Der Tesla der Lebensmittelindustrie
Wie CULT Food die Revolution der zellulären Landwirtschaft anführt
Anzeige

International Service. Mercedes Group. Zinsentscheidung USA 20 Uhr.

vom 01.02.2023, 10:11 Uhr
Daniels
2332 Leser

International service. US8175651046

Neulich nachgelegt. Das grösste Sterbeunternehmen der USA macht unglaubliche Profite.

Traurig aber war. Und es liegt nicht an Covid.

Wer 2003 gekauft hat, konnte den Einsatz ver23×fachen. Spricht weder für die Gesundheit der Amerikaner noch das Gesundheitssystem.

In den letzten 3 Jahren +50%.

Weiterhin keine Pharma oder Rüstungstitel keine Chemie seit 20J. im Depot. Ich rechne mit weiterem Anstieg der Sterblichkeit in den nächsten 2 Jahren.

Depotposition 2%.

Mercedes Group.

7.3% Dividende im Dax. Nachkäufe geplant.

20 Uhr heute Zinsentscheidung USA. 4.75% erwartet.

Wird spannend.

Update:

+0.25% wie erwartet.

Spannend wie hochverschuldete Titel plötzlich ins Plus schiessen. Vorschusslorbeeren, die bestätigt werden müssen.

Update

Adidas leider davon gelaufen.

Es kommen neue Chancen.

Cash halten. Der schwierige Teil der Rezession kommt noch.

Werte zum Blogbeitrag
Name Aktuell Diff. Börse
Service 65,72 EUR -0,15 % L&S Exchange

Dis­clai­mer: Die hier an­ge­bo­te­nen Bei­trä­ge die­nen aus­schließ­lich der In­for­ma­t­ion und stel­len kei­ne Kauf- bzw. Ver­kaufs­em­pfeh­lung­en dar. Sie sind we­der ex­pli­zit noch im­pli­zit als Zu­sich­er­ung ei­ner be­stim­mt­en Kurs­ent­wick­lung der ge­nan­nt­en Fi­nanz­in­stru­men­te oder als Handl­ungs­auf­for­der­ung zu ver­steh­en. Der Er­werb von Wert­pa­pier­en birgt Ri­si­ken, die zum To­tal­ver­lust des ein­ge­setz­ten Ka­pi­tals füh­ren kön­nen. Die In­for­ma­tion­en er­setz­en kei­ne, auf die in­di­vi­du­el­len Be­dür­fnis­se aus­ge­rich­te­te, fach­kun­di­ge An­la­ge­be­ra­tung. Ei­ne Haf­tung oder Ga­ran­tie für die Ak­tu­ali­tät, Rich­tig­keit, An­ge­mes­sen­heit und Vol­lständ­ig­keit der zur Ver­fü­gung ge­stel­lt­en In­for­ma­tion­en so­wie für Ver­mö­gens­schä­den wird we­der aus­drück­lich noch stil­lschwei­gend über­nom­men. Die Mar­kets In­side Me­dia GmbH hat auf die ver­öf­fent­lich­ten In­hal­te kei­ner­lei Ein­fluss und vor Ver­öf­fent­lich­ung der Bei­trä­ge kei­ne Ken­nt­nis über In­halt und Ge­gen­stand die­ser. Die Ver­öf­fent­lich­ung der na­ment­lich ge­kenn­zeich­net­en Bei­trä­ge er­folgt ei­gen­ver­ant­wort­lich durch Au­tor­en wie z.B. Gast­kom­men­ta­tor­en, Nach­richt­en­ag­en­tur­en, Un­ter­neh­men. In­fol­ge­des­sen kön­nen die In­hal­te der Bei­trä­ge auch nicht von An­la­ge­in­te­res­sen der Mar­kets In­side Me­dia GmbH und/oder sei­nen Mit­ar­bei­tern oder Or­ga­nen be­stim­mt sein. Die Gast­kom­men­ta­tor­en, Nach­rich­ten­ag­en­tur­en, Un­ter­neh­men ge­hör­en nicht der Re­dak­tion der Mar­kets In­side Me­dia GmbH an. Ihre Mei­nung­en spie­geln nicht not­wen­di­ger­wei­se die Mei­nung­en und Auf­fas­sung­en der Mar­kets In­side Me­dia GmbH und de­ren Mit­ar­bei­ter wie­der. Aus­führ­lich­er Dis­clai­mer