NanoRepro Aktie WKN: 657710 ISIN: DE0006577109 Kürzel: NN6 Branche: Diverse

Börse
Tradegate

Kurs zur NANOREPRO Aktie

1,43 EUR

-5,92 % -0,09 EUR

Login

Kursdaten

Geld (Stk.) 1,430 (786)
Brief (Stk.) 1,460 (966)
Spread 2,055
Geh. Stück 22.496 Stk
Eröffnung 1,540
Vortag 1,520
52 Wochen Hoch 3,900
52 Wochen Tief 0,410

Stand: 30.09.2020 - 17:36:50 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Smartbroker
Sparplan Aktion: Besparen Sie Aktien auf Smartbroker.de

Hauptdiskussion (1024)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

p
personone vom 26.09.20 15:30 Uhr

Kraaaaaasssss!!!!

S
SLydog vom 25.09.20 19:04 Uhr

Long zu 1,50€, Ziel 3,90€ https://www.n-tv.de/ticker/Bund-foerdert-neuen-Corona-Schnelltest-article22059590.html Nanorepo schafft Ergebnis in nur 15 Min. Thema nimmt in Medien Fahrt auf. Nanorepo dürfte bald empfohlen werden

m
markoll vom 24.09.20 12:04 Uhr

etwas lang aber interessant

m
markoll vom 24.09.20 12:04 Uhr

NanoRepro AG: Corona-Antigentest - Vertriebsstart ist erfolgt^DGAP-News: NanoRepro AG / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung/StrategischeUnternehmensentscheidungNanoRepro AG: Corona-Antigentest - Vertriebsstart ist erfolgt22.09.2020 / 12:31Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------NanoRepro AG: Corona-Antigentest - Vertriebsstart ist erfolgtMarburg, 22.September 2020. Die NanoRepro AG (Symbol: NN6; ISIN:DE0006577109) hat einen neuen Antigentest zur Erkennung vonCorona-Infektionen neu in das Portfolio aufgenommen und den Vertriebgestartet.Der Antigentest, der in Kanada hergestellt wird, wird über einenMund-Rachen- oder Nasen-Rachen-Abstrich durchgeführt und ist für dieAnwendung durch medizinisches Fachpersonal zugelassen. Er kann inArztpraxen, Altenheimen, Krankenhäusern und auch auf Großveranstaltungen zumEinsatz kommen.Der Antigentest weist Nukleoproteine des Virus nach und bietet so dieMöglichkeit, akut infizierte Patienten schnell und sicher zu erkennen.Anders als beim Antikörper-Schnelltest, der 3-7 Tage nach AnsteckungAntikörper im Blut nachweist, dient der Antigentest, ebenso wie die PCRTechnologie, der Früherkennung. Nach der Entnahme der Probe liegt einTestergebnis nach 15 Minuten vor.NanoRepro sieht in dem neuen Antigentest ein hohes Marktpotential, da er inRelation zum PCR-Labortest weitaus günstiger ist und im Vergleich zumAntikörper-Test eine Corona-Infektion in einem frühen Stadium nachweisenkann. Des Weiteren könnten Antigen-Schnelltests eine Förderung durch diePolitik erhalten. So kündigte der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahnerst vor wenigen Tagen im Rahmen seiner Corona-Strategie für die kalteJahreszeit an, auch Antigen-Schnelltests nutzen zu wollen.NanoRepro hat bereits eine Vertriebskampagne für den Antigentest inDeutschland gestartet. Erste Auslieferungen sollen in der 41. Kalenderwocheerfolgen. Aufgrund der Einführung des Antigentests ist dasNanoRepro-Management zuversichtlich, nach dem Ergebnisrekord in den erstensechs Monaten auch im zweiten Halbjahr sehr erfreuliche Umsatz- undGewinnzahlen zu erzielen.NanoRepro CEO Lisa Jüngst: "Wir freuen uns, auch bei der Einführung desAntigentests eine Vorreiterrolle einzunehmen. Der Kunde hat nunmehr dieAuswahl zwischen einem Antikörpertest und einem Antigentest. Wir gehen davonaus, dass Schnelltests zukünftig eine zunehmend größere Rolle spielenwerden. Aussagen von Wissenschaftlern und Politikern belegen dies. Mit derErgänzung des Portfolios sind wir nunmehr für alle Szenarien gewappnet."Über NanoRepro AGDie in Marburg an der Lahn ansässige NanoRepro AG ist alsSchnelldiagnostik-Hersteller vorwiegend in der gesundheitlichen Planung undVorsorge tätig. Das börsennotierte Unternehmen setzt auf einenschnellwachsenden Markt, der durch das zunehmende Gesundheitsbewusstsein derBevölkerung geprägt ist und in den kommenden Jahren weiter an

M
M.Rahner vom 23.09.20 20:03 Uhr

Das verstehe ich auch nicht

A
Amera vom 23.09.20 19:18 Uhr

Warum heut so im minus ? Alle Welt braucht doch den Schnelltest ?

M
M.Rahner vom 23.09.20 09:55 Uhr

Hoffentlich war es nicht wieder nur heiße Luft

T
Tycoon5c694ec4d4fe3 vom 22.09.20 17:11 Uhr

Wird auch Zeit

M
M.Rahner vom 22.09.20 16:17 Uhr

Hier ein Link https://www.boerse.de/nachrichten/DGAP-News-NanoRepro-AG-Corona-Antigentest-Vertriebsstart-ist-erfolgt/30452975

M
Melih_Jungheld vom 22.09.20 15:23 Uhr

Warum?

Alle Kommentare Neu laden

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 1,42 1,48 1601470164 14:49 19.763 1,48 EUR
Frankfurt 1,42 1,48 1601445629 08:00 0 1,47 EUR
Berlin 1,41 1,48 1601477310 16:48 0 1,45 EUR
Düsseldorf 1,41 1,49 1601474438 16:00 0 1,41 EUR
Hamburg 1,42 1,48 1601446180 08:09 0 1,50 EUR
München 1,42 1,48 1601445611 08:00 0 1,50 EUR
Stuttgart 1,43 1,46 1601478035 17:00 0 1,43 EUR
Tradegate 1,43 1,46 1601480299 17:38 22.960 1,43 EUR
Gettex 1,39 1,50 1601473381 15:43 0 1,48 EUR
Baader Bank 1,39 1,50 1601480299 17:38 0 1,45 EUR

Realtime / Verzögert

NanoRepro

Die NanoRepro AG entwickelt, produziert und vertreibt medizinische Selbsttests. In diesem Segment gehört die Gesellschaft zu den Innovationsführern. Beim Portfolio im Bereich Selbstdiagnostika liegt der Fokus auf den Bereichen Frauengesundheit, Kinderwunsch und Prävention. NanoRepro bietet unter anderem Schwangerschaftstests, Eisprungtests, Darmkrebsfrüherkennungstests und Tests auf den Magenkeim Helicobacter an. Anfang 2013 wurden zudem HIV- sowie eine Palette von Allergie-Tests am Markt etabliert. Dazu gehört zum Beispiel der AllergieCHECK, der auf Unverträglichkeit gegen Katzenhaare, Hausstaub und Gräserpollen testet. Darüber hinaus gehört das Intimkosmetikum VagiQUICK zum Produktsortiment. Das Unternehmen ist auch international tätig. Hier vergibt der Hersteller Lizenzen und vertreibt Bulkware oder fertig konfektionierte Produkte.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
13,62 Mio EUR
Anzahl der Aktien
9,33 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

Management 12,00

Termine

Grundlegende Daten zur NANOREPRO Aktie

Finanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Ergebnis je Aktie (bereinigt) -0,10 -0,11 -0,03 -0,13 - -
Cashflow -0,80 Mio -1,10 Mio - - - -
Eigenkapitalquote 85,71 % 90,48 % 96,55 % 91,67 % - -
Verschuldungsgrad 17 11 4 9 - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT -1,10 Mio -0,70 Mio -0,30 Mio -1,20 Mio - -
Fundamentaldaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Dividendenrendite - - - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) -9,80 -13,00 -28,70 -5,30 - -
Dividende je Aktie - - - - - -
Bilanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 1,50 Mio 1,70 Mio 2,30 Mio 1,80 Mio - -
Ergebnis vor Steuern -1,10 Mio -0,70 Mio -0,30 Mio -1,20 Mio - -
Steuern -0,50 Mio - - - - -
Ausschüttungssumme - - - - - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -