Volkswagen

WKN: 766400 ISIN: DE0007664005 Kürzel: VOW Branche: Automobilproduktion Mehr zu "VOLKSWAGEN"

Börse
Nasdaq OTC

121,50 USD

-4,48 % -5,70

Kursdaten

Geld (Stk.) 0,000 (0)
Brief (Stk.) 0,000 (0)
Spread -
Geh. Stück 2.426 Stk
Eröffnung 127,000
Vortag 127,200
52 Wochen Hoch 204,990
52 Wochen Tief 106,000

Stand: 02.04.2020 - 23:20:00 Uhr

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Anzeige
Alles für nur 4 Euro pro Order. Dauerhaft.
Smartbroker

Neueste Kommentare (567)

Neu laden

Alle Kommentare Neu laden

P
Patenonkel vom 01.04.20 15:53 Uhr

Volkswagen hat ausreichend Cash Flow für ca 10 Wochen ohne Umsatz / EBIT. Zudem zusätzlich ca 30 Mrd verfügbare Kreditlinien, die im Zuge Diesel nicht gebraucht wurden. China läuft zu ca 65% wieder, Tendenz steigend. Wenn einer durchhält, dann VW. Denke auch ohne Staatshilfen, ausgenommen Kurzarbeitergeld. Schätze für 2020 gesamt 10 bis 15% weniger Volumen, worst case 20%, dh runter auf knapp unter 9 Mio Fzge. weltweit. Bekommt das Management mal ein Jahr keinen Bonus. Ist mE ein klarer Kauf um die 100 bis 115 Euro. Liegen 50% plus drin bis Dezember. Optimistischer Ansatz.

hardi1986
hardi1986 vom 31.03.20 18:16 Uhr

Hab gestern meinen neuen Seat Taracco bei uns im Einkauf bestellt. Der wird auch im Stammwerk in Wolfsburg gebaut. Drücke Volkswagen die Daumen das es schnell weitergehen kann. 👍

worden1
worden1 vom 27.03.20 14:00 Uhr

Ein Witz

B
BENTLEY_ABI vom 27.03.20 00:56 Uhr

🚨 🚨🚨 S&P Downgrades Volkswagen AG To Rating BBB+ - Outlook Negative now

worden1
worden1 vom 24.03.20 17:56 Uhr

Aber stimmt schon, wer braucht überhaupt ein Auto. Es gibt schliesslich Motorräder

worden1
worden1 vom 24.03.20 17:55 Uhr

Wer ein Auto braucht, kauft eins. Das warcschon immer so und wird sich durch Corona nicht ändern.

Psycho2
Psycho2 vom 22.03.20 18:30 Uhr

Es wird hier mit hoher Wahrscheinlichkeit staatliche Anreize geben, um die Verkäufe wieder anzukurbeln. So wird z.b. über eine temporäre Abschaffung der MwSt bei Autokäufen diskutiert.

Alle Kommentare Neu laden

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 115,50 115,90 1585841709 02.04.20 81.356 116,20 EUR
Frankfurt 115,50 116,50 1585850327 02.04.20 384 116,50 EUR
Berlin 115,50 116,50 1585832999 02.04.20 110 114,00 EUR
Düsseldorf 115,30 116,90 1585836044 02.04.20 0 115,00 EUR
Hamburg 115,50 116,50 1585807764 02.04.20 0 115,10 EUR
München 115,50 116,50 1585828514 02.04.20 1 117,10 EUR
Hannover 115,50 116,50 1585844703 02.04.20 200 117,50 EUR
Stuttgart 115,60 116,60 1585857303 02.04.20 936 115,60 EUR
Nasdaq OTC 0,00 0,00 1585862400 02.04.20 2.426 121,50 USD
Euronext Amsterdam 135,50 137,50 1497535350 15.06.17 116 137,01 EUR
Tradegate 116,50 117,50 1585859167 02.04.20 7.448 117,00 EUR
Lang & Schwarz 116,00 117,00 1585861076 02.04.20 1.041 116,50 EUR
Eurex 0,00 0,00 1585847790 02.04.20 0 116,18 EUR
Euronext 0,00 0,00 1505489703 15.09.17 314 140,90 EUR
SIX Swiss (CHF) 95,00 220,10 1584721112 20.03.20 207 138,50 CHF
BX Swiss 121,99 122,39 1585843200 02.04.20 125 119,92 CHF
Gettex 116,50 117,50 1585856580 02.04.20 149 116,20 EUR
Baader Bank 116,50 117,50 1585857466 02.04.20 0 117,00 EUR
TTMzero 0,00 0,00 1585859167 02.04.20 0 117,50 EUR

Realtime / Verzögert

Volkswagen

Die Volkswagen AG ist der größte Automobilhersteller in Europa und einer der führenden weltweit. Volkswagen konzentriert seine Tätigkeit auf das Automobilgeschäft und bietet entlang der gesamten Wertschöpfungskette einschließlich der Segmente Finanzdienstleistungen und Finanzierung ein breites und vollständiges Dienstleistungsspektrum an. Der Konzern ist in die Bereiche Automobile und Finanzdienstleistungen strukturiert. Es gehören die Marken Volkswagen, Audi, SEAT, Skoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN zum Portfolio. Dabei hat jede Marke ihren eigenen Charakter und operiert selbständig am Markt. Das Angebot reicht von verbrauchsarmen Kleinwagen wie dem VW Up! bis zu Luxusautos. Im Bereich Nutzfahrzeuge reicht die Produktpalette von Pick-ups bis zu Bussen und Schwertransportern. In weiteren Segmenten produziert Volkswagen Großdieselmotoren, Turbolader, Turbomaschinen und Kompressoren sowie chemische Reaktoren. Auch Spezialgetriebe für Fahrzeuge und Windräder sowie Gleitlager und Kupplungen gehören zum Sortiment.

Börsennotierung

Marktkapitalisierung
34,289 Mrd EUR
Anzahl der Aktien
295,09 Mio Stück

Aktionärsstruktur %

Freefloat 42,30
Porsche Automobil Holding SE 31,30
Qatar Holding LLC 14,60
Land Niedersachsen 11,80

Termine

29.04 Ergebnis 1.Quartal
07.05 Hauptversammlung
13.05 Ex Dividende
15.05 Dividendenauszahlung
30.07 Ergebnis Halbjahr

Grundlegende Daten zur VOLKSWAGEN Aktie

Finanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 10,24 22,63 23,57 26,60 - -
Cashflow 9,430 Mrd -1,185 Mrd 7,272 Mrd 17,983 Mrd - -
Eigenkapitalquote 22,62 % 25,78 % - - - -
Verschuldungsgrad 342 288 - - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 7,103 Mrd 13,818 Mrd 13,920 Mrd 16,960 Mrd - -
Fundamentaldaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Dividendenrendite 1,49 % 2,31 % - - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 13,10 7,50 - - - -
Dividende je Aktie 2,00 3,90 4,80 6,50 - -
Bilanzdaten 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 217,267 Mrd 230,682 Mrd 235,849 Mrd 252,632 Mrd - -
Ergebnis vor Steuern 7,292 Mrd 13,913 Mrd 15,643 Mrd 18,356 Mrd - -
Steuern 1,913 Mrd 2,275 Mrd 3,490 Mrd 4,327 Mrd - -
Ausschüttungssumme 590,00 Mio 1,151 Mrd 1,416 Mrd 1,918 Mrd - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -