HSBC HOLDINGS PLC

WKN: 923893 ISIN: GB0005405286 Kürzel: HBC1 Mehr zu "HSBC"

Börse
London

6,50 GBP

+1,04 % +0,07

Stand: 17.06.2019 - 19:45:00 Uhr

Geld (Stk.) 0,000 ( 0)
Brief (Stk.) 0,000 ( 0)
Spread 0
Vortag 6,431
Eröffnung 6,504
Geh. Stück ca. 14,61 Mio

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Börse: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

k.A. % HL Intervall: k.A. High: k.A. Low: k.A. Kursdaten: k.A.

Geld/Brief Kurse

Börse Geld Brief Zeit Volumen Kurs
Xetra 7,323 7,336 1560785739 17.06.19 0 7,27 EUR
Frankfurt 7,327 7,331 1560852145 12:02 905 7,31 EUR
Berlin 7,325 7,333 1560838090 08:08 0 7,28 EUR
Düsseldorf 7,326 7,332 1560856549 13:15 0 7,33 EUR
Hamburg 7,322 7,336 1560838212 08:10 0 7,28 EUR
München 7,323 7,336 1560838160 08:09 0 7,28 EUR
Hannover 7,322 7,336 1560838205 08:10 0 7,28 EUR
Stuttgart 7,326 7,330 1560837871 08:04 0 7,28 EUR
Nasdaq OTC 0,000 0,000 1560806400 17.06.19 16.733 8,09 USD
Euronext Paris 7,700 7,870 1560785718 17.06.19 0 7,25 EUR
Tradegate 7,330 7,337 1560851625 11:53 2.803 7,31 EUR
Lang & Schwarz 7,331 7,335 1560857769 13:36 0 7,33 EUR
Eurex 0,000 0,000 1560804603 17.06.19 0 6,51 GBP
London 0,000 0,000 1560793500 17.06.19 14.614.456 6,50 GBP
BX Swiss 8,201 8,204 01.01.70 0 0,00 CHF
Gettex 7,335 7,339 1560850980 11:43 440 7,32 EUR
Baader Bank 7,332 7,335 1519032182 19.02.18 0 8,63 EUR
SmartTrade 0,000 0,000 1560857768 13:36 0 7,33 EUR

Realtime / Verzögert

Diskussion zu diesem Wert

Aktualisieren Kommentare ( 350)
09:32 Uhr 13.06.19
H
Handkäs Bin eben mit einer ersten kleinen Summe eingestiegen. Sollte es weiter runter gehen, werde ich zu gegebener Zeit aufstocken und den EK reduzieren, hoffe für uns alle, dass es aber stabil - langweilig bleibt. Grüße aus Hessen
16:07 Uhr 29.05.19 Gamer71 Welche Bank? Bin bei comdirect
23:47 Uhr 28.05.19
W
Wartender1 Also meine Bank zeigt mir sowohl den zu erwartenden Cash-Betrag, als auch das Tauschverhältnis an. Der Wert, der zu erwartenden Aktien war 1,2 % über dem Cashwert, zumal der noch dem Währungsrisiko unterliegt.
15:38 Uhr 28.05.19 Gamer71 Und vor allem ab welchen Stückzahlen lohnt es? Besten Dank im voraus für eure hilfe
15:37 Uhr 28.05.19 Gamer71 Mal ne frage, OK ich hab mich zwar schon entschieden und ich werd es rausfinden, lohnt stockdividende?
10:17 Uhr 03.05.19
T
Tom31 Läuft! Gute Ergebnisse weiterhin. Demnächst sehen wir im Lauf des Jahres noch die 9 vor dem Komma. Meine Meinung 😉
20:59 Uhr 26.04.19 Aca999 Nie wieder befolge ich die Ansicht in Tranchen zu kaufen, klein nachkauf hab ich genacht
20:36 Uhr 18.04.19
a
antares7 Nächster Zahltag : First Interim 2019 / 5 July (0,10 UScent) Stichtag 2. May!
19:38 Uhr 18.04.19 Aca999 Zahltag? Wann?
16:27 Uhr 13.04.19
a
antares7 Berichtsaison der US-Banken. Es wird spannend wie die erwartet guten Zahlen den Kurs der HSBC antreiben werden. Den Bankensektor allgemein antreiben werden.
20:28 Uhr 09.04.19
a
antares7 Zahltag! Und bereit für die Reinvestition. Aber... Vieleicht sollte ich einen Rücksetzer abwarten. Die Aktie läuft derzeit gut und sollte sich einen Einigung im Handelsstreit China-USA ergeben, so sind wohl Kurse um die 8 Euro drin. Also doch jetzt noch zugreifen?
19:59 Uhr 02.04.19
a
antares7 Sensationell dieser Anstieg der letzten Tage. Perfekt zum Traden... Und da ist wohl noch mehr drin. Alles den Zahlen aus dem Reich der Mitte geschuldet. Brexit hin - Brexit her.
23:24 Uhr 26.03.19 Aca999 Dein Wort in dividenden Jägers Ohr, aber ich hab anders gelesen...... Lass mich aber gerne positiv lügen strafen
08:07 Uhr 24.03.19
a
antares7 Tag der nächsten Ausschüttung ist der 8. April. (0,21ct) Der nächste Stichtag für die Dividende im July ist der 16.May. (0,10ct) Also noch etwas Zeit um günstig nachzukaufen.
17:45 Uhr 23.03.19 Aca999 ...... Hab leider die 21 us Cent divi knapp verpasst aber die kommt wieder wenn auch erst 2020
17:35 Uhr 23.03.19 Aca999 OK, das mir klar, auch das um die 6% divi ist. Heisst für mich wenn Kurs passt klein nachkaufen, von divi Kürzung ist hier ja keine Rede und wenn irgendeine schei ss Zentralbank endlich mal minimal Zinsen erhöht dann kann das was werden
09:28 Uhr 23.03.19
a
antares7 Anzumerken: US-Cent. Und dann eben je nach Wechselkurs am Tag der Auszahlung. So kann es zu Schwankungen kommen was die angegebenen Dividenden in Euro-cent angeht. ( 0,41-0,47 ) Fakt sind aber die angegebenen 0,51 US Dollar je Anteil.
16:01 Uhr 22.03.19 Aca999 3× 10 us Cent und einmal 21 Cent, so hab ich es gelesen
11:06 Uhr 22.03.19 Pitchman Wie viel Dividende zahlen die denn jetzt wirklich? Ich meine was von 0,44 € gelesen zu haben. 60 Cent kann doch nicht stimmen wie es hier in der App steht. Aber in dieser App stimmt so einiges nicht 🙄
13:50 Uhr 06.03.19
T
Tom31 Halte die Aktie seit über 20 Jahren. Für mich ein zuverlässiger Dividenden Zahler. Ähnlich wie Shell keine aufregende und solide Aktie. Das war der Grund dabei zu bleiben und keine wilden Kursausschläge nervenaufreibend mitzumachen. Eher was für langfristig orientierte Anleger. 😉
15:59 Uhr 05.03.19 Holzmichl Bin auch im ueberlegen hab sie schon laenger auf der Watchlist
15:23 Uhr 05.03.19
T
Tom31 Mit dieser Intension, Aca999, müsste das klappen! Willkommen an Bord 😉
18:37 Uhr 01.03.19 Aca999 Huhu, bin jetzt hier mal auch klein dabei, denke langfristig und sehe dividende als nebeneinkunft
06:49 Uhr 01.03.19
T
Tom31 0,60 Euro Dividende in 2019? So steht es in den Kennzahlen der App. Das wäre mal was 😉
21:50 Uhr 21.02.19
T
Tycoon5c6c4680760e7 Ich bin auch absolut derselben Meinung! :-) Ich sammle die Aktien langsam ein und gehe Long. Einfach liegen lassen. 😇
22:41 Uhr 19.02.19
a
antares7 Servus Tom. Das ist auch meine Meinung! :-) Bei ca. 0,45 Euro Dividende kann man sich leicht ausrechnen wie hoch die Effektivität in ein Investment ausfällt. Je nach Kurs... Und das QUELLENSTEUER frei!
20:48 Uhr 19.02.19
T
Tom31 Sehe HSBC gut aufgestellt. Die hohe Dividende wird zumindest aus einem realen Gewinn realisiert. Einige Aktiengesellschaften halten ihre Dividenden künstlich hoch oder, was noch viel *** ist, nehmen Kredite dafür auf. HSBC habe ich nun 20 Jahre. Ich habe zwar auch Traumkurse über 14 Euro gesehen, aber die Dividenden waren schon immer nicht schlecht. Kurse um 7 sind Kaufkurse. Nur meine Meinung 😉
19:29 Uhr 19.02.19
a
antares7 Zumindest wird bei dieser Bank Geld verdient! Manchen Analysten kann man es scheinbar nicht recht machen. Es hat immer einen faden Geschmack, wenn sich Banken gegenseitig analysieren... Besonders wenn US-Banken über die Nicht US-Banken urteilen.
15:35 Uhr 19.02.19
T
Tom31 Upps, da war doch was: Aktie unter Druck 19.02.2019 13:17 HSBC verfehlt 2018 trotz höherem Gewinn Erwartungen - Aktie unter Druck HSBC hat im vergangenen Jahr zwar deutlich mehr verdient, die Erwartungen der Analysten aber dennoch verfehlt. Wie HSBC Holdings plc mitteilte, kletterte der Gewinn vor Steuern 2018 nicht zuletzt dank guter Geschäfte in Asien um 16 Prozent auf 19,89 Milliarden US-Dollar. Von Factset befragte Analysten hatten der Bank mit im Mittel 21,41 Milliarden Dollar allerdings noch mehr zugetraut. Die Einnahmen legten auf 53,78 von 51,45 Milliarden Dollar zu. Unterm Strich verdiente HSBC 12,61 Milliarden Dollar nach 9,68 Milliarden im Jahr davor. Die Zahlen kommen am Markt nicht gut an: Die HSBC-Aktie büßt im Londoner Handel rund 4,2 Prozent ein. LONDON (Dow Jones)
14:32 Uhr 19.02.19
T
Tom31 Heute exday: 0,21 US Dollar! .... man merkt es am heutigen Kurs. ;-)
15:33 Uhr 15.02.19
B
Bergfexrv2 Da springen noch einige für die Dividende auf...... Wer hätte das gedacht.
19:53 Uhr 23.01.19
a
antares7 Erstaunlich wie sehr sich die Aktie gegen den allgemein negativen Trend an den Börsen stemmt. Ob sich da Käufer für die kommende Dividende aufstellen? (bin ebenfalls dabei - aber erst nächste Woche...) Meine Prognose: Verlauf positiv. Somit deutlich höher als heute. Kurs Stichtag 18.Februar 7,52 Euro Bietet jemand mehr?
21:44 Uhr 21.01.19
a
antares7 Servus. Nein, es ist nichts dergleichen bekannt. Ich persönlich bin der Meinung, dass sich das Vereinigte Königreich es nicht leisten kann eine Quellensteuer einzuführen. Dieses würde nur zu einem verstärken Abfluß von Kapital führen. Eher mag es so sein, dass man dann ( bei enem Austieg- wie auch immer) nicht mehr den EU Regelungen für Finanzen unterworfen ist und eigene Wege gehen kann und bestimmt auch wird um dem eigenen Markt weiterhin Gelder zu zuführen. ( da hat man schon etwas im Ärmel...) London ist schließlich der größte Finazmarkt in Europa / und die Nummer 2 in der Welt. Das will man auch bleiben! Zudem hat Britannien ja sowieso einige Steuerparadiese welcher den Finanzministern der EU schon lange ein Dorn im Auge sind. Ob natürlich die EU Schritte betreffs der Gelder welche durch Kapitalerträge im Königreich aquriert werden einleiten mag sei mal dahingestellt. Aber auch dazu ist nix bekannt. So keep calm and drink tea. ;-)
20:57 Uhr 19.01.19
X
XL19 Hallo in die Runde! Mal eine Frage in die Runde. Die HSBC ist ein britisches Unternehmen. Wie verhält es sich wenn ein ungeordneter brexit zustandekommt? Hat das Einfluss auf die Dividendenzahlung? Was wenn die britische Regierung ein Mauratorium verhängt? Kann es ggf. dazu kommen das später auch bei GB Investments Quellsteuer anfallen? Danke für eure konstruktiven Infos...
14:32 Uhr 17.01.19
a
antares7 Servus Paulus. Danke für die Info! Nein, an des anderen Leid ergötze ich mich bestimmt nicht! Im Gegenteil! Wie schon geschrieben - wer nix wagt auch nix gewinnt Und wenn Dein Zerti. noch läuft ist ja nichts verloren. Aber: das mit den Zahlen der US Banken war abzusehen... ( die kommen jedes Jahr zu dieser Zeit...) ( und das sie relativ gut ausfallen, damit konnte man rechnen..) Die Hsbc Aktie ist sehr volatil. Mit einer gewissen Tendenz nach unten. Die 7 Euro Grenze schein aber zu halten. Um diese zu durchbrechen müßte einiges passieren. Sollten sich die USA und China im Handelsstreit einig werden, sprich eine guten Kompromiss finden, so wird es mit HSBC schnell wieder nach oben gehen. Gespräche der beiden Nationen finden ja gerade statt, was doch Hoffnung gibt. Bitte halt uns gelegentlich auf dem Laufenden, lieber Paulus. Gruß antares
11:00 Uhr 17.01.19
P
Paulus87! moin moin, hatte vergessen zu schreiben, aber ich hoffe du ergötzt dich doch nicht an jemandes Leids? Das meiste war wohl Eingepreist, dass die anderen Geldhäuser überragende Zahlen liefern und die Fusionsdpekulationen den Kurs antreiben hat mir meine Glaskugel leider nicht erzählt. Ansonsten stünde ich glaube ich besser da, mein Zerti ist aber nicht tot und ich lasse es auch noch im Rennen
22:24 Uhr 16.01.19
a
antares7 Das Chaos in Great Britain hat dem Kurs offensichtlich nix ausgemacht! Der Anstieg heute ist offenbar den guten Zahlen von BOA und Morgan Stanley sowie den Fusions-Phantasien einer DB mit der Commschmerz zu verdanken. Aber es hätte mich da doch interessiert, wie es Paulus mit seiner Phantasie erging...
14:43 Uhr 15.01.19
a
antares7 Der Plan zum Regelwerk der EU zum Austritt welchen Frau Theresa May heute Abend präsentieren wird mag wohl abgelehnt werden. So viel scheint doch sicher... Meiner Meinung nach könnte/wird es auf einen Aufschub des Ausstieges hinauslaufen. Also über den bisher bestimmten Termin im März hinaus. Wann und wie lange das ( der endgültige Abschied) dann dauern wird, mag sich womöglich vorab gar nicht bestimmen lassen. Es droht hier eine weitere Hängepartie! ( ob es überhaupt zu einem Ausstieg kommt oder zu einen neuen Referendum...?) Die Ergebnissse erfahren wir aber erst nach Börsenschluß. Zu Beobachten wäre der Kursverlauf aber an der Börse in HongKong... Ich glaube jedenfalls nicht dass sich das heutige Ergebnis der Abstimmung auf der Insel groß auf den Kurs der HSBC auswirkt. Zum einen hat man ja alle Szenarien schon eingepreist, zum anderen hat sich die HSBC selbst bei einem WorstCase (harten Brexit) gut darauf vorbereitet. ( man hatte ja fast 3 Jahre Zeit...) Bin aber sehr auf Deinen Bericht gespannt, lieber Paulus. - nur wer wagt gewinnt! - Grüße
12:13 Uhr 15.01.19
T
Tom31 Paulus, du hast dich verlaufen.
10:40 Uhr 15.01.19
P
Paulus87! heute etwas im plus, die erste Posi eröffne ich nach Mittag die zweite nach 15:30 werde es beobachten ... Morgen früh gibt es dann Infos :) Denke ein Hebel von 25 ist angemessener, kann mir vorstellen das es sehr volatil wird ich will ja nicht schon ausgeknockt werden weil es einige % nach oben geht, bevor es abrutscht. soweit der Plan
08:35 Uhr 15.01.19
a
antares7 @paulus: das ist sehr mutig! Inwiefern das Brexit Votum sich auf den Kurs auswirkt mag spannend sen. (Da habe ich ebenfalls ein Auge drauf) Aber ich denke es ist schon einiges im Kurs der HSBC eingepreist. Und der derzeit zugegeben niedrige Kurs mag eher den schlechten Wirtschaftszahlen aus China und Fernost geschuldet sein. Wenn sich USA und China im Zollstreit einig werden hat das eventuell den größeren Auschlag auf den Kurs. Wir werden sehen wohin dder Wert 2019 laufen mag. Ob unter 7 oder über 8 oder 9?... ich bin gerüstet. Grüße @XL19: Oder HSBC Dividend History ( in diesem Falle)
20:43 Uhr 14.01.19
T
Tom31 XL19 https://m.nasdaq.com/de/symbol/hsbc/dividend-history In der Suchleiste das entsprechende Wertpapier eingeben und...;-) Google macht's möglich!
20:31 Uhr 14.01.19
P
Paulus87! morgen massiv shorten! Nach der Ablehnung morgen Abend, geht der Kurs in den Keller ich werde mit >50 Hebel shorten und entweder sofort ausgeknockt oder mehreren hundert % laufen lassen:-) Kleiner Zock, aber odds sind sehr gut!
19:25 Uhr 14.01.19
X
XL19 Hallo in die Runde! Hat jemand eine gute Übersicht parat über ex-day und pay-day Daten für die einzelnen Unternehmen? Danke und Gruß
10:50 Uhr 14.01.19
T
Tom31 Gutes Jahr! Danke für die Infos ;-)
10:52 Uhr 12.01.19
a
antares7 Zu beachten ist hierbei die Aktien bis zum 19. Februar (Declaration Day) im Depot zu haben um an der Auschüttung am 8 April teil zu haben. 4th Interim ( 0,21$ )
23:01 Uhr 09.01.19
G
Gastcat Frohes neues! Ich werde demnächst auch eine Tranche zukaufen, sobald etwas mehr Cash da ist. Die kommende Dividende ist eine schöne Nummer.
22:01 Uhr 09.01.19
a
antares7 Zu einem netten Kurs mit einem größeren Einkauf in das neue Jahr gestartet. So könnte es weitergehen. Bleibt noch abzuwarten wie es mit dem Brexit ausgeht... Wünsche den hier Investierten ein glückliches und gesundes neues Jahr. Grüße
20:29 Uhr 22.11.18
a
antares7 Zahltag! :-) Und schon bereit zur Reinvestition. Frage in die Runde: was macht Ihr mit der Dividende?
18:48 Uhr 14.11.18
a
antares7 Gestern Morgen nachgekauft und das zu einem relativ guten Kurs. Nun die Dividende abwarten und Anfang December nochmals nachlegen. PS: Bei mir im Depot wird aber ein besserer Kurs angezeigt als hier!!!

Aktuelles zu:

HSBC

06.06.2019, 08:35 Uhr

AXEL SPRINGER IM FOKUS: Nimmt Finanzinvestor KKR den Konzern von der Börse?

BERLIN (dpa-AFX) - Die Aktie des Medienkonzerns Axel Springer <DE0005501357> zeigt seit der Bekanntgabe des möglichen KKR-Einstiegs steil nach oben. Anleger freuten sich über die Verhandlungen mit dem Fina…

23.05.2019, 12:10 Uhr

ANALYSE-FLASH: Goldman hebt HSBC auf 'Buy' - Ziel 925 Pence

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat HSBC <GB0005405286> von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 805 auf 925 Pence angehoben. Die Neueinschätzung resultiere unter a…

13.05.2019, 16:43 Uhr

Hoch verschuldeter Ölkonzern Pemex refinanziert Milliardenkredite

MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Der hoch verschuldete mexikanische Erdölkonzern Pemex soll unter anderem mit verlängerten Kreditlinien finanziell entlastet werden. Nach einem am Montag unterzeichneten Vertrag mit den G…

13.05.2019, 11:35 Uhr

AKTIE IM FOKUS: Heidelberger Druck fallen auf Tief seit Anfang 2013

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Abstufung auf "Sell" durch die Investmentbank HSBC <GB0005405286> hat die Aktien von Heidelberger Druck <DE0007314007> am Montag auf den niedrigsten Stand seit mehr …

03.05.2019, 18:55 Uhr

ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Quartalszahlen und US-Jobdaten sorgen für Gewinne

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Positive Geschäftsberichte europäischer Konzerne und überraschend starke Arbeitsmarktdaten aus den USA haben den meisten Börsen Europas am Freitag Auftrieb beschert. Zeitweise bröckelten…

03.05.2019, 15:20 Uhr

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 03.05.2019 - 15.15 Uhr

ROUNDUP 2: Adidas übertrifft Gewinnerwartungen - Aktie auf Rekordhoch HERZOGENAURACH - Der Sportartikelkonzern Adidas <DE000A1EWWW0> hat seine Gewinne zum Jahresauftakt deutlich gesteigert und besser abges…

03.05.2019, 11:22 Uhr

Aktien Europa: Überzeugende Unternehmenszahlen helfen dem EuroStoxx

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der EuroStoxx <EU0009658145> steuert am Freitag im freundlichen Handel auf ein ausgeglichenes Wochenergebnis zu. An einem weiteren Tag mit vielen Unternehmensberichten schaffte es …

03.05.2019, 09:23 Uhr

ROUNDUP: HSBC verdient mehr als erwartet - Asien hält Gewinnmaschine am Laufen

LONDON (dpa-AFX) - Glänzende Geschäfte in Asien haben der größten europäischen Bank HSBC <GB0005405286> einmal mehr einen Milliardengewinn beschert. In den ersten drei Monaten des Jahres stieg der um Sonde…

03.05.2019, 08:40 Uhr

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt HSBC auf 'Underweight' - Ziel 620 Pence

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für HSBC <GB0005405286> nach Zahlen auf "Underweight" mit einem Kursziel von 620 Pence belassen. Die Briten hätten die Erwartungen übertroffen, …

03.05.2019, 06:31 Uhr

HSBC verdient mehr als erwartet - Noch keine Entscheidung zu Aktienrückkauf

LONDON (dpa-AFX) - Die größte europäische Bank HSBC <GB0005405286> hat zum Jahresauftakt einmal mehr von glänzenden Geschäften in Asien profitiert. In den ersten drei Monaten des Jahres stieg der um Sonder…

23.04.2019, 12:03 Uhr

Studie: Top-Banken in USA und Europa mit höchsten Gewinnen seit Finanzkrise

WIEN (dpa-AFX) - Die führenden Banken in den USA und in Europa haben 2018 die höchsten Gewinne seit der Finanzkrise verzeichnet. Mit verantwortlich für das starke Gewinnplus der US-Banken waren laut einer Studie der Unternehmensberatung EY Sondereffekte der US-Steuerreform, aber auch die boo…

23.04.2019, 09:23 Uhr

ROUNDUP/Studie: US-Banken spielen in anderer Liga als Europas Geldhäuser

FRANKFURT (dpa-AFX) - Europas Großbanken verlieren einer Studie zufolge gegenüber der Konkurrenz aus den USA weiter an Boden. Die zehn größten US-Häuser verdienten im vergangenen Jahr zusammen gut zweieinhalb mal soviel wie ihre Wettbewerber in Europa. Das geht aus einer Untersuchung des Ber…

10.04.2019, 16:18 Uhr

IWF warnt vor Gefahren für Finanzsektor

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) warnt vor einer steigenden Gefahr für den Finanzsektor in der Eurozone. Potenzielle Verluste durch "faule Kredite" in Verbindung mit einem Verfall der Marktpreise für Staatsanleihen bestimmter Länder könnten signifikante Nackensch…

20.03.2019, 15:31 Uhr

FMC IM FOKUS: Dialyseanbieter kuriert sich aus

BAD HOMBURG (dpa-AFX) - Aus dem Medizinkonzern Fresenius und seiner auf Dialyse spezialisierten Tochter Fresenius Medical Care (FMC) kamen im vergangenen Jahr überraschend schlechte Nachrichten. Doch inzwischen schwimmen die Dax -Unternehmen an der Börse wieder nach oben. Denn beide geloben …

20.03.2019, 07:17 Uhr

ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Deutsche Post auf 'Buy' - Ziel hoch auf 36 Euro

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat Deutsche Post von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 24,50 auf 36,00 Euro angehoben. Zwar bleibe die Generierung freier Barmittel die Achillesferse des Bonner Logistikers, aber Selbsthilfemaßnahmen im deutschen Br…

Grundlegende Daten zur HSBC Aktie

Finanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Ergebnis je Aktie (bereinigt) 0,65 0,07 0,48 0,63 - -
Cashflow -1,122 Mrd 68,959 Mrd -10,478 Mrd 6,469 Mrd - -
Eigenkapitalquote 7,82 % 7,38 % 7,54 % - - -
Verschuldungsgrad 1.179 1.254 1.226 - - -
Eigenkapitalrendite - - - - - -
Gesamtkapitalrendite - - - - - -
EBITDA - - - - - -
EBIT 16,311 Mrd 4,758 Mrd 14,792 Mrd 17,354 Mrd - -
Fundamentaldaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Dividendenrendite 9,51 % 6,36 % 6,65 % - - -
Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) 8,20 114,60 16,00 - - -
Dividende je Aktie 0,51 0,51 0,51 0,51 - -
Bilanzdaten 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Netto-Provisionsüberschuss - - - - - -
Umsatzerlöse - - - - - -
Ergebnis vor Steuern 18,867 Mrd 7,112 Mrd 17,167 Mrd 19,890 Mrd - -
Steuern 3,771 Mrd 3,666 Mrd 5,288 Mrd 4,865 Mrd - -
Ausschüttungssumme 10,660 Mrd 11,279 Mrd 11,551 Mrd 11,547 Mrd - -
Nettoverzinsung - - - - - -
Zinsertrag - - - - - -
Gesamtertrag 56,079 Mrd 44,566 Mrd 49,676 Mrd 52,013 Mrd - -

HSBC HOLDINGS PLC

HSBC Holdings plc ist eine der weltweit größten Bank- und Finanzdienstleistungsorganisationen. Zu den Finanzservices des Unternehmens gehören persönliches, kommerzielles, unternehmensbezogenes, investitionsbezogenes und privates Banking, Handelsdienstleistungen, Bargeld-Management, Kunden- und Geschäftsfinanzierungen, Vermögensverwaltung und Kapitalmarktdienstleistungen, Pensions- und Investmentfonds sowie verschiedene Treuhanddienstleistungen, Wertpapier- und Verwahrungsdienstleistungen. Die Unternehmensgruppe verfügt über eines der umfangreichsten Netzwerke weltweit, dass den Kunden den Zugang über alle Kanäle ermöglicht angefangen von Schaltern, Post, Telefon, Fax über Internet und Handy. Über eine exklusive Vereinbarung mit der Allianz Gruppe ist die Gesellschaft am Vertrieb von Allianz-Lebensversicherungsprodukten in asiatischen Bankfilialen beteiligt.

Termine

05.07 Dividendenauszahlung
05.08 Ergebnis Halbjahr
28.10 Ergebnis 3.Quartal
alle Termine