TECHNOTRANS SE

WKN: A0XYGA ISIN: DE000A0XYGA7 Kürzel: TTR1 Mehr zu "TECHNOTRANS"

Börse
Xetra

23,05 EUR

-0,22 % -0,05

Stand: 17.05.2019 - 17:36:24 Uhr

Geld (Stk.) 22,950 ( 47)
Brief (Stk.) 23,150 ( 269)
Spread 0,864
Vortag 23,100
Eröffnung 23,050
Geh. Stück 8.747 Stk

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 22,950 23,150 1558107384 17.05.19 8.747 23,05 EUR
Frankfurt 22,750 23,350 1558072911 17.05.19 0 22,70 EUR
Berlin 22,750 23,350 1558072817 17.05.19 0 22,70 EUR
Düsseldorf 22,700 23,400 1558105266 17.05.19 0 22,90 EUR
Hamburg 22,750 23,350 1558073367 17.05.19 0 22,70 EUR
München 22,750 23,350 1558072801 17.05.19 0 22,80 EUR
Stuttgart 22,950 23,200 1558122903 17.05.19 0 22,95 EUR
Tradegate 22,950 23,350 1558124754 17.05.19 1.885 23,15 EUR
Lang & Schwarz 22,699 23,299 1558175540 18.05.19 0 23,00 EUR
London 0,000 0,000 1557937274 15.05.19 0 23,05 EUR
BX Swiss 25,901 26,073 01.01.70 0 0,00 CHF
Gettex 22,750 23,350 1558122180 17.05.19 0 23,05 EUR
Baader Bank 22,750 23,350 1519030387 19.02.18 0 40,56 EUR
SIX Swiss (EUR) 0,000 0,000 1309508742 01.07.11 0 0,00 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1558124754 17.05.19 0 23,35 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 222)
18:21 Uhr 14.05.19 optionentrader3 Dani, gut gemacht. 8% Plus und die Dividende kassiert!
16:22 Uhr 09.05.19 optionentrader3 Bis jetzt war es doch gut. Ich habe einen EK von etwa 27€ und würde bei 18,50€ aufstocken. Die könnten nach Divi-Abschlag kommen. Langfristig (>2 Jahre) bin ich überzeugt, auch wenn das EBIT Q1 schon sehr miserabel ausgefallen ist.
19:49 Uhr 08.05.19 DaniB Bin jetzt mit erster Position bei 21,65€ drin. Ob’s zu früh war , wird sich wohl bald heraus stellen. Nachkauf nun erst im Bereich von 17-18€ - die wir hoffentlich nicht anlaufen .
08:11 Uhr 07.05.19 optionentrader3 Da ist die Prognoseanpassung: EBIT-Bandbreite für 2019 auf 12-16 Mio.€ eingedampft statt bisher 17,5-19 Mio.€. Das ist schon ein Hammer 😏 Spätestens nach Divi-Abschlag dürften wir Kurse unter 20€ sehen.
16:51 Uhr 29.04.19 optionentrader3 Schade, das schaukelt sich grad richtig runter. Die Q1-Zahlen waren auch leider sehr enttäuschend.
18:55 Uhr 18.04.19
d
deeema Bald ist die HV oder ? Überlege auch hier zuzuschlagen
13:25 Uhr 18.04.19 DaniB Jetzt wenn es sich bei 25-26€ einpendelt und am Divi-Ex-Tag nochmal 3-4% runter geht, sollten ja nochmal Kurse um die 22-23€ kommen.. Da würde ich mir wohl eine erste Tranche zulegen.
12:48 Uhr 18.04.19 optionentrader3 Puuuhhh...die Q1-Zahlen lassen ne Gewinnwarnung für 2019 befürchten 🙄
16:51 Uhr 26.03.19
H
HolyCow Sehe ich auch so, wäre schön ein paar Verlust wieder rein zu bekommen.
00:34 Uhr 14.03.19 optionentrader3 Halte ich für realistisch, wenn der Gesatmarkt halbwegs mitspielt.
00:13 Uhr 14.03.19 DaniB Hallo! Bin seit ca. 4€ an Technotrans dran, leider lauf ich dem Kurs seit dem hinterher Seh bei 25,50€ auch einen Guten Neu-Einstieg 👍🏼 Sehr gute Produkte für die Druckindustrie ! Top Dividende & die Möglichkeiten für die Elektromobilotät. Mein Zielkurs wären hier auf 2-5Jahre wieder die 40€ Toitoitoi !
09:32 Uhr 15.02.19 optionentrader3 Hatte befürchtet, dass die Zahlen nicht grad auf Begeisterung stoßen. Untere Spanne EBIT verfehlt, Ausblick auch sehr moderat. Aufgrund der relativ günstigen Bewertung werde ich unter 26€ aufstocken.
13:55 Uhr 25.01.19 Kursbeschleuniger Ist ja 2018 trotz guter Zahlen enorm gesunken.War total übertrieben.
10:34 Uhr 25.01.19 optionentrader3 Wow...da hab ich mich über meine Ungeduld und meinen "hohen" EK geärgert und plötzlich werden aus -20% schöne +10%. Übernahmephantasie oder ein positiver Analystenkommentar? Ich recherchier mal.
09:55 Uhr 25.01.19
L
Lionvida Weswegen steigt die eigtl so extrem auf einmal?
19:29 Uhr 09.01.19
O
Onedirection 28,- sollten wir diese Woche schon mal wieder sehen. Bleibt von den Handelsgesprächen bislang ziemlich unbeeindruckt, die Aktie. Evtl. dann morgen eine Reaktion...
08:56 Uhr 02.01.19
M
Medizinmann Hi, wünsche allen Aktionären ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Midlin NV, Gerlin NV hat seinen Anteil an Technotrans von 7auf 10 Prozent erhöht, der Preis scheint derzeit attraktiv zu sein, jetzt schauen wir mal was uns das Unternehmen im neuen Jahr alles zu bieten hat. Optionentrader, werde es dieses Jahr mit meinen Investments etwas ruhiger angehen, hier und da mal ein paar Aktien kaufen, speziell von Unternehmen wo Management und Fonds ihre Anteile erhöhen, ansonsten hat Kapitalerhalt Priorität zudem bedeutet für mich weniger Börse ist mehr Lebensqualität, in diesem Sinne gutes Gelingen.
16:23 Uhr 18.12.18 optionentrader3 Technotrans hat aktuell auch wenig Kredit bei den Anlegern. Wegen der Dividende und v.a. der Aussichten bleibe ich aber entspannt. Sollte es unter 20€ gehen, lege ich eine zweite Tranche nach.
22:09 Uhr 03.12.18 optionentrader3 Medicus, so mache ich das auch. Wie Du schreibst: die heftigen Abstrafungen bei nur leichten Prognosesenkungen zeigen, dass der Markt verdammt nervös geworden ist. Ich bin ja schon bei Dax 11800 Anfang 2017 fast komplett aus Aktien raus und habe die Rally auf die 13500 verpasst, weil es mir damals schon zu heiß wurde. Jetzt bei Dax um 11100 hab ich erste kleine Positionen aufgebaut. Technotrans, Nvidia, Fintech Group und Wacker-Neuson. Das sehe ich langfristig und deshalb habe ich da relativ weite SL gesetzt. Die von Dir erwähnte Kapitalsicherung hat bei mir in jeder Marktphase oberste Priorität. Wie viele User haben sich hier im Februar über ihre tolle Depotperformance gefreut...und innerhalb von 8 Monaten wurden aus den stattlichen über Jahre aufgebauten Gewinnen plötzlich Verluste, wenn man nicht abgesichert hatte. Das ist mMn auch nicht der Weisheit letzter Schluss.
18:42 Uhr 03.12.18
M
Medizinmann Opti, meines Erachtens nach steht zur Zeit Kapitalerhalt vor Rendite. Dementsprechend sind Investitionen nur in kleinen Tranchen akzeptabel, mit sl. Der Markt bestraft bei nicht eingehalten Prognosen der Unternehmen brachial ab und es sind noch keine Volumenkäufer sichtbar, zudem kühlt sich die Weltwirtschaft ab, bei diesem Zenario gilt der erste Satz bei mir zumindest. :-)
10:45 Uhr 03.12.18 optionentrader3 Medicus, hast Du hoffentlich noch rechtzeitig vor der Korrektur Deine Depotgewinne gesichert, die Du jetzt wieder investieren kannst?
10:03 Uhr 03.12.18
M
Medizinmann Hast zur richtigen Zeit am richtigen Ort die Hände aufgehalten, zur Belohnung kannst dafür Weihnachten Tascherl fühlen mit lecker Gebäck. :-)
13:26 Uhr 28.11.18 optionentrader3 Konnte doch nicht warten und bin bei 28,60€ wieder rein.
21:01 Uhr 30.10.18
M
Medizinmann Hi, schaut man sich den Tagesverlauf an, könnte es sich um ein Reversal handeln, nur das Handelsvolumen läßt noch zu wünschen übrig, sind keine Verkäufer mehr vorhanden selbst bei 7,5% Kursanstieg? Nächsten Dienstag kommen die Zahlen für Q 3. Stellt sich die Frage a:werden die Prognosen erfüllt b:wie reagiert der Markt. Eine Marketcap <1 ist für ein Technologieunternehmen mit den Bilanzkennzahlen meines Erachtens nicht zu teuer, aber ein bisschen Glück braucht man ja auch an der Börse und wie schon erwähnt kurzfristige Schmerzen sollte man ertragen können. :-)
17:57 Uhr 30.10.18 optionentrader3 Peter, bei 31,xx € per SL wieder rausgeworfen. Ich habe ne Kauforder bei 26,80€ gesetzt und warte jetzt mal geduldig ab. Technotrans hätte ich schon gerne wieder im Depot.
20:07 Uhr 24.10.18
P
PeterderMeter Trader, hast du deine 34 Euro Posi behalten oder wieder abgestoßen?
13:15 Uhr 24.10.18 optionentrader3 Grundsätzlich halte ich gar nix von EK-Senken. Meist hat der Kursverfall gute Gründe, die im Unternehmen selber liegen. Bei Technotrans sehe ich das anders. Das ist mMn ein solides und seriös geführtes Unternehmen. Ab 26€ bin ich auch wieder dabei.
12:39 Uhr 24.10.18
K
Kern Da überlegt man nochmal nachzulegen, obwohl scheinbar weiterhin keine Bodenbildung in Sichtweite ist. Würde zumindest nicht schaden, den EK ein wenig herabzusetzen...
18:21 Uhr 09.10.18
M
Medizinmann Hi, heute sind wieder ein paar Stücke von mir eingesammelt worden, der Abverkauf ist meines Erachtens schon weit fortgeschrittenen, was nicht heißen soll, daß er schon beendet ist, im Nachhinein ist man ja meistens schlauer. ;-) An der Börse verdientes Geld wird oft als Schmerzensgeld bezeichnet, erst kommen die Schmerzen und dann das Geld. ;-)
20:25 Uhr 19.09.18
M
Medizinmann Hi, die letzten 10 Handelstage, gab's nur einen positiven Schlusskurs,demgegenüber stehen 9 negative zum Teil nur marginale, bei minimalen Umsätzen. Die Institutionellen Investoren könnten Kurspflege betreiben, oder besser noch die Kurse hochkaufen. Das Unternehmen hat solide Finanzkennzahlen und ordentliche Zukunftsaussichten. Positive News würde vom Markt bestimmt honoriert und könnte die Trendwende einleiten. ;-)
22:28 Uhr 23.08.18 optionentrader3 Ich bin seit 34,80€ auch wieder mit ner ersten Position an Bord :)
13:34 Uhr 21.08.18
C
CrisprCartt Langsam wird es hier wieder interessant
22:20 Uhr 08.08.18
M
Medizinmann Hi, Zahlen zum ersten Halbjahr solide, Prognosen bestätigt, zudem gute Eigenkapitalquote,gute Zukunftsaussichten, kurzum werden die Aktien der Kleinanleger von den Fondsmanager systematisch eingesammelt, somit sind die Kleinanleger beim nächsten Anstieg aussen vor, dieses ist mein Eindruck, Beobachtung, jetzt schauen wir mal wo die Aktie am Jahresende steht.
10:23 Uhr 01.08.18
K
Kern Endlich mal eine stabilere Aufwärtstendenz! Jetzt muss nur noch der Halbjahresbericht stimmen...
09:53 Uhr 04.07.18
V
Vossi81 Hab mich gerade um entscheiden. Ich bin eben raus und will das Geld nutzen wo in meinen Augen bald mehr Potential ist. Hab jetzt durch den kurzen Anstieg n vertretbares Minus. Ich drück euch die Daumen das ich jetzt n Schweren Fehler gemacht hab:-)
17:23 Uhr 02.07.18
V
Vossi81 Ne ich bleib drin, das getrumpel habe ich nur nicht ernst genug genommen. Bin ja bei 39,75 rein und leider im minus. Ich sitze das aus. Kann nur länger dauern als mir lieb ist. Ich denke ich würde bei einer kurzen Erholung raus wenn sich abzeichnet das es dann noch mal runter geht. Mal sehen wann die Entscheidung im Streit kommt. Die Aktie ist jetzt jedenfalls wie viele gut abverkauft. RSI 30 oder so. Könnte ne wende kommen aber nur wenns posiv im Streit aus geht.
14:29 Uhr 02.07.18
W
WhyMe @vossi willst du aussteigen falls die 36 nicht hält?
21:25 Uhr 01.07.18
V
Vossi81 Mutig. Wenn ich noch nicht drin wäre dann hätte ich gewartet. Gibt nach unten kaum Unterstützung. Die 30 kann schnell kommen. Irgendwie seh ich gerade kein gutes Ende. Ich drück die Daumen das die 36 hält.
13:37 Uhr 29.06.18
M
Medizinmann Hi, die letzten Tage haben sich die Institutionellen Investoren ordentlich eingedeckt, bei den gedrückten Kursen, sehen wir vielleicht bald wieder höhere Preise? Beim derzeitigen Kurs könnte ich nicht mehr widerstehen ,deshalb sind Stücke in mein Depot gewandert. Allen Aktionäre wünsche ich steigende Kurse. :-)
21:21 Uhr 27.06.18
V
Vossi81 Heute hat die 36 noch gehalten, befürchte morgen nix gutes. Ich hoffe das hält
19:15 Uhr 26.06.18
V
Vossi81 Kann gut sein dass der freie Fall bis 30 kommt. Ich bin zu früh rein. Das wird n langer Weg bis zum meinem EK. Die 37 muss halten:-(
12:39 Uhr 26.06.18
A
AGT Kleine posi aufgebaut
16:51 Uhr 21.06.18
V
Vossi81 Puh die 38 wird auch fallen. 36 ist erst n halt. Ich guck nicht hin. Hatte gedacht ich bin bei 39,77 gut rein. :-(. Aber alke was ich im Depot hab ist tief Rot gerade
15:17 Uhr 21.06.18
C
Cabri0fahreralt Ich denke der Gesamtmarkt trägt sein übriges bei.... Einige Titel die ins Negative drehen :-(
15:10 Uhr 21.06.18
V
Vossi81 Gab's denn n Grund jetzt oder ist Trump Schuld?
13:19 Uhr 21.06.18
C
Cabri0fahreralt Aufwärtstrend ist meiner Meinung nach auch gerissen.
13:15 Uhr 21.06.18
V
Vossi81 Oh man das ist mies. 39 unterschritten kann heißen dass es jetzt abrutscht
16:12 Uhr 20.06.18
M
Medizinmann Hi, diese Nachricht könnte dem Kurs nach der langen Konsolidierung eventuell auf die Sprünge helfen, immerhin ist jetzt auch noch die Allianz Global Investors mit 3,03% am Unternehmen beteiligt, diese Fonds prüfen sehr genau, Zeitpunkt und den Preis für einen Einstieg. Also von mir aus könnte der Kurs steigen, so einfach wie ein Drachen bei Thermik. ☆☆☆:-):-):-)
12:50 Uhr 15.06.18
V
Vossi81 41 :-)
10:02 Uhr 07.06.18
V
Vossi81 40 :-)

Dividende 2019

Ergebnis Dividende
0,00
je Aktie
0,00
je Aktie

Schätzung der Dividende

2019e 2020e 2021e
0,00
je Aktie
-
je Aktie
-
je Aktie
Zur Jahresbilanz

Aktionärsstruktur in %

Freefloat 62,17
Midlin NV, Gerlin NV 10,08
Objectif Small Cap 5,50
LOYS Investment S.A. 5,04
Union Investment Privatfonds GmbH 4,88
Allianz SE 3,46
Universal-Investment-Gesellschaft mit beschränkter Haftung 3,01
Foyer Finance S.A. 2,96
Baring Asset Management Limited 2,90

Termine

06.08 Ergebnis Halbjahr
05.11 Ergebnis 3.Quartal
alle Termine

Grundlegende Daten zur TECHNOTRANS Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 0,96 1,09 1,76 1,79 - -
Cashflow 10,20 Mio 9,70 Mio 11,40 Mio 6,30 Mio - -
Eigenkapitalquote 68,03 % 50,99 % 55,71 % - - -
Verschuldungsgrad 47 96 80 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 9,00 Mio 9,70 Mio 17,40 Mio 17,40 Mio - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 2,49 % 2,40 % 1,99 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 20,10 21,00 25,20 - - -
Dividende je Aktie 0,48 0,55 0,88 0,88 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse 122,80 Mio 151,80 Mio 205,10 Mio 216,30 Mio - -
Ergebnis vor Steuern 8,70 Mio 9,20 Mio 17,00 Mio 17,30 Mio - -
Steuern 2,50 Mio 1,90 Mio 4,70 Mio 4,90 Mio - -
Ausschüttungssumme 3,14 Mio 3,80 Mio 6,08 Mio 6,08 Mio - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag - - - - - -

TECHNOTRANS SE

Die technotrans-Unternehmensgruppe ist ein Technologie- und Dienstleistungsunternehmen und konzentriert sich auf Anwendungen im Rahmen der Kernkompetenz Flüssigkeiten-Technologie. Die Gesellschaft entwickelt, fertigt und vertreibt weltweit Produkte aus den Bereichen Temperierung, Filtration und Separation, Mess- und Dosiertechnik sowie Prozesssteuerung. Zu den Anwendungsbereichen gehören vermehrt Laseranwendungen und in abnehmendem Umfang Druckmaschinen. Das Unternehmen ist weltweit mit Standorten vertreten.