uhr 24.05.19 DieAntwoord Wie läuft's so bei covestro aus Sicht eines Mitarbeiters?
10:43 Uhr 24.05.19
1
19Magnus71 Auch als Mitarbeiter der Covestro ist mein Depot Tiefrot. Also lächel und sei froh es könnte .... Ach lassen wir das
09:09 Uhr 24.05.19
S
Sailor! Gewinnwachstum? Erklär mal.
09:06 Uhr 24.05.19 ToLu Wenn der erste hier mit einem „Töpfchen“ einsteigt, dann krieg ich ne Fehlzündung in meinen Hirnlappen...!
07:45 Uhr 24.05.19
D
Deninho Vorallem kann die divi aus dem ertrag bezahlt werden und nicht durch das aufbauen von Schulden, oder sehe ich das falsch?
07:44 Uhr 24.05.19
D
Deninho Das KGV ist jetzt schon Wahnsinn, auch wenn das gewinnwachstum "erstmal" überschaubar ist, aber dafür wird man mit einer ordentlichen divi entlohnt
07:41 Uhr 24.05.19
B
Bertinho @Thehate: Stell dein Körbchen halt bei 1 Euro auf, oder noch besser bei 0,01 Euro... Was für ein Sp.acken
03:25 Uhr 24.05.19 Club23 Unter 20 fair ☺
02:19 Uhr 24.05.19 ultrAslan1905 🤣🤣🤣
02:14 Uhr 24.05.19 Bjk1983 Geh lieber Erdbeeren pflücken mit deinem Körbchen......
00:28 Uhr 24.05.19 Thehate Habe mal ein Körbchen bei 18€ aufgestellt
00:10 Uhr 24.05.19
P
Pech32 Im verarbeitenden Gewerbe sank der Geschäftsklimaindikator nur minimal. Die Unternehmen waren erneut weniger zufrieden mit ihrer aktuellen Lage. Ihre Erwartungen hellten sich jedoch erstmals seit September 2018 wieder auf. Ein Lichtblick war die chemische Industrie. Nach zuletzt pessimistischen Aussichten ist dort der Optimismus zurückgekehrt. Auszug aus dem Ifo....
21:14 Uhr 23.05.19 Yuuzhan Das stimmt. Durch die Sanktionen und evtl. Gegenmaßnahmen verhärten sich die Fronten nur mehr.
21:07 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Die Frage ist wann.... Trump wird noch weitere firmen Chinas sanktionieren .... da kommt so schnell kein Deal
21:06 Uhr 23.05.19 Yuuzhan Bin auch mit im Boot, Depot ist tiefrot. Habe die Flop des Tages dabei - Daimler, Thyssen und Covestro. Dazu noch Tui. Kann hoffentlich nur aufwärts gehen.
20:59 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Na dann... herzlichen Glückwunsch.... ich reiche dir die Hand 😁 Es wird wieder irgendwann besser werden oder auch nicht.... man wird sehen.... wir sind nocht die einzigen die im die miesen sitzen... heute hat es alle erwischt....
20:54 Uhr 23.05.19
M
MisterBoerse @pech. Mir geht's genauso, mein Depot (12 verschiedene Aktien) tiefrot 😂.
20:24 Uhr 23.05.19
1
13abab So denke bald steige ich mit einer ersten kleinen Tranche ein. 😊
17:21 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Donnerstag, 23.05.2019 - 16:52 Uhr – Chartanalyse COVESTRO - Was für ein Drama! Rette sich wer kann? Mit einem Knall fällt der Aktienkurs von Covestro heute auf ein neues Mehrjahrestief zurück! Investoren sind verzweifelt und verkaufen. Bild: © lichtmeister / Fotolia.com  Rene Berteit Technischer Analyst und Tradingcoach Rene Berteit auf Guidants folgen  Covestro AG - Kürzel: 1COV - ISIN: DE0006062144 Börse: XETRA / Kursstand: 40,860 € ANZEIGE Das charttechnische Drama in der Covestro-Aktie geht heute mit Kursverlusten von über 5 % in die nächste Runde. Die Akte setzt damit nicht nur ihren kurzfristigen Abwärtstrend weiter fort, sondern fällt sogar auf ein neues Jahrestief zurück. Damit sind die gesamten Stabilisierungsbemühungen seit Januar, mit denen die Kurse immerhin bis auf ein Hoch bei 55,78 EUR ansteigen konnten, umsonst gewesen. Die Interpretation der Jahreserholung als bärisches Flaggenmuster hat sich durchgesetzt. Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen! Mit Blick auf die weiteren Risiken eröffnet sich für die Bären nach dem neuen Tief viel Potenzial. Eine wirklich markante Unterstützungszone ist jetzt beispielsweise erst wieder um 35 EUR auszumachen. Diese stammt aus dem Jahr 2015/16 und darunter liegt das nächste größere Ziel bereits am Allzeittief bei 24,35 EUR. Die letzte Hoffnung – Fehlsignal! Analytisch bestehen also enorme Risiken, nachdem die Aktie heute auf ein neues Tief zurückgefallen ist. Kursziele können jedoch auch trügerisch sein, weshalb man an dieser Stelle besser nach dem Prinzip „the trend is your friend“ verfahren sollte. Entscheidend für ein bullisches Statement sind nicht Kursziele & Co, sondern dass es zu einer entsprechenden Bodenbildung kommt. Eine solche wäre selbst ab morgen schon möglich. Darauf dürften treue Investoren hoffen und spekulieren, was angesichts der aktuellen Tageskerze aber im wahrsten Sinne des Wortes, reine Spekulation ist. Denn zu erkennen ist eine solche Entwicklung aktuell nicht einmal in Ansätzen
17:06 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Mich wundert nicht's mehr.... wo ich drin bin ist sell angesagt....
16:43 Uhr 23.05.19
P
PeterderMeter Duerr bin ich auch... Und ich Wunder mich warum die nur fällt xD
16:42 Uhr 23.05.19 DrMartin3 Zu früh Trademate 😉
16:38 Uhr 23.05.19
T
Trademate44 Wie angekündigt am Tief zweite und letzte Position geschossen. Sogar noch günstiger. Die schmeiße ich erst wieder raus, wenn die die Dividende streichen. Ansonsten werden die vererbt. Gutes Gelingen allen!
16:08 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Das hoffe ich sonst bin ich bei er nächsten HV dabei und dann krachts....
15:48 Uhr 23.05.19 DrMartin3 Das Management wird sich bei den Insiderkäufen der letzten Jahre bestimmt sehr bemühen das einigermaßen wieder zu richten: https://www.finanzen.net/insidertrades/covestro
15:47 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Mir
15:47 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Mit machst du keien Angst
15:45 Uhr 23.05.19 DrMartin3 uBB Jahresbasis wurde durchbrochen und das bleibt auch wohl so
15:45 Uhr 23.05.19 DrMartin3 Will niemandem Angst machen 😆, aber unter 39,xx gehts direkt ganz steil nach unten 35 und drunter. Wer investieren will in 2 Paketen 😉: 39,xx und 2.Paket 35 und drunter.
15:39 Uhr 23.05.19
B
Basler30 Hab sie im sparplan. Läuft also perfekt für mich.
15:36 Uhr 23.05.19
E
Energy Langfristig ist covestro gut aufgestellt. Bin und bleibe dem Unternehmen treu.
15:28 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Dürr
15:28 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Vw
15:28 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Siltronic
15:26 Uhr 23.05.19
P
PeterderMeter Sag mir wo du noch bist, dann gehe ich da nicht rein...
15:25 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Wo ich bin ist Mist
15:24 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Egal wo ich kaufe
15:24 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Ich überall Pech
15:24 Uhr 23.05.19
P
Pech32 Jepp
15:23 Uhr 23.05.19 Dubai1989neu Pech hast du hier auch pech?

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 73,06
Bayer Aktiengesellschaft 6,81
BlackRock, Inc. 5,71
Norges Bank 4,86
Goldman Sachs International 3,63
Allianz Global Investors GmbH 2,99
Standard Life Investments Ltd 2,94

Termine

24.07 Ergebnis Halbjahr
28.10 Ergebnis 3.Quartal
02/20 Veröffentlichung Geschäftsbericht
alle Termine

Grundlegende Daten zur COVESTRO AG O.N. Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 1,94 3,93 9,93 9,46 - -
Cashflow 1,473 Mrd 1,786 Mrd 2,361 Mrd 2,376 Mrd - -
Eigenkapitalquote 34,30 % 41,20 % 47,31 % - - -
Verschuldungsgrad 192 143 111 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 680,00 Mio 1,331 Mrd 2,808 Mrd 2,580 Mrd - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 2,06 % 2,07 % 2,56 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 17,60 16,60 8,70 - - -
Dividende je Aktie 0,70 1,35 2,20 2,40 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 12,082 Mrd 11,904 Mrd 14,138 Mrd 14,616 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 505,00 Mio 1,135 Mrd 2,658 Mrd 2,476 Mrd - -
Steuern 153,00 Mio 329,00 Mio 641,00 Mio 647,00 Mio - -
Ausschüttungssumme 143,00 Mio 274,00 Mio 437,00 Mio 438,00 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

COVESTRO AG INHABER-AKTIEN O.N.

Covestro zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Hightech-Polymerwerkstoffen. Die Produkte und Anwendungslösungen des Unternehmens stecken in nahezu allen Produkten des modernen Lebens. Zu den Kunden gehören Unternehmen aus den Sektoren Automobil, Bauen und Elektronik sowie aus der Möbel-, Sport- und Textilindustrie. Covestro bietet über 2.000 Werkstoffe und Lösungen; dazu gehören beispielsweise der Hochleistungskunststoff Polycarbonat sowie verschiedene Klebstoffe, Lacke oder Bindemittel. Das Unternehmen betreibt etwa 30 Standorte in Europa, Asien und Amerika. Covestro entstand 2015 durch die Abspaltung des Geschäftsbereichs Bayer MaterialScience aus der Bayer AG.