NANOREPRO WKN: 657710 ISIN: DE0006577109 Kürzel: NN6 Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
3,453 EUR
+0,07 %+0,003
25. Jun, 12:59:10 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 62.206
Joke64
Joke64, Heute 15:05
0
Genug von dem Hamburger Würstchen.
Joke64
Joke64, Heute 15:04
0
Von VM kaufe ich keine einzige Aktie. Das wird wieder ein ähnliches Schauspiel. 😀 Ohne Mich 😃
Finanfänger
Finanfänger, Heute 14:55
0
Ich bin auch sauer auf NR, aber aus anderen Gründen und bei weitem nicht so sehr wie auf das Schauspiel, dass von P. hier durchgeführt wurde. Und ich finde eigentlich, dass VM hier gar kein Thema mehr sein sollte, in den nächsten Monaten ist das neue Gerät doch sowieso wieder von der Homepage verschwunden und dann gibt's was neues, tolles, sensationelles. Was war denn das Motiv, mit einem Account, der wohl von 4 Leuten genutzt wurde, hier Stimmung zu machen? Und in einer Phase hier gepusht hat in der man scheinbar die Mehrheit erlangen wollte? Möglichst günstig haben sie dadurch nicht eingekauft, aus betriebswirtschaftlicher Sicht also nicht logisch. Aber vielleicht haben sie dadurch ja möglichst hoch verkaufen können. Übrigens warte ich auch heute noch auf den 7 stelligen Verlust, der uns notariell beglaubigt werden sollte :)
A
AhuraMazda, Heute 12:33
0
Gibts schon News zum Börsengang von Viromed?
A
Astra123, Heute 12:14
0
Und ja, ich bin immer noch sauer auf Nanorepro weil sie mich, über Monaten hinweg, in der Irre geführt hat.
A
Astra123, Heute 12:04
0
Es geht nicht unbedingt um VM. Es geht darum, dass NanoRepro nichts auf der Reihe kriegt. Aber ich lasse mich gerne überraschen. Ich will endlich die 12,75€ sehen.
Finanfänger
Finanfänger, Heute 11:19
0
Astra seid wann hast du eigentlich den VM... So tief drin?
A
Astra123, Heute 8:10
0
Bei the way! Liebe Nanorepro Team. Könntet ihr auf der Homepage in den Menü ein Spiegelstrich/Reiter "Shop" einfügen. Als ich heute morgen den Preis gesucht habe musste ich ein paar Mal mich durchklicken obwohl ich schon ein paar Mal auf der Seite war. Als "Neukunde" hätte ich vermutlich aufgegeben wenn ich nicht auf Anhieb in den Shop gelangen kann. Lass von einem Praktikant Mal eine Befragung durchführen, wie benutzerfreundlich eure Homepage ist. Aber nur falls ernsthaft Interesse daran besteht Umsatz zu generieren.
A
Astra123, Heute 8:04
0

Heute ganzseitig in der FAZ https://ibb.co/FYLrkQn

Bei ca. 4.000 genannten Geräten sind über 100 Mio Umsatz. Not so bad!! Tja Nanorepro das hättet ihr haben können. Nun jetzt sind wir leider sehr weit entfernt von 100 Mio Umsatz 😥. Schade!!!
A
AhuraMazda, Heute 7:21
0
Heute ganzseitig in der FAZ https://ibb.co/FYLrkQn
A
Astra123, Heute 5:22
0

27750,-€ + Testkosten muß man aber auch erstmal überhaben. Aber für große Firmen wird sich das wohl lohnen.

Picobello noch zwei Hinweise: 1) bei dem Kaufpreis sind 15.000 Tests dabei. Wenn das Unternehmen was das Gerät kauft stattdessen 15.000 Tests von Nanorepro kaufen würde müsste es 26.500€ ausgeben. Nach etwa mehr als 16 tausend Testungen hat sich die Investition amortisiert. Danach kostet der Test nur noch 0,25€ 2) aber viel wichtiger: wenn ein Facharbeit im Schnitt nur 18€ kostet und das Unternehmen aufgrund von Krankheitstage Krankengeld zahlen muss ist nach nur 220 Fehltagen das Gerät amortisiert. 220 Krankheitstage/Fehltagen Tagen kommen sehr schnell zusammen. Bei 5 Tagen Quarantäne sind es nur 44 Mitarbeiter. An dieser Stelle kommt aber der Benefit für geringe Lieferverzögerung. Egal ob klein oder gross Lieferverzug kostet immer etwas. Also muss die Frage lauten: wie viele Fehltagen kann ein Unternehmer vermeiden wenn man das Gerät im Einsatz hat?
MaxiKK
MaxiKK, Heute 0:26
0

In unserem Betrieb stecken sich über neunzig Prozent im privaten Umfeld an. Aber die rechtliche Grundlage zum testen im Betrieb fehlt aktuell eh…

👌 genau auch meine Erfahrungen im Betrieb. Du kannst immer noch z. B. Maskenpflicht haben (Gefährdungsbeurteilung usw. basta), trotzdem sind im privaten Umfeld 90% häufiger Ansteckungen an der Tagesordnung... weil die meisten meinen, sie sind "schlauer" und halten sich nicht an das Mindeste an Vorsicht. Und jetzt? Was hat NR davon? Gem. Info zum Q1 offenbar leider ... nix bis viel zu wenig🤮
H
HAusDemNorden, Gestern 19:07
0
In unserem Betrieb stecken sich über neunzig Prozent im privaten Umfeld an. Aber die rechtliche Grundlage zum testen im Betrieb fehlt aktuell eh…
MaxiKK
MaxiKK, Gestern 16:46
0
Wenn Du einen Positiven raus ziehen/nach Hause schicken kannst, bevor er Dir 10 andere anstecken würde.
H
HAusDemNorden, Gestern 16:33
0
Fallen weniger Mitarbeiter aus wenn man mehr und oder besser testet??
Picobello
Picobello, Gestern 15:45
0
27750,-€ + Testkosten muß man aber auch erstmal überhaben. Aber für große Firmen wird sich das wohl lohnen.
Meistdiskutiert
Kommentare
1 AAA Amazon Market Leader ±0,00 %
2 Nio für normale Kommunikation ±0,00 %
3 VALNEVA SE Hauptdiskussion +0,17 %
4 ALLIANZ Hauptdiskussion +0,07 %
5 BioNTech Hauptdiskussion ±0,00 %
6 BYD Hauptdiskussion ±0,00 %
7 PLUG POWER Hauptdiskussion ±0,00 %
8 Palantir ±0,00 %
9 Trading- und Aktien-Chat
10 BAYER Hauptdiskussion +0,07 %
Alle Diskussionen
Aktien
Kommentare
1 AAA Amazon Market Leader ±0,00 %
2 Nio für normale Kommunikation ±0,00 %
3 MS BioNTech ±0,00 %
4 VALNEVA SE Hauptdiskussion +0,17 %
5 ALLIANZ Hauptdiskussion +0,07 %
6 BioNTech Hauptdiskussion ±0,00 %
7 BYD Hauptdiskussion ±0,00 %
8 Palantir ±0,00 %
9 PLUG POWER Hauptdiskussion ±0,00 %
10 BAYER Hauptdiskussion +0,07 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an NN6
NN6 steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt